Xbox 360: Serverprobleme bei Xbox Live verhinderten Spielstart [Upd.]

360
Bild von Vampiro
Vampiro 30538 EXP - 21 Motivator,R10,S9,C5,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

3. August 2014 - 0:01 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Xbox 360 ab 136,99 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 03.08.2014:

Die Xbox Live-Statusseite zeigt nun für alle Services wieder volle Funktionsfähigkeit an.

Ursprüngliche News:

Bei Xbox Live gab es seit Donnerstag massive Serverstörungen, weswegen viele Funktionen abgeschaltet werden mussten. Mittlerweile hat Microsoft die Schwierigkeiten weitestgehend im Griff und ihr könnt eure Xbox One wieder uneingeschränkt nutzen. Probleme gibt es allerdings noch auf der Xbox 360. So lassen sich Spiele oder auch Anwendungen mit Live-Funktionalität bei einigen Spielern weiterhin nicht starten. Ein Starten des Spiels kann zu einem schwarzen Bildschirm und auch zum Einfrieren der Konsole führen.

Einen Workaround hat GamersGlobal-Userin Novachen selbst herausgefunden. Wenn ihr das Problem habt und entsprechende Titel spielen möchtet, solltet ihr dies entweder mit einem Offline-Profil tun, die Netzwerkverbindung der Konsole trennen oder euch entsprechend erst nach dem Spielstart in euer Xbox Live-Profil einloggen.

Jak81 16 Übertalent - 5108 - 3. August 2014 - 6:00 #

Laut Xbox Live Status Seite läuft wieder alles einwandfrei. Scheinen es also endlich wieder hinbekommen zu haben. :)

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 3. August 2014 - 7:13 #

Wenn das jemand aktiv bestätigen kann, würd ich die News anpassen

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 3. August 2014 - 9:11 #

Ist laut Statusseite tatsächlich behoben, das war in der Nacht noch nicht der Fall.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9243 - 3. August 2014 - 9:15 #

Ich denke, solche Sachen wären eher etwas fürs Forum. Bis eine News geschrieben und Live geschaltet wird, sind kurzfristige Probleme wieder behoben.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 3. August 2014 - 9:23 #

Wir waren leider einfach auch etwas spät dran. Das Problem bestand ja jetzt insgesamt mehrere Tage.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 3. August 2014 - 10:54 #

So kurzfristig war das gar nicht mal.

Am 30.07. bis 31.07. war X-Box Live weitgehend ziemlich eingeschränkt. Ging auch vollkommen an mir vorbei. Bis zum Abend vom 31.07. hatte Microsoft zumindest eben alles bis auf die 360-Spielfunktionalität wiederhergestellt. Da bekam ich das auch selbst erst mit, weil ich auch vom schwarzen Bildschirm betroffen war.
Eingereicht habe ich diesen Vorschlag noch am 01.08., fand sich halt leider bis letzte Nacht niemand, der diesen übernommen hat. Wären immerhin trotzdem noch zumindest ein ganzer Tag gewesen.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 3. August 2014 - 10:56 #

Ich hatte selbst auch Live-Probleme, musste nach jedem Xbox-Start (also 360) einen Verbindungstest ausführen, bevor ich mich mit Live verbinden konnte (ohne Spiele).

Die Matrix war so voll, ich habe den NV leider erst letzte Nacht last minute gesehen. Da wir in der Matrix drüber gesprochen hatten und er in der Nacht auch noch aktuell war, habe ich ihn dann natürlich übernommen.

Wer sich für den Power aus der Cloud ;-D interessiert, kann ja nochmal meine News aus dem letzten Jahr lesen:
http://www.gamersglobal.de/news/69846/xbox-one-mit-cloud-computing-bessere-effekte-in-spielen
und meine News zur Reaktion von Sony:
http://www.gamersglobal.de/news/73403/ps4-technikchef-verneint-microsofts-cloud-verbessert-grafik

IhrName (unregistriert) 3. August 2014 - 12:37 #

Ich krieg gleich ein Rappel. Ich hab den ganzen Abend and Box rumgedoktort um das Problem zu beheben und jetz erfahr ich das es an deren scheiß Server liegt. Alter Schwede, wenn der letzte Dark Souls 2 DLC da ist und ich zu meiner zufriedenheit gezockt hab fliegt die Box und die PS4 kommt ins Haus.
Ich spiel derzeit indem ich die Systemupdates runtergeschmissen hab und die Box vom Internet getrennt hab damit sie nicht ständig das Update laden will.
Eine Message auf's System währ' ja auch mal nett gewesen Microsoft.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 3. August 2014 - 13:01 #

Naja, solange ich die X-Box 360 besitze... war das für mich das erste Mal, dass sowas vorgekommen ist.

Also kein Grund gleich über zu reagieren und die Konsole aus dem Fenster werfen.
Habe allerdings auch ziemlich verdutzt geschaut als das Bild schwarz wurde, das DVD Laufwerk nicht angefahren wurde und die Konsole darüber hinaus auch noch einfriert, wenn man dann per X-Box Menü wieder raus will...
Glücklicherweise habe ich immer ein Offline Profil auf dem System, damit ging es dann und konnte daher auch das Problem eingrenzen.

Von Nintendo kamen ja auf der Wii immer wieder mal E-Mails über neuste Sachen wie Changelog bei Firmware Updates. Von Microsoft habe ich das ehrlich gesagt aber noch nie erlebt, dass die irgendwie mal das E-Mail System der Konsole zur Kommunikation mit den Benutzern genutzt hätten... ^^. Bei der X-Box One wurden die Probleme die es da mit dem Erstellen von Videos gab etc. wohl ebenfalls nicht kommuniziert. Die sollten diese Statusseite irgendwie direkt anwählbar ins nächste Dashboard einbauen ^^.
Von Sony bekam ich bei der PS3 allerdings auch noch nie eine Nachricht...

Nihilus6 15 Kenner - 2916 - 3. August 2014 - 13:24 #

überprüfe mal, wie oft der psn service in den lezten jahren (teils tagelang) ausgefallen ist und vergleiche das mit den ausfällen von xbox live.
ich möchte sony nicht schlechtmachen, besitze selber mehrere konsolen, dennoch ist psn eine einzige katastrophe was die zuverlässigkeit angeht

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 3. August 2014 - 13:45 #

Ganz genau. PSN-Ausfälle gibt es genauso immer mal wieder, von daher würde ich jetzt deswegen keine andere Konsole kaufen. In letzter Zeit muss ich aber sagen, dass ich gar keine Probleme hatte, einzig alleine MMusic Unlimited zickt rum.

Elton1977 19 Megatalent - P - 14662 - 3. August 2014 - 13:58 #

Ich denke, dass du jetzt aber etwas überreagierst.
Wenn ich nach diesem Schema verfahren würde, dann hätte ich schon zigmal meinen Telefonanbieter in den Hintern treten bzw. wechseln müssen.
Xbox Live läuft doch generell sehr stabil und ich habe nach vielen Jahren nie besondere Probleme mit diesem Service gehabt.

IhrName (unregistriert) 3. August 2014 - 17:28 #

Naja es ist ja nicht so das ich nicht ohnehin geplant hätte auf PS4 umzusatteln. Mir ist schon bewusst das es auch im PSN Probleme geben wird. Ich bin halt ärgerlich weil den ganzen Abend rumgedoktort habe und unter anderem auch an der Box rumgeschraubt hab bei meiner Fehlersuche. Da hätt' ich theoretisch mehr kaputt machen können als es tatsächlich der Fall war. Ich versteh' absolut nicht warum nicht mitgeteilt wird wenn Serverprobleme bestehen. Die haben schließlich auch kein Problem damit mich laufend darauf hinzuweisen wenn mein Gold-Account ausläuft. Ich hab ja zu der Zeit auch im Internet nach Lösungen gesucht und hab' da auch nichts zu der Situation gefunden. Ich glaub' einfach das ich mit dem Sonyprodukt in Zukunft zufriedener sein werde, hab' schon immer ein bisschen bereut das ich keine PS3 statt meiner Box hatte.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70313 - 3. August 2014 - 22:59 #

das erste was ich bei solchen und ähnlichen problemen tue ist, im netz und foren mal schauen, ob über ähnliche dinge aktuell berichtet wird. aber da scheint ja jeder offenbar eine andere herangehensweise zu haben. viel spass mit dem PSN, das so stabil ist, wie eine hundert jahre alte hängebrücke^^

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61405 - 3. August 2014 - 16:25 #

War dies regionsabhängig ? Ich hab die letzten Tage sehr viel online auf der Box gespielt, und hatte absolut keine Probleme.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 3. August 2014 - 17:04 #

Das betraf laut Aussage von Microsoft nur "some of you". Manche Spieler hatten auch keine Probleme.

Die gab es allerdings weltweit. Regionsabhängig war es daher wohl nicht... keine Ahnung. Vermute mal, dass es einfach mehrere Server gibt, über den Programm-/Spielestarts eines Accounts abgehandelt werden. Wenn da Server ausfallen wo sich dein Account hin verbindet, dann kommt das zu dem Fehler. Scheint allerdings ja auch nur ein vorgeschalteter Server zu sein, weil man sich nach dem Start ja auch ganz normal zu XBL verbinden konnte ohne irgendwelche Abstürze zu haben.

Wie die genaue Serverarchitektur aussieht, kann ich aber nicht sagen.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61405 - 3. August 2014 - 18:04 #

Ich hatte mal vor 5 Monaten 1 Woche keine Verbindung zum Live Server. Laut Xboxlive war alles in Ordnung. Nach dann besagter Woche gings auf einmal wieder....

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2376 - 3. August 2014 - 16:39 #

Passiert halt mal. Beim PSN wars das letzte mal Anfang 2013 (PS3, ein oder zwei Tage) und in diesem Jahr bei der Destiny Beta (PS4, ein Tag). Ansonsten lief das PSN stabil, was einloggen und Online Gaming betrifft.

Bei der XBox 360 find ich allerdings die Symptome bedenklich, in wiefern das alles mit XBL verknüpft ist (fast schon Steam ähnlich). Nun weiss man zumindest, dass man ggf. auch ein Offline Profil einrichten sollte, oder die Netzwerkverbindung komplett kappt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)