Bloodborne: Termin im Westen noch nicht "festgelegt" [Upd.]

PS4
Bild von Nico Carvalho
Nico Carvalho 24252 EXP - Freier Redakteur,R10,S8,A8
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

1. September 2014 - 10:00 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Bloodborne ab 39,80 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 2. September:

Schlechte Nachrichten für die westlichen Spieler: Wie ein Tweet des offiziellen Bloodborne-Twitter-Kanals verrät, handelt es sich beim 5. Februar lediglich um das Releasedatum in Japan. Für andere Länder, zu denen Deutschland zählt, müsse der Veröffentlichungstermin erst noch "festgelegt werden".

Ursprüngliche News vom 1. September:

Nachdem die Entwickler selbst eine Veröffentlichung im Frühjahr 2015 angepeilt haben (wir berichteten), kündigte Sony auf einer Pressekonferenz im Vorfeld der Tokyo Game Show ein genaues Releasedatum an: Bloodborne (GG-Angespielt), der spirituelle Nachfolger von Dark Souls 2 (GG-Test: 8.5) erscheint in Japan am 5. Februar 2015. Ob es sich hierbei auch um das Erscheinungsdatum für den westlichen Markt handelt, hat der japanische Publisher nicht verraten. Allerdings ist stark davon auszugehen, dass der PS4-Exklusivtitel im Westen ebenfalls im Februar erscheinen wird.

Darüber hinaus kündigte Sony eine Special Edition des Spiels an, die unter anderem ein Artbook und den Soundtrack enthält. Hier ist ebenso unsicher, ob diese ihren Weg in unsere Gefilde findet. Im Rahmen der Ankündigung veröffentlichen Sony und From Software einen neuen Trailer, der neben kurzen CGI-Einblendern vor allem Gameplay-Material zeigt. Neben den bereits bekannten Gegnern stellt dieser auch einen Kampf gegen geflügelte Wesen vor.

Video:

Aladan 21 Motivator - - 28559 - 1. September 2014 - 10:03 #

Oha schon im Februar? Hätte ich ja nicht gedacht. Bin mal gespannt, wann es bei uns kommt, was ich bisher gesehen habe wird es definitiv in meine Sammlung aufgenommen.

Toxe 21 Motivator - P - 26047 - 1. September 2014 - 10:18 #

Sieh an, das ist früher als erwartet.

Grinzerator (unregistriert) 1. September 2014 - 11:32 #

Also brauche ich im Februar wahrscheinlich eine PS4. Gut zu wissen. :)

Gargarf (unregistriert) 1. September 2014 - 11:39 #

Also ich wäre das sehr vorsichtig, bisher sieht es nach einem Resident Evil 4 meets Devil may Cry aus und nicht wie eines der großartigen Soulsreihe.
Scheinbar gehts hier nur um Wölfe und zombies, da fehlt unter Garantie das großartige Gegnerdesign wie in der Souls-Reihe.
Vermutlich ist das Leveldesign auch so schlicht.
Also ich würde fast jede Wette eingehen, Spielzeit nicht länger als 10 Stunden und alles in einer Stadt + ein paar Keller und das war es dann.

ICH HOFFE es ist nicht so, aber irgendwie erinnert es mich mehr an die
oben genannten Spiele, als an die guten Souls Titel. Dennoch hoffe ich, sie gehen nicht komplett den Weg richtung RE-Action/DevilMayCry.

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 1. September 2014 - 11:51 #

Ich weiß nicht recht, mich erinnert es eher an Castlevania und wenn ich mir frühe Trailer zu z.B. Demon's Souls anseh, dort zeigen sie im Prinzip auch nur Boletaria Palace. Und wie wir wissen gibts in Demon's Souls weit mehr als nur Boletaria Palace zu erkunden.

Toxe 21 Motivator - P - 26047 - 1. September 2014 - 12:01 #

Ich verleihe Dir hiermit den Orden des Geistigen Klimmzuges am Goldenen Band. Wie Du anhand der bisher veröffentlichten Trailer und Spielszenen auf obige Behauptungen und Vermutungen kommst, verdient nichts geringeres.

Butcherybutch 14 Komm-Experte - 2305 - 1. September 2014 - 14:15 #

Und auch eine Stadt kann man abwechslungsreich gestalten, mit verschiedenen Vierteln und Pärken usw. Ich glaube sogar dieser Setting wechsel tut gut, denn in Dark Souls 2 kam mir dan doch einiges zu bekannt vor.

Jadiger 16 Übertalent - 4879 - 2. September 2014 - 22:11 #

Trotzdem hat er nicht ganz unrecht ist jedenfalls kein Souls. Die Demo war eher ein Hack n Slay als die langsamen Souls kämpfe wo man wartet was der Gegner macht.
Ich glaube wenn man ein Souls erwartet könnte man enttäusch werden, wir werden sehen. Das Inventar soll z.b. sehr eingeschränkt sein ganz anderes wie in einen Souls. Ds zog ja durch seine Welt in den bahn durch eine Zerstörte Welt die eine Geschichte erzählt, hier hat man das gar nicht mehr. Schwer war es übrigens auch nicht und grafisch ist es genau genommen das gleiche wie DS2 auf dem Pc. Man merkt dem Spiel jeder zeit an das es die gleiche Engine ist, selbst Geländer Böden sind oft 1:1 aus Ds2. Ich könnte sogar wetten das es die Pfähl Animation aus dem letzen Ds2 DLC in Bloodborne genau so gibt.
Wie gesagt mal schauen ich denke aber Fromsoft wirbt nur mit Souls weil sie wissen das es sich so verkaufen wird.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 3. September 2014 - 8:34 #

Ja, aber ich würde nicht unbedingt von einer frühen Demo auf das fertige Spiel schließen - die ist doch garantiert noch nicht final ausbalanciert; ich würde wetten, die ist eher etwas leichter als das finale Spiel, damit die Leute auch was vom Spiel sehen (und zeigen!) können. Oder die Demo spielt einfach ein einem der Startgebiete - da sind die Gegner auch ein Dark Souls 1&2 ziemliches Kanonenfutter. Abgesehen davon, dass ich die ganze Schwierigkeits-Reputation der Souls-Spiele für etwas überzogen halte. ;)

Begrenztes Inventar gab's ja auch in Demon's Souls schon, wenn ich recht informiert bin. Und die Geschwindigkeit der Kämpfe...abwarten und Tee trinken. Warum sollte man nicht erst warten, was der Gegner macht? Das schien mir bei einigen der dickeren Gegen, die ich bisher im Videomaterial gesehen habe, doch sehr sinnvoll zu sein. Und auf Vorurteile hinsichtlich Story usw. würde ich auch aufgrund des wenigen zugänglichen Materials erstmal verzichten wollen.

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 1. September 2014 - 12:49 #

Jo, da werde ich mir dann wohl auch eine zulegen. Hat ja dann nur fast 1 1/2 Jahre gedauert bis nach Veröffentlichung der PS4 etwas Lohnenswertes rauskam

IhrName (unregistriert) 1. September 2014 - 11:38 #

Hoffentlich siehts dann auch noch so aus ...

bsinned 17 Shapeshifter - 6828 - 1. September 2014 - 11:59 #

Der "neue" Trailer besteht leider nur aus Versatzsstücken schon bekannter Szenen. :/

Specter 16 Übertalent - P - 4503 - 1. September 2014 - 12:41 #

Bin gespannt, wie sich der Release von Witcher 3 (24. Februar) auf die Bloodborne-Verkäufe auswirkt... Die Marketing-Maschinerie zu Witcher 3 läuft schon seit Monaten.

Auch wenn sich die Titel stark in der Optik und vom Setting unterscheiden, zielen sie doch beide auf die Action-RPG-Zielgruppe. Nach den Souls-Teilen gehe ich bei Bloodborne einfach mal von einem hohen Anteil RPG aus.

Ich gebe dem Witcher den Vortritt - die 100 Stunden+ muss Bloodborne erstmal warten...

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 1. September 2014 - 13:28 #

Ich glaub nicht das sich Witcher und Bloodborne allzu sehr überschneiden. Witcher hat doch mehr Story Fokus und ist ein Open World RPG, Bloodborne dreht sich vor allem darum wer den Controller am heftigsten gegen die Wand werfen kann, nach dem zwanzigsten gescheiterten Versuch einen vergifteten Rattendämon zu besiegen.

Aladan 21 Motivator - - 28559 - 1. September 2014 - 14:00 #

Bin mir auch ziemlich sicher, dass das keinerlei Einfluss haben wird.

Bloodborne ist vorwiegend erst einmal ein geistiger Nachfolger der Souls Spiele und zielt auf eine komplett andere Klientel ab. Die Witcher Spiele stehen bei mir nur für gut erzählte Story, das Gameplay dagegen ist meiner Meinung nach ziemliches Mittelmaß, während das Highlight der Souls-Spiele eher das Gameplay und das Mysterium um die Story ist.

Viele werden sich wahrscheinlich eher beide Titel holen, wobei sich bei den Konsolenversionen von The Witcher 3 erst einmal zeigen muss, ob das Ding auch wirklich optimal läuft. Zumindest war die letzte Portierung des Studios ziemlich gut.

Was ich hingegen interessant finde ist die Tatsache, das damit momentan zwei PS4 exklusive Spiele für den gleichen Monat angekündigt sind (Bloodborne Anfang Februar, The Order 1886 Ende Februar).

Politician 12 Trollwächter - 1105 - 2. September 2014 - 19:31 #

Ich glaube schon, dass sich die Spielerschaft der Spiele durchaus überschneidet. Aber Bloodthorne muss sich als Exklusivtitel auch nicht unbedingt in den ersten Tagen verkaufen, da Konsolenspieler viel preisstabiler sind. Mich interessieren beide Titel grundsätzlich aber ich bin bei beiden noch skeptisch. Wahrscheinlich kaufe ich mir keines der beiden Spiele zu Release sonder warte etwas ab.

Dunkelgrau (unregistriert) 1. September 2014 - 15:41 #

Verdammt, wo soll ich bereits im Februar das Geld für eine PS4 hernehmen?

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 1. September 2014 - 17:10 #

Die PS4 steht schon bereit. Her damit!

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11330 - 1. September 2014 - 18:18 #

Ich freu mich drauf, auch wenn ich wohl enttäuscht werde. Hoffe, dass der taktische Ansatz von Dark Fouls bleibt und es am Ende nicht nur um Reaktionsvermögen geht.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11139 - 1. September 2014 - 19:42 #

Mir hat das Anspielen auf der GamesCom gefallen, ich würde mir eine Special Edition sofort zulegen, wenn sie ähnlich wie bei Dark Souls 2 ausfällt.

insaneRyu 13 Koop-Gamer - P - 1396 - 1. September 2014 - 19:43 #

Persona 5 2015, Bloodborne 2015. Die chancen dass ich 2015 eine PS4 kaufe steigen.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 1. September 2014 - 21:59 #

Hihi, denke ich auch so langsam. Frage ist nur, wie ich das bei dem riesigen PS3 Backlog (vom PC gar nicht zu reden) den ich hier noch liegen habe meiner besseren Hälfte klarmachen kann, dass die PS4 vielleicht doch schon eher früher als später ins Haus muss ...

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 2. September 2014 - 11:09 #

Sei ein Mann!

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 2. September 2014 - 12:00 #

Verdammt, dabei hatte ich diese spezielle Disney-Nummer gerade erst aus dem Kopf bekommen. Vielen Dank auch. -_-

Dunkelgrau (unregistriert) 2. September 2014 - 12:19 #

Zu den anderen Ländern gehört auch Deutschland? Gut zu wissen! ;-)
Im Ernst: Würde ich anders schreiben.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)