Resident Evil - Revelations 2 für Anfang 2015 angekündigt

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von joker0222
joker0222 88882 EXP - 27 Spiele-Experte,R9,S1,A10,J5
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

1. September 2014 - 11:13 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Resident Evil - Revelations 2 ab 12,00 € bei Amazon.de kaufen.

Capcom hat auf einer Pressekonferenz von Sony im Vorfeld der Tokyo Game Show Resident Evil - Revelations 2 (dortiger Titel: Biohazard - Revelations 2) angekündigt. Der Nachfolger des ursprünglich für den 3DS und später auch für PC, PS3, Xbox 360 und WiiU erschienenen Spin-Offs soll Anfang 2015 erscheinen. Bestätigt sind Versionen für PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One und den PC – die WiiU scheint also erneut leer auszugehen.

Laut Producer Masachika Kawata wird im Wesentlichen dasselbe Team an dem Horror-Titel arbeiten, das bereits beim Erstling tätig war. Zudem könnt ihr euch nicht nur auf ein neues Setting, sondern auch auf neue Protagonisten einstellen – Chris Redfield und Jill Valentine sollen zumindest keine Hauptrollen mehr spielen. Capcom kündigte darüber hinaus an, in der kommenden Woche mehr Informationen zu enthüllen sowie, dass der Titel bereits auf der Tokyo Game Show in wenigen Wochen anspielbar sein wird.

Gerüchte über einen Nachfolger zu Resident Evil - Revelations (GG-Test: 7.0) gab es erst kürzlich, als ein entsprechender Packshot gesichtet wurde (wir berichteten). Unter dieser News könnt ihr einen Konzept-Teaser zu Revelations 2 anschauen, in dem sich ein Raum mit fortlaufender Zeit immer weiter mit Zombies füllt. Jedoch ist noch kein Gameplay-Material zu sehen.

Video:

maddccat 18 Doppel-Voter - 11444 - 1. September 2014 - 11:16 #

Sehr schön. Ich fand den ersten Teil schon ganz nett. Aber keine 3DS-Version? Würde ich begrüßen, denn dann müsste man Teil 2 nicht mit Hinblick auf die Limitierungen und Spielgewohnheiten bei Handhelds entwickeln.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10761 - 1. September 2014 - 11:30 #

nintendo scheint diesmal komplett leer auszugehen. schön jedenfalls, dass sie es jetzt zu einem "main-platform"-titel erhoben haben.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11444 - 1. September 2014 - 11:50 #

Ja, etwas sonderbar. Immerhin wird mit der "PS360" auch die restliche Lastgen bedient. Nicht, dass am Ende die Wii mit mehr Resi-Titeln dasteht, als die WiiU.^^

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24228 - 1. September 2014 - 12:07 #

Davon ist auszugehen, diese hatte schließlich fünf RE-Spiele. (RE 0, RE 1, RE 4 Wii Edition, Umbrella Chronicles, Darkside Chronicles).

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12343 - 1. September 2014 - 11:37 #

Der Trailer ist etwas nichtssagend. Bin gespannt, wie es aussieht. Mich hat der Erstling nicht vom Hocker gehauen (man merkt die Handheld Herkunft doch sehr stark an), aber ein neues Horrorspiel ist immer gut.

Scytale (unregistriert) 1. September 2014 - 11:41 #

Ich bin gespannt, in welche Richtung sich das Spiel entwickelt. Teil 1 hatte gute und negative Aspekte, und wenigstens verschlimmbessern können die Leute von Capcom ja, wie sie mit RE5&6 gezeigt haben. Man darf ja mal Hoffnung aufkeimen lassen, dass mal ein wirklich gutes Spiel bei raus kommt.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11444 - 1. September 2014 - 11:46 #

RE5 ist ein gutes Spiel, auch wenn es kein typisches RE ist! :)

Sciron 19 Megatalent - P - 16501 - 1. September 2014 - 14:17 #

Gerade im Vergleich zum ultrakäsigen 6. Teil ist es wirklich gelungen und sollte nicht mit diesem in einen Topf geschmissen werden.

Scytale (unregistriert) 1. September 2014 - 14:49 #

Ja und nein. Teil 4 war wirklich gut gemacht, Teil 5 hat versucht, das gleiche auf eine sehr ernste Art nochmal zu machen, ohne irgendwie witzig oder seiner eigenen Absurdität selbst gewahr zu sein, was dann in der Katastrophe RE6 endete. Denn das ist genau genommen RE5 konsequent auf Aktion weiter entwickelt, ohne zu merken, dass es sich damit lächerlich macht.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10761 - 1. September 2014 - 19:49 #

wobei das viele spieler dann anscheinend auch nicht bemerkt haben. teil 5 hatte sehr gut designte level und war spielmechanisch einfach motivierend.

Nafetsmaster 10 Kommunikator - 451 - 1. September 2014 - 11:49 #

Zumindest hatte Revelations viel mehr Horror zu bieten als Teil 5 und 6 zusammen. Mir hatte es Spaß gemacht und wenn der zweite Teil schon Anfang 2015 herauskommen soll und wenigstens teilweise das gleiche verspricht, dann immer gerne her damit.

Scytale (unregistriert) 1. September 2014 - 14:57 #

Nope, wenn überhaupt war nur das erste drittel so irgendwas wie Survival-Horror. Die ganzen Terra Grigia Sequenzen, oder in denen man nicht Jill gespielt hat, die waren dummes rumschießen, nix mit Survival. Da war Teil 5 mit den sehr knappen Munitionsvorräten beim ersten Spieldurchgang sehr viel "survivaliger"

€: Was ich sagen will, Revelations hat genau die gleichen Schwächen wie RE5/6, nur wegen der technischen Beschränkung hat man den Eindruck, es würde sich an den früheren Teilen orientiert. Greift man sich ein spätes Level raus, wo noch die Story komplett japanisch Amok läuft, da ist da nichts mehr mit Rückbesinnung auf die alten Stärken der Serie.

Grinzerator (unregistriert) 1. September 2014 - 12:31 #

Wenn ich Capcom wäre, würde ich Revelations 2 als Testballon für eine Rückkehr zu den Horrorwurzeln der Reihe benutzen. Revelations 2 könnte also besser als Resi 7 werden.

TheEdge 14 Komm-Experte - 2447 - 1. September 2014 - 13:36 #

Echt schade. Capcom wäre ohne den 3ds und mh sicher schon verkauft aber mal ein Risiko eingehen und auch mal nintendo mit weiteren spielen unterstützen ist dann nicht drin. Zum Glück gibts als alternative fatal frame 5. In der nächsten gen muss nintendo echt mitziehen und Standard Komponenten in die Konsole verbauen um auch alle ports zu bekommen. Auf der one wird es sich sicher auch nicht verkaufen aber dank günstiger port kosten lohnt es dann irgendwie doch.

eN.De. (unregistriert) 1. September 2014 - 22:25 #

Kann dir nur zustimmen, finde es von Capcom eine echt Sauerei, dass das Spiel nicht aufm 3DS veröffentlicht wird. Die Fortsetzung zu einem zuerst Nintendo exklusiven Titel auf allen Platformen mit Außnahme von Nintendo Platformen zu veröffentlichen ist schon frech.

GG-Anonymous (unregistriert) 1. September 2014 - 14:41 #

Den zweiten Teil nicht auf die selbe Plattform zu bringen, obwohl die noch aktuell ist, finde ich schon ziemlich dreist.

Revelations kommt ursprünglich vom 3DS... also gehört Revelations 2 automatisch auch dahin...

Scytale (unregistriert) 1. September 2014 - 15:00 #

Die Hauptzielgruppe für den 3DS ist bestimmt nicht der Ab 18 Survival Horror Liebhaber, sprich: Ich hab lieber ein technisch besseres Spiel auf allen anderen Konsolen als auf dem 3DS :)

Revelations war schon arg technisch beschränkt mit dieser Episoden-Machweise

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50839 - 1. September 2014 - 17:32 #

bin leider noch nit dazugekommen es zu spielen, aber der winter kommt ja bald :-)

TheEdge 14 Komm-Experte - 2447 - 1. September 2014 - 18:06 #

Für ein mobiles Spiel war es grafisch sehr gut und auch der 3D Effekt war gut. Ich finde Horror Games auf dem kleinen Bildschirm mit Kopfhören im Dunkeln machen durchaus Sinn.
Zumal sich die 3DS Version auch 800k mal verkauft hat. Aber das scheit heutzutage nichts zu sein.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10761 - 1. September 2014 - 19:48 #

wird halt ähnlich sein wie damals mit "GTA Chinatown Wars". auf der eigentlichen platform wo es zuerst erschienen ist, hat es sich schlussendlich wesentlich schlechter verkauft.
insofern müssen sich die 3DS-kunden auch in der gesamtheit an die eigene nase fassen.

HansDampf 13 Koop-Gamer - 1397 - 1. September 2014 - 22:27 #

GTA:CW hat sich auf den DS besser verkauft...
und RS:R hat sich auf 3DS am besten verkauft so viel dazu^^

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10761 - 2. September 2014 - 1:01 #

laut capcoms eigener aussage, waren sie enttäuscht bzgl des erfolgs der 3DS-version. insofern wird das sicherlich seine guten gründe haben, wieso sie den nachfolger eben nicht dafür releasen. rechnet sich wohl schlicht nicht ;)

HansDampf 13 Koop-Gamer - 1397 - 2. September 2014 - 1:19 #

die ps3 und x360 haben sich zusammen nicht so gut verkauft...
ich denke aber es sind einfach technische probleme sie wollen vielleicht einfach mehr aus dem spiel machen als was auf den 3ds möglich ist^^

Sciron 19 Megatalent - P - 16501 - 2. September 2014 - 8:42 #

Dann müsste Nintendo doch einfach nur einen leistungsfähigeren 3DS rausbringen, auf dem dann eben auch nur die neueren Spiele laufen...ups...

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11353 - 2. September 2014 - 20:49 #

Hehe, apropos, wieso gab es zum New 3DS eigentlich keine News hier?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35858 - 2. September 2014 - 23:02 #

Es gab doch eine dazu.
http://www.gamersglobal.de/news/90461/3ds-neue-modelle-angekuendigt-in-europa-ab-2015

oojope 15 Kenner - 3028 - 1. September 2014 - 19:52 #

Sehr schöner Trailer & Revelations gefiel mir super. In meinen Augen wesentlich interessanter als das RE Remaster was zumindest für einen Nicht-Kenner des Originals vom Gameplay einfach nur veraltet aussieht. Korrigiert mich ruhig.^^'

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23263 - 1. September 2014 - 20:32 #

Okay, ein nichtssagender, dafür aber wirklich interessant gemachter Trailer. Immerhin wissen wir jetzt, dass die Menschen Armbänder tragen werden, die den "Zombie-Status" anzeigen.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 13932 - 1. September 2014 - 20:53 #

Immer her damit....

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)