Report: Die Kickstarter-Verheißung (2014-Update)

Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 136226 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

31. August 2014 - 9:30
Broken Age ab 14,95 € bei Amazon.de kaufen.

Unser Report Die Kickstarter-Verheißung liegt mittlerweile 18 Monate zurück. Die Zeit ist gekommen, einen erneuten Blick auf die wohl beliebteste Crowdfunding-Plattform zu werfen. Sind neue Trends auszumachen? Erfreut sich Kickstarter weiterhin großer Beliebtheit? Wie schaut es um prominente Neuzugänge aus? Und natürlich: Sind mehr als zwei Jahre nach dem Start des Kickstarter-Booms mehr als eine handvoll Titel erschienen – und wie ist deren Qualität?

Diesen Fragen gehen wir auf einer komplett neuen Seite unseres Reports auf den Grund, in dem wir auch das Fazit an den heutigen Stand angepasst haben. Des Weiteren haben wir auch die Tabelle mit den erfolgreichsten Projekten angepasst und dabei von der Anzahl der Kampagnen mehr als verdoppelt.

Viel Spaß beim Lesen!

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35123 - 31. August 2014 - 11:52 #

Klasse, wie ihr hier in kurzer Zeit zwei interessante Reports bringt bzw. updated. Weiter so :)

Der Marian 19 Megatalent - P - 18512 - 31. August 2014 - 11:53 #

War erst durch die zwischengeschaltete News irritiert, habe dann aber gemerkt, dass es um die Ergänzung des alten Artikels geht. Finde ich super so den bisherigen Inhalt zu aktualisieren.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)