Diablo 3 Ultimate Evil: Feature-Details, 1080p-Patch für Xone

360 XOne PS3 PS4
Bild von Sisko
Sisko 31769 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,C9,A10,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

7. August 2014 - 13:11 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Diablo 3: Reaper of Souls ab 15,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wie Blizzard kürzlich bekannt gab, konnten seit dem Release 2012 mittlerweile 20 Millionen Exemplare von Diablo 3 und Diablo 3: Reaper of Souls (GG-Test: 9.5) verkauft werden (wir berichteten). Konsolenspieler müssen allerdings noch bis 19. August auf die Ultimate Evil Edition (GG-Preview) warten, um endlich auch das Addon inklusive fünftem Akt und der neuen Klasse des Kreuzritters spielen zu können. Die Kollegen der amerikanischen Seite Gamespot.com konnten während einer einstündigen Anspielsitzung Jonny Ebbert (Console Lead Designer) und Tiffany Wat (Associate Producerin) mit zahlreichen Fragen löchern und einige neue Features und Details enthüllen.

Unter anderem bestätigten die Entwickler, dass das Spiel auch auf der Xbox One dank eines Day-1-Patches eine Auflösung von 1080p unterstützen wird. Ursprünglich waren nur 900p angekündigt, ein Upgrade hatten die Entwickler jedoch als möglich bezeichnet (wir berichteten). So werden beide Current-Gen-Versionen volle HD-Auflösung und 60 FPS bieten. Die PS4-Version wird zudem das Touchpad des DualShock4-Controllers unterstützen und Remote-Play mittels PSVita ermöglichen. Die Sony-exklusiven Features wie das Nephalemportal mit speziellen Gegnern aus The Last of Us und ein Shadow of the Colossus-Set zur Transmogrifikation müsst ihr ebenfalls erst über einen Patch freischalten.

Ein weiteres großes Thema sind die Charaktertransfers zwischen den verschiedenen Systemen. Dabei werden Transfers sowohl innerhalb der Playstation- und Xbox-Versionen sowie auch zwischen Sony und Microsoft-Konsolen möglich sein. Spielt ihr aktuell Diablo 3 auf der Xbox 360 könnt ihr also eure Charaktere mitsamt Ausrüstung, Beutekiste und Banner in die Ultimate Evil Edition der Xbox 360, Xbox One oder PS4 übertragen – ein digitales Upgrade der ursprünglichen Diablo 3-Konsolenversionen ist laut aktuellem Stand leider nicht möglich. Für den Transfer müsst ihr euren Battlenet-Account mit eurem Xbox-Live- oder PSN-Konto verknüpfen. Als Belohnung erhaltet ihr einen legendäreren Gegenstand, der euch das Leveln mit neuen Charakteren erleichtern soll. Achievements und Trophäen werden nicht übertragen, die Ultimate Evil Edition besitzt dafür einen komplett neuen Satz an Erfolgen. Ein Cross-Generation- oder Cross-Plattform-Spielen ist nicht möglich.

Während regelmäßige Updates für PC-Spieler üblich sind, ist die Implementierung zukünftiger Patches auf den Konsolen noch ungewiss. Die Ultimate Evil Edition wird dank eines Day-1-Patches dem Stand der PC-Version 2.0.6 entsprechen. Eine Ankündigung zur Patchpolitik – ebenso wie Neuigkeiten zu Clan- und Community-Unterstützung auf den Konsolen – solle aber schon in der nahen Zukunft, eventuell während der gamescom in Köln oder auf der kommenden Blizzcon folgen.

Neben den konsolenexklusiven sozialen Features wie dem Lehrlingsmodus, dem Nemesissystem und den Spielergeschenken mit legendären Items (wir berichteten) wird es auch ein neues Post-System für Gegenstände und Gold geben, mit dem ihr Items ohne Handelsrestriktionen mit euren Freunden tauschen könnt.

Großen Wert legen die Entwickler auch auf eine möglichst angenehme Spielerfahrung auf den Konsolen, vor allem beim kooperativen Spielen auf der Couch mit bis zu vier Spielern. Dank Cloud-Storage oder mittels USB-Speicherstick könnt ihr mit eurem Charakter problemlos bei einem Freund weiterspielen. Aber auch allein sollt ihr dank Matchmaking und Filterkriterien (Abenteuermodus, Schwierigkeitsmodus) via Xbox Live oder PSN schnell Mitspieler finden.

Neben Steuerungsoptimierungen wie der exklusiven Ausweichrolle gibt es auch einige weitere Gameplayanpassungen. Das Lootsystem im Koopmodus weist jedem Gegenstand einen Spieler zu, sodass dieser, egal wer das Item einsammelt, im Inventar des richtigen Spielers landet und langwieriges Handeln vermieden wird. Auch die Massaker-Mechanik, die beim schnellen Töten von mehreren Gegnern ausgelöst wird, wurde angepasst und umfasst nun 10 Stufen mit bis zu 300 Monstern. Neben einem kräftigen Erfahrungsbonus gibt es pro Stufe auch eine Kugel für den Stärkungszauber Ruhm der Nephalem. Umgebungsfallen wie Kronleuchter machen nun deutlich mehr Schaden und gewähren euch einen Bonus auf eure Ressourcen-Regeneration. Das Zerstören von Fässern erhöht zudem kurzfristig eure Geschwindigkeit. 

Eine spätere Umsetzung der konsolenexklusiven Features für PC ist laut den Entwicklern durchaus denkbar und soll von Fall zu Fall geprüft werden.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 7. August 2014 - 13:13 #

Respekt für die informative Monster News ;-)

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 7. August 2014 - 13:20 #

Grade das FAQ zum Savegame Import gelesen...
Mal wieder super doof gelöst!

Warum reicht es nicht einfach das alte Savegame auf nem USB Stick oder im Online Speicher zu haben???
Neeeein! Man braucht natürlich wieder die alte CD + die alte Konsole und muss dort erstmal den Savegame Export starten. Das ist doch dämlich bis zum geht nicht mehr.

Na ja, dann heisst es wohl direkt von vorne anfangen -.-
Ärgerlich!

Jadiger 16 Übertalent - 4898 - 7. August 2014 - 13:21 #

Es ist also nicht mal sicher ob 2.1 kommt und ob danach noch was kommt.
D3 ohne patches ist doch ein Witz und Leute die D3 gekauft haben müssen ernsthaft nochmal Vollpreis zahlen. Für ein Addon und sowie es aussieht können sie das ganze dann mit dem nächsten addon nochmal machen und bekommen nicht mal alle patches.

Sisko 22 AAA-Gamer - 31769 - 7. August 2014 - 13:25 #

so wie das im Gespräch klang, halte ich zumindest regelmäßige (wenngleich nicht immer zeitnahe) Patches auf den Konsolen für wahrscheinlich ("Blizzard is known to support their games for a long time" und sehr baldige Ankündigung)

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 7. August 2014 - 13:31 #

"[..] und Leute die D3 gekauft haben müssen ernsthaft nochmal Vollpreis zahlen."

Zumindest bei der PS4 und Xbone Version. Daher werde ich es mir auch nicht zu Release kaufen sondern ein gutes Angebot abwarten.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28289 - 7. August 2014 - 13:37 #

Ich hab' das nicht sicher auf dem Schirm, aber diese Ultimate Evil-Edition ist doch die Erstveröffentlichung des Spiels auf XBOne und PS4, oder? Und entsprechend eben ein "neues" Spiel.
Besitzer der XBox360 und PS3 zahlen mehr oder weniger "nur" ein Add-On, oder?

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 7. August 2014 - 13:46 #

Genau. Wer die 360 oder PS3 Version hat kauft sich einfach nur das Addon.

Xbone und PS4 Besitzer haben diese Möglichkeit nicht sondern kaufen sich gleichzeitig Hauptspiel plus Addon.

Und leider gibt es keinen Rabatt für Leute wie mich, die gerne von der PS3 zur PS4 Version wechseln würden. Tja, muß Blizzard halt noch auf mein Geld verzichten.

Sisko 22 AAA-Gamer - 31769 - 7. August 2014 - 14:24 #

wie ich in der News geschrieben habe; laut meinen Erkenntnissen wird es - egal für welche Konsole - nur die Ultimate Evil Edition geben, d.h. kein separates Addon oder DLC nur für Reaper of Souls für old gen

zumindest sind die Xbox360- und PS3-Versionen der UEE circa 20-30€ billiger als die XboxOne/PS4-Versionen

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 7. August 2014 - 14:40 #

Oh, ja OK da hast Du recht.

Die PS3 / 360 Versionen hatte ich gedanklich eher abgetan als "im Grunde kauft man sich zum kleineren Preis eigentlich ja nur das Addon", daß man aber quasi ein neues Spiel bekommt war mir eigentlich egal. Aber stimmt, man bekommt hier ein neues Spiel und keinen DLC oder ähnliches, der ein schon vorhandenes D3 erweitert.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28289 - 7. August 2014 - 14:58 #

Das meinte ich ja: der Vollpreis wird nur auf einem neuen System fällig, während "Reaper of Souls" als Add-On für kleineres Geld auf der 360/PS3 nachgereicht wird.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14328 - 7. August 2014 - 19:05 #

Wobei es auch da das vollständige Spiel ist, nur wirds eben für 40€ verkauft statt für 60.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 7. August 2014 - 13:25 #

Nur noch 12 Tage! Da freue ich mich tierisch drauf. :)

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 7. August 2014 - 13:35 #

"Als Belohnung erhaltet ihr einen legendäreren Gegenstand, der euch das Leveln mit neuen Charakteren erleichtern soll."

*ächz*

Das Leveln der Charaktere ist doch nicht das Problem, sondern daß man mit einem neuen Charakter erst drei mal das komplette Spiel auf den langweiligen ersten drei Schwierigkeitsgraden durchspielen und drei mal die hirnverbrannte Story und Inszenierung ertragen muß. Das ist doch das nervige, nicht das Spielen bis auf Level 60.

Casa 12 Trollwächter - P - 1037 - 7. August 2014 - 15:16 #

1/10

Man braucht seit RoS, das Spiel nur ein einziges Mal Accountweit durchspielen, danach steht einem der AdventureMode mit jedem Charakter Levelunabhängig zur Verfügung.

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 7. August 2014 - 15:46 #

OK, gut zu wissen. Da ich bisher noch kein RoS gespielt habe war mir dieses Detail entgangen. (Und das 1/10 kannst Du Dir sparen.)

MaverickM 17 Shapeshifter - 7455 - 7. August 2014 - 20:11 #

Und die Schwierigkeitsstufen wie in Vanilla D3 gibt es auch nicht mehr. Du kannst gleich von Anfang an Torment1-6 spielen.

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 8. August 2014 - 9:52 #

Wie war das denn damals in vanilla auf dem PC nochmal? Ich kann mich gar nicht mehr erinnern. In der Konsolenversion (die ja im Moment noch ohne Addon läuft) kann man ja gleich ab Level 1 den Monster Power Level hochsetzen, mußte man damals auf dem PC erst Inferno erreicht haben oder ähnlichen Quatsch? Ich weiß es gar nicht mehr.

In jedem Fall klingt das mit den zusätzlichen neuen Optionen und dem Ausblenden der Story sehr gut, das war auch wirklich notwendig.

blobblond 19 Megatalent - 17767 - 8. August 2014 - 10:00 #

Das Monsterstärkesystem aka Monster Power Level kam erst mit Patch 1.05
Und nein,zu Freischalten musste man nicht Inferno erreicht haben
http://diablo3.ingame.de/diablo-3/das-monsterstarkesystem-monster-power-level/

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 8. August 2014 - 10:09 #

Ah OK. Ja ich hatte damit damals auf dem PC ja auch noch gespielt, aber ich kann mich überhaupt nicht mehr erinnern wie das damals war. Ich weiß halt nur daß ich damals MP erhöhen konnte, aber nicht ob das erst ab Inferno oder so ging.

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 7. August 2014 - 13:52 #

Danke, dass mal endlich jemand die Current-Gen als Current-Gen und nicht fälschlicherweise als Next-Gen bezeichnet.

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 7. August 2014 - 13:59 #

Ja das fiel mir auch auf. Gut so.

Iceblueeye 14 Komm-Experte - P - 2547 - 7. August 2014 - 14:07 #

Klasse News, sehr informativ und übersichtlich zu lesen.

Sehr gut gemacht.

RaiseyourDongers 06 Bewerter - 64 - 7. August 2014 - 14:27 #

Unspielbar, die Monsterdichte ist auf den Konsolen viel zu low.
Ist aber auch nahezu unmöglich mit solcher Hardware. Ich selbst hab einen i5 Haswell und in 4er Groups droppen die Frames teils unter 20 (Solo 120-250fps). Vorallem mit Pet-Docs oder anderen Klassen mit Pets etc ist das für keine CPU mehr zu berechnen.

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 7. August 2014 - 14:36 #

Dafür daß das angeblich unspielbar ist machte mir das auf der PS3 bisher aber ziemlich viel Spaß und ließ sich bestens spielen. Aber vielleicht mache ich ja auch irgendwas falsch...

MaverickM 17 Shapeshifter - 7455 - 7. August 2014 - 20:16 #

Fakt ist aber, dass es auch mit absoluten High-End PCs ruckelt, wenn Du einen Pet-Doc mit 15 Fetischen in der Gruppe hast.

Entweder die haben auf den Konsolen die Monsterdichte oder die maximale Begleiter-Zahl runtergeschraubt. Oder beides. Ansonsten packen die das niemals.

Jesterfox 09 Triple-Talent - 290 - 7. August 2014 - 23:34 #

Oder sie haben es geschafft für die Konsolen fähigere Programmierer zu finden denen Multithreading kein Fremdwort ist ;-)

Müssen sie eigentlich, denn ansonsten kackt das Spiel auf dem 8 Core Puma derbe ab... und eigentlich läufts schon auf dem Cell der PS3 ganz gut (nur das Streaming von der Disc nervt gewaltig, aber leider darf man es ja nicht auf die Platte installieren... args!)

MaverickM 17 Shapeshifter - 7455 - 8. August 2014 - 1:04 #

Vielleicht. Da müssten sie aber die komplette Engine umschreiben. Die PC Version ist nicht Multithreading-fähig.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 10. August 2014 - 15:42 #

Die Konsolen zeigen einen kleineren Bildausschnitt, die Kamera ist näher dran. Allein dadurch dürfte schon einiges an Leistung gespart werden.

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 10. August 2014 - 22:19 #

Mal abgesehen davon, daß die Kamera nicht sooo viel näher dran ist, dürfte das kaum einen besonders merkbaren Performance-Gewinn bringen.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7455 - 11. August 2014 - 0:27 #

Sehe ich auch so. Die Viecher müssen ja trotzdem alle dargestellt werden.

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 8. August 2014 - 10:07 #

Die Frage, die wir natürlich nicht beantworten können, ist halt was da das Ruckeln verursacht. Hat das irgendwas mit den KI-Routinen zu tun, die auf einmal 15 Begleiter steuern muß? Vermutlich nicht, denn ich kann mir kaum vorstellen, daß die KI der Begleiter großartig komplexer ist als die KI der Gegner.

Oder ein Problem mit der Wegfindung? Da gilt für die KI Begleiter ja eigentlich auch wieder das gleiche wie schon für die normalen Gegner.

Ist es irgendein grafisches Problem? Vielleicht kommt die Engine nicht damit klar, daß sie auf einmal irgendwelche Effekte für 15 weitere spielerartige Figuren darstellen muß?

Aber falls das ein grafisches Problem sein sollte, hätten die Blizzard Entwickler auf den Konsolen natürlich die Option, ein wenig zu tricksen. Ein Vorteil der Konsolen ist ja, daß der Entwickler weiß für welche Hardware er entwickelt, und in diesem konkreten Fall könnte man ja einfach die Effekte etwas herunterschrauben oder simplere Shader verwenden oder ähnliches. In dem Gewusel merkt das eh kein Mensch.

Man darf gespannt sein, generell wundert mich aber wieso Blizzard dieses Problem auch auf dem PC nicht so recht eingrenzen oder reproduzieren kann.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 7. August 2014 - 15:02 #

Zudem soll natürlich auf PS4 und Xbox One die Monsterdichte erhöht sein!
Habe mal irgendwo gelesen das es nun eigentlich 1 zu 1 der PC Version entspricht.

Sisko 22 AAA-Gamer - 31769 - 7. August 2014 - 15:30 #

ist auch eine Frage im Video, bei der Monsterdichte solle es auf Current-Gen keine Abstriche geben

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 7. August 2014 - 18:28 #

Herzlichen Glückwunsch zum Trollstatus! Hast es dir wirklich verdient. :)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 7. August 2014 - 20:01 #

Google bloß nicht nach einer Übersetzung seines User-Nicks^^

MaverickM 17 Shapeshifter - 7455 - 7. August 2014 - 20:13 #

Wieso googeln?
Dachte, das wäre allgemein bekannt...
:D

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 7. August 2014 - 20:17 #

Zumindest mir war "Dongers" bisher nicht bekannt :)

MaverickM 17 Shapeshifter - 7455 - 7. August 2014 - 23:08 #

Hmm, kommt wohl drauf an, in welchen Ecken des Internets sich man rumtreibt... :D

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 8. August 2014 - 7:06 #

So ganz langsam wirst Du mir ... komisch^^

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73400 - 8. August 2014 - 11:38 #

Langsam? ^^

Striker Eureka (unregistriert) 8. August 2014 - 13:11 #

Ecken des Internets? Noch nie was von Les "Jaedong" Jae-Dong gehört? Ja, eSport ist schon eine sehr finstere Ecke des Internets.

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 8. August 2014 - 13:37 #

Nein.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23321 - 7. August 2014 - 17:19 #

"One more cool piece of news for PS4 players: the next-gen console architecture makes it much easier for us to offer ongoing patch support for the PS4 version of the Ultimate Evil Edition. This means that as we continue to patch the game on PC, we’ll now be able to roll out related patch content, as appropriate, on PS4 as well. It’ll take some additional time beyond the PC patch rollout, but we’ll get them to you as quickly as possible."
http://blog.us.playstation.com/2014/08/07/diablo-iii-on-ps4-new-ultimate-evil-edition-details/#sf4047236

Sieht schlecht aus für Xbox 360, PS3 und Xbox One.

Shinobi74 11 Forenversteher - 748 - 7. August 2014 - 18:54 #

Freut mich das die ONE Version auch 1080p bekommt auch wenn die meisten Leute keinen Unterschied zwischen 900p und 1080p sehen können. Mir gefallen die Konsolen Versionen sowiso besser als auf dem PC da ich finde das die Steuerung besser von der Hand geht.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7455 - 7. August 2014 - 20:16 #

Glückwunsch Xbox One! Endlich auch mal 1080p!

DarkVamp 12 Trollwächter - 903 - 7. August 2014 - 20:41 #

Mit dem Juni SDK schaffen es selbst Programmierer bei Multiplattformtiteln. Ich hoffe die 1080p Diskussion hat bald ein Ende und es geht wieder um Spiele.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7455 - 7. August 2014 - 23:09 #

Unwahrscheinlich.

McNapp64 17 Shapeshifter - P - 6392 - 7. August 2014 - 21:34 #

Grad bei Conrad für 52,45 vorzubestellen. Ganz angenehmer Preis.

http://hukd.mydealz.de/deals/diablo-iii-ultimate-evil-edition-ps4-xboxone-52-45-vorbestellen-387672

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23321 - 8. August 2014 - 22:45 #

Glüht schon mal eure DSL-Leitung vor, 62,7 GB sind kein Pappenstiel. ;-)
http://abload.de/img/20140808193049zlk1v.jpg

MaverickM 17 Shapeshifter - 7455 - 8. August 2014 - 22:59 #

O_o

Is wohl ein Fehler. Auf dem PC hats grad mal knapp 20GiB.

Sisko 22 AAA-Gamer - 31769 - 8. August 2014 - 23:06 #

58,4 GB laut dem deutschen Store - kann aber auch sein, dass die Größe für die Installation gilt :o

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 9. August 2014 - 6:32 #

Leitung? Disk rein, installieren, fertig. :)

MaverickM 17 Shapeshifter - 7455 - 11. August 2014 - 0:27 #

Wie antiquiert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)