Hearthstone: Releasetermin der Solo-Erweiterung bekannt [Upd.]

PC iOS andere
Bild von Admiral Anger
Admiral Anger 27059 EXP - 21 Motivator,R9,S2,C10,A8,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

10. Juli 2014 - 22:21 — vor 18 Wochen zuletzt aktualisiert

Update vom 17. Juli:

Mittlerweile hat Blizzard den Veröffentlichungstermin der Solo-Erweiterung Der Fluch von Naxxramas im Battle.net-Blog bekannt gegeben. Während das Addon in Amerika bereits ab dem 22. Juli erhältlich sein wird, müsst ihr hierzulande einen Tag länger warten, bis sich die Flügel der Nekropole Naxxramas auch für euch öffnen.

Ursprüngliche Meldung vom 10. Juli:

Blizzard hat neue Informationen zur kommenden Singleplayer-Kampagne für das Free-to-play-Sammelkartenspiel Hearthstone (GG-Kurztest) veröffentlicht. In Der Fluch von Naxxramas begebt ihr euch in die namensgebende Nekropole und müsst in fünf sogenannten Flügeln gegen untote Gegner antreten. Im Rahmen der Veröffentlichung soll der erste Flügel für alle Spieler rund einen Monat kostenlos angeboten werden. Die restlichen Gebiete müsst ihr hingegen jeweils für 700 Gold oder 5,99 Euro freischalten. Zudem wird es ein Kombipaket für 21,99 Euro geben, mit dem ihr vergünstigt Zugriff auf alle fünf Flügel erhaltet. Jede Woche soll ein neuer Bereich von Naxxramas geöffnet werden, sodass ihr auch mit dem Gesamtpaket nicht sofort alle Arenen betreten könnt.

Weiterhin wird die Erweiterung den "heroischen Modus" einführen, den ihr freischaltet, indem ihr alle Bosse in einem Flügel besiegt. Anschließend könnt ihr bei erhöhtem Schwierigkeitsgrad erneut gegen die Kreaturen antreten und erhaltet bei Erfolg einen neuen Kartenrücken für eure Kollektion.

Bislang gibt es immer noch keinen genauen Veröffentlichungstermin für Der Fluch von Naxxramas. Blizzard möchte jedoch in den nächsten Wochen weitere Details bekannt geben. Laut letzten Informationen soll die Singleplayer-Kampagne noch im Juli erscheinen (wir berichteten).

Stonecutter 17 Shapeshifter - Abo - 7301 EXP - 10. Juli 2014 - 13:41 #

Fein, endlich hab ich Grund, ein wenig Gold auf die Seite zu legen! Flügel 2&3 sollten sich bis Monatsende ausgehen.

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14412 EXP - 10. Juli 2014 - 13:42 #

Kapier ich das richtig: Die Flügel sind nur eine begrenzte Zeit spielbar und dann muss ich die weider neu kaufen? Oder gilt das nur für einen Durchgang? Zumindest weiss ich jetzt, wieviel Gold mir noch fehglt, um alles freizuschalten. :)

Admiral Anger 21 Motivator - Abo - 27059 EXP - 10. Juli 2014 - 13:44 #

Nein, die Flügel werden nur nach und nach geöffnet. Gekaufte Gebiete behälst du, du kannst mit dem "Gesamtpass" zu Beginn aber nicht schon alle spielen.

Stonecutter 17 Shapeshifter - Abo - 7301 EXP - 10. Juli 2014 - 13:47 #

Man wird vermutlich mit dem Singleplayerspielen nur Kartenrückseiten und ein paar neue Karten freischalten kann, Gold wirds wohl nicht geben.

DomKing 17 Shapeshifter - Abo - 6737 EXP - 10. Juli 2014 - 16:22 #

Was wirklich schade ist. Nun bin ich am überlegen, ob ich mir überhaupt mehr hole, als einmal den ersten Flügel auszuprobieren.

Calmon 11 Forenversteher - 794 EXP - 11. Juli 2014 - 9:25 #

Naja, dann wirst du niemals alle Naxx Karten bekommen, die eine oder andere der bereits bekannten ist supernützlich!

DomKing 17 Shapeshifter - Abo - 6737 EXP - 11. Juli 2014 - 10:49 #

Ich bin jemand, der gerne Gold gegen KI gewinnen würde. Bin nicht so der Glücksspieler. Und bei dem Spiel ist zuviel Zufall, worüber ich mich dann aufrege.
Wenn ein gewisser Anreiz für Gold besteht, würde ich mir halt ein paar Karten oder Flügel kaufen.

Calmon 11 Forenversteher - 794 EXP - 11. Juli 2014 - 11:47 #

Naja, das wären dann allerhöchstens Einmal Zahlungen da die AI immer exploited werden kann.

Stell dir vor all die bots farmen 24/7 die AI ab, das will keiner. Blizzard sowieso nicht.

DomKing 17 Shapeshifter - Abo - 6737 EXP - 11. Juli 2014 - 11:57 #

Ja natürlich wären das 1-Mal-Zahlungen. Die Flügel kann man nur einmal freischalten, Karten erspielen macht mehr Spaß als sie zu kaufen. Aber was bringt Blizzard mehr: Das ich einen Flügel mal ausprobiere und es dann lasse oder dass ich mir 1-2 Flügel mit Gold hole, den Rest kaufe, weil ich Spaß daran habe und einen Mehrwert dahinter sehe?

Die KI exploiten? Ist immer noch verboten, wer Bots nutzt ist selber schuld und gehört gebannt. Mal davon abgesehen gibt es ja keinen Tauschmarkt für Karten und Gold, von daher kann auch keine Wirtschaft zerstört werden.

Ich denke letztendlich, es wäre ein Anreiz für Leute, die lieber gegen die KI spielen. Alleine die Flügel von Naxxramas reichen da nicht aus. Die Karten hat man irgendwann freigespielt, dann fehlt der Grund, da weiterzuspielen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 16415 EXP - 10. Juli 2014 - 17:17 #

Es wird in der Nekropole auch Möglichkeiten geben mit Quests Geld zu verdienen.

Dachte ich gelesen zu haben.

Psychofrog 21 Motivator - Abo - 27645 EXP - 10. Juli 2014 - 13:47 #

Find ich blöde dass man die Flügel kaufen muss...

Stonecutter 17 Shapeshifter - Abo - 7301 EXP - 10. Juli 2014 - 13:53 #

Wobei mir das lieber ist als das Eintrittskartensystem für die Arena, da würd ich mir einen Gratiseintritt pro Tag wünschen.

rapidthor 14 Komm-Experte - Abo - 2527 EXP - 10. Juli 2014 - 15:09 #

150 Gold pro Arena Run sind doch vollkommen in Ordnung. Man kriegt immer ein Booster, was normalerweise schon 100 G kostet und wenn man sich nicht ganz blöd anstellt oder sehr viel Pech hat kriegt man 50 Gold oder mehr heraus.

Warum sollte man jedem Spieler 150 G am Tag schenken? Das wäre ja mehr als das Goldcap von 100 G die man am Tag für Siege bekommen kann.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 16415 EXP - 10. Juli 2014 - 17:24 #

Neuen Kontent inGame erspielen.
Du musst keine Euros ausgeben.

7-10 Taage Questen und du hast doch einen Wing zusammen.

Calmon 11 Forenversteher - 794 EXP - 11. Juli 2014 - 9:27 #

Verstehe ich nicht ganz, dadurch erhält man ja die Naxx Karten. Das Konzept ist einfach ein anderes, anstatt random booster packs zu kaufen erhält man alle Karten und zahlt einfach nur den Eintritt.

Ist doch voll ok!

Weryx 17 Shapeshifter - 8082 EXP - 10. Juli 2014 - 15:04 #

Ist scho doll das man sich die Goldenenkarten craften muss.... nicht.

Grumpy 14 Komm-Experte - 1957 EXP - 10. Juli 2014 - 15:29 #

dafür bekommt man doch so nen tollen kartenrücken ;P

bsinned 16 Übertalent - Abo - 4559 EXP - 10. Juli 2014 - 16:01 #

Also andere Spieler beschweren sich über Blizzards F2P-Politik, nicht ausbalanciertes Gameplay, Kosten für Arena oder sonstwas... und du jammerst wirklich darüber, dass du dir Karten, die nichts extra bieten außer ein wenig Blingbling, extra craften musst.

Weryx 17 Shapeshifter - 8082 EXP - 10. Juli 2014 - 16:29 #

1. Ich "jammere" nicht.

2. ist es einfach kacke dreist erst die goldenen Versionen für den heroic mode geplant zu haben und nun nur durch craften zur Verfügung zu stellen. Weißte eigentlich wie viel Zeit oder Geld es kostet den Dust für lächerliche 30 karten zusammen zubekommen? Über 30k Dust ist halt nicht grad wenig. So bekommen nur ein Bruchteil der Spieler diese Kartenversionen, über den Heroicmodus würden im Endeffekt mehr Spieler diesen erhalten. Es ist meiner Meinung nach nur eine schwache Ausrede, dass der heroic mode ja so schwer sei das, das nicht jeder schaffen würde. Es schafft auch nicht jeder so viel Dust ranzukriegen, ist somit im Endeffekt noch schwerer.

Es ist einfach nur lächerlich das sie den Leuten damit noch mehr Geld aus der Tasche leiern wollen.

bsinned 16 Übertalent - Abo - 4559 EXP - 10. Juli 2014 - 16:43 #

Aber die goldenen Karten bieten dir doch kein Extra außer anderer Optik. Wenn sich jemand gezwungen sieht, dafür dann Geld zu investieren, ist das doch seine Sache.
Ich persönlich hab bisher sogar jede einzelne goldene Version einer Karte entzaubert, da ich die potthässlich finde.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 16415 EXP - 10. Juli 2014 - 17:25 #

Der Rahmen um die ausgespielte Karte sieht total Kagge aus finde ich :-D. Die Animationen sind aber schick :-D.

Lefty 08 Versteher - 222 EXP - 11. Juli 2014 - 8:12 #

Nicht zu vergessen das du oft zwei Goldene und zwei normale Versionen hast, aber nur zwei im Spiel verwenden kannst. Die Goldenen gegenüber den Normalen keinen Vorteil haben und du auch nicht überflüssige Karten in Staub umwandeln kannst weil sie Seelengebunden sind. Sorry, ich weiß nicht welcher Mist Blizzard da durch den Kopf ging.

Ein Set kostet etwa 3 Euro, wenn in Spielen wie WoT 100 EUR für Panzer keine Seltenheit ist, dann kann man sich ja ausrechnen welchen "Sinn" F2P macht. Die Arena ist der einzige wirkliche taktische Modi, weil man hier aus einer Auswahl sich die Karten zusammenstellen muss, der normale Modus ist kompletter Blödsinn weil hier nur entscheidet wer die besseren Karten und das größere Glück hat. Das einzige Problem ist nur man muss sich durch den Kindergarten mit ihren (gekauften) Super-Duper-Karten grinden um an 150 Gold zu kommen oder man zahlt wieder dafür und jetzt kommt die nächste Abzockerei und die WoW-Jubelperser stehen wieder in der ersten Reihe. Wenn's wenigstens ne "No-Name-Firma" wäre und nicht ein guter Markenname wie Blizzard dahinter stehen würde...und demnächt greift Bethesda dann genauso in die Scheiße. Es ist eigentlich traurig, vor allem wenn dann noch kompetente Spieleredakteure die man eigentlich seit 20 Jahren "kennt" so einen Scheißdreck auch noch als Spiel des Monats ausloben.

bsinned 16 Übertalent - Abo - 4559 EXP - 11. Juli 2014 - 8:48 #

Wie schon im Forum besteht deine Meinung zu Hearthstone aus Halb- bis Unwahrheiten und dafür, dass das Spiel für dich nur "Scheißdreck" ist, hast du anscheinend trotzdem Interesse an jeder News dazu. Also ich lese jedenfalls keine Zeitschriften mit News über Helene Fischer.

justFaked 15 Kenner - 3508 EXP - 11. Juli 2014 - 12:10 #

Wow, Absatz II besteht quasi nur aus Unsinn. Bei der Zeichenzahl muss das eine Art Rekord sein.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 16415 EXP - 11. Juli 2014 - 12:34 #

Auch der erste Absatz ...
Die einzigen Karten die man nicht zerstören kann sind die Basiskarten die man freispielt und so bekommt man auch deren goldene Versionen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 16415 EXP - 10. Juli 2014 - 17:24 #

Ähm die bisherigen goldenen karten fliegen einem doch auch nicht zu ...
Wer nicht hunderte Packs kauft hat sicher auch nicht mehr wie ein paar dutzend (ich hab genau 16 und spiele schon seit Beta) davon.

Weryx 17 Shapeshifter - 8082 EXP - 10. Juli 2014 - 18:59 #

Mag angehen, aber diese hier bekommt man NUR dur craften, bei den anderen hat man wenigstens die Chance aus nem Booster diese zu bekommen und die normalen Klassenkarten/normalen Karten, die man nicht ausm Booster bekommt, erhält man auch durchs leveln der Klassen.

Anonhans (unregistriert) 10. Juli 2014 - 19:41 #

Kannst du denn mal ausführen, wieso es so wichtig ist, dass man leichter an die goldenen Karten kommt? Wie schon mehrmals erwähnt wurde, bringen die keinerlei Vorteile. Das ist nen rein kosmetisches Upgrade. Bei anderen F2P Spielen hat man manchmal garnicht die Möglichkeit, ohne Echtgeld an sowas ranzukommen. Immerhin kannst du dir die craften, wenn du unbedingt die goldenen Versionen haben möchtest.
Genauso gut könnte ich mich doch jetzt auch drüber aufregen, dass man an die goldenen Versionen der klassenspezifischen Karten zum Teil ausschließlich durchs leveln drankommt. Wieso kann ich mir die nicht craften oder in Boostern finden? Weißt du wie lange das dauert, eine Klasse so weit zu leveln, bis man alle goldenen Karten hat? Gibt sicherlich genug Leute, die stattdessen lieber Kohle auf den Tisch legen würden, um ohne so ungalublich viel Zeitaufwand ihr Deck zu vergolden.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 16415 EXP - 10. Juli 2014 - 19:49 #

Ich verstehe deine Fixierung nicht. Es gibt aktuell fast 400 Karten, wenn die 30 neuen in den gleichen Pool kommen würden, was wohl das fairste wäre, wenn schon durch Zufall bekommbar, dann wäre die Chance sie zu bekommen immer noch extremst selten.

Es war bisher so und wird auch weiterhin so sein das man für ein komplett goldenes Deck extrem gut in der Arena sein muss oder einfach viele Dollar investieren muss.

rapidthor 14 Komm-Experte - Abo - 2527 EXP - 10. Juli 2014 - 20:28 #

"So bekommen nur ein Bruchteil der Spieler diese Kartenversionen"
Ganz genau das ist auch so gewollt.

Christoph 16 Übertalent - Abo - 5402 EXP - 10. Juli 2014 - 23:11 #

Also gegen Gold-BlingBling bin ich wirklich total resistent. Ich hätte stattdessen am liebsten etwas schneller den Staub für noch ein paar Legendäre, die ich gerne mal spielen möchte, denn die 1600 zu sammeln dauert bei mir immer ewig.

Grundsätzlich finde ich 700g für einen Flügel absolut gesehen billig, das dauert ja letztlich bei lockerem Tagesquesten eine gute Woche, und man kann ja jetzt schon mal ein bißchen sparen. Daß ich dann allerdings eventuell doch mal "2 Cappucino", d.h. doch nochmal echte Euro, für einen Flügel ausgebe, will ich nicht ausschließen.

Ardrianer 18 Doppel-Voter - Abo - 12879 EXP - 10. Juli 2014 - 23:16 #

na dann weiß ich ja, was ich die nächste Tage machen muss: Gold farmen. hab nur knapp über 200

Karsten Scholz Freier Redakteur - Abo - 8522 EXP - 11. Juli 2014 - 8:09 #

Da ich schon vor Wochen mit einem Preis von etwa 500 Gold pro Flügel gerechnet hab, liegen gerade etwa 3000 Gold auf der hohen Kante ... passt :-)

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14412 EXP - 11. Juli 2014 - 8:49 #

Bei der Zahl bin ich auch gleich. Schön, dass dieser Haufen endlich kleiner wird. :)

Stonecutter 17 Shapeshifter - Abo - 7301 EXP - 11. Juli 2014 - 9:20 #

Ich frage mich, ob es sich nicht stattdessen eher lohnen würde, 30 Päckchen abzuholen. Die Flügel erspielst du dir dann mit den neuen Karten schneller. ;)

Karsten Scholz Freier Redakteur - Abo - 8522 EXP - 11. Juli 2014 - 9:36 #

Bis auf ein paar Legenden besitze ich fast alle aktuell erhältlichen Karten, lohnt sich also nicht :-)

Stonecutter 17 Shapeshifter - Abo - 7301 EXP - 11. Juli 2014 - 10:00 #

alles klar, mir fehlen noch geschätzte 50-60%, da lohnt es sich eher. Werde aber mir aber trotzdem alles ohne Echtgeld holen. Vorerst.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 16415 EXP - 11. Juli 2014 - 12:24 #

Im Endeffekt brauchst du wohl maximal 20-30% aller Karten um Decks zu bauen.
Wenn dir wirklich mal was fehlt was du gerne einbauen würdest einfach alles Kaputt machen was du in deinem Deck nicht gebrauchen willst.

Ich zb werde wohl nie ein Ancient Watcher Deck spielen oder wer baut ernsthaft in ein echtes Deck einen Young Dragonhawk ein?

Also so kommt man wirklich gut hin ohne Echtgeld.

Ich sehe das eh so das man in dem Spiel nur $s oder €nen nur hinlegen muss wenn man Das Spiel unterstützen will oder unbedingt Arena zocken will und das ununterbrochen obwohl man nicht gut genug dafür ist.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 16415 EXP - 11. Juli 2014 - 12:18 #

Das es wirklich viel schneller geht wage ich zu bezweifeln. Du sparst dir dann wenn du Glück mit den Karten hast vielleicht 5-10 Spiele pro Wing. Und die paar Spiele sollten doch eher Spass machen als wie Zeitersparnis wirken ^^.

Aber die vollen 2800 brauchst auch nicht. da es ja nach Release von dem (einen Monat lang) kostenlosen ersten Wing noch weiter 4 Wochen dauert bis alle offen sind reicht es sicher das du 1200-1500 auf Lager hast bis dahin wenn du deine Quests immer erledigst.

fredde92 12 Trollwächter - 881 EXP - 11. Juli 2014 - 9:46 #

hochgerechnet lohnt es sich wesentlich mehr die Flügel zu kaufen und dein Gold in Packs zu investieren :)

Christoph 16 Übertalent - Abo - 5402 EXP - 15. Juli 2014 - 9:50 #

Ich habe am Anfang einmal Echtgeld in ein großes Pack gesteckt und seitdem das ganze Jahr lang im Prinzip all mein Gold für Packs ausgegeben. Ich brauche bzw will eigentlich nur noch Staub für ein paar legendäre Karten und habe ansonsten alle, die ich für Decks haben will. Und weil man weder Staub noch Legendäre mit Echtgeld kaufen kann, will ich quasi Karten nur noch zum Zerstäuben.

So gesehen wäre es letztlich egal, ob man die Flügel oder die Kartenpacks mit Echtgeld bezahlt.

DocRock 11 Forenversteher - 682 EXP - 18. Juli 2014 - 10:39 #

30 € für ein paar neue Grafiken (Kartenrücken, Goldkarten, Kartenbilder). Ist klar. :) Aber man kann es sich natürlich auch erspielen, dauert nur 6+ Wochen. Und das beste ist, dass das alle auch noch "günstig" finden.

Man muss sich halt echt nicht wundern, wenn nur noch Dinger wie Dungeon Keeper und Co produziert werden. Man kann ja offenbar mit solchen Dingern viel mehr Geld verdienen, als wenn man ein core Game bzw. echte Addon Inhalte produziert.

DomKing 17 Shapeshifter - Abo - 6737 EXP - 18. Juli 2014 - 10:43 #

Du scheinst nur die Belohnungen zu sehen und nicht das Spiel, welches zu jenen führt...

Tock3r 16 Übertalent - 4343 EXP - 18. Juli 2014 - 11:00 #

Für alle die jetzt aktiv Hearthstone spielen kostet das Ganze 18 euro und nicht 30.

DocRock 11 Forenversteher - 682 EXP - 18. Juli 2014 - 12:29 #

Achja? Davon steht in der News aber nix. Oder meinst du, weil der erste Teil kostenlos ist und dann das Komplettpaket billiger ist? Wäre es nicht hilfreich, dass in der News dann auch so zu beziffern?

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14412 EXP - 18. Juli 2014 - 12:39 #

Wenn das wirklich so ist, dann sollte es in die News rein. Damit zumimdest ich etwas positives in der News lesen kann. :)

Tock3r 16 Übertalent - 4343 EXP - 18. Juli 2014 - 13:22 #

Hmm ich dachte das irgendwo auf Gamersglobal auch mal gelesen zu haben, konnte aber nichts dazu finden.

Auf der Blizzardseite ist alles erklärt: Alle Flügel zusammen gekauft kosten 21,99 Euro, der erste Flügel ist für alle Spieler in der ersten Woche kostenlos (und bleibt es dann auch). Demnach können die nur die vier verbleibenden im Packet für 17,99 Euro kaufen.

http://eu.battle.net/hearthstone/de/blog/14601010/der-fluch-von-naxxramas-erfahrt-mehr-%C3%BCber-den-zugang-zu-den-fl%C3%BCgeln-und-den-heroischen-modus-08-07-2014

Admiral Anger 21 Motivator - Abo - 27059 EXP - 18. Juli 2014 - 13:26 #

Da hatte ich meine Infos damals auch her, aber das muss ich wohl übersehen haben. Sorry. Hab den Gesamtpreis mit eingebaut.

Christoph 16 Übertalent - Abo - 5402 EXP - 18. Juli 2014 - 12:40 #

Tatsache ist, daß ich Hearthstone SOWIESO spiele, und würde es auch ohne Erweiterung (noch) tun. Und wenn ich für das Ingame-Gold Erweiterungen bekommen kann statt diese - zu welchem Preis auch immer - zu kaufen, dann ist das für mich billiger und nicht teurer; es ist nämlich im besten Falle sogar kostenlos.

Deine Ansicht impliziert, daß man das Ziel eines Spiels (Belohnungen, Karten, etc.) *am Anfang* oder jedenfalls nach allerkürzester Zeit haben muß; wieso? Gerade der Vorwurf, die Goldkarten, die null spielerischen Wert haben, erst nach 6 Wochen zu haben (wenn's denn so ist), ist meiner Ansicht nach besonders skurril.

Klaus Ohlig 14 Komm-Experte - Abo - 1974 EXP - 18. Juli 2014 - 15:50 #

Manche Leute wollen halt nur so schnell es geht den Abspann zu sehen bekommen, scheint mir. Oder in diesem Fall: ein komplettes Set (vergoldeter) Karten für ein Spiel, dass ihnen nicht spaßig genug ist, um es einfach mal zu spielen...

worobl 13 Koop-Gamer - 1259 EXP - 19. Juli 2014 - 11:55 #

Geht mir genauso, einfach mal 'ne Zeitlang das Golf nicht gleich ausgeben und schon hat man mehr als genug davon. Blizzard hat ja die Erweiterung lang genug angekündig, so dass jeder Zeit hatte, das notwendige Gold zu sammeln.

Stonecutter 17 Shapeshifter - Abo - 7301 EXP - 19. Juli 2014 - 13:23 #

Hab eher "zufällig" ausreichend Gold für die Wings, es jetzt für die jeweils folgende Woche zu grinden wäre mir zu anstrengend, noch dazu in der sonnigen Urlaubszeit... ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 16415 EXP - 19. Juli 2014 - 13:38 #

Anders ausgedrückt du spielst in der sonnigen Zeit eh nicht genug und es macht auch keinen Unterschied ob du nicht für das Gold spielst oder nicht die Wings spielst? ^^

Stonecutter 17 Shapeshifter - Abo - 7301 EXP - 19. Juli 2014 - 13:57 #

:) Ich konzentrier mich derzeit nur darauf, bei dem Kartenwettrüsten nicht allzu weit zurückzufallen, mit den neuen Wings wird da wohl wieder einiges dazukommen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 16415 EXP - 19. Juli 2014 - 14:05 #

Hies es nicht das man die Grundversion aller neuer karten beim einfachen durchspielen der Wings bekommt?

Aber ja ich hab auch noch nicht alle Karten ^^. Brauch ich aber auch nicht :-D

Btw
Hab gestern mal zum Spass (Quest spiele 40 Spells ^^) nen Priesterdeck mit nur 2 Kreaturen gespielt und gewonnen ... wasn Spass.
Gegen nen Mirracle Rouge der auch fast nur Spells hatte und sich nicht getraut hat ne Kreatur zu spielen wegen Übernahme ... Fatique Sieg!

Stonecutter 17 Shapeshifter - Abo - 7301 EXP - 19. Juli 2014 - 15:14 #

Hab auch ein "Meek" und ein "Big5" Deck für die Quests, unglaublich, das sich damit erreichen lässt.

Alle Karten brauch ich auch nicht, aber zumindest genug, um bequem die Daily Quests spielen zu können. ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 16415 EXP - 19. Juli 2014 - 19:22 #

Was auch immer ein Meek ist ^^ aber ich hab zum big5 noch einen hunter mit 1 und 2er kreaturen für die quests ^^.

Und ja unranked erlebt man damit manchmal echt lustige sachen :-D.

Stonecutter 17 Shapeshifter - Abo - 7301 EXP - 20. Juli 2014 - 17:13 #

"Meek shall inherit" ist die Quest für die 1er und 2er Kreaturen. ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 16415 EXP - 20. Juli 2014 - 17:34 #

Ah jetzt ja ^^

Christoph 16 Übertalent - Abo - 5402 EXP - 21. Juli 2014 - 11:14 #

Ich hatte den Eindruck, daß der normale Hexenmeister-Zoo auch nur wenige Spiele dafür braucht, zumal es mir egal ist, ob die Quests nach 2 oder 5 Spielen erfüllt sind. Ich hab eh praktisch immer weniger als drei gleichzeitig.

Aber das erklärt vielleicht, warum ich seit 3 Tagen wieder andauernd Nat Pagle sehe, den ich monatelang nie gesehen habe...

Stonecutter 17 Shapeshifter - Abo - 7301 EXP - 21. Juli 2014 - 19:29 #

Ja, die Karte sehe ich in letzter Zeit auch öfter.

Ich hatte grad nen schrägen Spieler, der hat von Anfang an nur Legendaries auf den Tisch gelegt, und null Plan wie man spielt. Der muss ein Vermögen hingelegt haben, ich frage mich, ob er auf diese Weise Spaß hat.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 16415 EXP - 22. Juli 2014 - 11:32 #

Hehe grad ebend Arena ... ich hab n Warri mit nur einem Charge und nur 5 Karten unter 4 Mana und der Gegner spielt 2 mal Deathwing (Brewmaster) und verliert trotzdem ^^. Zu geil ...

Was soll ich sagen Emporer Cobra beats schwarze Drachen to Death :-D.

Deathwing ist eh das beste Beispiel dafür das man Legendarys auch spielen können muss ... eigentlich ist das ja ne "Verzweiflungskarte" die ich niemals in der Arena nehmen würde :-D. die Wahrscheinlichkeit 2 noch schlechtere zur Auswahl zu haben ist echt gering.

Aber Spass macht es trotzdem nen 12:12 mit nem 2:3 zu Boden zu ringen :-D.

Stonecutter 17 Shapeshifter - Abo - 7301 EXP - 22. Juli 2014 - 19:40 #

So ne Überraschung, der Solomodus ist bereits geöffnet, aber irgendwie enttäuschend wenig Gegner pro Wing...

EDIT: So, das wars, jetzt werden die Server gestürmt, hab grad mal die ersten zwei Gegner geplättet. War keine echte Herausforderung.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 16415 EXP - 22. Juli 2014 - 20:18 #

Hihi ja das Menü lässt ganz schön auf sich warten ^^.

Edit: und am Ende vom ersten Boss zwagsausloggen ^^.
Aber der hat 3 mal den fiesen Locus Swar gespielt ... Betrüger! ^^ Anub war schon immer ne schwächliche Heulsuse ^^.

Tock3r 16 Übertalent - 4343 EXP - 22. Juli 2014 - 20:03 #

Wie in der Vorlage WoW. Da haben die Wings 3 Bosse, bzw gibt es einen mit 4 und einen mit 2 Bossen. Schwierig werden wohl auch in Hearthstone erst die Hero-Varianten.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
PsychofrogJörg Langer
News-Vorschlag:
Casual Game
Karten-/Brettspiel
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment
22.07.2014
5.5
7.6
iOSMacOSXPC
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang