Elite - Dangerous: Release auf Konsolen nicht ausgeschlossen

PC andere
Bild von Nico Carvalho
Nico Carvalho 24252 EXP - Freier Redakteur,R10,S8,A8
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

14. Juli 2014 - 15:54 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Elite - Dangerous ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.

Bislang ist das durch Kickstarter finanzierte Elite - Dangerous (GG-Preview, Angespielt, Podcast) nur für PC und Mac angekündigt. Eine Veröffentlichung auf Konsolen sah Frontier Development bislang noch nicht vor – aber David Braben, Chef des Entwicklers und Schöpfer des originalen Elite von 1984, ist einem Release auf anderen Plattformen nicht abgeneigt, wie er in einem Interview mit Eurogamer.net verrät.

Ich will nichts sagen, dass eine Ankündigung darstellt, aber wir wären dumm, wenn wir nicht auch andere Plattformen unterstützen würden, Konsolen eingeschlossen.

Sie konzentrieren sich aber zunächst darauf, das Spiel auf dem PC fertigzustellen. Während das Studio Elite - Dangerous daraufhin für den Mac anpasst, würde sich das Team auch nach anderen Plattformen umschauen. Braben ist sich zumindest sicher, dass sowohl die Xbox One als auch die PS4 genügend Leistung hat, um den Titel hübsch zum Laufen zu bringen.

Eine der Besonderheiten an Konsolen ist es, dass wir [die Grafik] fein abstimmen können.

Am 29. Juli geht Elite - Dangerous in die "Beta 1"-Phase über, einen offiziellen Termin für die Vollversion gibt es jedoch noch nicht.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 14. Juli 2014 - 16:33 #

Elite mit Gamepad? Sakrileg!!!

Elton1977 19 Megatalent - P - 14662 - 14. Juli 2014 - 17:49 #

Naja, eine der besten Versionen des Ur-Elite war damals auf dem NES zu bekommen. Das hat ja auch nur mit Pad funktioniert.

Herr Teekesselchen (unregistriert) 14. Juli 2014 - 16:46 #

Ahoi

Najaaa, diese Aussage ist gar nicht so neu. Braben hat etwas ähnliches vor einigen Wochen in einem livechat gesagt.
Sinngemäß: Die Cobra engine wurde für Multi Plattformen entwickelt und wir wären blöd würden wir es nicht nutzen.

Und wenn wir uns erinnern, dann wurde Elite immer schon auf mehreren Systemen portiert. Ist sozusagen fast schon eine Eigenschaft der Reihe.

Gruß Teekesselchen

Herr Teekesselchen (unregistriert) 14. Juli 2014 - 17:00 #

ich antworte mir mal selber ;)

Hier das Zitat:
"Frontier has our own tools and technology that covers PC, Mac, consoles and mobile, so we would be foolish not to look at other platforms. We haven't announced specific platforms yet, but it is clearly something we will plan to do."

und hier die Quelle:

theregister.co.uk/2014/06/13/live_chat_david_braben/

Gruß Teekesselchen

Maik 20 Gold-Gamer - - 21505 - 14. Juli 2014 - 17:37 #

Es wäre auch fahrlässig, die Engine nur für ein System zu entwickeln. Das klappt nur, wenn GTA drauf steht. :) Die Kosten können natürlich dann über mehrere Plattformen verteilt werden. Für mich war schon klar, dass es wohl noch für andere Plattformen kommen kann.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 14. Juli 2014 - 20:04 #

Der einzige Teil der irgendwie groß portiert wurde, war doch der erste?

Die anderen Teile waren aber auf keiner Konsole... wenn man mal vom CD32 als Amiga mit Gamepad absieht.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18742 - 14. Juli 2014 - 17:01 #

Ich kann mich nur wiederholen, solange die PC Version nicht drunter leidet, wovon ich in dem Falle nicht ausgehe, soll es mir Recht sein wenns auch auf Konsole kommt.

Und mit leiden meine ich nichtmal die Grafik, diese ist mir echt nicht so wichtig.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21505 - 14. Juli 2014 - 17:34 #

Ich mache mir keine Sorge wegen der PC-Version. Der ist die Leadplattform und alles andere wird schlechter. :)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18742 - 14. Juli 2014 - 18:07 #

Sag ich ja "in dem Falle hier" ^^

Der Marian 19 Megatalent - P - 17290 - 14. Juli 2014 - 17:33 #

Und dann noch für'n Raspberry Pi... ;)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21505 - 14. Juli 2014 - 17:34 #

Wird dann wohl wie das Ur-Elite aussehen. :)

Mclane 18 Doppel-Voter - P - 11871 - 15. Juli 2014 - 8:58 #

PC und Ipad mit Übernahme der Spielstände.
Wenn ich so darüber nachdenke...

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 28256 - 15. Juli 2014 - 11:56 #

Im Ernst? Fände ich großartig!
Ich bin mit dem Ur-Elite groß geworden und hätte nix gegen Drahtgittermodelle mit "Durchblick" :-)

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12864 - 14. Juli 2014 - 20:49 #

Sofort gekauft!!!! Eines der Genres die leider viel zu selten in der heutigen Zeit erscheinen.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 15. Juli 2014 - 11:54 #

Nee, absolut nicht.

Woher kommt eigentlich dieser Unsinn, das aus diesem Genre zu wenig Spiele erscheinen?

Seit 2012 ca. 10 Stück, und das sind nur die die auf deutschsprachigen Quellen beziehbar sind... also wirklich "viel zu selten", sehe ich das nicht. Willst du da lieber die Shooter und Zombieflut haben?

Kann das irgendwann echt nicht mehr hören... bin es auch Leid, immer wieder Listen zu posten, wann was erschienen ist, scheint ja leider ein Kampf gegen Windmühlen zu sein. Oder man wird von den Leuten eh nur noch ignoriert ^^.

Leser 14 Komm-Experte - P - 1964 - 15. Juli 2014 - 13:06 #

Wird wohl Zeit, dass du mal einen Userartikel verfasst. Den brauchst du dann nur noch zu verlinken. ;)

"Dieser Unsinn" kommt wohl daher, dass über die Spiele kaum berichtet wird, und wenn man mal von einem hört, dann sind es schrottige MMOs wie BGO oder Black Prophecy oder teilweise recht spezielle Indie-Spiele.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit