Albion Online: Berliner Cross-Plattform-Sandbox-MMORPG

PC iOS Android andere
Bild von Maik
Maik 21503 EXP - 20 Gold-Gamer,R9,S4,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.

5. August 2014 - 10:44 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Schon seit 2012 ist beim Entwickler Sandbox Interactive aus Berlin das Sandbox-MMO Albion Online in der Entwicklung. Das Spiel wird euch in das Mittelalter bringen, in dem ihr plattformübergreifend interagiert. So werden Spieler mit Windows 7/8, Linux, MacOS, Android und iOS6 gemeinsam spielen können. Angepeilter Releasetermin ist das 1. Quartal 2015.

Ihr werdet freie Hand haben, wie ihr euren Charakter entwickelt. Statt eines Klassensystems richten sich eure Fähigkeiten nach den angelegten Waffen und Rüstungen, weil alle Fertigkeiten direkt in die Items gecraftet werden. Es wird sechs Qualitätsstufen von Ressourcen geben, aus denen fast alle Items im Spiel hergestellt werden. Es wird nur sehr wenige seltene Gegenstände geben, die nicht gecraftet werden können. Damit will der Entwickler die üblichen Levelphasen und Itemspiralen umgehen. Dadurch wird die Spielökonomie nur von den Spielern gesteuert.

Der Titel wird als Free-to-Play-Modell erscheinen und das sogenannte Full-Loot-Prinzip nach dem Ableben der Spielerfigur bieten. Jeder andere Spieler kann nach euren virtuellen Ableben die gesamte Ausrüstung mitnehmen und das betrifft auch die Items vom Ingameshop. Sandbox Interactive sieht gerade diese Mischung der Komponenten als einzige sinnvolle Möglichkeit für ein F2P-PvP-MMO.

Albion Online wird ein Housing-System beinhalten. Ihr könnt Land kaufen, handeln und vermieten. Wie im realen Leben kann der Vermieter bestimmen, welche Baumaßnahmen auf dem Grundstück durchgeführt werden. Es gibt verschiedene Haustypen, die ihr auf dem Grundstück errichten könnt. Die Auswahl geht über Wohn- zu Lagerhäuser bis zu reinen Produktionsstätten für die Crafter. Jedoch werdet ihr allein keine größeren Gebäude errichten können, sondern müsst mit den Mitspielern kooperieren. Durch die geeignete Auswahl der Inneneinrichtung könnt ihr euch stärken oder nach dem virtuellen Ableben wieder respawnen. Das angehängte Video gibt euch einen groben Überblick über das Spiel und ihr findet ein paar neue Screenshots in unserer Galerie.

Video:

Vampiro 21 Motivator - P - 30536 - 5. August 2014 - 10:58 #

Irgendwie gefällt mir das. Fraglich, wie sehr es Pay2Win wird. Mal im Auge behalten.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15095 - 5. August 2014 - 11:09 #

Hatte das auch im Radar. Wird beobachtet.

Pomme 16 Übertalent - P - 5959 - 5. August 2014 - 11:36 #

Musste spontan an das alte BlueByte-RPG Albion denken. Hach, das war schon sehr super.

Toxe 21 Motivator - P - 26065 - 5. August 2014 - 11:39 #

Ja ich auch. Davon hätte ich gerne mal ein HD Remake.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 5. August 2014 - 11:43 #

Das war auch mein erster Gedanke.

Vampiro 21 Motivator - P - 30536 - 5. August 2014 - 11:46 #

War auch mein Gedanke, war ein klasse Spiel.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 5. August 2014 - 11:48 #

Was habe ich im Matrixchat gesagt? Bluebyte's Albion taucht hier auf. :)

Pomme 16 Übertalent - P - 5959 - 5. August 2014 - 11:49 #

Da habe ich nicht reingeguckt, ich schwör! ;-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166761 - 5. August 2014 - 23:01 #

Bei uns alten Säcken hier kein Wunder. ^^

Nokrahs 16 Übertalent - 5684 - 5. August 2014 - 12:22 #

3..2..1..Hunger..3..2..1...Hunger.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15095 - 5. August 2014 - 13:24 #

Ha, das hab ich sogar noch im Keller rumfliegen und damals gerne gespielt. War quasi der Vorläufer von Avatar ;-)

Can1s 15 Kenner - 3193 - 5. August 2014 - 16:07 #

Schade das es nichts damit zu tun hat.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 5. August 2014 - 16:44 #

Amberstar, Ambermoon und dann Albion. Habe hier auch noch irgendwo die Pappschachteln rumfliegen (sogar für die beiden Amiga Games).

War jedenfalls auch mein erster Gedanke. Aber da ist wohl Divinity Original Sin das, was am nächsten heutzutage da ran kommt.

Maddino 16 Übertalent - P - 4986 - 5. August 2014 - 23:01 #

Nur deswegen habe ich in diese News überhaupt reingeschaut ^^

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8035 - 5. August 2014 - 12:14 #

Full-Loot... Hui, das hat früher schon nicht jedem geschmeckt, mal sehen was die Spieler heute davon halten, wo man es gewöhnt ist nur mit der linken Hand, ein Button drückend bis zum Epilog zu kommen.

Ich hoffe ja mal das Ganken hält sich in Grenzen.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 5. August 2014 - 12:15 #

Hat es irgendwas mit diesem Spiel zutun?
http://de.wikipedia.org/wiki/Albion_%28Computerspiel%29

Das hab ich als Kind gezockt wie ein Affe ;-)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 5. August 2014 - 12:40 #

Albion von Bluebyte hat nichts damit zu tun. Tut mir echt leid. :(

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 5. August 2014 - 12:53 #

Das ist ja verrückt. Ich hab auch sofort gedacht: "RPG aus Deutschland namens Albion... Das gab's doch schon mal, das basiert sicher darauf."
Ist der Name nicht geschützt?

Pomme 16 Übertalent - P - 5959 - 5. August 2014 - 12:59 #

Na ja, "Albion" heißt ja gefühlt jede zweite Fantasywelt. Und das antike Großbritannien. Glaube nicht, dass der Name geschützt ist.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 5. August 2014 - 13:15 #

Ok, wenn es ein historischer Begriff ist, ist klar. Das wusste ich nicht.

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2084 - 5. August 2014 - 18:43 #

Ich hab auch als erstes an das doch etwas zurückliegende Albion gedacht, weckte gleich mein Interesse. Schade, dass es damit nichts zu tun hat.. Hach, davon ein Remake mit neuer Grafik... Ach was, das alte tut's auch... Wo hab ich das nur liegen?

DarkMark 15 Kenner - 2908 - 5. August 2014 - 12:49 #

Corpse-Runs? Die habe ich ja seit UO nicht mehr gemacht...

falc410 14 Komm-Experte - 2354 - 5. August 2014 - 12:52 #

Das Spiel steht und fällt mit den Cheatern. Solange es am Anfang keine Exploits gibt könnte das endlich mal wieder ein gutes MMORPG werden. SciFi Setting wie in Eve gefällt ja nicht unbedingt jedem.

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 5. August 2014 - 13:51 #

Na wenn sie mit FullLoot + F2P mal nicht ordentlich aufs Maul fallen... ist ja regelrecht ein Freifahrtschein für asoziales Verhalten.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 5. August 2014 - 13:53 #

Sieht man ja auch an den aktuellen Spielen wie Dayz. Da kommt das einfache, von der Evolution nie ausgetriebene, Sammeln wieder raus. :)

Tibianer (unregistriert) 5. August 2014 - 18:56 #

Leider. Wahrscheinlich gibt es zu Beginn gleich ein paar Powerlevler, die dann den Rest der Spieler terrorisieren. Andererseits liegt es aber auch an dem Rest, sich dagegen zur Wehr zu setzen.

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 5. August 2014 - 19:28 #

Das wäre eine Variante, die andere wäre das sich 5-6 Spieler zusammentun, sich Zweitaccounts erstellen, die mit billigen, aber effektiven Items ausrüsten und dann gemeinsam einzelne, gut ausgerüstete Spieler umkloppen und die Beute dann an ihren Hauptaccount weitergeben.

Kein "Reputationsverlust" für den Hauptaccount, dafür aber fette Beute mit geringem Aufwand. Und dank F2P kann man sich problemlos beliebig viele Zweitaccounts erstellen.

Oder man macht das per multi-boxing sogar alleine.

morphme 12 Trollwächter - 1196 - 5. August 2014 - 19:20 #

Also ich finde das Spiel recht interessant...mal beobachten :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166761 - 5. August 2014 - 23:00 #

Korrekturhinweis: Wie im relalen Leben=realen

Age 19 Megatalent - P - 13971 - 6. August 2014 - 4:02 #

Die Herren haben doch sicherlich einige Zeit in Ultima Online verbracht. Gefällt auf den ersten Blick von den Ambitionen.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86471 - 11. August 2014 - 19:30 #

Macht ja einen echt witzigen Eindruck. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
MMO
MMO-Rollenspiel
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Sandbox Interactive
Sandbox Interactive
23.11.2015 ()
Link
0.0
AndroidiOSLinuxMacOSPC