World of Warcraft: Robin Williams wird im Spiel verewigt

PC andere
Bild von Bad Wolf
Bad Wolf 22249 EXP - 20 Gold-Gamer,R7,S1,C2,A10,J6
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

13. August 2014 - 14:35 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
World of Warcraft: Mists of Pandaria ab 39,90 € bei Amazon.de kaufen.

Diese Woche erreichte uns die Meldung, dass Hollywood-Schauspieler und Comedy-Legende Robin Williams leblos in seiner Wohnung aufgefunden worden ist (wir berichteten).

Williams machte sich in erster Linie als Darsteller in Filmen wie Good Morning Vietnam oder Der Club der toten Dichter einen Namen, aber er gab sich auch immer wieder als passionierter Videospieler zu erkennen. Zu seinen Favoriten gehörten laut eigenen Angaben die The Legend of Zelda-Reihe oder das MMORPG World of Warcraft. Im letzteren soll er auf dem US-Server Mannoroth als Troll unterwegs gewesen sein.

Nur kurz nach dem Tod des Schauspielers rief Jacob Holgate aus Abbott, Texas auf der Webseite change.org dazu auf, den Hollywood-Schauspieler in Form eines NPC in World of Warcraft zu verewigen. Innerhalb weniger Stunden brachte es die Petition auf mehr als 10.000 Unterstützer. Der Aufruf erreichte auch Blizzard. Game-Designer Chadd Nervig  hatte auf Twitter und auf der Petitionsseite zu verstehen gegeben, dass man den Erfolg der Petition sehr wohl bemerkt habe und sich dieses Themas annehmen werde. Mittlerweile hat Blizzard in einem an Robin Williams gerichteten Tweet bekannt gegeben, dass man sich im Spiel wiedersehen werde.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35920 - 13. August 2014 - 14:37 #

Das Teaserbild ist etwas unvorteilhaft. Da stimmt das Bildformat nicht.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 33420 - 13. August 2014 - 14:54 #

Thx, meine Sicht ist es auch :-D Ich habe ein anderes genommen.

Grumpy 16 Übertalent - 5098 - 13. August 2014 - 14:43 #

warum wird nicht der tweet erwähnt? das klingt ja schon sehr deutlich https://twitter.com/Warcraft/status/499373912291938307

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 33420 - 13. August 2014 - 14:55 #

Thx für das Update, vorher war nur der andere (ältere) Tweet drin. Habe das jetzt aktualisiert und auch die Überschrift angepasst.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35920 - 13. August 2014 - 15:00 #

Die beiden Twitter-Links in den Quellen zeigen auf dasselbe Ziel.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 33420 - 13. August 2014 - 15:11 #

thx

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62994 - 13. August 2014 - 14:50 #

Ähm, das ist jetzt aber wohl doch etwas überzogen, oder ?

Rashim of Xanadu 16 Übertalent - 4273 - 13. August 2014 - 15:04 #

Noch nie in WoW Tyler und Marla gesehen? Oder Shai Hulud 'nen Dolch geklaut, Terry Palin beim Holzhacken zugeschaut oder bei Haris Pilton 'ne schicke Brille gekauft? Will jetzt gar nicht die Banker in Stormwind "Olivia", "Newton" und "John" erwähnen, oder Jhordy Lapforge oder oder oder :p

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 13. August 2014 - 15:08 #

Gibt doch auch eine Indiana-Jones-Kopie.. genau wie McGyver auch im Spiel verewigt ist (bei beiden fällt mir der NPC-Name nicht ein).

Da ist es nicht verwunderlich, falls er auch dazu stoßen sollte.

Entkoffeiniert (unregistriert) 13. August 2014 - 15:32 #

Harrison Jones & McGoyver

In WoW gibt es sehr viele Anspielungen auf Personen, Filme Bands etc.
http://wowpedia.org/List_of_pop_culture_references_in_Warcraft

blobblond 19 Megatalent - 18220 - 13. August 2014 - 22:37 #

Un'Goro Krater aka Nintendo Krater!
Dort gab es eine Quest,wo man am Ende Linkens Meisterschwert als Belohnung bekommen hat.
http://eu.battle.net/wow/de/item/11902
Oder Muigin und Larion!

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62994 - 13. August 2014 - 15:20 #

Da ich permanenter WOW Verweigerer bin....nein ! :)

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4214 - 13. August 2014 - 19:08 #

Sind schon andere (auch nicht prominente) verstorbene Spieler als NPCs in WoW verewigt worden.

blobblond 19 Megatalent - 18220 - 13. August 2014 - 22:42 #

Dito.
Ein Krebskrankes Kind durfte sogar eine Quest designen. Findet man im Taurenstartgebiet,einen Bauern der einen bittet seinen Hund zu finden.
Drei traurige Geschichten
http://wowgilden.net/ZenKikis-Garde/page_10770.html

Leider hat der Jung den Kampf verloren und deshalb gibt einen NPCs bei einen Event.

"If you've already started in on your Elder visits, you may have noticed this, but it's worth pointing out for everyone. In a very touching tribute by Blizzard, the Tauren capital of Thunder Bluff has a new elder this year in the form of Ezra Wheathoof. The Wheathoof clan, as you may remember, is the creation of Ezra Chatterton, a young brain cancer sufferer who became a game designer for a day via Make A Wish. "
http://wow.joystiq.com/2009/01/24/ezra-wheathoof-thunderbluffs-newest-elder/

Maik 20 Gold-Gamer - - 21677 - 13. August 2014 - 16:07 #

Das ist wirklich überzogen und bei jedem bekannten Menschen das gleiche Problem.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9597 - 13. August 2014 - 16:52 #

Nein. Einerseits gibt es zwar in WoW unendlich viele Anspielungen auch Charaktere etc. (meiner Meinung nach schon zu viel. Ich brauche keine Storyline mit dem A-Team). Andererseits werden in WoW immer mal wieder auch Verstorbene verewigt. Es wäre also nichts Neues, nur eine Darbietung des Respekts.

http://www.vanion.eu/world-of-warcraft/news/guide-denkmaeler-ingame-wo-ihr-sie-findet/6514/

Rashim of Xanadu 16 Übertalent - 4273 - 13. August 2014 - 14:56 #

Erstaunlich! So wie ich zu meiner Spielzeit WoW mit all seinen Anspielungen erlebt habe, wundert es mich fast, daß nicht schon seit Jahren irgendein Gnom in der Area52 rumrennt und den ganzen Tag "Nano Nano" schreit. :)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35992 - 14. August 2014 - 2:03 #

So ein Orc von Mork also? ;)

Stonecutter 19 Megatalent - - 15752 - 13. August 2014 - 14:57 #

Find ich eine nette Idee, und bei den vielen Anspielungen auf Filme und Serien auch nicht unpassend.

supersaidla 16 Übertalent - P - 4062 - 13. August 2014 - 19:08 #

Das ist doch mal schön :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
VampiroTr1nityLabrador Nelson
News-Vorschlag: