Humble Bundle: The Walking Dead Comics und mehr

Bild von Vampiro
Vampiro 29411 EXP - 21 Motivator,R10,S9,C5,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

2. August 2014 - 15:14

Bei Humble Bundle gibt es aktuell nicht nur das gleichnamige Spielepaket (wir berichteten) und das Weekly Bundle (wir berichteten). Noch zwei Tage lang könnt ihr euch auch noch zahlreiche Comics als E-Books anschaffen. Hierzu haben sich Skybound und Humble Bundle zusammengetan und bieten euch 83 Ausgaben von insgesamt acht Comic-Reihen, darunter The Walking Dead und Witch Doctor. Alle liegen nur in englischer Sprache vor. Für einen Preis eurer Wahl erhaltet ihr:

  • The Walking Dead, Volume 1, Issues 1-6
  • Invincible, Volume 1, Issues 1-4
  • Witch Doctor, Volume 1, Issues 1-5
  • Ghosted, Volume 1, Issues 1-5

Wenn ihr mehr als den Durchschnittspreis, aktuell 11,41 US-Dollar, zahlt, bekommt ihr zudem:

  • The Walking Dead Volumes 2 und 3, Issues 7-18
  • Thief of Thieves, Volume 1, Issues 1-7
  • Super Dinosaur, Volumes 1 und 2, Issues 1-10
  • Manifest Destiny, Volume 1, Issues 1-6
  • Clone, Volume 1, Issues 1-5
  • Invincible, Volume 2, Issues 5-8

Ab 15 Dollar gibt es außerdem The Walking Dead Volumes 4 und 5, Issues 19-30. Für mindestens 40 Dollar bekommt ihr auch ein The Walking Dead T-Shirt sowie das Volume 20 des Zombie-Comics, das die Issues 115-120 enthält. Wenn ihr auf Figuren steht, könnt ihr euch ab 65 Dollar über eine limitierte Negan Action-Figur freuen. Alle Comics erhaltet ihr in drei Formaten: CBZ, PDF und ePub. Humble Bundle hat für euch eine Liste empfohlener Programme zusammengestellt. Um den Merchandise zu erhalten, müsst ihr Skybound vor dem 11. August eure Adresse zukommen lassen. Der Versand soll Ende August erfolgen.

Euren Zahlbetrag könnt ihr beliebig zwischen dem Humble-Projekt, Skybound und verschiedenen Wohltätigkeitsorganisationen (Common Cents, Rett Syndrome Research Trust, IndieCade Foundation) aufteilen. Bezahlen könnt ihr mit Kreditkarte, PayPal, Amazon, Google und Bitcoins.

Die ersten drei Issues von The Walking Dead könnt ihr aktuell zudem kostenlos als CBZ, PDF und ePub abstauben. Die PDF-Version könnt ihr, wie bei allen Comics, auch als HD-Version herunterladen. Eine Anmeldung zu einem Newsletter ist nicht nötig.

Scytale (unregistriert) 2. August 2014 - 18:42 #

Das wäre tatsächlich eine Überlegung wert, die Walking Dead Comics sind abgesehen von Ausgabe 1 sehr schlecht und das Geld nicht wert. Für so wenig Geld könnte man fast drüber nachdenken. Aber wer will Comics denn bitte NICHT im Regal stehen haben?

Vampiro 21 Motivator - P - 29411 - 2. August 2014 - 19:04 #

Irgendwen wirds geben ;-D

Ich habe mir einfach mal die drei Gratisausgaben geholt.

Für 1 USD den Rest? Nah, ich lese eh keine Comics.

Boris 15 Kenner - P - 3436 - 2. August 2014 - 20:16 #

> Aber wer will Comics denn bitte NICHT im Regal stehen haben?

Also ich kann da gut drauf verzichten. Lesen ist mir auf Papier ein wenig lieber (bei Comics weniger als bei Text), aber auf das Platz-im-Regal belegen kann ich auch gut verzichten. ;-)

Das Angebot sollte dann aber auch stimmen. Das tut es aber bei den digitalen Ausgaben der nicht im bundle enthaltenen Volumes nicht. Die sind nicht nur deutlich teurer als im bundle (damit rechnet man ja), sondern sie kosten sogar teilweise MEHR als die gedruckten Ausgaben. Das kann ich nun wirklich nicht nachvollziehen und wuerde eher zur gedruckten Ausgabe greifen. Vom Preis eines Kompendiums im Vergleich reden wir da nichtmal...

Mr.Zombie (unregistriert) 2. August 2014 - 23:19 #

Das heißt du findest auch die Fernsehserie schlecht? Die basiert ja schliesslich auf den Comics.

Scytale (unregistriert) 3. August 2014 - 9:33 #

Ja, das hat die Gründe eher darin, dass dem ursprünglichen Macher der Serie das Budget nach und nach zusammen gestrichen wurde und dann am Ende kein Geld mehr für Skriptschreiber übrig bleibt. Zu viele Logikfehler und nicht nachvollziehbare Charaktere.

Hier mal ne Kritik (aber spoiler)
https://www.youtube.com/watch?v=DDbi7P93Np8

Tassadar 17 Shapeshifter - 7742 - 3. August 2014 - 0:23 #

"...die Walking Dead Comics sind abgesehen von Ausgabe 1 sehr schlecht und das Geld nicht wert."

Bitte was? Ich habe die verschlungen, erzählerisch große Klasse, zeichnerisch war ich auch nicht völlig begeistert, aber schlecht ist was anderes.

Scytale (unregistriert) 3. August 2014 - 9:46 #

sagen wir es mal so, ist dir irgendwas aufgefallen, nachdem du Band 1 beendet hattest und Band 2 angefangen hast?

Band 1 war richtig toll, alles war top ausgearbeitet und vor allem beeindruckend waren die Panels, die richtig durchdacht konstruiert waren. Also von Totalen schrittweise zu Detailaufnahmen über zu gehen. Dazu haben die Bilder selbst zum Teil Bildkompositionen und der richtig tolle SPannungsbogen bis zu dem richtigen Finale. Das fällt ab Band 2 komplett weg, neuer Zeichner Tuschierer usw. Und die sind deutlich schlechter als in Band 1, was dazu führt, dass man manche Mienen mancher Charaktere nicht mehr versteht, weil schlecht gezeichnet. Dann fangen noch Logikfehler an, die es in Band 1 noch nicht gab. So bestehen die ersten anderthalb Bände aus der Reise von der Stadt zu Herschel, nur damit der Polizist auf EINER Seite nochmal schnell zurück geht zur Stadt, als obs überhaupt nicht gefährlich wäre. Oder sie finden einen gefrorenen Zombie und raffen nicht, dass wenn es taut, auch der Zombie auf taut. Ich hab das halt bis Band 4 durchgehalten, dann war mir das Geld zu schade. Es gibt bei Leibe bessere Comics. Selbst der Comicbuchverkäufer meines Vertrauens fand die schlecht.

Ich kenne dich nicht und will das nicht auf dich beziehen. Ich hab das bis jetzt nur so wahr genommen, das TWD ein Comic ist, was bei den Leuten beliebt ist, die sich zum ersten Mal Comics kaufen und nicht wissen, was ein gutes Comic ist. TWD ist brutalster Mainstream aber dennoch nicht gut als comic.

Stuessy 14 Komm-Experte - 2511 - 3. August 2014 - 21:24 #

Tut mir leid, aber deine Meinung ist falsch. Als langjähriger Comicfan kann ich dir versichern, dass TWD gut ist.

Olphas 24 Trolljäger - - 46677 - 3. August 2014 - 22:41 #

Ich bin selbst langjähriger Comicfan und lese ziemlich viel. Und auch wenn ich nicht so weit gehen würde, TWD als schlecht zu bezeichnen, so halte ich es doch für ziemlich überbewertet. Hab jetzt die ersten sechs Sammelbände gelesen und nach jedem erstmal Pause gemacht. Es packt mich einfach nicht so wie gehofft. Kein Vergleich zum Beispiel zu Fables. Oder Powers. Oder an neueren Sachen z.B. East of West oder Letter 44. Momentan lese ich ein paar ältere Daredevil-Storylines von Brian Bendis und selbst die packen mich mehr. Daredevil - End of Days z.B. war sowohl von der Erzählung als auch der Mischung von verschiedenen Artstyles von David Mack, Bill Sienkiewicz and Alex Maleev für verschiedene Situationen ein echtes Kunstwerk. Und von Größen wie z.B. Sandman will ich gar nicht erst anfangen.
The Walking Dead ist für mich eher "ganz nett für zwischendurch". Ist die Meinung jetzt auch falsch?

Trabant (unregistriert) 2. August 2014 - 21:55 #

Einem geschenkten Gaul schaut man nichts ins Maul. Aber PDFs auf dem PC lesen ist so eine Sache...

Vampiro 21 Motivator - P - 29411 - 2. August 2014 - 22:15 #

Falls du ein E-Book (oder Tablet) hast, geht es ja auch da :)

Der Marian 19 Megatalent - P - 16576 - 3. August 2014 - 13:22 #

Hm, ein Comic halte ich dann doch lieber aus Papier in der Hand.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit