Black Ops 2: WiiU bekommt Nuketown-Update

WiiU
Bild von mrkhfloppy
mrkhfloppy 31544 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S10,C4,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

8. August 2014 - 13:54 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Call of Duty - Black Ops 2 ab 15,00 € bei Amazon.de kaufen.

Fast zwei Jahre nach der Veröffentlichung bekommt die WiiU-Version von Call of Duty - Black Ops 2 (GG-Test: 9.0) ein Update durch den Entwickler Treyarch Invention spendiert. Die Aktualisierung wird automatisch heruntergeladen und enthält die beliebte Multiplayer-Karte "Nuketown 2025". Die kleine Map war ursprünglich ein Bonus für PC-, Xbox-360- und PS3-Vorbesteller des Militär-Shooters. Sie ist einem kleinstädtischen Atombombentestgebiet der 50er Jahre nachempfunden, mit dessen Hilfe die Sprengwirkung auf urbane Landstriche getestet werden sollte.

Wenn ihr dieses Wochenende vom 8. bis 10. August das Spiel für ein paar Online-Matches startet, werdet ihr zudem mit doppelten Erfahrungspunkten belohnt. Via Twitter kündigte der Entwickler dieses Event und die Einführung einer 24/7-Playlist mit der Nuketown-Karte an. Wählt ihr diese aus, läuft das Testgebiet in einer Dauerrotation.

Die Veröffentlichung der Map kommt etwas überraschend daher. Denn bis jetzt erschien weder für Black Ops 2 noch für den Nachfolger Ghosts (GG-Test: 9.0) eine der zahlreichen Inhaltserweiterungen der Action-Serie und auch das Elite-Programm hielt keinen Einzug auf Nintendos Plattform (wir berichteten). Trotz eines kleinen Hinweises scheint es derzeit auch, dass der kommende Teil Call of Duty - Advanced Warfare (GG-Angeschaut) nicht für die WiiU erscheinen wird.

Video:

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23843 - 8. August 2014 - 21:28 #

Mir stellt sich hier echt die Frage nach dem Sinn? Warum JETZT?

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31544 - 8. August 2014 - 21:37 #

Um ehrlich zu sein: Es ist mir egal, mich freut es. Geheime Hoffnung: Activision prüft das Wasser, ob ein Support der WiiU vielleicht doch noch Sinn macht.

joker0222 28 Endgamer - P - 99363 - 8. August 2014 - 21:53 #

Mit einer Karte? Ich denke eher, das entscheiden die anhand der Verkaufszahlen der bisherigen Teile.

Novachen 19 Megatalent - 13051 - 8. August 2014 - 21:41 #

Gilt wohl unter dem Motto lieber spät als nie.

Auch wenn es arg spät ist, aber für gratis inhalte und updates ist es letztendlich nie zu spät :D.

Wird das überhaupt noch auf der WiiU gespielt? Auf den anderen Plattformen zieht ja der Groß der Spieler mit jeder neuen Version weiter.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31544 - 8. August 2014 - 21:53 #

Im Vergleich zu den anderen Versionen sind die Zahlen lächerlich, aber ein Team-Deatmatch kommt immer schnell zusammen. Um die 2000 Spieler sind etwa online, die exotischen Match-Varianten wie Stock und Stein kommen aber doch selten zustande. Die Zahlen und die Popularität von Ghosts kenne ich aber nicht. Auf der Nintendo-Konsole gibt es aber auch keine Shooter-Konkurrenz abseits der Serie.

joker0222 28 Endgamer - P - 99363 - 8. August 2014 - 21:52 #

Wollte mir Black Ops2 immer mal holen und bin nie dazu gekommen. Das erste fand ich recht gut. Wie ist denn das so auf der WiiU? Ist da das Gamepad irgendwie eingebunden? Wenn nein, könnte ich mir wohl auch die billigere 360-Version holen. oder für den PC.
Irgendwelche technischen Schwierigkeiten?
MP interessiert mich weniger. Ich spiel immer nur die Kampagnen.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31544 - 8. August 2014 - 22:02 #

Besonderheiten gibt es fast keine. Optionen, Karte und Loadout sind auf das Gamepad ausgelagert. Zudem Off-TV. Was aber wirklich toll ist: Der Zombie- und Multiplayer-Modus können zu zweit bestritten werden und jeder hat dann seinen eigenen Bildschirm, Split-Screen ist Last-Gen :D

joker0222 28 Endgamer - P - 99363 - 8. August 2014 - 22:08 #

karte ist ja schonmal ganz gut. ich überleg mir mal, ob ich die wiiu supporte..falls mir nicht irgendein sale mit der pc-version für 3 euro dazwischenkommt.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31544 - 8. August 2014 - 22:24 #

... die Karte der Multiplayer-Maps allerdings.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit