Strategie-Podcast 3MA: Revising History

Bild von Vampiro
Vampiro 30538 EXP - 21 Motivator,R10,S9,C5,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

5. Juli 2014 - 14:01 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Folge 267 des Strategie-Podcasts Three Moves Ahead beschäftigt sich nicht mit einem bestimmten Spiel. Stattdessen sprechen die Diskutanten über "revisionist history", also die Neuinterpretation historischer Erkenntnisse, die manchmal nicht ohne Hintergedanken erfolgt. Hierzu hat sich Gastgeber Rob Zacny neben Troy Goodfellow auch den Designer und studierten Historiker Jon Shafer (u.a. Lead Designer bei Civilization 5) eingeladen.

Dabei gehen sie auch auf den Blick von Spielen auf geschichtliche Ereignisse, insbesondere auch die Rolle von Strategiespielen und Wargames, ein. Interessant sind hier besonders die Einblicke aus Sicht des Designers Jon Shafer. Denn viele Spiele bedienen, vielleicht auch wegen des limitierten Wissens der Designer, Klischees. Als Beispiele dienen hier etwa die Deutsche Effizienz oder die blutige Kolonialgeschichte Spaniens, aber auch die Stereotypen Völker in der Civilization-Reihe. Allerdings wollen sich wohl auch die Spieler in bekannten Bahnen bewegen und treffen entsprechend ihre Kaufentscheidung. So gibt es zwar viele Spiele im Zweiten Weltkrieg, die jedoch häufig an der Westfront angesiedelt sind. Daher hätte bei Company of Heroes 2 neben der Spielmechanik selbst auch die Bewerbung des Settings zur Werbekampagne gehört. Titel zum ersten Weltkrieg könne man dagegen mit der Lupe suchen, wobei das kürzlich erschienene Adventure Valiant Hearts (GG-Test 8.5) eine erwähnenswerte Ausnahme sei.

Ein weiteres, oft bedientes Klischee sei die Rolle von Rom und dessen Untergang, den es meist zumindest hinauszuzögern gilt. Auch, um eine andere Perspektive anbieten zu können, übernehmt ihr in Jon Shafer's neuestem Werk At the Gates, das Ende 2015 zunächst für PC veröffentlicht werden soll, die Rolle von Barbaren, die das Vakuum nach dem Fall von Rom ausfüllen wollen. Den Link zu dem gut einstündigen Podcast, ebenso wie zu vorangegangenen Folgen und dem Episoden-Archiv, findet ihr in den Quellen dieser News.

Ganesh 16 Übertalent - 4870 - 5. Juli 2014 - 15:23 #

Auch wenn ich diese Episode noch nicht gehört habe, hast du jetzt die sehr witzige Hearthstone-Episode übersprungen?

Vor allem die Erzählungen von Jugenderlebnissen zu Magic waren in der besagten Episode sehr unterhaltsam. Und die Anwesenden waren doch nicht vollends begeistert von Hearthstone, ganz im Gegensatz zum gegenwärtigen Trend.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 5. Juli 2014 - 15:36 #

Hi :)

Die aktuelle Folge ist schon sehr lohnend :)

Hearthstone habe ich nicht übersprungen :)
http://www.gamersglobal.de/news/87958/strategie-podcast-3ma-hearthstone

Seit 12. Dezember (http://www.gamersglobal.de/news/79594/three-moves-ahead-strategie-podcast-folge-242) habe ich glaube ich eine News zu jeder Folge gemacht :)

Siehe auch der (in der letzten News eingeführte) Überblick über vorangegangene Episoden in den Quellen :)

------------

Habe früher selbst Magic gespielt und hatte auch den Serra Engel ;) Habe gerne Weiß/Grün gespielt oder Weiß/Rot :-D Vllt. sind meine Karten ja mittlerweile viel Wert :-D Hast du früher auch Magic gespielt?

Sehr gut in der Hearthstone Episode fand ich auch den Vergleich mit analogen TCG-Games und den Unterschieden.

Ganesh 16 Übertalent - 4870 - 5. Juli 2014 - 17:31 #

Oh sorry, habe ich übersehen. Muss wohl daher gekommen sein, dass du ja vorher angekündigt hattest, dass dich Hearthstone als Phänomen kalt lässt...

Magic: Nur mit geliehenen Decks. Richtige TCGs haben mich immer abgeschreckt, wegen diesen Booster Packs. Mit LCGs (Netrunner, GoT, etc.) komme ich hingegen gerade hingegen sehr gut klar.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 5. Juli 2014 - 17:35 #

Da hast du recht :-D Hearthstone ist eher nicht so meins. Aus Zeit- und minimalen Motivationsgründen (= Zeit nehmen, obwohl kaum Zeit) war die News auch 1, 2 Tage später als normal.

Magic: Immerhin :) Mit der Abschreckung hast du recht. Habe dann auch irgendwann aufgehört, als ich das dann durchschaut hatte ;-D Da dachte ich mir irgendwann einfach: Oh man, da kommen ja dauernd irgendwelche neuen Welten, ich kauf jetzt doch net dauernd alles ;)

Was sind denn LCGs? Vor allem GoT würde mich ja schon reizen o:-)

Always be yourself.
Unless you can be Khaleesi.
Then always be Khaleesi.

Ganesh 16 Übertalent - 4870 - 5. Juli 2014 - 18:00 #

Living Card Games. Du kaufst halt feste Boxen und bastelst die Decks aus denen. Ist viel eher für Gelegenheitsspielern wie mich.

Heißt nicht, dass man nicht viel Geld reinstecken könnte *schiel auf die GoT-Sammlung*, aber es fühlt sich halt nicht so schlimm an.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 5. Juli 2014 - 18:16 #

Living Card, was es alles gibt :) klingt fairer als booster und staendig neue editionen. Haha got, da haette ich sicher auch viele ;)

vicbrother (unregistriert) 5. Juli 2014 - 18:53 #

Ich bin auf "At the Gates" gespannt, er entwickelt da ja schon eine ganze Weile dran. Bau doch noch den Link ein: http://www.atthegatesgame.com/

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 5. Juli 2014 - 21:00 #

Bin gerade beim Tanzen :) Gute Idee! Bin auch schon gespannt! Habe das Spiel vorhin schon auf meine Warteliste und 3 Screenshotgalerien angelegt, die auf Freischaltung warrten ;) Optisch ist es naja, zumindest ok/stimmig, spielerisch koennte es ein Hit werden!

Edit: Ist eingebaut :) Und die Galerien waren sogar schon freigeschaltet, ein Dank an Martin für die Sonntagsarbeit.

Der Marian 19 Megatalent - P - 17292 - 6. Juli 2014 - 6:40 #

Die kommen derzeit gefühlt aber schnell hintereinander die podcasts.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 6. Juli 2014 - 10:07 #

Das liegt ein bisschen an mir, weil ich die letzte Folge einen Tick zu spät einstellte, gleichzeitig rutschte sie nicht so schnell nach unten. Der Podcast erscheint immer so am Mittwoch/Donnerstag, je nachdem wie ich zum Hören komme folgt dann die News.

Detractor 12 Trollwächter - 965 - 7. Juli 2014 - 19:46 #

Gibts den Podcast in Itunes? Bin neu würde ihn gerne hören :)

Ganesh 16 Übertalent - 4870 - 7. Juli 2014 - 20:31 #

Kurz gesagt: ja. Eine einfache Suche in iTunes hilft.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 7. Juli 2014 - 22:12 #

Dann mein Tip, dir auch einen Blick ins Archiv (siehe auch die Quellen der News) zu können, viele Ausgaben sind durchaus zeitlos oder man will halt etwas nachholen oder sich nochmal vor Augen führen.

Der Podcast erscheint jeden Mittwoch/Donnerstag, die News hier bei GG idR dann Do, Fr, Sa, je nachdem.

Viel Spaß :-)

Ganesh 16 Übertalent - 4870 - 7. Juli 2014 - 20:47 #

Der Podcast war übrigens klasse, auch wenn er nur sehr lose einem Thema gefolgt ist!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)