Gamescom Award 2014: Die Nominierten stehen fest

Bild von Markus2208
Markus2208 3763 EXP - 15 Kenner,R3,S1,J9
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

7. August 2014 - 10:49 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Auch in diesem Jahr werden auf der Kölner Spielemesse die gamescom Awards vergeben. Eine internationale Experten-Jury hat nun aus insgesamt 140 Einreichungen die Nominierten für die 13 Vergabe-Kategorien herausgefiltert. Sie alle haben nicht nur die Chance auf den Titel, sondern können sich schon jetzt über den Titel "nominiert für den gamescom Award 2014" freuen, der jeweils durch eine entsprechende Markierung für alle Besucher der Messe sichtbar ist.

Neu ist dieses Jahr der "gamescom Most Wanted Consumer"-Award. Diese Auszeichnung wird ausschließlich durch Spielefans vergeben. Ab dem 9. August können Interessierte auf der Facebook-Seite der gamescom hierüber abstimmen. Des Weiteren gibt es in den Messehallen die Möglichkeit, über diverse mobile Endgeräte und Voting-Tools vor Ort abzustimmen. Am Freitag, den 15. August 2014 werden dann auf der "Let´s play meets gamescom"-Bühne die Gewinner bekannt gegeben.

Die Nominierten der gamescom Awards 2014:

Best Console Game Sony Playstation:

  • The Evil Within (Bethesda Softworks)
  • Evolve (Take 2 Interactive)
  • Dying Light (Techland)
  • Far Cry 4 (Ubisoft)
  • Mittelerde - Mordors Schatten (Warner Bros.)

Best Console Game Microsoft Xbox:

  • The Evil Within (Bethesda Softworks)
  • Evolve (Take-Two Interactive GmbH/2K)
  • Assassin's Creed Rogue (Ubisoft)
  • Sunset Overdrive (Microsoft)
  • Ori and the Blind Forest (Microsoft)

Best Console Game Nintendo Wii:

  • LEGO Batman 3 - Jenseits von Gotham (Warner Bros)
  • Splatoon (Nintendo)
  • Super Smash Bros. Wii U (Nintendo)

Best Role Playing Game:

  • Skylanders Trap Team (Activision-Blizzard)
  • Risen 3 (Koch Media)
  • Kingdom Hearts 2.5 HD Remix (Square Enix)

Best Action Game:

  • The Order - 1886 (Sony)
  • Evolve (Take 2 Interactive)
  • Far Cry 4 (Ubisoft)
  • Ori and the blind Forest (Microsoft)
  • Super Smash Bros.Wii U (Nintendo)

Best Simulation Game:

  • Theatrhythm Final Fantasy Curtain Call (Square Enix)
  • World of Warships (Wargaming.net)

Best Sports Game:

  • FIFA 15 (Electronic Arts)
  • Forza Horizon 2 (Microsoft)
  • PES 2015 (Konami)

Best Family Game:

  • Skylanders Trap Team (Activision-Blizzard)
  • Silence - The Whispered World 2 (Daedalic)
  • Little Big Planet 3 (Sony)
  • LEGO Batman 3 - Jenseits von Gotham (Warner Bros.)
  • Yoshi´s Woolly World (Nintendo)

Best PC Game:

  • Heroes of the Storm (Blizzard)
  • The Evil Within (Bethesda Softworks)
  • Borderlands - The Pre-Sequel (Take 2 Interactive)
  • Evolve (Take 2 Interactive)
  • Mittelerde - Mordors Schatten (Warner Bros.)

Best Mobile Game:

  • Darkblade (NetEase)
  • Super Smash Bros. 3DS (Nintendo)
  • Theatrhythm Final Fantasy Curtain Call (Square Enix)

Best Social / Casual / Online Game:

  • Orcs Mus Die - Unchained (Gameforge)
  • Dance Central - Spotlight (Microsoft)
  • Little Big Planet 3 (Sony)
  • Singstar (Sony)
  • LEGO Batman 3 - Jenseits von Gotham (Warner Bros.)

Best Online Multiplayer game:

  • Call of Duty - Advanced Warfare (Activision)
  • Heroes of the Storm (Blizzard Entertainment)
  • FIFA 15 (Electronic Arts)
  • Evolve (Take 2 Interactive)
  • Forza Horizon 2 (Microsoft)

Best Hardware (incl. Peripheral):

  • Virtualizer (Cyberith)
  • Oculus Rift (Oculus VR)
  • Project Morpheus (Sony)
  • Amiibo (Nintendo)
  • SHIELD Tablet und SHIELD Wireless Controller (Nvidia)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 7. August 2014 - 10:58 #

"Best Simulation Game:
Theatrhythm Final Fantasy Curtain Call (Square Enix)
World of Warships (Wargaming.net)"

*Mick die Herztabletten reich*

Komische Liste. Aber verbuchen wir es unter den üblichen sinnfreien Awards und Warteschlangenbeschäftigungsmaßnahmen.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 7. August 2014 - 14:12 #

Ja ich denke die Buchung geht durch ^^

euph 23 Langzeituser - P - 38710 - 7. August 2014 - 14:27 #

Da unterschreib ich auch mal.

Triton 16 Übertalent - P - 5289 - 7. August 2014 - 15:40 #

Kann es sein das die eher "Best Acarde Game" meinten? Erst weichen die Entwickler die Bedeutung von MMO auf, denn ob WoT oder in diesem Fall World of Warships, sind keine MMOs. Wo wird denn bitte das erste "M" bedient, denn das erste "M" steht noch immer für Massively. Da könnte sich auch jeder Ego-Shooter mit ihren 16 vs 16 MMO nennen. Nur weil die Lobby Tausende Spieler verwaltet ist es kein MMO.

Wie auch immer, jetzt wird selbst von Preisverleihern klare Acarde Games als Simulationen betitelt. Nur damit die Kinder, die scheinbar zu Faul sind sich in eine richtige Simulation einzuarbeiten, auch sagen können das sie "Simulationen" spielen. Aber warum wundert es mich, was einem heute als Spielstärke "Schwer" verkauft wird, war damals ja auch "Leicht".

FPS-Player (unregistriert) 7. August 2014 - 11:04 #

Warum nominieren die Spiele, die noch nicht mal erschienen sind...?
Und der Rest liest sich auch nicht viel besser.
Ich stimme McSpain zu: komische Liste.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 7. August 2014 - 11:07 #

Naja. Es geht ja nur um Spiele die auf der Messe gezeigt werden.

Mich wundert das Fehlen von Quantum Break. Dachte es soll dort gezeigt werden...

FPS-Player (unregistriert) 7. August 2014 - 11:11 #

Mag ja sein, aber wie kann ein unfertiges Spiel (bei dem man noch nicht genau die Marschrichtung weiß) einen Preis bekommen? Ich bekomme ja auch keinen Preis, nur weil ich auf der Arbeit erscheinen bin, aber noch keinen Handschlag getan habe...

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 7. August 2014 - 11:16 #

Eine reine Marketingmaßnahme, damit dann bei jeder Werbung stehen kann: Bestes Game der Gamescom! Wir wir informierten GG-Leser wissen natürlich, das es kein Zeichen der Qualität ist.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 7. August 2014 - 11:36 #

Sieh es als Award für den Messestand, die Ausstattung des Messestandes und die Qualität des Trailers bzw. der Demo. Das ist fertiggestellte Arbeit die man dann durchaus mal loben darf. ;)

FPS-Player (unregistriert) 7. August 2014 - 11:45 #

Ah ja, so kann man das natürlich auch schönreden :D

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 7. August 2014 - 19:12 #

Es ist doch auf Messen vollkommen normal, dass 'unfertige' Spiele einen Preis bekommen. Ist ja nachvollziehbar, auf einer Messe werden ja auch üblicherweise unfertige Spiele gezeigt.

FPS-Player (unregistriert) 8. August 2014 - 11:36 #

Mag normal sein, aber nicht nachvollziehbar. Wie ich schon weiter oben schrieb, man weiß ja nicht, wie sich das Projekt entwickelt (wenn es überhaupt beendet und rausgebracht wird) - ist nicht sehr preisverdächtig in meinen Augen ;)

Toxe 21 Motivator - P - 26093 - 7. August 2014 - 11:16 #

"Best Console Game Nintendo Wii"

Selbst die "internationale Experten-Jury" hat noch nicht mitbekommen, daß die Wii U eine eigene Konsole und nicht nur ein Tablet Addon für die Wii ist! So viel zum Thema "Der Name Wii U ist vielleicht etwas unglücklich gewählt." ;-)

Warwick 17 Shapeshifter - 6391 - 7. August 2014 - 12:23 #

Die schreiben ja auch nur "Playstation" und "Xbox", da fehlt die Generationserweiterung ebenfalls.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28253 - 7. August 2014 - 11:24 #

Die Liste hat für mich schon mal einen Zweck erfüllt:

Mir ist völlig durchgegangen, dass demnächst ein neuer LEGO-Titel erscheint. Und ja: mir gefallen die Dinger!

oojope 15 Kenner - 3028 - 8. August 2014 - 14:12 #

Hab auch nichts gegen die Lego-Titel wobei mich Lego Marvel eher enttäuscht hat & davor waren glaub ich die Star Wars Titel das letzte was ich gespielt habe.
Aber wenn jetzt echt noch ein Lego-Spiel erscheint dieses Jahr, ist das dann nicht schon der dritte dieses Jahr nach Lego Movie & Hobbit? Und Lego Marvel war ja auch erst Ende letzten Jahres also 4 Lego-Spiele innerhalb von 12 Monaten?^^'

Zu den Awards: Wie üblich nicht unbedingt nachvollziehbar alles aber darüber rege ich mich schon länger nicht mehr auf. ;)

Der Marian 19 Megatalent - P - 17289 - 7. August 2014 - 11:33 #

Was für eine seltsame Auswahl. Allein bei den RPG...

Hanseat 13 Koop-Gamer - P - 1423 - 7. August 2014 - 17:08 #

Eben, wo is da bitte Divinity? Und ich mein Risen 3. Sicherlich kein schlechtes Spiel aber dafür das Piranha seit Jahren dasselbe Spiel macht mmhhh.

volcatius (unregistriert) 7. August 2014 - 11:42 #

Divinity OS, Pillars of Eternity, Elite Dangerous werden alle nicht auf der Gamescom gezeigt?

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 7. August 2014 - 12:55 #

Doch, aber die haben nicht genug gezahlt.

Noodles 21 Motivator - P - 30187 - 7. August 2014 - 11:59 #

Was ist eigentlich mit Spielen, die auf der Gamescom zum ersten Mal vorgestellt werden, von denen man jetzt also noch gar nix weiß? Da könnten doch theoretisch auch Spiele dabei sein, die einen dieser dämlichen Awards verdient haben. Darum verstehe ich nicht, warum man schon vorher die Nominierungen verkünden muss.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 7. August 2014 - 12:13 #

Genau das finde ich eben auch doof. Einfach die Nominierungen am Donnerstag/Freitag bekannt geben und dann später verleihen. Aber es geht hier ja nur um PR. Die wollen, dass die Leute jetzt davon hören, dann auf der Messe fleißig über QR-Codes und Facebook-Likes zuarbeiten und dann wird der Preis ja sicherlich mit großem TramTram noch AUF der Messe vergeben.

Gaius 13 Koop-Gamer - 1710 - 7. August 2014 - 12:12 #

Assassin´s Creed Roque -> Assassin´s Creed Rogue

Was bedeutet, das manche Spiele fett hinterlegt sind und manche nicht?

Markus2208 15 Kenner - P - 3763 - 7. August 2014 - 12:14 #

Nur die Erstnennung ist fett hinterlegt.

Auffa Arbeit (unregistriert) 7. August 2014 - 12:32 #

Apropos Assassin´s Creed Roque bzw. Rogue. Was zur Hölle hat da dieses Akzentzeichen in "Assassin´s" verloren? Das soll doch nicht wirklich ein Apostroph sein.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 7. August 2014 - 13:23 #

Danke. Beides geaendert

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33799 - 7. August 2014 - 13:26 #

Skylanders ist ein RPG? Oha! Und warum manche Multiplattformspiele auf zwei Konsolen nominiert sind, andere nur auf einer, ist wohl pure Willkür. Na ja, es gibt aber auch nicht so viele Exklusivtitel.

Namaste (unregistriert) 7. August 2014 - 14:01 #

Die Gamescom hat noch nichtmal angefangen und schon gibt's solche sinnvollen Nominierungen. Warum ist Assassins Creed für die Xbone nominiert und nicht auf der PS4? Genauso, warum ist Far Cry 4 für die PS4 nominiert, aber nicht für die Xbone? Wo zum Geier ist The Witcher 3?
Ich frag mich immer wieder, wer Urheber solcher Nominierungen ost.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 7. August 2014 - 14:03 #

Die Publisher sind die Urheber. Es kann doch niemand glauben wollen, dass da eine unabhängige Jura sitzt, die das auswählt.

Namaste (unregistriert) 7. August 2014 - 16:00 #

Die Publisher? Soso, als ob Microsoft und Sony sich die Spiele selbst nominieren, damit die Gamescom-Veranstalter auf ihrer popeligen Facebook-Seite eine Umfrage an die Besucher raushauen können. Seems legit.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit