GC14: Assassin's Creed Rogue: See- und Landkämpfe im Video

360 PS3
Bild von Sisko
Sisko 31769 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,C9,A10,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

14. August 2014 - 12:24
Assassin's Creed Rogue ab 14,99 € bei Amazon.de kaufen.

Neben Assassin’s Creed - Unity (GG-Angeschaut) veröffentlicht Ubisoft dieses Jahr mit Assassin’s Creed Rogue auch einen eigenständigen Ableger für die Last-Gen-Konsolen PS3 und Xbox 360, der am 11. November erscheinen wird (wir berichteten). Im Spiel übernehmt ihr erstmals die Rolle eines Templers, der Rache an seinen ehemaligen Mitstreitern nehmen will. Die Handlung spielt in der Mitte des 18. Jahrhunderts während der Zeit des Siebenjährigen Krieges und führt euch unter anderem nach New York und in den Nordatlantik. Unsere Eindrücke vom ersten Anspielen des Titels auf der gamescom könnt ihr hier nachlesen. Ubisoft hat mittlerweile auch zwei Videos veröffentlicht, in denen ihr euch selbst einen Eindruck von den See- und Landkämpfen machen könnt.

Die eisige See südlich von Kanada ist Schauplatz des ersten Videos, das ihr euch am Ende dieser News anschauen könnt. Lead Game Designer Michael Hampden stellt euch darin einige der neuen Features des Spiels vor. Wie im Vorgänger Assassin's Creed 4 - Black Flag sind Seeschlachten wieder ein wichtiger Bestandteil. Euer Templerschiff ist nicht nur wendiger, sondern besitzt einige neue Waffen wie Frontkanonen mit explosiven Geschossen und Ölfässer, mit denen ihr Verfolger in einen brennenden Ölteppich locken könnt. Auf der Hut solltet ihr vor speziellen Bandenschiffen sein, die euch zu rammen und entern versuchen. Später im Spiel könnt ihr euer Schiff mit einem Eisbrecher-Rammsporn aufrüsten, um in neue Gebiete vorzudringen, wo ihr unter anderem eingefrorene Schiffswracks finden könnt.

In verschiedenen Open-World-Events könnt ihr zudem in den zwischen den Templer-freundlichen Briten und Franzosen tobenden Kampf eingreifen: Seeschlachten, Infiltrierung militärischer Festungen oder Befreiung von Gefangenenkonvois. Außerdem könnt ihr wieder auf die Jagd nach Walen oder Eisbären gehen und sogar Eisberge zerstören, um verborgene Schätze und Animus-Fragmente zu entdecken.

Im zweiten Video führt euch Game Director Martin Capel durch die Übernahme eines der den Assassinen loyalen Bandenhauptquartiere im River Valley. Hierzu müsst ihr verschiedene Missionsziele erfüllen, wie Giftgasfässer zerstören, die Assassinen-Flagge abschneiden und den Anführer eliminieren. Das Giftgas ist dabei nicht nur für Gegner tödlich, auch ihr müsst euch mit einer Gasmaske schützen. Auf dem Weg durch das Lager greift ihr auf ein erweitertes Waffenarsenal zurück, das nun auch einen Granatwerfer mit Schlafgranaten und ein Luftgewehr umfasst. Der Anführer selbst ist ein gefährlicher Assassine, der im Kampf gegen euch sein gesamtes Repertoire wie Rauchbomben und Pistolen einsetzt sowie euch auf seiner Flucht Verstärkungen auf den Hals schickt.

Video:

Tomate79 16 Übertalent - P - 4098 - 14. August 2014 - 12:51 #

Da wurde AC4 richtig gut recycelt... Benutzer-Oberfläche, Symbole, Kleidungen, Animationen... warum alles neu machen, wenn schon alles in der AC-Reihe vorhanden ist... schlimm finde ich das aber nicht.
Es muss jeder selber entscheiden ob er dafür den Vollpreis zahlt.

Anaka 13 Koop-Gamer - 1340 - 14. August 2014 - 13:55 #

Pinguine in der Arktis? ernsthaft?

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 14. August 2014 - 14:02 #

http://de.wikipedia.org/wiki/Riesenalk

Anaka 13 Koop-Gamer - 1340 - 14. August 2014 - 14:06 #

Dennoch waren es Pinguine, Riesenalke waren keine Herdentiere und 85cm groß.

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 14. August 2014 - 14:26 #

Dann schau dir das Video nochmal genau an. Flügelform und weisser Fleck am Kopf -> Riesenalk.

Ob die weitere Darstellung (Größe, Herdenverhalten) korrekt ist, keine Ahnung, habe ich ehrlich gesagt auch kein Interesse mich weiter mit auseinanderzusetzen, allerdings handelt es sich hierbei auch nicht um eine Wildlifedoku, sondern um ein Spiel, in dem Details ruhig freier ausgelegt werden dürfen.

Als Fakt bleibt aber bestehen, das zu der Zeit, zu der AC:Rogue spielt, der Riesenalk dort ansässig war, bevor er durch den Menschen ausgerottet wurde.

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1321 - 14. August 2014 - 14:12 #

Autsch, Ubisoft. Pinguine in der Arktis gehen nun wirklich nicht. Oder gibt es doch bestimmte Arten, die in Kanada vorkommen? Ich bin mal gespannt, ob es eine Erklärung seitens Ubisofts gibt.

Ansonsten scheint es echt Asssassin's Creed IV in nem nördlichen Szenario zu sein. Wie Tomate79 schon gesagt, ob das 60 € wert ist, muss jeder selbst entscheiden.

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 14. August 2014 - 14:34 #

Insgesamt scheint mir das Spiel das interessantere "Black Flag" zu sein.

Finde ich von der Story jedenfalls jetzt schon potentiell spannender und der Charakter gefällt mir rein optisch auch deutlich besser, schon alleine weil dank Templar diesmal diese affige Kapuze wegfällt.

Gibt im übrigen noch ein anderes, wie ich finde interessanteres Gameplayvideo, in dem Schiffskampf und Kampf an Land gezeigt werden.

https://www.youtube.com/watch?v=yU7833iQoUg

Sisko 22 AAA-Gamer - 31769 - 14. August 2014 - 15:30 #

News bitte ganz lesen :)

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 14. August 2014 - 15:54 #

Stimmt, habe ich diesmal tatsächlich nicht, da ich den Inhalt des Videos ja selbst sehen und nicht vorab schon lesen wollte. :)

Iceblueeye 14 Komm-Experte - P - 2546 - 14. August 2014 - 14:46 #

Ich stör mich irgendwie immer daran, wenn in einer News steht: "Erstmals übernehmt ihr die Rolle eines Templers".

Das kam ja schon vor, zwar nicht das ganze Spiel über aber doch ne ganze Weile. Ich sag dazu jetzt auch nix mehr sonst geht gleich wieder das übliche Spoiler-Geheul los.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28253 - 14. August 2014 - 17:47 #

Unter dem Twitteraccount @assassinscreed gab's gerade eine q&a-Runde dazu.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit