GOG-Sale mit Spielen aus Paris bis Sonntag

PC andere
Bild von Dominius
Dominius 6906 EXP - 17 Shapeshifter,R7,S2,A2,J7
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient

31. Juli 2014 - 16:32
The Nomad Soul ab 9,00 € bei Amazon.de kaufen.

Statt des wöchentlichen Indie-Sonderangebotes gibt es auf gog.com diese Woche einen Sale mit Spielen, die von Leuten aus Paris entwickelt worden sind. Dementsprechend habt ihr eine kleine Auswahl verschiedener Titel, die alle um 70% reduziert sind, darunter Action-Spiele wie Raiden Legacy, aber auch ruhigere Titel wie Gobliiins, die mehr Hirnschmalz als einen flinken Finger fordern. Und wenn ihr David Bowie liebt, dann solltet ihr euch das Open-World-Spiel The Nomad Soul genauer ansehen. Die Spiele sind wie immer vollkommen DRM-frei und einige sind auch für Mac erhältlich. Das Angebot läuft noch bis zum kommenden Sonntag um 12 Uhr mittags.

Hier eine Liste aller Angebote:

  • Aarklash - Legacy (GG-Userwertung: 6.9)
  • Fahrenheit (GG-Userwertung: 7.9)
  • Another World (GG-Userwertung: 7.8)
  • The Nomad Soul (aka Omikron) (GG-Userwertung: 8.4)
  • Wargame - European Escalation (GG-Userwertung: 7.4)
  • Raiden Legacy (GG-Userwertung: 8.2)
  • Raptor - Call of the Shadows (GG-Userwertung: 7.5)
  • Gobliiins 1, 2 & 3
  • Puddle (GG-Userwertung: 7.0)
  • Robinson's Reqiuem & Deus
Maximilian John Community-Event-Team - 9978 - 31. Juli 2014 - 17:51 #

Ui, bei Fahrenheit werde ich fast schwach. Das will ich eh schon seit längerer Zeit mal spielen.

ganga Community-Moderator - P - 15591 - 31. Juli 2014 - 19:42 #

Zugreifen! Trotz teilweise nerviger QTEs und zum Ende hin abbauender Story ein tolles Spiel!

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 31. Juli 2014 - 21:50 #

Ich habe es mit meiner damaligen Freundin durchgespielt. Es fing sehr stark an, baute dann ab der Mitte völlig ab und das Ende war dermaßen schlimm, dass es nachträglich das Spielerlebnis ruiniert hat.

Trotzdem haben wir es relativ zügig durchgespielt, aber mit zunehmender Unlust.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 31. Juli 2014 - 18:00 #

Hat jemand David Bowie gesagt? Bowie ist Gott! Von Nomad Soul habe ich ja noch nicht einmal gehoert. Die Wissensluecke wird sofort geschlossen, Wiki, here I come! :D

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 31. Juli 2014 - 18:24 #

Omicron The Nomad Soul war damals genial (mit Abstrichen). Es war quasi noch vor Shenmue ein schönes Open World Spiel mit Bladerunner-Stimmung. Da man ein Computerspieler in einer "virtuellen" Welt war, schlüpfte man, wenn man starb einfach in einen anderen NPC und spielte mit dem weiter. (Ich persönlich fand diese Idee nicht gut, da man sich mit seinem Char nicht so identifizieren konnte). Fantastisch war die Atmosphäre und man wollte wissen, wie die Story weiterging. Wie bei David Cage üblich war die Spielmechanik an sich jedoch gruselig schlecht. Das Kampfsystem (Prügeln) hakte ziemlich und insbesondere die Ego Shooter Einlagen waren ein schlechter Scherz (auch damals schon). Das Bowie Konzert ist übrigens ziemlich am Anfang, also auch wenn man sich nicht weiter durch das Game quälen mag, kann man das auf jeden Fall mitnehmen.

Desotho 15 Kenner - P - 3210 - 31. Juli 2014 - 19:21 #

Was man sich auf jeden Fall geben kann ist der Vorspann (bzw die Credits nach dem Intro), das kommt auch heute noch gut:

https://www.youtube.com/watch?v=viHbFlYzV00

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 31. Juli 2014 - 19:47 #

Spirit/Deso: Danke euch beiden fuer die ausfuehrliche Beschreibung/Link :)
Update: habe jetzt den Vorspann geschaut/gelauscht - fuer die Zeit wirklich tolle Musik und tolle Cinematographie fuer ein Spiel, wowie! --- Und jetzt schaue ich mal gameplay-footage...

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23313 - 31. Juli 2014 - 20:53 #

Quälerei triffts gut, habe gerade mal die ersten 30 Minuten gespielt. Da bin ich von Quantic Dream zugänglichere Kost gewohnt. Aber ja, David Bowie ist Gott!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167220 - 31. Juli 2014 - 18:43 #

Another World will ich nochmal spielen, alleine schon aus Nostalgiegründen meiner Amiga 500-Zeit. Allerdings warte ich darauf, dass es für die Xbox One ins Games with Gold Programm kommt. :)

Skeptiker (unregistriert) 31. Juli 2014 - 20:20 #

Deja-Vu ... das gab es bei Steam auch als Tagesangebot, keine 2 Monate her. Fast identische Liste

TParis 12 Trollwächter - 878 - 31. Juli 2014 - 21:23 #

Dafür ist diesmal alles frei von DRM. :)

stolle2401 16 Übertalent - P - 4972 - 1. August 2014 - 12:04 #

Leider nichts für mich...

Willi Wunder (unregistriert) 19. Januar 2016 - 8:12 #

Anlässlich zum Tode von David Bowie gibt es The Nomad Soul Kostenlos im Square Enix Shop noch bis zum 22.1.2016

Leider darf ich hier keine links mit reinpacken.

Vielleicht kann der Kommentar freischalter da auch eine News für GamersGlobal machen.

Schönen Tag noch.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Action-Adventure
ab 16 freigegeben
nicht vorhanden
Quantic Dream
Eidos Interactive
01.11.1999
8.5
anderePC
Amazon (€): 79,99 (Sega Dreamcast), 11,35 (PC), 62,00 (Windows 98), 9,00 ()