Wolfenstein - The New Order: "Hat Marke reingewaschen"

PC 360 Xbox One PS3 PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 143069 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

8. Juli 2014 - 10:42 — vor 3 Wochen zuletzt aktualisiert

MachineGames hatte bereits bekundet, dass sie gerne eine Fortsetzung von Wolfenstein - The New Order (GG-Test: 7.5) machen würden (wir berichteten). Die Frage, ob das mit den Plänen von Publisher Bethesda d'accord geht, stand bislang allerdings noch unbeantwortet im Raum. Pete Hines, Bethesdas Vice President of Marketing and PR, hat in einem Interview nun zumindest klargestellt, dass Interesse an einem Sequel vorhanden wäre, da MachineGames die Marke mit The New Order saniert hätte. Pete Hines dazu:

Seien wir ehrlich: Die Marke war schon ein bisschen angeschlagen. Wir wussten das. Die letzten paar Spiele waren entweder okay oder nicht gut. Es war keine Reihe, bei der die Spieler verzweifelt auf den nächsten Teil warten. Wolfenstein ist nicht Uncharted. Wir wussten, dass es schwierig werden würde, aber Machine Games hat die IP von ihren Makeln befreit.

Pete Hines sagt ferner, dass man genau dieselbe Herangehensweise beim neuen Doom verfolge. Niemand würde automatisch davon ausgehen, dass es ein gutes Spiel würde, weshalb Bethesda sich auch bei der Fortsetzung dieser Marke noch einmal neu beweisen müsse.

Raven 13 Koop-Gamer - 1292 EXP - 8. Juli 2014 - 10:48 #

Also das neue Wolf war, wenigstens auf meine Person bezogen, ein Systemseller für Sony. Nachdem mein PC es nicht mehr gepackt hat, hab ich mich einfach für die PS4 entschieden.
Soviel zu, wenig Vorfreude ;)

Sancta 14 Komm-Experte - Abo - 2190 EXP - 8. Juli 2014 - 11:36 #

Findest du nicht auch, dass sich das Teil mit dem Controller super steuern ließ? Ich war skeptisch, weil ich Shooter ungern an Konsolen gespielt habe aber die haben das gut hinbekommen. Liegt aber auch am neuen Controller der PS4.

Xalloc 13 Koop-Gamer - Abo - 1726 EXP - 8. Juli 2014 - 11:56 #

Hört sich gut an,dann werde ich es mir auch für die ps4 holen, sobald ich die Konsole besitze. Funktioniert auf der PS4 eigentlich die Importversion aus UK? Dass das nicht auf dem PC geht, ist der einzige Grund, weshalb ich es nicht für selbigen kaufe.

Talakos 13 Koop-Gamer - Abo - 1607 EXP - 8. Juli 2014 - 12:36 #

Ja das funktioniert. Sogar die US Version läuft auf der PS4 ;)

Xalloc 13 Koop-Gamer - Abo - 1726 EXP - 8. Juli 2014 - 14:34 #

Super, danke für die Info. Die Gängelei am PC ist echt nervig. Jetzt darf man schon nicht mehr Importversionen zocken wie man will. Also doch wieder vermehrt auf Konsolen setzen.

Sven Gellersen Community-Moderator - Abo - 4774 EXP - 8. Juli 2014 - 17:31 #

Grundsätzlich kannst Du wirklich jede Version auf der PS4 spielen. Seitens Sony gibt es da keinerlei Restriktionen :)

immerwütend 17 Shapeshifter - 7534 EXP - 8. Juli 2014 - 19:46 #

Glückwunsch! Endlich ein Argument für Konsolen... abgesehen von der Couch natürlich. :-)

Sniper (unregistriert) 8. Juli 2014 - 20:43 #

Sag einmal diese Influenzer Gequatsche ist echt nerfig, glauben tut euch doch sowieso keiner, am PC gibts VPN und Mods. Und genug andere Möglichkeiten diese Gängelei zu umgehen. Und einen Shooter mit einen Gamepad zu spielen statt mit Maus und Tastatur. Selten so gelacht. War wieder einmal Kokstag in der Sony Marketing Abteilung?

Barkeeper 15 Kenner - Abo - 3132 EXP - 8. Juli 2014 - 20:47 #

Ah, dann bist du der Herr von Microsoft? :-D

Sniper (unregistriert) 8. Juli 2014 - 20:48 #

Nein.

Barkeeper 15 Kenner - Abo - 3132 EXP - 8. Juli 2014 - 21:13 #

Also ich freu mich einfach das ein paar Konsoleros ordentlich Ballereros machen konnten und Spass dabei hatten.

Und ja, ich fand den Shooter auch toll. Am PC. :-)

theHOMER 12 Trollwächter - 1141 EXP - 13. Juli 2014 - 18:21 #

Es bleibt dennoch Gängelei weil man sich ja erst noch großartig mit VPN/Proxy zum "aktivieren" usw rumärgern muss

Noch schlimmer sind dann nur die Titel, die man dann anschließend auch nur via "ausländischer" IP auch starten kann, und das ist dann wirklich das schlimmste was der Gaming Welt passieren kann, man denke da nur an den Arbeiter/Soldaten der in Deutschland arbeiten/leben muss und seine damals in US (oder sonstwas) gekauften Spiele auf einmal nicht mehr (ohne weiteres) spielen kann, wundervoll diese Region Locks - NICHT!

Raven 13 Koop-Gamer - 1292 EXP - 8. Juli 2014 - 14:45 #

Ja, der neue Dualshock ist super. Hat mir auf der Konsole n Riesenspaß gemacht. Gespielt habe ich, natürlich die UK-Version ;)
Aber die PS4 ist ja offen, läuft alles drauf EU,US,JP. Einfach nur das Spiel einlegen. Kann's kaum erwarten mich in Japan im Sommer einzudecken ^^

Sancta 14 Komm-Experte - Abo - 2190 EXP - 8. Juli 2014 - 16:04 #

Hatte auch die UK Version.

Controllfreak (unregistriert) 8. Juli 2014 - 15:38 #

Killzone Shadow Fall spielt sich auch super mit dem neuen Controller.

Kaplan_Ralf 09 Triple-Talent - 261 EXP - 8. Juli 2014 - 10:49 #

Kann ich so nur unterschreiben. Das war seit langer Zeit wieder ein knalliger Shooter, mit richtig tollem klassischen Gameplay.
Healthpacks, Rüstungsupgrades, tolles Gegnerdesign, einem halben dutzend Waffen mit alternativen Schussmodi, und ner abgefahrenen Story.
Ich persönlich war komplett damit zufrieden.

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 13372 EXP - 8. Juli 2014 - 10:53 #

Obwohl ich die letzten Jahre sehr wenig Shooter gezockt habe, sollte ich nach deiner Beschreibung des Spiels doch mal wieder zugreifen.

Raven 13 Koop-Gamer - 1292 EXP - 8. Juli 2014 - 11:03 #

Absolut! ^^

Sancta 14 Komm-Experte - Abo - 2190 EXP - 8. Juli 2014 - 11:34 #

Mach das, es bringt dir den Spaß an dem Genre zurück.

Asderan 14 Komm-Experte - 1934 EXP - 8. Juli 2014 - 12:59 #

Kann ich nicht nachvollziehen, wie man diese völlig übriebene Einsammelei von irgendwelchem Scheiß gut finden kann. Jedesmal klicken zu müssen war schon damals nicht gut, aber bei NewOrder läuft es völlig aus dem Rahmen...

GrimReaper 12 Trollwächter - 1075 EXP - 8. Juli 2014 - 13:38 #

Früher hat man die sachen doch auch mit einfachen rüberlaufen eingesammelt oder? Ich find das extra klicken/taste drücken auch sehr nervig hier.

Noodles 18 Doppel-Voter - Abo - 11186 EXP - 8. Juli 2014 - 16:33 #

Finds komisch, dass ich bei Wolfenstein total oft Beschwerden über das Einsammeln lese, aber bei Bioshock hab ich nie (oder nur sehr selten) gelesen, dass das jemanden gestört hat, obwohl man da ja auch wie ein Bescheuerter am Einsammeln ist und allen möglichen Behältern öffnen muss. :D

Asderan 14 Komm-Experte - 1934 EXP - 8. Juli 2014 - 16:58 #

nicht gespielt. finde es generell nur erträglich, wenns halt nicht so gehäuft vorkommt.

Noodles 18 Doppel-Voter - Abo - 11186 EXP - 8. Juli 2014 - 18:13 #

Ich hab jetzt ja auch nicht nur dich gemeint, sondern eher so allgemein ist mir das aufgefallen, dass sich bei Wolfenstein viele beschweren, aber bei Bioshock hat das kaum jemanden gestört. ;)

DocRock 11 Forenversteher - 628 EXP - 8. Juli 2014 - 11:15 #

Besser als ET damals wird es nicht mehr werden ;)

Sancta 14 Komm-Experte - Abo - 2190 EXP - 8. Juli 2014 - 11:30 #

Ich war Anfangs skeptisch, weil ich nicht (mehr) gerne Egoshooter gespielt habe aber Wolfenstein hat mir unheimlich Spaß gemacht und inzwischen freue ich mich auf einen weiteren Teil. Subjektiv vom Spielspaß her ein 90er Titel. Machte mir mehr Spaß als jetzt gerade Watch Dogs, für das ich mich kaum motivieren kann.

Spiritogre 16 Übertalent - 5729 EXP - 8. Juli 2014 - 11:43 #

Probiere mal Call of Juarez Gunslinger oder Far Cry 3 Blood Dragon (beide derzeit auf der Computer Bild Spiele). Das sind Shooter, die mir mal wieder Spaß machen.

Asderan 14 Komm-Experte - 1934 EXP - 8. Juli 2014 - 13:00 #

Gunslinger fand ich auch deutlich runder als Wolfenstein...

Xalloc 13 Koop-Gamer - Abo - 1726 EXP - 8. Juli 2014 - 14:30 #

Call of Juarez Gunslinger ist shootertechnisch echt Oberklasse.

Riotstar (unregistriert) 8. Juli 2014 - 11:43 #

New Order war top! Lange nicht mehr so einen Spaß bei einem Shooter gehabt. Hab da wirklich kaum was dran auszusetzen. Einen weiteren Teil nehme ich gerne!!

ImDyingYouIdiot 15 Kenner - Abo - 3968 EXP - 8. Juli 2014 - 12:04 #

Allerdings, war seit langem der erste Shooter der mich wieder voll und ganz begeistern konnte.
Hoffentlich kommt da in der Zukunft noch mehr.

Marule 12 Trollwächter - Abo - 912 EXP - 8. Juli 2014 - 12:05 #

Muss ich mir auch noch geben den Shooter

Novachen 18 Doppel-Voter - 9227 EXP - 8. Juli 2014 - 12:15 #

Na weiß nicht ob hier die Marke Wolfenstein nicht unter Wert verkauft wird.

Ich persönlich finde The New Order nicht sonderlich gut, weil es die ganze Thematik nicht wirklich ernst nimmt und die Judenvergasung hier sogar eher der Unterhaltung dient.

Da war ein RtCW schon etwas ernster gestaltet.

Aber um mal auf die Aussage zurück zu kommen, ich weiß nicht so wirklich wie man auf den Gedanken kommt, dass die Marke irgendwie angeschlagen war? Das letzte Wolfenstein von 2009 bekam doch auch durchgängig gute Kriterien von Presse und Spielern. Und seitdem gab es doch keinen weiteren Titel mehr?

Weiß auch nicht wie man auf die "letzten paar Spiele" kommt? Gab doch vorher nur 4 Teile.. verteilt auf 25 Jahre...

Sp00kyFox 15 Kenner - 3458 EXP - 8. Juli 2014 - 12:20 #

hast du bei RtCW nur den ersten level gespielt? fand das nicht wirklich ernsthafter. irgendeinen alten könig wiederbeleben plus supermutantenzombies in trashigen nazi-laboren.
aber der bezug auf die letzten spiele erschließt sich mir auch net. nach dem ursprünglichen wolfenstein3D mit addons gabs doch nur RtCW und Wolfenstein2009. beides waren tolle klassische egoshooter. ein entsprechend hohe erwartung hatte ich auch von dem neuen und das wurde net enttäuscht.
die marke reinwaschen musste man doch gar nicht.

Novachen 18 Doppel-Voter - 9227 EXP - 8. Juli 2014 - 15:30 #

Ich selbst habe es nur bis zum Supersoldaten gespielt.

Dieses Level war nämlich heillos verbuggt. Kam man den Supersoldaten zu nah, ist er durch den Boden gefallen und war weg... und dann setzte der Autosave ein und man konnte nicht weiterspielen. Da hätte nur ein Neustart des kompletten Durchlaufs geholfen... nein, deswegen hab ich es auch nie zuende gespielt.

Aber ich kann mich halt einfach an ernste Szenen erinnern, diese Skelette in der Kanalisation wo eben selbst die deutschen Soldaten fragen ob das alles richtig ist.

Oder die Szene wo der Supersoldat eingeführt wird und, ich glaube es waren Zivilisten die Haut abzieht... wobei ich das in erster Linie arg geschmacklos fand. Hätte ich das zu Release 2001 gespielt, hätte ich das mit 13 nicht wirklich überstanden. Mit 17 fand ich das auch ziemlich übel...
EDIT: Habe das auf der PS2 gespielt, welches sich von der PC Fassung etwas unterscheidet. Die Konsolenfassungen haben mehr Levels und andere, neue oder veränderte Handlungsszenen. Daher kann der Eindruck entsprechend ein anderer gewesen sein als ich von der PC Version hätte. Die habe ich überhaupt nie gespielt.

Aber an alle Einzelheiten kann ich mich da auch nicht mehr erinnern bis dorthin... aber woran ich mich erinnere hatte RtCW schon eine deutlich düstere und auch hinterfragendere Stimmung als The New Order... was ich eben aus diesen Gründen nicht zuende spielen konnte.

Striker Eureka (unregistriert) 9. Juli 2014 - 9:45 #

In The New Order hinterfragen die Nazis auch ihre Führung. Z.B. die zwei Wachleute die sich im Zellentrakt des Eisenwald Gefängnises über den minderwertigen Beton unterhalten und, dass der Führung das Wohl der Bevölkerung egal sei.

Asderan 14 Komm-Experte - 1934 EXP - 8. Juli 2014 - 13:12 #

RtCW war weniger ernst als New Order. Und genau deswegen war es auch besser. New Order bewegt sich auf einen Anspruch zu, dem es nicht gerecht werden kann. Und deswegen stoßen manche ernste Anklänge auch eher sauer auf....jedenfalls bei mir.

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1911 EXP - 8. Juli 2014 - 15:20 #

Wo soll ich unterschreiben? Für mich als Altfan hat TNO die Marke nicht reingewaschen, sondern ganz im Gegenteil verwässert. Der Shooterkern ist gut, keine Frage, aber jede Menge Content hätte überhaupt nicht sein müssen.

Ganon 19 Megatalent - Abo - 19267 EXP - 8. Juli 2014 - 14:35 #

Ähm, RtCW und ernsthaft? Mit den weiblichen Nazi-Ninja-Assassinen in hautengem Leder und der zum Monster mutierten Eva Braun als Bosskampf? Nein, nicht wirklich. ;-)

Wieso es heißt, "die letzten paar Titel" kamen nicht so gut an, verstehe ich allerdings auch nicht. RtCW ist ein Klassiker, dann kam ja erst 2009 der neue Teil. Den kenne ich nicht persönlich, soll aber eher mäßig sein. Und jetzt halt The New Order, das sehr gut ankommt (nur leider dank Region Lock nicht von mir gespielt werden möchte).

Gast (unregistriert) 8. Juli 2014 - 15:44 #

Und was mache ich wenn mir die ernste Thematik nicht interessiert und ich nur ein gutes Computerspiel spielen will?

Freylis 18 Doppel-Voter - 10702 EXP - 8. Juli 2014 - 16:33 #

Setz dich unverzueglich mit Nachtfischer in Verbindung, wuerde ich sagen. ;P

immerwütend 17 Shapeshifter - 7534 EXP - 8. Juli 2014 - 17:21 #

Bah, wie gemein :-)

Freylis 18 Doppel-Voter - 10702 EXP - 8. Juli 2014 - 17:57 #

Ach was, das war lieb gemeint. Vielleicht ist es der Beginn einer wunderbaren Freundschaft. :)

immerwütend 17 Shapeshifter - 7534 EXP - 8. Juli 2014 - 19:45 #

Noch gemeiner...^^

Herr Hartz 11 Forenversteher - 599 EXP - 8. Juli 2014 - 13:03 #

Kann mich allen Vorschreibern nur anschließen. New Order ist ein richtig guter und spaßiger Shooter. Bisher sogar mein Spiel des Jahres.

bierpumpe 10 Kommunikator - 419 EXP - 8. Juli 2014 - 14:14 #

Mußte man da was rein waschen? Ich fand die Teile vorher auch recht gut. Trotz abgedrehtem Szenario. Solide FPS-Kost hatl.

Freylis 18 Doppel-Voter - 10702 EXP - 8. Juli 2014 - 15:05 #

Also von reinwaschen wuerde ich nicht reden, denn die Vorgaenger waren spassig (Wolfenstein 2009) und dem Klassiker RtCW kann das neue Wolfenstein in puncto Level-Design und Atmo ohnehin nicht das Wasser reichen. - Allerdings ist W-TNO dennoch ein gelungenes Spiel, das vor dem Hintergrund des sonstigen herabgebloedeten Einweg-Shooter-Muells eine gute Figur macht. Das will allerdings immer noch nichts heissen, denn in den Schatten strahlt jedes Licht umso heller. - Hoffe ich auf eine Fortsetzung? Ja, sicher. Und wenn man das Old-School-Feeling noch etwas anheben koennte -- in puncto Kampagnenlaenge, Spielmechanik (bitte nur noch Healthpacks ohne Auto-Regen) und Level-Design (allemal besser als COD, Killzone, Crysis, etc. ist es ja, aber immer noch nicht so komplex und faszinierend wie ein 90s/early 2000s Shooter -- dann waere die Welt zum ersten Mal perfekt. Ja, ich glaube an Wunder. Call me crazy.

immerwütend 17 Shapeshifter - 7534 EXP - 8. Juli 2014 - 16:30 #

You are crazy! ;-)

Freylis 18 Doppel-Voter - 10702 EXP - 8. Juli 2014 - 16:36 #

Ach ja, ganz vergessen...

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 15567 EXP - 8. Juli 2014 - 21:14 #

Darf ich dich auch Maybe callen? ^^

Aber ich muss dir ansonsten in allem Recht geben.
Reinwaschen so ein Schmarrn! Nur weil Wolfenstein (2009) schwächer war als der großartige Vorgänger war er nicht schlecht und hat ganz sicher die Marke nicht runtergezogen bzw beschädigt/angeschlagen. Das ganze Zitat von "Pete Hines" strotzt eigentlich von Unwissen über die Marke und gibt das übliche Bethesda Bild (Abseits Elder Scrolls) wieder.

Atlan (unregistriert) 8. Juli 2014 - 15:21 #

Die Reinheit dör Marke ist wüder hörgestellt!

Makariel 17 Shapeshifter - Abo - 8443 EXP - 8. Juli 2014 - 18:21 #

I did Nazi that coming...

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 15567 EXP - 8. Juli 2014 - 21:15 #

You did Türken Nazi?

Azzi 15 Kenner - 3789 EXP - 8. Juli 2014 - 15:55 #

Das spiel war ganz lustig hatte leider auch einige Längen. Für ein zwanni wars okay mehr würde ich aber net zahlen wollen.

Noodles 18 Doppel-Voter - Abo - 11186 EXP - 8. Juli 2014 - 16:36 #

Also ich fand nicht, dass die Marke reingewaschen werden musste, aber jetzt haben sie die Marke dafür mit dem Region-Lock beschmutzt. ;)

Freylis 18 Doppel-Voter - 10702 EXP - 8. Juli 2014 - 17:18 #

Jaja, man koennte fast sagen, dass den Deutschen die reinrassige Wolfenstein-Erfahrung vorenthalten wurde. ;P

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 15567 EXP - 8. Juli 2014 - 21:16 #

Hihi interessante Sichtweise. Nice1!

dotdan 09 Triple-Talent - 243 EXP - 8. Juli 2014 - 21:09 #

Auch wenn ich das Game noch nicht vollständig durchgespielt habe, bin ich bislang sehr angetan und durchaus bereit mich auf den nächsten Serienteil zu freuen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Loco
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang