Age of Empires - Castle Siege für September angekündigt

PC andere
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 301549 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

26. August 2014 - 10:48 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Microsoft hat kürzlich mit Age of Empires - Castle Siege einen neuen Ableger der beliebten Echtzeitstrategie-Reihe angekündigt. Dabei handelt es sich allerdings nicht um eine reguläre Fortsetzung, sondern um einen Mobile-Ableger, der auf ein Free-to-play-Modell setzen wird. Ob der irgendwas mit dem bereits im April dieses Jahres angedeuteten Mobile-Game Age of Empires - World Domination zu tun hat, ist nicht ganz klar. Für Castle Siege zeichnet allerdings zum einen mit Smoking Gun Interactive ein anderes Studio verantwortlich, zum anderen wird das Spiel im September zunächst nur als App für Windows 8 sowie für Windows Phone veröffentlicht. Spieler beider Plattformen können dank Crossplay-Funktion auch gegeneinander antreten.

Microsoft verspricht eine Spielerfahrung mit "Hochgeschwindigkeit", die aber den Tiefgang bei Strategie und Kämpfen liefern soll, für die die Reihe bekannt sei. Zum Aufbauteil des Spiels sagt Microsoft, dass man seine Burg zu einer riesigen Stadt ausbauen könnte, die ihr mithilfe von Wehranlagen gegen Angreifer verteidigt. Online könnt ihr auch die Festungen andere Spieler belagern und einnehmen. Zum Launch werden sechs mittelalterliche Völker zur Verfügung stehen, wozu unter anderem die Briten, Teutonen und die Kiewer Rus zählen. Jedes Volk soll über mehr als sechs Truppengattungen verfügen, wie Kavallerie und Trebuchet-Einheiten. Den Spielern sollen auch historische Schlachten zum Nachspielen angeboten werden, darunter die Eroberung von Konstantinopel und die Belagerung der Marienburg. Unter dieser Newsmeldung könnt ihr euch den Ankündigungstrailer anschauen.

Age of Empires - Castle Siege ist ein weiterer Versuch, die Reihe im Free-to-play-Segment zu etablieren. Bereits im Jahr 2011 hatte Microsoft es mit Age of Empires Online versucht, für dessen Entwicklung Chris Taylors Gas Powered Games verantwortlich zeichnete. Im Juli dieses Jahres wurden die Server dafür allerdings endgültig abgeschaltet.

Video:

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23777 - 26. August 2014 - 10:52 #

Schön wie die Marke immer weiter in die Scheisse geritten wird...

Drosan 15 Kenner - 2885 - 26. August 2014 - 10:55 #

Nach AoE 3 und AoE Online wird das Gesicht der Marke jetzt noch mal ordentlich rein gedrückt.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19206 - 26. August 2014 - 19:53 #

Ähm warte mal es gibt doch auch hier User die der Meinung sind auf dem Tablet liegt die Gaming Zukunft ^^.
Daran hälten sich die Anbieter nur konsequent :-D.

Drosan 15 Kenner - 2885 - 26. August 2014 - 10:54 #

Wow! Endlich ein neues Age of Empires...

Hat es eigentlich schon einmal funktioniert aus einer bekannten Spielemarke ein Mobile-Game zu verwursten?

Naja aber wenn Microsoft Tiefgang ankündigt, dann kann ja nichts mehr schief gehen ;)

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6636 - 26. August 2014 - 12:10 #

Ist kein neues AoE, heisst nur so.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5932 - 26. August 2014 - 19:16 #

Lass mal deinen Ironiedetektor prüfen...

Roboterpunk 16 Übertalent - 4425 - 26. August 2014 - 12:27 #

Es gibt ein paar nennenswerte Beispiele. Ich selbst spiele gerade Dragon Quest 8 auf dem Smartphone und abgesehen von einigen Orientierungsproblemen unterhält es fast so gut wie das Original, nur die Epik der TV-Darstellung fehlt. Auch die Umsetzungen von XCOM, Bastion oder einigen Adventures können sich sehen lassen, aber das sind alles eigentlich Ports, wohlverstanden.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5932 - 26. August 2014 - 19:19 #

Die haben auch alle was gemeinsam: Kein Free to Play.
Wie du schon geschrieben hast, sind das (in der Regel) echte Umsetzungen, die nicht auf das schnelle Geld aus sind.

volcatius (unregistriert) 26. August 2014 - 23:47 #

Wie du selbst sagst, das sind nur Neuauflagen, DQ VIII ist doch auch ein nahezu 1:1 Port (minus Sprachausgabe), bei dem man das eigentliche Spiel und Spielprinzip fast unberührt gelassen hat.
Der ClashOfClans-Klon von AoE hat nix mit dem RTS-Original zu tun.

bolzer 12 Trollwächter - 1198 - 26. August 2014 - 10:55 #

Es ist eine Sache eine große Reihe einzustampfen... aber eine ganz andere dann noch ihre Leiche zu schänden...

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3550 - 26. August 2014 - 11:00 #

Und das schlimme ist, als Windows Phone Nutzer freut man sich auch noch über Gebühr über so eine Ankündigung. Endlich mal was (dem Namen nach) interessantes.
Mit dem Halo Shooter hat Microsoft auch nicht total ins Klo gegriffen, bei werde es mir mal ansehen, aber ganz ehrlich, absolut niemand sollte an so ein Spiel mit hohen Erwartungen ran gehen. Der Name ist nur dazu da, um Aufmerksamkeit zu erregen (was ja auch funktioniert, oder wie oft lest Ihr hier auf der Seite etwas von Windows Phone / RT Spielen?).

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23777 - 26. August 2014 - 11:15 #

Das wir so selten davon lesen, dürfte auch an der Verbreitung der Platform liegen

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3550 - 26. August 2014 - 12:00 #

Japp, die Gründe dafür sind vollkommen klar. Und dennoch hat es in diesem Fall ein Titel geschafft, und zwar einzig und alleine wegen dem "Titel". Ist kein Vorwurf, nur Beleg, dass die Verwendung des Namens für Microsoft schon jetzt eine gute Sache war.

Scytale (unregistriert) 26. August 2014 - 11:15 #

Ah, da haben wieder ein paar Analysten den Zukunftsmakrt Smartphone App entdeckt.

Wenn das mal nicht eine Blase gibt, die bald platzt. Von Zeit ganz zu schweigen, aber niemand kann doch mehr Geld haben, um mehr als ein F2P Spiel zu spielen, da man unheimlich viel Schotter lassen kann. Wenn man sich für so was interessiert, hat man schon so ein Spiel und will nicht wechseln. Naja, MS halt

Vidar 18 Doppel-Voter - 12580 - 26. August 2014 - 11:23 #

sieht eher nach Clash of Age of Empires aus...

Larnak 21 Motivator - P - 25930 - 26. August 2014 - 14:43 #

Stimmt, das hab ich auch gedacht. Gähn.

fazzl 13 Koop-Gamer - 1305 - 26. August 2014 - 15:35 #

Exakt... da wünscht man sich schon fast einen Urheberschutz bei diesen Titeln damit die nicht ALLE gleich aussehen.

Wieviel Clash of ****-Clone es wohl gibt?

GG-Anonymous (unregistriert) 26. August 2014 - 17:46 #

Wenn jemand nen Patent bzw. Urheberrechte auf Namen wie "Saga" oder "Scrolls" hat, dann würde es mich ehrlich gesagt arg überraschen, wenn es da draußen nicht auch Patente auf Spielprinzipien oder auch einem Grafikstil gibt.

Ich denke schon, dass bei diesen Ähnlichkeiten irgendwelche Lizenzgebühren irgendwo hin fließen...

volcatius (unregistriert) 26. August 2014 - 12:05 #

Microsofts angekündigte Kampagne für PC Gaming läuft auf vollen Touren.

http://i.imgur.com/s9dmrPw.gif

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21058 - 26. August 2014 - 12:49 #

Tjo Heißluftballon Spencer war in Action. Im Sommer kommt die PC Kampagne...klar.

Lasst es gut sein, MS. Ihr bringt da eh nix mehr zustande! Der Part gehört Valve.

Roboterpunk 16 Übertalent - 4425 - 26. August 2014 - 12:21 #

Noch so ein Freemium-Clash of Clans-Mist? Gute Idee, denn von denen gibt's schliesslich erst ein paar Tausend und Microsoft stand wohl noch auf keinem drauf. Der, immerhin nett animierte, Trailer lässt erahnen, dass die taktische Tiefe wohl nicht auf dem Niveau sein dürfte, welches Fans der Serie erwarten. Mir ist das herzlich egal, auch wenn es schmerzt, dass ein klassisches AoE heute aus Publishersicht scheinbar keine Chance mehr bekommt. Mir tun auch die Leute leid, die wider besseres Wissen Geld in solche Spiele stecken und dann irgendwann den Eindruck bekommen, die ganze Spieleindustrie bestehe nur aus Abzockern.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5932 - 26. August 2014 - 19:23 #

Genial ist auch die künstliche Beschränkung auf Windows 8...
Selten so gelacht.

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3550 - 26. August 2014 - 19:53 #

Da es eine Universal App ist, ist die Beschränkung gar nicht so künstlich.

Politician 12 Trollwächter - 1110 - 26. August 2014 - 20:18 #

Und ich dachte sie hätten sich mit Age of Empires Online die Füße so verbrannt, dass man mit sowas in Ruhe gelassen wird. Ein erneuter Flop wäre wirklich fein ;)

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 26. August 2014 - 20:23 #

Pfui Microsoft.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 27. August 2014 - 0:18 #

wie wärs mal mit AoE4? ist nur so eine dumme idee von mir.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19206 - 27. August 2014 - 0:32 #

Nicht vor Warcraft 4 ^^

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21058 - 27. August 2014 - 9:16 #

Aber vor Rise of Legends 2 :teach:

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19206 - 27. August 2014 - 9:35 #

möglicherweise unter umständen gegebenenfalls ist das im bereich des passierbaren aber du weisst ja nix ist sicher ^^

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 27. August 2014 - 19:51 #

Ach AoE, ich hatte eine schöne Kindheit mit dir...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit