Alpha Saphir und Omega Rubin: Exklusives Pokémon für Erstkäufer

3DS
Bild von AlexCartman
AlexCartman 2337 EXP - 14 Komm-Experte,R4,S3,J6
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

13. August 2014 - 12:50 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Pokémon Alpha Saphir ab 31,95 € bei Amazon.de kaufen.

Alle Spieler, die sich unmittelbar nach der Veröffentlichung von Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir eine eigene Ausgabe zulegen, können als besonderes Geschenk ein  spezielles Pokémon, ein schillerndes Tanhel samt Mega-Stein, erhalten. Das haben The Pokémon Company und Nintendo heute bekannt gegeben. Trainiert ihr dieses Tanhel fleißig, könnt ihr es schließlich zu einem schillernden Mega-Metagross weiterentwickeln. Somit besteht für euch die Möglichkeit, ein starkes Pokémon mit Mega-Entwicklung auf direktem Wege zu bekommen, und dazu noch in einer äußerst seltenen Form.

Die neuen Pokémon-Ausgaben für Nintendo 3DS und 2DS bieten darüber hinaus weitere Mega-entwickelte Pokémon wie Mega-Altaria, Mega-Brutalanda und Mega-Schlapor. Mega-Altarias Typ verändert sich zur Kombination Drache und Fee, und es verfügt über die Fähigkeit Feenschicht, wodurch Attacken vom Typ Normal in Feen-Attacken umgewandelt werden. Ferner erhalten sein Angriffs- sowie sein Spezial-Angriffs-Wert jeweils einen großen Schub, doch auch die Verteidigung wird angehoben. Mega-Brutalandas Verteidigung erhöht sich ebenfalls, und dank seiner Fähigkeit Zenithaut ist es ihm möglich, Attacken vom Typ Normal zu Flug zu verändern. Mega-Schlapors Angriffs-Wert und seine seine ohnehin schon recht hohe Initiative werden erhöht, und dank der Fähigkeit Rauflust sind seine Normal- und Kampf-Attacken selbst gegen Geister-Pokémon erfolgreich. Die heute angekündigten Megapokémon sind in einem neuen Trailer zu sehen, den wir für euch unter der News eingebunden haben.

Die erstmals in Pokémon X und Pokémon Y eingeführten Hordenkämpfe kommen auch in Alpha Saphir und Omega Rubin zum Einsatz, sind diesmal jedoch nicht auf Begegnungen mit wilden Pokémon beschränkt. Nun können auch bis zu fünf gegnerische Trainer als Gruppe auftreten.

Seit den ursprünglichen GBA-Editionen Saphir und Rubin sind Pokémon-Wettbewerbe Bestandteil des Spiels. Hier wird bewertet, wie schön, stark, cool, klug oder anmutig ein Pokémon ist und wie ausdrucksstark seine Attacken sind. In Alpha Saphir und Omega Rubin erhaltet ihr der ersten Teilnahme am Wettbewerb ein spezielles Cosplay Pikachu, das Attacken beherrscht, die das normale Pikachu nicht kennt.

Video:

justFaked 16 Übertalent - 4266 - 13. August 2014 - 13:41 #

Man kann es kaum erwarten :)

Hexer92 13 Koop-Gamer - 1324 - 13. August 2014 - 13:57 #

Wenn ich das so sehe kommen mir die Tränen ... also echt, traurig was aus Pokemon geworden ist ...

oojope 15 Kenner - 3028 - 13. August 2014 - 14:06 #

Wenn ich deinen Kommentar so sehe...
Ich bin jemand, der Pokémon seit der ersten Generation (sprich Rot & Blau) spielt und sich immer noch unendlich auf die neuen Ableger freut. Ich bezweifle, dass du einen der letzten Ableger überhaupt gespielt hast, mich würde trotzdem mal interessieren was genau jetzt mit Pokémon passiert ist, dass dich so traurig macht. ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 13. August 2014 - 15:19 #

Was genau ist da jetzt so schlimm?

AlexCartman 14 Komm-Experte - P - 2337 - 13. August 2014 - 15:34 #

Also, ich finde, die Serie wird immer interessanter. Jetzt müsste Game Freak nur den 3DS endlich mal richtig ausnutzen. Ansonsten mag ich Rot oder Blau heute nicht mehr so gern spielen, die neuem Spiele bieten doch mehr Tiefe.

keimschleim 15 Kenner - 2937 - 13. August 2014 - 14:01 #

Zur Überschrift: Pokémon wird immer noch mit "é" geschrieben. Im News-Text findet der Verfasser doch auch die richtige Tastenkombination dafür.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 13. August 2014 - 15:19 #

Das war mein Fehler, hab übersehen dass es in der Überschrift ohne Akzent ist.

AlexCartman 14 Komm-Experte - P - 2337 - 13. August 2014 - 15:29 #

Naja, ich hätte es ja von vorne herein richtig schreiben können.

AlexCartman 14 Komm-Experte - P - 2337 - 13. August 2014 - 15:28 #

Habe repariert. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit