Assassin's Creed Rogue kommt ohne Mehrspieler-Modus

360 PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 318106 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

6. August 2014 - 10:28 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed Rogue ab 16,94 € bei Amazon.de kaufen.

Gestern hatte Ubisoft das exklusiv für PlayStation 3 und Xbox 360 entwickelte Action-Adventure Assassin's Creed Rogue offiziell angekündigt (wir berichteten). Wie der Vorschaubericht in der September-Ausgabe des Magazins Game Informer aussagt, wird das Spiel ausschließlich eine Einzelspieler-Kampagne bieten. Einen kompetitiven Mehrspieler-Modus, wie es ihn in allen Teilen der Kernserie seit Assassin's Creed Brotherhood gab, wird es demnach also nicht geben.

Weshalb sich die Entwickler auf den Einzelspieler-Modus konzentrieren, ist aktuell noch nicht bekannt. Das für PC, Xbox One und PlayStation 4 angekündigte Assassin's Creed Unity (zum E3-Bericht), das zwei Wochen früher in den Handel kommen soll, wird ebenfalls ohne PvP-Modus ausgeliefert, verfügt dafür allerdings über einen Koop-Modus für bis zu vier Spieler. Den Wegfall der kompetitiven Mehrspieler-Variante in Unity begründete Ubisoft Montreal uns gegenüber mit fehlenden Entwicklerressourcen, gleich beide Mehrspieler-Modi auf einmal umzusetzen.

In Assassin's Creed Rogue übernehmt ihr erstmals in der Serie die Rolle eines Templers, der Rache an seinen ehemaligen Verbündeten nehmen will. Als Schauplatz dient Nordamerika, wobei ihr unter anderem New York und den Nordatlantik bereisen werdet.

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 34676 - 6. August 2014 - 10:31 #

Ich spiele zwar sowieso nur den Solo-Modus, finde aber das Fehlen eines Mehrspielermodus sehr überraschend.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63973 - 6. August 2014 - 10:38 #

Find ich gut, mit dem Mehrspieler war eh nach 2-3 Monaten nichts mehr los. Hoffentlich spürt man dies im SP.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 6. August 2014 - 10:39 #

Ok, wird nicht gekauft, da spiele ich dann lieber Unity.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63973 - 6. August 2014 - 10:46 #

Oha, ist für dich MP so kaufentscheidend ?

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 6. August 2014 - 11:27 #

Japp, ist es. Der Multiplayer-Modus ist für mich ein essentieller Bestandteil von Assassins Creed-Spielen, auf den ich nicht verzichten werde.

burdy 15 Kenner - 2748 - 6. August 2014 - 11:30 #

Es würde hier sicherlich eine Welle der Empörung durch die Kommentare schwappen, wenn das Spiel nen MP hätte.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63973 - 6. August 2014 - 15:32 #

Tja, ich wiederum kann gut drauf verzichten, das ehemals reine SP Spiele mit aller Macht MP bekommen, der nach 2 Monaten tot ist. ;)

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35921 - 6. August 2014 - 17:01 #

Geht mir genauso. Verstehe immer noch nicht, warum z.B. das Reboot von Tomb Raider unbedingt einen Multiplayer brauchte. Hätten sie die verwendeten Ressourcen lieber in noch mehr optionale Rätselgräber oder sowas stecken sollen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 6. August 2014 - 19:16 #

Hätten sie wohl nicht. Ein gut laufender Multiplayer - Modus ist, in meinen Augen, eine weitere Art gegen den Gebrauchthandel vorzugehen. Weitere Rätsel wahrscheinlich nicht, da sich weniger Menschen für die Rätsel und mehr für den Multiplayer interessieren.

So etwas berechnen dann wahrscheinlich die ehemaligen BWL-Studenten. ;)

Kainchen 13 Koop-Gamer - 1382 - 6. August 2014 - 19:35 #

Na ja, bei mir kommt das nicht an. Die Multiplayer umfassen ja meistens nur einen Third Person Shooter im jeweiligen Setting. Zudem werden diese ganz schnell abgeschaltet. Ich glaube kaum das ein dahingerotzter Multiplayer derart Kaufentscheidend ist, wie es so manche Leute gerne darstellen wollen. Zu mal Assassins Creed nun nicht wirklich mehr die Innovationsreihe ist.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63973 - 6. August 2014 - 19:35 #

Um beim Beispiel Tomb Raider zu bleiben, zeig mir doch mal die Leute die noch den Multi spielen. Und ganz ehrlich, solche Spiele zwangsweise mit MP auszustatten, ist Blödsinn. Auch das Argument mit dem Gebrauchthandel ist Quatsch. Wenn man wirklich MP spielt, konzentriert man sich nach meiner Erfahrung auf maximal 2-3 Spiele. Denn um im Multi was zu reissen, muß man zwangsläufig Zeit aufbringen. Die haben die wenigsten Leute. Deshalb ziehen die meisten auch nach 2 Monaten weiter, und verkaufen die Spiele. Bzw am Pc verwaisen die Lobbys.
Bei Ego Shootern wie Battlefield oder COD verstehe ich gut das die meisten Leute Multi wollen. Bei SP Spielen wie AC oder TR absolut nicht.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 6. August 2014 - 20:36 #

Die Publisher sammeln doch schon seit Jahren unsere Daten, wie man an den Trophäen sieht. Da Tomb Raider keine eigenen Multiplayer - Trophäen hat, nehme ich zum Vergleich mal The Last of Us:

Alle Sammel-Items gefunden: 2,3% (Singleplayer only)
Firefly-Reise beenden: 3,4% (Multiplayer only)
Hunter-Reise beenden: 3,7% (Multiplayer only)

Warum sollte man also Sammelobjekte und Rätsel hinzufügen, wenn der Multiplayer öfter und intensiver gespielt wird?

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35921 - 6. August 2014 - 21:16 #

Also Sammelobjekte sind für mich was anderes als Rätsel. Rätsel sind ja wenigstens ein spielerisches Element, Sammelobjekte oft nur stupides Abgrasen des Levels, was meistens sogar der Atmosphäre schadet. Außerdem hat Tomb Raider Multiplayer-Achievements, zumindest bei Steam, da machen die ein Drittel aller Achievements aus. Da kann ich ja jetzt auch mal Werte vergleichen:

Meistern Sie alle optionalen Gräber: 20,5 %
Finden Sie alle Dokumente, Reliquien und Geocaches: 9,5 %
Schließen Sie jeweils ein Spiel in allen Multiplayer-Modi ab: 1,2 %
Erreichen Sie Stufe 60 im Multiplayer-Modus: 0,6 %

Und nun? :P

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63973 - 7. August 2014 - 10:33 #

Dabei solltest du aber nie vergessen das viele ihre Trophies faken.
BZW Boosten um alle Trophies eines Spiels zu sammeln. Ohne diese User würde die Statistik wahrscheinlich ganz anders aussehen.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35921 - 6. August 2014 - 20:14 #

Also so wie ich das mitgekriegt habe, habe sich sehr viele beschwert, dass es zu wenig Rätselgräber gab und über den Multiplayer hat sich kaum einer gefreut, viele fanden ihn total unnötig.
Und das ist ja mittlerweile eh ein Problem in der Spieleindustrie, die BWLer haben viel zu viel zu sagen.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63973 - 7. August 2014 - 10:31 #

Nicht nur in der Spieleindustrie. Allgemein ist es doch mittlerweile so das irgentwelche BWLer frisch von der Schule kommen und meinen sie wüsste was in der Wirtschaft los ist.
Ich seh es doch im Betrieb. Du bekommst Stundenvorgaben, wo man eindeutig merkt das der Stundenplaner absolut null Ahnung hat wie zeitraubend manche Sachen sind.

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 34676 - 7. August 2014 - 14:08 #

Ich wusste beim Kauf nicht mal, dass ein Multiplayer dabei war :-)
Hab' ihn auch nie gestartet.

Qualimiox 13 Koop-Gamer - 1722 - 8. August 2014 - 21:19 #

Ich bin spät dran, aber:
Dir ist bewusst, dass es auch in Unity keinen klassischen Multiplayer-(Versus)-Modus mehr geben wird? Der wurde gestrichen, dafür gibt es ja jetzt den Co-Op.

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1331 - 6. August 2014 - 10:39 #

Na ja, vielleicht ist man ja bei Ubisoft zum Entschluss gekommen, dass nicht jedes Spiel zwangsläufig nen Multiplayermodus braucht, egal ob es nun passt oder nicht. Die AC-Reihe dürfte auch sehr gut ohne Mehrspielerkomponente funktionieren-

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37199 - 6. August 2014 - 10:42 #

Ist das jetzt schon Top-News, dass ein Spiel keinen MP hat? ;-)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63973 - 6. August 2014 - 10:47 #

Na, aber immer doch.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 6. August 2014 - 11:28 #

Auf GG? Definitiv! Es gibt doch nichts schlimmeres als "aufgesetzte" Multiplayer-Modi. ;)

Janix 15 Kenner - 3016 - 6. August 2014 - 10:43 #

Also das lässt mich dann sogar eher über einen Kauf nachdenken :)

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31831 - 6. August 2014 - 10:58 #

Interessant, dass sie PC-Spieler aussperren... ich glaube, ich kann Ubisoft nicht leiden...

burdy 15 Kenner - 2748 - 6. August 2014 - 11:05 #

Ubisoft wär doch völlig behämmert jetzt innerhalb von 1-2 Monaten 2 AC für PC rauszubringen. In einem oder einem halben Jahr (je nach dem, ob Ende nächstes Jahr ein neues AC kommmt oder ein Watch Dogs oder beides) gibt's die HD-Remastered-Goty-Edition von dem Spiel für PC und PS4/X1.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35921 - 6. August 2014 - 14:29 #

Ach, wird sicher noch für den PC kommen, Ubisoft portiert doch praktisch alles (mal mehr, mal weniger gut).

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 24137 - 6. August 2014 - 19:59 #

Du würdest tatsächlich ein AC spielen?

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31831 - 8. August 2014 - 15:41 #

Als Singleplayer, mit PC-Steuerung, ohne DRM, ohne ständige Cutscenes... dann könnte ich das eventuell unter Umständen mal in Erwägung ziehen (aber natürlich nur, wenn man auch die Musik abschalten kann). ;-)

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3743 - 6. August 2014 - 12:20 #

Interessant! Damit dürfte wohl klar sein, wie Ubisoft die Prioritäten zwischen Last- und Current-Gen gewichtet.

CMP 13 Koop-Gamer - 1406 - 6. August 2014 - 13:05 #

Online Mulitplayer wird bei mir eigentlich immer nur sehr selten gezockt, den bei Assassins Creed fand ich eigentlich immer ganz unterhaltsam für Zwischendurch. Ist wohl einfach kein Verkaufsargument, da spart man sich dann lieber die Entwicklungskosten dafür.

Fohlensammy 16 Übertalent - 4192 - 6. August 2014 - 15:01 #

Find ich nicht schlecht. Hatte mich damals zwar drauf gefreut, im Endeffekt habe ich aber in allen Teilen zusammengerechnet höchstens drei, vier Stunden im Multiplayer gespielt.

Nordatlantik finde ich übrigens sehr interessant, freu mich schon auf mehr Material! :)

PatStone99 16 Übertalent - 4115 - 6. August 2014 - 18:36 #

Da fällt mir doch gerade auf, dass ich alle AC-Titel am PC mal gespielt, aber die jeweiligen Multiplayer nie gestartet habe.

Meinetwegen sollen sie es weglassen & irgendwann ein durchgestyltes, komplett auf Multiplayer ausgelegtes Assassin's Creed mit Seeschlachten, Schwertkämpfen oder Gesniper ( je nach Spielmodus & Epoche ) veröffentlichen. Aber dann bitte ohne weitere Kosten außer dem obligatorischen & bisher zum Glück optionalen Season Pass.

Novachen 19 Megatalent - 13059 - 6. August 2014 - 20:04 #

Ich glaube die Seeschlachten wären wohl das einzige wo ich mir einen MP bei AC vorstellen könnte.

Das ganze sämtliche Universum mit Assasinen die eigentlich im Geheimen arbeiten, waren für mich ehrlich gesagt nie MP tauglich.

Aber nen Schiffskampf mit den typischen CTF und DM Modi? Das würde halt gehen, hat zwar mit Assassinen nichts zu tun, aber naja... ^^.
Daher schon irgendwie überraschend, dass man selbst auf sowas grundsätzliches verzichtet.

Carstenrog 16 Übertalent - 4838 - 6. August 2014 - 21:03 #

Ok, da wir meine Freundin Amok laufen. Unity und Rogue.....

draiba 12 Trollwächter - 928 - 15. August 2014 - 19:22 #

Ohne Multiplayer? Wird gekauft!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)