Sherlock Holmes: Trailer demonstriert Ermittlungstechnik

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282396 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

29. August 2014 - 11:16
Sherlock Holmes - Crimes and Punishments ab 16,99 € bei Amazon.de kaufen.

Frogwares hat heute einen neuen Trailer zu Sherlock Holmes - Crimes and Punishments veröffentlicht, der einen Eindruck von der Ermittlungstechnik vermittelt, die der berühmte Detektiv in seinem neuesten Abenteuer einsetzt. So nutzt Holmes zunächst seine Beobachtungsgabe, um ein Personenprofil eines Zeugen zu erstellen, das er in der anschließenden Vernehmung einsetzt. Sofern ihr glaubt, den Zeugen einer Lüge überführen zu können, die ihr mithilfe eurer gesammelten Beweise belegen müsst, unterbrecht ihr den Zeugen und konfrontiert ihn mit euren Erkenntnissen.

In Crimes and Punishments erlebt ihr sechs Kriminalfälle, die auf den Originalgeschichten von Sir Arthur Conan Doyle beruhen. Entwickler Frogwares führt die an sich unabhängigen Fälle aber im Rahmen eines übergeordneten Handlungsstrangs zusammen. Das Besondere an diesem neuen Sherlock-Holmes-Spiel ist, dass Sherlock auch zu falschen Ergebnissen während seiner Ermittlungen kommen kann, wenn er etwa Beweise nicht findet oder der Spieler schlichtweg die falschen Schlüsse daraus zieht. Im Zusammenhang damit stehen unterschiedliche Enden der Geschichte.

Sherlock Holmes - Crimes and Punishments erscheint am 30. September für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PS4. Anders als in den letzten paar Detektivabenteuern von Frogwares kommt nicht mehr die selbstentwickelte Engine des französisch-ukrainisches Studios zum Einsatz, sondern die Unreal Engine 3.

Video:

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64883 - 29. August 2014 - 11:22 #

Pflichtkauf!

Olphas 24 Trolljäger - - 47025 - 29. August 2014 - 11:33 #

Freu mich da richtig drauf! :)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61515 - 29. August 2014 - 12:40 #

Sie beruhen auf den Orginalgeschichten ? Puh, dann sollte ich als inniger Kenner der Orginale das Spiel ja in 2 h durchhaben. :)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9963 - 29. August 2014 - 13:15 #

"the last testament" war schon großartig!

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32825 - 30. August 2014 - 12:18 #

Jep, das hat mir auch gut gefallen.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 29. August 2014 - 13:15 #

Sieht aus wie für mich gemacht :-)

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11146 - 29. August 2014 - 15:02 #

Scheint ganz interessant zu werden. Die Idee, den Befragten genauer unter die Lupe zu nehmen und so die scharfen Sinne von Sherlock Holmes zu simulieren, gefällt mir.

Noodles 21 Motivator - P - 30232 - 29. August 2014 - 15:05 #

Klingt nicht schlecht, vor allem, dass man auch die falschen Schlüsse ziehen kann und dies dann Konsequenzen hat. :)

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 29. August 2014 - 16:22 #

Das sieht sehr vielversprechend aus, wirds nen Test geben?

Benjamin Braun Redakteur - 282396 - 29. August 2014 - 19:23 #

Selbstverständlich wird es den geben!

fellsocke 16 Übertalent - P - 5267 - 29. August 2014 - 18:20 #

Kommt auf meine Watchlist. Wenn es nach dem Test hier auf GG immer noch interessant ist, wäre das was für mich.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 29. August 2014 - 18:34 #

Klasse! Wird wohl ein L.A. Noire nur in besser :)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61515 - 29. August 2014 - 19:55 #

Das ist dann doch etwas zuviel der guten Erwartung. ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 29. August 2014 - 20:21 #

Alleine die Tatsache, dass man auch falsche Entscheidungen mit (hoffentlich wirklich bedeutungsschweren) Folgen treffen kann, lässt mich diese Hoffnung haben :)

Yano 11 Forenversteher - 574 - 29. August 2014 - 20:13 #

Das Spiel wird keine!Deutsche Synchro erhalten.

Besonders schade da die letzten Vorgänger alle sehr gut Synchronisiert wurden.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 29. August 2014 - 20:22 #

Das ist in der Tat schade. Zum Glück haben wir es hier mit britischem Englisch zu tun. Das ist finde ich leichter verständlich.

KeinName (unregistriert) 31. August 2014 - 10:50 #

Oh Weia, das sieht ja mal richtig kacka aus (Nicht die Grafik, sondern das Gameplay)

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 31. August 2014 - 13:06 #

Warum?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)