Mittelerde - Mordors Schatten: Release vorgezogen

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Freylis
Freylis 20960 EXP - 20 Gold-Gamer,R9,S7,J1
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

25. Juli 2014 - 20:58
Mittelerde - Mordors Schatten ab 9,48 € bei Amazon.de kaufen.

Für alle diejenigen, die es nicht erwarten können, erneut in die von J.R.R. Tolkien erdachte Welt Mittelerde einzutauchen, steht eine frohe Botschaft ins Haus. Laut einer Meldung von Publisher Warner Bros. Interactive soll der in Europa ursprünglich für den 7.10. anberaumte Release des Open-World-Actionspiels Mittelerde - Mordors Schatten (GG-Preview)  um fünf Tage vorgezogen werden. Alle PC-, Xbox One- und PS4-Besitzer werden den Titel demnach voraussichtlich schon am 2.10. in deutschen Händlerregalen vorfinden. Bei den PS3- und Xbox-360-Versionen hält der Publisher weiterhin am späteren Release-Datum fest.

Als Grund für die verfrühte Veröffentlichung nennt Warner Bros. schlicht und ergreifend, dass sie "die Begeisterung der Fans vernommen" hätten. Es darf jedoch spekuliert werden, ob nebenbei nicht auch marketingstrategische Beweggründe zu der Entscheidung führten. So hätte das Spiel zur Zeit seines ursprünglichen US-amerikanischen Erscheinungstermins (7.10.), der parallel zum europäischen vorverlegt wurde, offenbar Konkurrenz in Form von Alien - Isolation, Driveclub, Project Spark und weiteren AAA-Titeln erhalten.

In Mittelerde - Mordors Schatten schlüpft ihr in einer Zeit zwischen dem Hobbit und dem Herrn der Ringe in die Rolle des Waldläufers Talion. Dieser wird von den aus Düsterwald vertriebenen Horden des ehemaligen Geisterbeschwörers (jetzt Sauron) auf deren Flucht nach Mordor seines Lebens beraubt. Als er unverhofft von einem Rachegeist wiederbeseelt wird, schwört er Rache und nimmt sich vor, bis in das Zentrum von Saurons Macht, Mordor, vorzudringen, um ihm im Kampf zu begegnen. 

Skeptiker (unregistriert) 25. Juli 2014 - 21:01 #

Bei der pcaction.de ist der Release-Termin verzogen, lag vermutlich zu lang in der Sonne.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 25. Juli 2014 - 21:06 #

Da haben wir ja nochmal Glueck gehabt.

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6907 - 27. Juli 2014 - 1:29 #

Dachte die PC Action gibts nichts mehr? Ist das die PCGames im PCA Gewand?

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 27. Juli 2014 - 15:10 #

Japp, genau wie die Zeitschrift in den letzten Jahren auch schon.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 25. Juli 2014 - 21:26 #

Witzig, da interessiert mich das Spiel wochenlang nicht die Bohne (wegen des Settings: Mordor - graue Asche und Schwefel *gaehn*) - und auf einmal schreibe ich die News drueber, recherchiere intensiv und hoere nur interessante Infos, von Open-World ueber extensive-Campaign, Nemesis-system battle-strategy und wraith-abilities (magic, baby, magic!). Selbst die Story finde ich aussergewoehnlich gut und fernab ausgetretener Pfade. Jetzt bin ich wirklich neugierig geworden. Es muss ja auch nicht immer Shire/Misty Mountains/Mirkwood sein. Hoffentlich kommen bald noch mehr Infos.

Maryn 12 Trollwächter - 1110 - 25. Juli 2014 - 22:16 #

Verstehe nicht, was man an dieser hanebüchenen Story so toll finden kann. Weder ist sie besonders originell, noch passt sie ins HdR-Universum meiner Meinung nach.
Das Ganze klingt für mich eher nach Geldkuh-Melken mit HdR-Lizenz.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 28. Juli 2014 - 15:23 #

Naja, wenn dir der Soul-Reaver-maessigen Plot-Twist mit der Wiederbelebung durch den Rachegeist (von den Huegelgraeberhoehen) und den daraus resultierenden Geister-Faehigkeiten des Helden nicht gefaellt, weiss ich nicht, was ich sagen soll. Ich finde das klasse. Und wo bitteschoen soll das denn nicht ins HDR-Universum passen?

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20641 - 25. Juli 2014 - 22:54 #

Ha, jetzt bist Du mir zu ewiger Dankbarkeit verpflichtet! Und ich danke Dir für's Übernehmen :)

Colt 13 Koop-Gamer - 1467 - 25. Juli 2014 - 21:33 #

Schon lange im steamverzeichnis muss nur noch rauskommen:D

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 25. Juli 2014 - 21:35 #

Spannend, dass jetzt schon zwei Spiele dem 7.10. aus dem Weg gehen (Dragon Age und eben Mordor). Vor den Verschiebungen war der Tag Irrsinn, was Releases angeht (Alien: Isolation, Driveclub, NBA2K15, Dragon Age, Mordor) ;-) .

monokit 14 Komm-Experte - 2099 - 26. Juli 2014 - 5:08 #

Tja...Dragon Age hat sich aus dem Termin auch verzogen...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 25. Juli 2014 - 21:38 #

Am 7.10 kommt dann dafür der erste Patch oder?

Larnak 21 Motivator - P - 25541 - 25. Juli 2014 - 22:44 #

Nein, am 2.10. Warum fragst du? :p

Noodles 21 Motivator - P - 30145 - 26. Juli 2014 - 1:33 #

Es kommt sowieso viel zu viel im Oktober/November. Zum Glück wurde Batman verschoben. :)

Skeptiker (unregistriert) 26. Juli 2014 - 9:20 #

Bei 60 Euro für PC-Spiele und den noch teureren Konsolenspielen ist mir mittlerweile herzlich egal, wann die erscheinen, sondern wann sie endlich bezahlbar werden. Zum Vollpreis kaufe ich nur noch kleinere Sachen wie Trials, Child of Light oder Valiant Hearts. Ein Spiel für 60 Euro muss mich 24 Stunden gut unterhalten, sonst habe ich ein Minusgeschäft gemacht und meine Freizeit auf Pump finanziert. Habe ich den Shooter für 60 Euro nach 8 Stunden durchgespielt, muss ich weitere 16 Stunden die Wand anstarren, oder RTL gucken, bis ich wieder Geld für Freizeit ausgeben darf (Richtwert bei deutschem Durchschnittsverdienst sind so 2.50 Euro pro Stunde Freizeit).

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 26. Juli 2014 - 15:25 #

Diese Rechnung gilt aber nur für Sammler!
Ich kaufe mir JEDES (!) Spiel direkt zum Release (ich hasse warten) spiele es gemütlich durch und --> verkaufe <--- es sobald ich damit fertig bin. In der Regel zahle ich für Spiele somit maximal 5 bis maximal 15 Euro! Finde das vollkommen OKAY und es gibt Hobbys die weit teurer sind als Zocken! Auch über die kargen Sommermonate hat man ja genug Zeit um für den vollen Sep / Okt / Nov zu sparen!
Finde es immer mehr als lachhaft wenn sich (meist Deutsche) Gamer dann beschweren das Spiele ja soooooo teuer geworden sind und immer weniger bieten blaaa blaaa. Aber in deren Schränke stapeln sich dann 50 bis 100 Games von denen sie 70 bis 80 seit 3 Jahren nicht mehr angefasst haben und mittlerweile nen enormen Wertverlust erlitten haben.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32760 - 26. Juli 2014 - 16:23 #

Nur das man am PC heute meistens Konto-gebundene Spiele hat und da ist das Verkaufen dann doch etwas schwierig.
Ich gehöre aber auch zu dem Klientel das seine Spiele nicht verkauft, selbst die grössten Fehlkäufe der letzten Jahre (waren tatsächlich alle für die PS 3: Uncharted 2 und 3, The Last Of Us oder Beyond - Two Souls) liegen als warnendes Beispiel auf einem Bad-Taste-Stapel.

Rafael Sägemehl 14 Komm-Experte - P - 2546 - 26. Juli 2014 - 18:04 #

Die meisten Gamer werden die Uncharted-Reihe und The Last Of Us doch eher zu den superdupertollen Spielen zählen und für Dich sind es Fehlkäufe?

Oh, das ist jetzt aber Provokation pur!

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 26. Juli 2014 - 21:23 #

Ich konnte mit Uncharted bisher auch nichts anfangen und würde es als Fehlkauf verbuchen, hätte ich es nicht per PS-Plus erhalten.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32760 - 26. Juli 2014 - 21:45 #

Das ist Geschmackssache. Ich finde das sind die Spiele mit dem lachhaftesten Gameplay die ich jemals (an-)gespielt habe. Das mit dem schlechten Gameplay habe ich z.B. sehr häufig bei Bioshock Infinite gelesen, und es ist wirklich nicht das Highlight des Spiels aber für mich um Welten besser als alles was ich von Naughty Dog gespielt habe.

Die ND-Spiele arteten bei mir schon nach 30 Minuten in stupider langeweile aus und mich nochmals zwingen (das habe ich tatsächlich bei Beyond - Two Souls gemacht) ein Spiel "durchzuarbeiten" muss ich wirklich nicht nochmal haben.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166647 - 26. Juli 2014 - 8:22 #

Von den Features klingt das Spiel schon interessant, mal abwarten ob das Gameplay auch auch Dauer unterhaltsam bleibt. Ob jetzt 5 Tage früher oder später der Release stattfindet, ist in den traditionell releasereichen Monaten mir eigentlich ziemlich egal. :)

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 26. Juli 2014 - 8:27 #

Von den Animationen her erinnert es sehr an die Reihe mit den Assassinen. Nur diesmal, dank Mittelerde, will ich das Spiel auch spielen. :)

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11666 - 26. Juli 2014 - 11:47 #

Mit den Verschiebungen ist der Oktober nun nicht mehr ganz so vollgestopft wie vorher. Da geht das Spiel hier ein paar Wochen vor AC vielleicht auch nicht unter.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
joker0222
News-Vorschlag: