Bioshock: Deutet Teaser von 2K neuen Serienteil an?

PC 360 XOne PS3 PS4 andere
Bild von bolzer
bolzer 1198 EXP - 12 Trollwächter,R2,A2,J5
Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

25. Juli 2014 - 10:21
Bioshock ab 10,94 € bei Amazon.de kaufen.

Ein Tweet vom 24.7.2014 von 2K International lässt eventuell auf eine Fortführung der Bioshock-Reihe schließen. Auf dem Bild (Klick auf das Teaserbild für die volle Auflösung) ist eine im Stil des Art Déco gehaltene Werbung für das Geschäft Eve's Garden auf dem Poseidon Plaza zu sehen. Poseidon Plaza ist ein Einkaufszentrum in Rapture – der Stadt, in der die ersten beiden Bioshock-Teile spielen. Kommentiert wird das Bild mit der bewusst reißerischen Frage: 

Oooo, what COULD this mean?! – Uiiii, was KÖNNTE das [nur] bedeuten?!

Worum könnte es sich also handeln? Vielleicht um die Fortführung der Reihe oder gar ein Prequel? Ein weiterer DLC zu Bioshock Infinite (GG-Test: 9.0) ist wohl auch deshalb auszuschließen, da das Entwicklerstudio Irrational Games im Februar sein Personal auf 15 Mitarbeiter reduziert hatte und Ken Levine, Studiohead und Creative Director, ankündigte, dass er sich mit diesem Kernteam zukünftig anderen Spielen widmen wollte (wir berichteten).

Vidar 18 Doppel-Voter - 12862 - 24. Juli 2014 - 21:25 #

Tippe einen "HD" Port von bioshock 1+2 für die aktuelle Gen welcher auf der Gamescom gezeigt wird.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 272092 - 24. Juli 2014 - 21:58 #

Wäre bei der "Remaster-Welle" durchaus drin, wobei ich aber hoffe, dass es ein eigenständiger neuer Titel wird. :)

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 25. Juli 2014 - 10:32 #

Bioshock Trilogie HD Remaster für PS4 = Instant Buy!!!!!
Definitiv!
Am besten noch in ner coolen Limited Editon Box!

Freylis 20 Gold-Gamer - 21972 - 25. Juli 2014 - 14:53 #

Dem ggue. waere ich nicht mal abgeneigt, solange sie saubere Arbeit liefern und nicht einfach ein paar Texturen hochskalieren. Da wuensche ich mir schon eine Ueberarbeitung im Detail, die die Current Gen wirklich ausnutzt.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 37550 - 25. Juli 2014 - 14:57 #

So schlecht sehen die Bioshock-Teile doch noch nicht aus, dass man schon HD-Remakes bräuchte. Mir wäre ein neuer Teil viel lieber.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21972 - 25. Juli 2014 - 15:56 #

Schlecht nicht, nur ein bisschen angegraut. Die Bluteffekte fand ich schon damals ziemlich 90er Jahre maessig und die Echtzeit Licht/Schatteneffekte koennten ein bisschen mehr Processing=Power gut gebrauchen. Und bitte bessere Sichtweite unter Wasser, so dass die Hintergruende nicht wie in Monster 3D-Zeiten gezeichnet wirken (auch wenn sie das ja zumeist nicht waren). Und mehr Partikel und Algen unter Wasser, bessere Reflektionen im Wasser und... Jaaaaaaaaaa! *SchaumvormMundkrieg* - *huestel* Oder ja... man koennte den Klassiker auch einfach so belassen und sich neuen Projekten zuwenden.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 37550 - 25. Juli 2014 - 16:07 #

Ja, sie machen einfach einen neuen Teil, der in Rapture spielt und dann all die Grafikeffekte enthält, die du dir wünschst. ;)

Freylis 20 Gold-Gamer - 21972 - 25. Juli 2014 - 16:19 #

Das waere schon toll. Ich fand Rapture immer noch interessanter als Klolumbia, klaustrophobischer und dunkler. Spielen muss ich sie aber erst alle noch, denn ich habe bisher nur geYouTubed (Reviews, Playthroughs) und kraeftig bei Bio(1) zugeschaut als mein Freund gespielt hat. Aber von allem bisher Gesehenen sagt mir die Unterwasserwelt immer noch mehr zu als die "Stadt in den Wolken". - Was ich mir wirklich wuenschen wuerde: eine Symbiose beider Welten, wo man zwar in den Wolken ist, aber wesentlich mehr tiefere, duestere Ebenen unter der Stadt begehen kann als in Infinite. Mehr Gewitter, Regen, Dunkelheit, vergessene Orte. So eine Art Amnesia in der Bioshock-Welt. Ach ja: und weniger Ballern, mehr Adventure und Survival wuerde mir zusagen.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49742 - 24. Juli 2014 - 21:29 #

Bioshock - Der Ökoladen-Simulator?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12862 - 24. Juli 2014 - 21:35 #

wenn schon Recettear: Bioshock Edition

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40288 - 24. Juli 2014 - 21:33 #

Glückwunsch zu deiner ersten News.

Eigentlich hätte ich nichts gegen einen weiteren Teil von Bioshock, nur ob das ohne Irrational gut wird steht auf einem anderen Blatt.

bolzer 12 Trollwächter - 1198 - 24. Juli 2014 - 21:40 #

danke sehr.
ja so gehts mir auch. Es ist halt auch die Frage was man storytechnisch nach Infinite draufsetzen will.

Warwick (unregistriert) 25. Juli 2014 - 10:00 #

Storytechnisch mögt ihr ja Recht haben, aber ich würde es ja wichtiger finden, wenn man endlich mal Gameplay-technisch einen Zahn zulegt - das ist nämlich mMn bisher die größte Schwäche der Bioshoch-Spiele.

Punisher 19 Megatalent - P - 16026 - 25. Juli 2014 - 12:40 #

Das "Gameplay" für Verkaufserfolg eher hinderlich sein kann zeigen leider zahlreiche Beispiele... ein viel zu großer Teil der Spielerschaft legt einfach nur wert auf Grafik.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21972 - 24. Juli 2014 - 21:38 #

@ bolzer
Herzlichen Glueckwunsch zu deiner ersten GG-News! Yay! :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 272092 - 24. Juli 2014 - 21:59 #

Auch von mir Glückwunsch zur ersten News hier auf GG. :)

Disteldrop 13 Koop-Gamer - 1655 - 24. Juli 2014 - 21:43 #

Hoffentlich kommt ein neuer Teil. Ich hab 1,2, und 3 sehr gerne gespielt.
Und Rapture hat mir besser als Columbia gefallen, wobei ich sagen muss dass mir in Columbia die Kinnlade auf die Tischkannte fiel, wegen der absolut bombastisch schönen Grafik.

Der Jahrmarkt war auch brilliant inszeniert. Es gab so viel zu sehen.

Aber alle drei Teile sind mir in guter Erinnerung. Super Reihe!

Und noch was:

Ich hab mir schon damals gewünscht Rapture zu seiner "Blütezeit" erleben zu dürfen. Wenn sie das machen, flipp ich mal kurz aus vor Freude!

Foxhound2011 10 Kommunikator - 406 - 24. Juli 2014 - 23:51 #

Das 2 DLC von BioShock Infinite spielt zur Zeit in der Rapture nochnicht von den Splicern zerstört wurde. Die Ersten 20-30 Minuten ist man in einer art Eikaufspassarele unterwegs. Kein einziger Schuss fällt und man Vergisst fast das man einen Egoshooter Spielt. Überall kann man unterhaltungen hören.
Es vermittelt einen Guten eindruck wie Rapture wohl zu seiner Hochzeit war. Mitsammt den Andeutugen seiner schrecklichen Geheimnisse.

Auch wenn es An Columbia in diesem Moment der Lebenden Stadt leider nicht rankommt.

Lacerator 16 Übertalent - 4453 - 25. Juli 2014 - 10:00 #

"Eikaufspassarele"

Was ist denn da auf die Tastatur gefallen? ;)

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 37550 - 25. Juli 2014 - 14:36 #

Das Wort Passerelle gibt es, vielleicht meinte er das. :D Zum Beispiel in der Schweiz gibt es Einkaufspassagen, die so bezeichnet werden. :)

Ganon 23 Langzeituser - P - 39111 - 25. Juli 2014 - 15:37 #

Wieder was gelernt...

Der Marian 19 Megatalent - P - 19954 - 24. Juli 2014 - 21:43 #

Glückwunsch zur ersten News.
Müsste auch endlich mal Bioshock spielen.

Disteldrop 13 Koop-Gamer - 1655 - 24. Juli 2014 - 21:44 #

Glaubs mir, das lohnt sich!
Ich hab auch erst Anfang diesen Jahres mir alle 3 Teile geholt.
Ich war gefesselt!

bolzer 12 Trollwächter - 1198 - 24. Juli 2014 - 21:46 #

Ich habe auch erst vor kurzem alle drei Teile gespielt, ich war vorher sehr skeptisch.

Aber mann sind die gut :-) Man muss schon Bock auf ner mehrschichtige und metaphorische Story haben, aber dann ist das großartig.

Disteldrop 13 Koop-Gamer - 1655 - 24. Juli 2014 - 21:51 #

Ja das sind sie, einfach Großartig (und Atemberaubend schön).

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4618 - 24. Juli 2014 - 22:52 #

Die Bio Shock und Portal Spiele gehören für mich zu den besten Spielen der letzten 10 Jahre.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 37550 - 24. Juli 2014 - 23:14 #

Ich vermute mal, dass der neue Teil dem Teaser-Bild nach wieder in Rapture spielen wird. Falls es auch wirklich einen neuen Teil geben wird und kein HD-Remake. Ein HD-Remake bräuchte ich aber überhaupt nicht. Und auch wenn Irrational dann nicht mehr dran beteiligt ist, muss es kein schlechtes Spiel werden, das hat schon Bioshock 2 gezeigt. Es kam von der Story zwar nicht an den ersten Teil ran, doch das Gameplay hat mir mehr Spaß bereitet.

Naja, aber erstmal müsste ich endlich auch mal Bioshock Infinite samt DLCs spielen. :D

IhrName (unregistriert) 24. Juli 2014 - 23:14 #

For Freedom!? ... :(

Foxhound2011 10 Kommunikator - 406 - 25. Juli 2014 - 0:02 #

Also wenn sie einen neues Bioshock zzm Rapture Universum basteln bin ich prinzipell dabei. Ich hoffe allerdings das es sich ordentlich in die Geschichte einfügt. Bioshock 2 mit Lambs Orgenisation war für mich schon Scharf an der Grenze.

Und ich hoffe das Das gameprinzip nicht noch weiter Vereinfacht wird. Kein Inventar, keine unterschiedliche Munitionsarten, zu Vereifachtes Hacking System. Natürlich ist die Story und die Atmosphäre der Wichtigste Punkt der Ganzen Bioshockreihe. Aber das Hacking bei teil einz war schon ne witzige sache.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 37550 - 25. Juli 2014 - 0:26 #

Also ich fand das Hacking im ersten Teil irgendwann nur noch nervig, da war ich im zweiten Teil froh, dass es vereinfacht wurde und viel schneller ging.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12820 - 25. Juli 2014 - 0:22 #

Wirkt mehr wie ein DLC als ein neuer Teil. Das würde niemals so angekündigt werden. Sie müssen aber unbedingt etwas grundlegendes an der Spielmechanik machen / ändern!

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22048 - 25. Juli 2014 - 1:03 #

Bioshock re-release (oder eine "Zwischenepisode" ala The Fall) fürs iPad.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49742 - 25. Juli 2014 - 1:16 #

Möglicherweise ist es auch ein Mac-Port, schließlich ist ein Apfel drauf.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23914 - 25. Juli 2014 - 8:26 #

Gibt doch schon seid ewigkeiten die Mac-Versionen (Teil 1 und 2 Afaik über den MacStore)

Grinzerator (unregistriert) 25. Juli 2014 - 2:30 #

Bioshock ist aus handlungstechnischer Sicht ja nun auch sehr Spin-Off-tauglich. Ich fänd ne Fortsetzung mit neuem Setting aber besser. Weiß nur nicht, ob irgendjemand außer Ken Levine sowas vernünftig schreiben könnte.

ganga Community-Moderator - P - 17014 - 25. Juli 2014 - 8:22 #

Ich bin gespannt, werde die Serie demnächst mal angehen nachdem ich sie beim steam Deal mitgenommen hatte

Azzi (unregistriert) 25. Juli 2014 - 9:09 #

Die müssten dann aber auch endlich mal die Shootermechanik verbessern. Wirkte immer sehr träge und nicht gerade spassig. Ein neues system shock wäre nice...

Enix 17 Shapeshifter - 8221 - 25. Juli 2014 - 11:01 #

Ich hab den letzten Teil zwar noch nicht gespielt, aber kann eine Fortsetzung der Reihe nur begrüßen.

FPS-Player (unregistriert) 25. Juli 2014 - 11:23 #

Wenn es ein gänzlich neuer Teil ist, der in Rapture spielt, kaufe ich es blind. Aber nur dann. Ein DLC zu einem der Vorgänger kann mir gestohlen bleiben (bin immer noch sauer, das die Burial at the sea nicht mit deutscher Vertonung rauskamen. Hab sie auch nicht gekauft.).

Einen zweiten Teil zu BS Infinite brauche ich auch nicht. Es war ein gutes Spiel, aber den Flair der ersten beiden Teile hatte es nicht.

Tr1nity 28 Endgamer - 101134 - 25. Juli 2014 - 12:23 #

Es kommt für Apples iOS raus ^^.

Nee, ich denke auch, daß es Versionen für PS3/Xbox One sein wird.

BamBam2707 16 Übertalent - P - 4007 - 25. Juli 2014 - 17:49 #

Ich glaub auch dass es eine iPad Geschichte wird. Ein simpler Port wohl weniger. Eher ein F2P Aufbauspiel in dem man Rapture aufbauen muss. Oh Gott...ich hoffe ja so dass ich falsch liege.

Sh4p3r 15 Kenner - P - 3191 - 25. Juli 2014 - 19:25 #

Ich bräuchte kein neues Bioshock :>

Der beste Teil war für mich der Erste. BS2 war nur noch, konnte mich vom Flair/Athmo nicht mehr packen. Und Infinite empfand ich so gut, dass ich den (noch) nicht mal zu Ende gespielt habe.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)