Hyrule Warriors: Direct-Folge und europäische Collector's Edition

WiiU
Bild von Uisel
Uisel 3752 EXP - 15 Kenner,R6,A6,J7
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

6. August 2014 - 11:31 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Hyrule Warriors ab 35,79 € bei Amazon.de kaufen.

Mit der Entwicklung des Spiels Hyrule Warriors finden zwei sehr erfolgreiche Serien zueinander. Der Titel verbindet die Welt Hyrule, bekannt aus Nintendos Legend of Zelda-Universum, mit dem Spielprinzip aus Tecmo Koeis Dynasty Warrior-Reihe. Seit seiner Ankündigung im letzten Jahr und einer Vorstellung des Spiels auf der E3 im Mai (wir berichteten) wurde Fans bereits einiges an Information zu dem im September erscheinenden Titel geboten.

Nintendo hat nun eine rund 30-minütige Direct-Folge zu Hyrule Warriors veröffentlicht. In dem Video werden unter anderem verschiedene Items vorgestellt, die ihr als Spieler im Kampf zu eurem Vorteil nutzen könnt. Bogen, Bombe, Enterhaken und Krabbelmine, die in gewohnter Zelda-Manier zum Einsatz kommen, sollen verdeutlichen, wie stark Hyrule Warriors in Nintendos Universum verwurzelt ist.
Zudem wurden verschiedene Schauplätze sowie der spielbare Charakter Ganon, der ewige Widersacher des Helden Link, vorgestellt.

Im Bezug auf Charakterentwicklung ist im Video von einem sogenannten Medaillensystem die Rede mittels dem ihr die Eigenschaften eures Charakters verbessern könnt. Medaillen erhaltet ihr, indem ihr von besiegten Gegnern liegengelassene Gegenstände miteinander kombiniert und diese dann in einem Skilltree eurer Spielfigur zuweist. Ähnlich verhält es sich mit hinterlassenen Waffen, die gefunden und miteinander fusioniert werden können.

Ausserdem wurden die beiden Spielmodi Adventure und Koop vorgestellt. Im Adventuremodus wählt ihr zunächst auf einer, im klassischen Zelda-Look gehaltenen, Karte einen Bereich aus, der euch dann in die 3D-Umgebung des Hauptspiels führt. Habt ihr das Level erfolgreich abgeschlossen, werden benachbarte Bereiche freigeschaltet. In diesem Modus könnt ihr neue Charaktere freispielen oder seltene Items erlangen. Im Koop-Modus hingegen schlagt ihr euch zu zweit durch die Welt von Hyrule Warriors. Hierzu wird jedoch nicht der Bildschirm geteilt, sondern der zweite Screen aufs WiiU Gamepad ausgelagert. Es wird aber angemerkt, dass die Auflösung, im Vergleich zum Solo-Modus, leicht reduziert wurde.

Zu guter Letzt ist, wie in Japan (wir berichteten), auch für Europa eine limitierte Sammleredition angekündigt, die neben dem Spiel einen Schal beinhaltet. Sowohl die reguläre als auch die limitierte Edition erscheinen hierzulande am 19. September 2014.

Video:

6Star 21 Motivator - P - 27876 - 6. August 2014 - 11:45 #

Ich freu mich so drauf. Vor allem der Abenteuer-Modus hat es mir angetan.

Andi Amo 10 Kommunikator - 511 - 6. August 2014 - 11:48 #

Hehe die Hühner sind ja der "Hit".
Zur Collector's Edition: wtf ein Schal?! Warum ein Schal? Naja. Aber das Spiel selbst finde ich sehr interessant.

btw. Vielleicht gibt's mal ein Cross-Over "Hyrule Monster Hunter".

mrkhfloppy 21 Motivator - P - 30949 - 6. August 2014 - 12:13 #

Ich weiß noch immer nicht, was ich von dem Spiel halten soll. Einige Punkte sprechen mich an, aber am Endes des Tages schreckt mich der Dynasty Warrior-Part mit dem stumpfen Massenschlachten immer wieder ab. Ansonsten: Warum muss der Schall sooooo häßlich sein. Dieses Blau! War das klassische Grün ausverkauft?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65741 - 6. August 2014 - 12:16 #

Hat was von nem Holland-Fan.

6Star 21 Motivator - P - 27876 - 6. August 2014 - 12:19 #

Bin froh um das Blau, denn grün geht gar nicht bei Kleidung. Beneide Link gar nicht.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34616 - 6. August 2014 - 12:32 #

I'm in the game! :D

Habe Dynasty Warriors nie gespielt, aber mir sieht das ebenfalls immer zu stumpf aus. Und den Schal find ich auch nicht allzu hübsch (mal abgesehen davon, dass ich so gut wie nie einen trage). Nee nee, so kriegt ihr mich nicht dazu, eine WiiU zu kaufen!

Colt 13 Koop-Gamer - 1467 - 6. August 2014 - 15:42 #

Natürlich wird die Grasmäh stage nicht eingebaut ;)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8317 - 6. August 2014 - 16:26 #

So genial ich liebe Warriors und das sieht einfach nur genial aus, dazu super Musik und sehr intressante Chars, einfach das wichtigste Wii U Spiel imo. LE ist etwas lahm mit dem Schal aber wenn der Preis passt.

andreas1806 16 Übertalent - 4842 - 6. August 2014 - 18:16 #

Ich konnte mit der Warriors Reihe leider nie wirklich was anfangen... daher wird das wohl das erste Zelda Spiel was mich völlig kalt lassen wird :( Schade eigentlich.

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 7. August 2014 - 12:00 #

Systemseller für mich! Aber erstmal das neue Sengoku Musô 4 kaufen ^^

Lyhawk 15 Kenner - P - 3009 - 7. August 2014 - 16:03 #

Yay!
Jetzt müssen noch die Händler auch die Collectors Edition zum Verkauf anbieten. Ich hoffe das wird nicht wieder ein Exklusiv-Angebot bei Amazon oder Gamestop.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11671 - 7. August 2014 - 18:54 #

Unkreativer als ein Schal geht wirklich nicht

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 33549 - 7. August 2014 - 21:25 #

Doch, eine Base-Cap. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Old Lion
News-Vorschlag: