Yakuza: Nächster Serienteil wird am 24. August enthüllt

PS3 PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 309415 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

5. August 2014 - 10:27

Das Teaser-Bild stammt aus Yakuza 5.

Erst im Februar ist mit dem Spin-Off Yakuza - Restoration der letzte Teil der Yakuza-Reihe erschienen. Bereits am 24. August wird Sega jedoch bereits einen neuen Serienableger enthüllen, wie das Magazin Gamatsu berichtet. Allzu viel ist über das Spiel, zu dem Sega eine Teaser-Website ins Netz stellte, zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Klar ist nur, dass das neue Yakuza kein Spin-Off sein wird und in einer lebendigen städtischen Umgebung spielen wird. Bekannt ist auch, dass das Spiel wie schon das bislang nur in Japan veröffentlichte Restoration sowohl für PlayStation 3 als auch für PlayStation 4 erscheinen wird.

Ob der neue Serienteil auch für den westlichen Markt angekündigt wird, bleibt abzuwarten. Die in Nordamerika oder Europa veröffentlichten Yakuza-Spiele erschienen meist erst zu einem deutlich späteren Zeitpunkt als in Japan.

irgendjemandiminternet 14 Komm-Experte - 1850 - 5. August 2014 - 13:51 #

Wird doch sowieso nie in den Westen kommen.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21127 - 5. August 2014 - 13:59 #

Wär schön wenn 5 irgendwann nochmal zu uns kommen würde. Wenn Sega das Kickstartern würde, wäre ich wohl ein armer Mann...

Ich (unregistriert) 5. August 2014 - 14:00 #

Ich finde Yakuza extrem überbewertet!
Habe mich selbst auch schon durch Yakuzas auf der PS3 durchgequält und finde sie grottenlangweilig.
Klar ist es schön wenn es versucht ein wenig authentisch zu sein,
aber ich WILL kein Weisenhaus leiten und mit Weisenkindern über ihre
Kinderprobleme sprechen, sowie Hunde und Katzen hinterherrennen, weil irgendso ein Weisenkind einen neuen Hund haben will!

Ist nur meine persönliche Meinung
(und Meinungen sind ja bekanntlich wie Arschlöcher, jeder hat eins, nur das eigene stinkt nicht)
aber Sleeping Dogs (nicht Watch Dogs, das bessere Hundespiel) ist das bessere Yakuza.

irgendjemandiminternet 14 Komm-Experte - 1850 - 5. August 2014 - 18:05 #

Man kann beide Spielereihen schlecht vergleichen.
Sleepingdogs ist nen waschechtes Action-Open-World Spiel. Die Yakuza Reihe hingegen eher nen Action-Adventuer/JRPG Mix. Beide Spiele haben einen völlig anderen Schwerpunkt und Ansatz.

Gast (unregistriert) 5. August 2014 - 18:41 #

Wo ist bei Yakuza denn das Adventure und JRPG?
Yakuza mit Final Fantasy verwechselt?
Nur weil man bei Sleeping Dogs nicht am Meer nach Zweigen, Münzen und Flaschen suchen muss?
Bei beiden Spielen wird geprügelt bis der Arzt kommt.
Nur macht es halt bei Sleeping Dogs mehr Spaß.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)