The Last of Us Remastered: Kein PS3-Upgrade-Rabatt // Screens

PS3 PS4
Bild von Nico Carvalho
Nico Carvalho 24253 EXP - Freier Redakteur,R10,S8,A8
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

16. Juli 2014 - 17:52 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
The Last of Us ab 35,62 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem heute bekannt wurde, dass The Last of Us (GG-Test: 9.0) im Laufe des Jahres noch weitere DLCs erhalten wird (wir berichteten), gibt der offizielle Playstation-Blog heute weitere Informationen heraus. Im Kommentarbereich eines Beitrags, in dem Sid Shuman, Social Media Manager bei Sony Computer Entertainment America, über die grafischen Verbesserungen der Remastered-Version eingeht, bestätigte der europäische Playstation Blog Manager Fred Dutton, dass es keinen Rabatt für PS3-Nutzer geben wird.

Auf die Frage eines Users, ob es eine kostengünstige Upgrade-Möglichkeit für Besitzer der PS3-Version oder Besitzer des Seasonpass' geben wird, antwortete Dutton eindeutig:

Leider wird es keinen Upgrade-Rabatt [für PS3-Spieler] geben.

Noch im April dieses Jahres hat Naughty Dogs Eric Monacelli angedeutet, dass eine Upgrade-Möglichkeit bestehen könnte. So hätte sich das Studio "Business-Modelle angeschaut", bevor sie klare Kommentare abgeben würden. Nach Duttons Aussage scheint die Suche nach einem anderweitigen Geschäftsplan nicht gefruchtet zu haben.

Darüber hinaus hat der Playstation Blog zum ersten Mal Screenshots aus der PS4-Fassung von The Last of Us gezeigt. In diesen könnt ihr etwa die deutlich detaillierteren Texturen sowie die besseren Lichteffekte bewundern. Wir haben euch hierfür eine Screenshot-Galerie zur Verfügung gestellt.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24259 - 16. Juli 2014 - 17:57 #

Die ersten Eindrücke der US-Journalisten klingen ganz positiv:
http://www.polygon.com/2014/7/16/5902983/the-last-of-us-remastered-ps4-preview-graphics
http://www.gameinformer.com/games/the_last_of_us_remastered_edition/b/playstation4/archive/2014/07/16/re_2d00_infection-hands-on-with-the-last-of-us-remastered.aspx

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32713 - 16. Juli 2014 - 17:59 #

Schade dass es keinen Rabatt gibt. Dann lass ichs wohl

furzklemmer 15 Kenner - 3131 - 16. Juli 2014 - 18:07 #

Schon n bisschen bitter das alles. Kein Rabatt, neue Exklusiv-DLCs, schönere Optik. Da schrecke ich künftig davor zurück, gegen Ende einer Konsolengeneration Exklusivtitel zu kaufen. Zum Glück habe ich TLOU noch nicht für die PS3 geholt.

Noxx 16 Übertalent - P - 4080 - 16. Juli 2014 - 18:17 #

Ich habs mir auch damals für PS3 geholt, aber ich bereu es nicht. Ist immerhin jetzt schon ein ganzes Jahr her. So lange hätte ich auch nicht gewartet wenn bekannt gewesen wäre, dass es ein Jahr später für die PS4 erscheint.
Ist einfach ein tolles Spiel, egal ob auf PS3 oder PS4. Ein Upgrade-Rabatt wäre natürlich super gewesen, aber die PS4-Version kostet im Store momentan eh "nur" 45 EUR und keine 70 EUR.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5387 - 16. Juli 2014 - 18:19 #

Den recht attraktiven Preis im Store habe ich letztens auch recht überrascht entdeckt. Aber ich hab das Spiel in der PS3-Variante hier herumzuliegen (geliehen) und trau mich nicht so recht ran (ich steh überhaupt nicht auf Horror, also lass ich auch die Finger von der günstig erscheinenden PS4-Version.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23297 - 16. Juli 2014 - 19:00 #

Also Horror-Spiele sind eigentlich auch nicht so mein Genre (ich mach mir schon beim Zugucken von Silent Hill fast in die Hose^^), aber TLoU war wirklich klasse. Ich hab's trotz der Pilz-Infizierten auch nie als wirkliches Horror-Spiel wahrgenommen, auch wenn es durchaus den einen oder anderen etwas unheimlicheren Abschnitt gab.
Also: Nur Mut! Wäre schade, wenn das Spiel ungenutzt bei Dir verstaubt :)

fellsocke 16 Übertalent - P - 5387 - 16. Juli 2014 - 19:57 #

"Nur Mut!" habe ich auch schon ein paar mal gedacht und dann doch lieber zum guten alten GTA 4 gegriffen. Ich weiß, ich verpasse was. Angefangen habe ich The Last of Us ja auch schon, bin aber noch nicht sehr weit. Ellie ist gerade zum ersten mal draußen. Und eigentlich hätte ich, obwohl es schon auf der PS3 verdammt gut aussieht, mehr Lust auf die PS4-Fassung, schon wegen des deutlich besseren Controllers.

IcingDeath 16 Übertalent - P - 5164 - 16. Juli 2014 - 18:24 #

Gerade so kurz vor dem Generationenwechsel bei Konsolen sollte man mit so etwas per Definition aufpassen, das ist aber nun wirklich nix besonders neues, egal ob bei exklusiven oder plattformübergreifend erhältlichen Titeln. Wenn dann noch dazukommt das wie bekannt gegeben wurde, doch sehr viele Leute die sich eine PS4 geholt haben davor keine PS3 hatten (soweit Sony das über die Daten feststellen kann), dann ist es noch weniger überraschend das hier eine Remastered Fassung gemacht wird

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8159 - 17. Juli 2014 - 9:02 #

Ich hab in der Zeit das Spiel ca. 2 1/2 mal durchgespielt, der Titel ist doch schon "ewig" draussen. Klar wäre es schön so ein Rabatt - aber mal ehrlich, das Spiel hatte auch so schon Spass gemacht, ob das Gesicht nu ein bissle runder wirkt oder nicht. Und DLC's ... müssen nicht sein.

Skeptiker (unregistriert) 16. Juli 2014 - 18:10 #

Weitere DLCs und kein Rabett? Gut, dann warten wir halt auf die PS4-GoTY.
SChade, dass die Medienbranche nicht mitdenkt und mir z.B. die Möglichkeit gibt, alle meine Datenträger (Musik-CD, Film-DVDs, Videospiele, Bücher) gegen geringe Gebühr gegen die Online-Variante
einzutauschen. Was bei Videospielen schon üblich ist, dass ich mir nämlich für 1-2 Euro die Online-Version kaufe, damit ich nie wieder die CD rauskramen muss, fehlt leider bei den anderen Datenträgern und ein Doppelkauf ist anders als bei Videospielen viel zu teuer!

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12370 - 16. Juli 2014 - 18:20 #

Vorbestellung im PS-Store kostet übrigens nur 45 EUR das Spiel. Das ist schon ziemlich fair.

Gast (unregistriert) 16. Juli 2014 - 18:29 #

Hier mal ein Erfahrungsbericht:

blog.de.playstation.com/2014/07/16/wie-es-sich-anfuhlt-the-last-of-us-remastered-in-1080p60fps-zu-spielen/

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 16. Juli 2014 - 18:33 #

Viele kapieren einfach nicht das dieses "The Last of Us Remasterd" primär für Leute gedacht ist die:

a) vorher keine PS3 hatten und das Spiel nie gezockt haben.
b) das Spiel nie gezockt haben

Talakos 14 Komm-Experte - P - 2037 - 16. Juli 2014 - 18:38 #

Trotzdem wäre es eigentlich klug gewesen für Besitzer der PS3 Fassung einen Rabatt anzubieten. Ich denke das dann so manche Leute das Spiel nochmal gekauft hätten (mich eingeschlossen)

Meiner Meinung nach vergibt Sony hier eine gute Einnahmequelle

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 16. Juli 2014 - 18:47 #

Gebe dir Recht was PS3 Digital Version Besitzer anbelangt.

Aber jeder der da zuhause mit seiner PS3 Disc Version (!) noch immer in der Hand sitzt, soll die gefälligst verkaufen und hat dadurch ja schon seinen Rabatt.

Talakos 14 Komm-Experte - P - 2037 - 16. Juli 2014 - 19:18 #

Da muss ich dir auch Recht geben, daran hatte ich nämlich nicht gedacht ;)

Frage (unregistriert) 16. Juli 2014 - 18:54 #

Bekommt man auf BluRays auch einen Rabatt, wenn man den selben Film schon auf VHS hat?

bam 15 Kenner - 2757 - 17. Juli 2014 - 11:21 #

Kaufen sich Leute, die einen Film in einem älteren Medium besitzen den gleichen Film nochmal auf einem neuerem Medium? Die wenigsten.

Es geht nicht darum einen Rabatt zu erwarten, sondern durch einen Rabatt Käufer der PS3-Version anzulocken. Das Preismodell ist einfach zu unflexibel. Einerseits hat die Industrie dafür gesorgt, das Eigentumsrechte an Filmen, Musik und Spielen für Kunden quasi nicht existent sind, andererseits bepreist man Datenträger als seien sie das Hauptprodukt.

Kein Wunder, dass Streaming und Digitale Kopien, aber andererseits natürlich auch illegale Kopien so viel Zuspruch finden, wenn die Unternehmen die Kundenwünsche ignorieren.

Gast (unregistriert) 17. Juli 2014 - 11:41 #

Da hast du natürlich Recht! Ich bin mit dem Preismodell von Mercedes auch nicht einverstanden und darum klau ich mir halt einfach einen! Wie können die auch so unverschämt sein und meine Wünsche nicht erfüllen...

Mike H. 14 Komm-Experte - 2290 - 17. Juli 2014 - 14:39 #

"Kaufen sich Leute, die einen Film in einem älteren Medium besitzen den gleichen Film nochmal auf einem neuerem Medium? Die wenigsten."

Lol, das glaubst aber auch nur Du! ;-)

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8159 - 17. Juli 2014 - 15:39 #

Ich kauf die eigentlich nur um das Ding in den Schrank zu stellen und schaus dann Digital. Die Scheiben halten ja anscheind immer weniger. Hab da DVD's, die wurden einmal abgespielt und machen jetzt nur noch Zicken.

Ganz zu schweigen von diesem:

*Hinweis*
*Rechtliche Warnung*
*Werbung*
*Warnung*
*Werbung*
*Trailer*
*Warnung*
*Langsames Menü*
*Film Warnung*
*Rechte Warnung*
*Theme von 3 verschienden Companys*
*Film*

...

Sciron 19 Megatalent - P - 16563 - 17. Juli 2014 - 16:10 #

Und dann ist er auch noch geschnitten.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 10115 - 18. Juli 2014 - 1:41 #

Die Frage ist eher: Muss ich für eine Blu-Ray eines alten Films den gleichen Preis (50DM) wie damals für eine VHS zahlen!?
In aller Regel nicht. Das ist der springende Punkt.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23297 - 16. Juli 2014 - 19:03 #

Wäre auf jeden Fall ein netter Zug seitens Sony gewesen, allerdings wäre dies wohl auch nur für die Käufer der digitalen PS3-Version möglich gewesen. Nur da lässt sich der Besitz wirklich verifizieren.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9597 - 16. Juli 2014 - 21:20 #

Komisch, bei CoD Ghosts geht es auch mit der Retail-Variante...gut, da lag auch ein Code bei. Aber ich denke, dass man das auch über die Disc verifizieren kann. Denn du muss bei der PS4 trotzdem eingelegt sein.

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1481 - 16. Juli 2014 - 20:29 #

Beim upgrade von ghost und bf4 muss man auch die ps3 disc zum spielen in die ps4 stecken. Das müsste doch reichen oder?

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23297 - 17. Juli 2014 - 8:33 #

Okay, das Einlegen der PS3-Disc - daran habe ich nicht gedacht.

Punisher 19 Megatalent - P - 15375 - 16. Juli 2014 - 21:58 #

Wieso? PS4-Version kaufen, PS3-Version+Rechnung für PS4-Version einschicken, 10 € Gutschrift für PSN per Email als Code bekommen, fertig...

Okay, das wäre ein bisserl Aufwand gewesen, wenn man schon sicherstellen will, dass ein paar tausend unehrliche Menschen die Aktion nicht unberechtigt nutzen. Ich finde ja, bei sowas geht es mehr um die Geste als um die Summe. 10 Euro mehr oder weniger werden keinen, der sich den Doppelkauf überlegt arm machen, drücken aber eine gewisse Wertschätzung aus.

Player One 13 Koop-Gamer - P - 1263 - 16. Juli 2014 - 22:19 #

Ich liebe dieses Spiel und unterstütze die Entwickler gerne noch einmal mit dem vollen Kaufpreis. Dazu zwingt mich ja niemand.
Für die Geiz-ist-geil-Fraktion bleibt immer noch der Verzicht auf die PS4-Version.
Alles gut.

Jadiger 16 Übertalent - 5095 - 17. Juli 2014 - 0:54 #

Du unterstütz aber keine Entwickler damit sondern Sony und Sony ist kein kleiner Entwickler der darauf angewiesen ist. Sony sieht das ganz klar als eine Einnahme Quelle alte Spiele nochmals zum Vollpreis zu verkaufen. Wenn du wenn unterstützen willst spende für Greenpeace oder Peta, aber nicht für einen Multi Milliarden Dollar Konzern.

Airmac 14 Komm-Experte - 1883 - 17. Juli 2014 - 3:57 #

Natürlich unterstützt man dabei die Entwickler. Die sind mit jeder verkauften Version am Gewinn beteiligt, oder beziehen sogar ein Festgehalt für die Produktion - je nachdem. Unabhängig davon behalten die Entwickler nur dann ihren Job, wenn man die Spiele kauft und je mehr Spiele verkauft werden, desto besser. Ich habe es zwar schon für PS3, aber da ich TLOU für ausgezeichnete Arbeit halte, werde ich es mir wohl auch nochmal für die PS4 kaufen!

Nokrahs 16 Übertalent - 5748 - 16. Juli 2014 - 19:15 #

Also wenn ich überlege, wie oft ich so manchen Film oder komplette Serien noch zu VHS Zeiten bis Blu-Ray gezogen habe. Diverse Editionen, remastered Star Wars und und und...

Würde ich für jede neue Fassung einen Rabatt bekommen, nur weil ich die alte schon besitze, dann hätte ich für die Blu-Ray Fassungen sogar noch Geld zurück bekommen.

So viel Aufregung hier. Dabei kann man als Besitzer der PS3 Fassung diese auch verkaufen und schon hat man seinen Rabatt? Bei PC Spielen ist das nicht so einfach.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 16. Juli 2014 - 19:45 #

Ich habe die digitale Version gekauft, weil ich Sony in der Hinsicht vertraut habe, dass ich, ähnlich wie beim PC, eine neue Version, sei es nun die Remastered oder Streaming per Gaikai, dann in Zukunft kostenfrei-/ bzw günstig spielen kann. Der Vertrauensvorschuß ist nun hinüber, von nun an steht Sony auf meiner "Irgendwann billig gebraucht als GotY, damit sie kein Geld mehr an mir verdienen"-Liste.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 16. Juli 2014 - 19:50 #

Zum Glück gehörst du zur absolut kleinsten Minderheit die es überhaupt nur geben kann ;-)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 16. Juli 2014 - 19:56 #

Habe ich absolut keine Probleme mit. Nur weil alle anderen etwas supertoll finden und alles mitmachen was große Firmen ihnen vorsetzen, muss ich echt nicht dazu gehören.

Nokrahs 16 Übertalent - 5748 - 16. Juli 2014 - 20:03 #

Das ist dann wirklich ärgerlich. An die digitalen Versionen habe ich gar nicht gedacht, als alter Retail Käufer.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 16. Juli 2014 - 20:19 #

Sony hatte bei mir einen riesigen Vertrauensvorschuss aufgebaut, ich habe ihnen einfach nicht zugetraut, dass sie den Digital-Käufern keine Upgrade-Rabatte anbieten, vor allem weil es zum Launch der PS4 auch günstige Upgrade-Rabatte gab, die vorher angekündigt worden sind.

Vertrauensvorschuss weg, ich ziehe meine Konsequenzen, auch wenn ich sicherlich allein auf weiter Flur bin. So einfach ist das.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20727 - 16. Juli 2014 - 20:23 #

Definitiv interessant zu sehen, was Spieler mit einer großen digitalen Kollektion (egal ob Plus oder Kauf) passieren (drohen?) könnte, wenn Sony irgendwann mal komplett PS Now umstellt...

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 16. Juli 2014 - 20:54 #

Genau das ist eben auch meine Befürchtung. Valve vertraue ich da noch am meisten, aber erstmal abwarten wie Nintendo zukünftig mit dieser Problematik umgeht, bisher klappte das mit der digitalen Abwärtskompatibilität ja weitaus besser als bei Microsoft und Sony.

Ookami 10 Kommunikator - 506 - 16. Juli 2014 - 20:49 #

Mit dieser Einstellung bist du sicher nicht alleine! Also nicht ärgern lassen. Ich und ein paar Kumpels warten auch auf die Goty.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24259 - 16. Juli 2014 - 21:42 #

Das ist dann aber deine Schuld und nicht die von Sony. ^^

BigBS 15 Kenner - P - 3044 - 16. Juli 2014 - 21:12 #

Ich freu mich tierisch drauf. Übel ist nur, dass ich meine PS4 einschicken darf, weil sie die CD´s immer wieder rauswirft, also defekt ist. :-(((
Hoffe, ich bekommen das Austauschmodell rechtzeitig zum Launch zurück.
Sonst muss ich laut und lange in mein Kissen weinen.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23297 - 17. Juli 2014 - 8:39 #

Äh, nur um sicherzugehen (Du schreibst was von "CDs") - CDs kann die PS4 nicht abspielen. Die kann nur Blu-Rays und DVDs :)

BigBS 15 Kenner - P - 3044 - 17. Juli 2014 - 15:51 #

Ach, das Alter...natürlich meine ich die Spiele Discs. :-))

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 10115 - 16. Juli 2014 - 22:33 #

Auch wenn da ein bisschen was an der Grafik gebohrt wurde/wird... Ziemlich dreist, dafür noch einmal den vollen Preis für einen Re-Release haben zu wollen.

Sonyboy 12 Trollwächter - 850 - 16. Juli 2014 - 22:57 #

Blödsinn im deutschen PSN Store kostet die Vorbestellung 44,99,- The Last of Us Remastered + Survivor Pack.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 17. Juli 2014 - 0:09 #

Und im Einzelhandel 50-60€. Das ist definitiv fast der Vollpreis, da hilft es auch nicht wenn man die DRM-Version für weniger bekommt.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 10115 - 17. Juli 2014 - 3:15 #

Und das ist kein Vollpreis!? O_o

DomKing 18 Doppel-Voter - 9597 - 17. Juli 2014 - 6:36 #

PS4 Spiele kosten 70€ neu. Bei manchen Händlern bekommt man sie zwischen 60-70€. Ob Amazon den aktuellen Preis bei TLoU bei 55€ belässt ist offen. 45€ ist definitiv kein Vollpreis bei der Ps4.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 10115 - 18. Juli 2014 - 1:44 #

Aber auch nur bei Apothekern wie MediaMarkt. Selbst teure Konsolenspiele gibt es überall zu wenigstens ~50€.

Jadiger 16 Übertalent - 5095 - 16. Juli 2014 - 23:13 #

Das ist kein Remastered oder wer nennt heute ein PC Spiel wie grid Autosports mit besser Grafik (Texturen, Auflösung,AA, DX11 usw) remastered, man nutz einfach die Plattform Unterschiede aus fertig. Es ist ein stink normaler Port der über ein Jahr später kommt und auch noch Vollpreis kostet ein Remastered wäre etwas ganz anderes. Was ein absolutes Unding ist und Ps3 Besitzern nicht zu erlauben es wenigstens mit geringen Aufpreis zu kommen ist echt sowas von scheiß auf die alten Käufer.
Spiele die ein Jahr alt sind und auf den Pc veröffentlicht werden kosten maximal 20 Euro meist sogar weniger! Das sind Preise die ok sind aber keine 50 bis 70 Euro für einen 1 JAhr alten Port der sich Remastered schimpft.

Sonyboy 12 Trollwächter - 850 - 17. Juli 2014 - 10:20 #

Es ist eine Umsetzung mit allen DLC. Außerdem gibt es Spieler die keine PS3 haben aber Besitzer einer PS4 sind. Natürlich kann ich den Unmut verstehen. Aber Sony ist nunmal bedingt Geldarm und möchte überleben!

wolverine 16 Übertalent - P - 4350 - 17. Juli 2014 - 8:20 #

Ist zwar schade für uns PS3-Version-Besitzer, aber kein Beinbruch! Und wirklich damit gerechnet haben wir doch ohnehin nicht, oder?

Sciron 19 Megatalent - P - 16563 - 17. Juli 2014 - 8:37 #

Im Gegenzug könnte man ja die PS3-Version mal ordentlich im Preis senken. Der hält sich ja so konstant oben, wie man es sonst nur von Mario-Titeln kennt. Nach dem ganzen Mörderhype werde ich am Ende wohl eh enttäuscht werden, also will ich wenigstens günstig davon kommen ;).

Anathema 14 Komm-Experte - 2458 - 17. Juli 2014 - 10:20 #

Genau darauf spekuliere ich aktuell auch :)

Jadiger 16 Übertalent - 5095 - 17. Juli 2014 - 10:25 #

Wie es beschrieben wird als Survial Spiel stimmt zum Beispiel überhaupt nicht. Es ist im Grunde ein deckungs, stealth Spiel mit coolen Setting. Die Story ist sehr berechenbar und hat man erst mal verstanden wie die Ki agiert ist es egal auf welchen Schwierigkeit grad man Spielt, ich finde es überbewertet. Wie man Gegner beschreibt hat auch überhaupt nichts mit dem Spiel zutun. Klicker als beispiel sind laut Spiel Gegner mit echo Ortung wie eine Fledermaus. Nur stimmt das überhaupt nicht sie sind blind und reagiern nur auf Geräusche wie laufen, schießen. Was will man mit sowas bezwecken? Die Npc sind für mich ein schlimmer Minus Punkt der das komplette Spiel fast schon lächerlich macht. Den wenn man nicht entdeckt wird laufen die Npc Mutter vor allen Gegner umher oder schieben diese sogar weg. Sie existieren einfach nicht für die Gegner, das wirkt einfach lächerlich. Wie soll man da eine Ernsthaftigkeit entwickeln wenn NPC bei den ach so empfindlichen klickern durch sprinten das nimmt den Spiel sehr viel an Atmosphäre leider. Eine wirkliche neue Version sollte eben das nicht mehr haben, man sollte einfach sagen können ihr wartet jetzt hier und fertig, aber nein die NPC laufen ständig mit. Weil ist ja wichtig für zwischen Sequenzen und die ach so tollen Videos, die man bewusst als ingame Grafik verkaufen will. Wie übrigens im PS4 Trailer nur Videos gezeigt werden überarbeitet. Das sind übrigens auch die Ladezeiten, weil es gibt ja keine angeblich. Es ist ein gutes Spiel aber ich fand es nicht annähernd so gut wie der Ruf ist.

Sciron 19 Megatalent - P - 16563 - 17. Juli 2014 - 12:18 #

Naja, kann es nicht wirklich beurteilen, aber ich habe auch schon viele kritische Sachen drüber gelesen, die nicht grade nach reinem substanlosem Bashing klangen. Im Endeffekt sind solche Hypes aber meist völlig übertrieben und werden dem Endprodukt nicht gerecht, was man auch an GTA V und ähnlichen Titeln sehen konnte. Als PS3-Besitzer, der eigentlich eh nur Exclusives zockt (Multititel auf der 360), werde ich es mir früher oder später aber natürlich dennoch nicht entgehen lassen.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9597 - 17. Juli 2014 - 12:27 #

Für mich wurde GTA5 dem Hype noch am ehesten gerecht. Kein perfektes Spiel aber schon ziemlich super.

oojope 15 Kenner - 3028 - 17. Juli 2014 - 22:22 #

Hätte als Besitzer der PS3-Version sogar fast zu Release zur Remastered gegriffen. Da ich jetzt aber Destiny bereits vorbestellt habe und mir nächsten Monat auch etwas gönnen will wird das wohl diesen Monat doch nix mehr - ich hoffe nur dieses hübsche Steelbook gibt es dann auch noch !

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit