HdRO: Pfade der Toten erscheint am 14. Juli 2014

PC andere
Bild von CptnKewl
CptnKewl 22482 EXP - 20 Gold-Gamer,R9,S2,C5,A6,J7
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

14. Juli 2014 - 13:57 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Für das seit dem Jahre 2007 am Markt befindliche Online-Rollenspiel Der Herr der Ringe Online wird es heute etwas längere Wartungsarbeiten geben. Dann wird nämlich das Update 14 mit dem Namen Pfade der Toten auf die Server aufgespielt. Leider sind aktuell noch keine detaillierten Release-Notes oder Preisinformationen bekannt. Die Angaben sind aus verschiedenen Facebook-Posts der Entwickler zusammengetragen. Die Details werden erst am Mittwoch in deutscher Sprache bereitgestellt.

Für VIPs wird die Aktualisierung kostenlos sein, alle anderen Spieler müssen voraussichtlich mit 795 Turbine-Punkten rechnen. Als Einstimmung auf das Update könnt ihr euch die Gebietskarte von Lamedon anschauen. Auf jeden Fall erwarten euch:
  • Eine neue, maximale Charakterstufe von 100
  • Die Weiterführung der epischen Geschichte
  • Drei neue Gebiete: Lamedon, Belfalas sowie das Schwarzgrundtal
  • Ein neues Essenz-System und aufwertbare Rüstungen.
CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22482 - 14. Juli 2014 - 14:12 #

Danke für den Hinweis Despair, ich werde die Tage mal wieder reinschauen und gucken wie es der Sippe geht

Despair 16 Übertalent - 4434 - 14. Juli 2014 - 18:20 #

Danke fürs Übernehmen der News.

Etwas ruhiger ist es wohl schon geworden auf den meisten Servern. Ich bin zwar immer noch gerne in Mittelerde unterwegs, aber der Schwierigkeitsgrad spottet inzwischen jeder Beschreibung. Sterben kann man außerhalb der Inis eigentlich nur noch durch Unachtsamkeit. Aber auch als Casual-MMO hat das Spiel noch Charme. Tolkien halt.

Grubak 13 Koop-Gamer - 1638 - 14. Juli 2014 - 15:37 #

Wahnsinn,das HdRO sich immer noch hält.
Grüsse

DaHobbit (unregistriert) 14. Juli 2014 - 15:46 #

Noch erstaunlicher ist, das sich unser Hobbit-Abend im Green Dragon Inn noch nicht aufgelöst hat. Mit den in den sieben Jahren erzählten Geschichten und Liedern könnte man mehrere Bände füllen :D

Technikus 13 Koop-Gamer - P - 1361 - 15. Juli 2014 - 11:14 #

Schön zu sehen dass es HdRO scheinbar immer noch so gut geht, dass weiterhin regelmäßig Inhalte nachgeschoben werden. Ich habe HdRO immer sehr gerne gespielt. Für mich war es die "seriöse" Alternative zu WoW und die wirklich schön umgesetzte Vision der von Tolkien erdachten Welt taten ihr übriges mich lange zu fesseln. Aber die Einführung des F2P hat mir irgendwie die Atmosphäre kaputt gemacht. Schade eigentlich, denn ich denke gerne an meine Zeit in Mittelerde zurück.

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 33916 - 15. Juli 2014 - 12:22 #

Das geht mir ähnlich, nur ist für mich die Atmosphäre und Heraausforderung gerade in den Schlachtzügen durch den Fertigkeitenbaum und die Auflösung der alten komplexen Skills verloren gegangen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
mrkhfloppyLabrador Nelson
News-Vorschlag: