Humble Weekly Bundle mit Antichamber, Secrets of Ratikon u.a.

PC Android andere
Bild von Vampiro
Vampiro 35692 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S9,C7,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht

4. Juli 2014 - 7:42 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Diese Woche bietet euch das beliebte Humble Weekly Bundle unter dem Motto "Eye Candy" eine Auswahl an Spielen mit interessantem Art-Style, darunter Antichamber (GG-Userwertung 7.9; GG-Uservideo) und Secrets of Raetikon. Alle Titel im Überblick:

Titel Plattform Steam DRM-frei Soundtrack
140
Kami
Ballpoint Universe - Infinite
Secrets of Raetikon (mit Artbook)
Antichamber
Cinders
Mercenary Kings

Wie immer gilt, dass ihr den Kaufpreis selbst bestimmen könnt. Kami könnt ihr euch DRM-frei nur für Android herunterladen. Um auch die Steam-Codes zu erhalten, müsst ihr jedoch mindestens einen US-Dollar zahlen. Um die zweite von drei Stufen freizuschalten, müsst ihr mehr als den Durchschnittspreis investieren, zum Zeitpunkt der Erstellung der News beträgt dieser 5,23 Dollar. Für mindestens 12 Dollar fügt ihr auch Mercenary Kings (GG-Userwertung 9.0) eurem Einkauf hinzu. Ganz umsonst könnt ihr euch Art und Wallpapers der angebotenen Spiele herunterladen.

Euren Zahlbetrag könnt ihr beliebig zwischen dem Humble-Projekt, den Entwicklern und den Wohltätigkeitsorganisationen ESA Foundation und Child's Play Charity aufteilen. Bezahlen könnt ihr mit Kreditkarte, PayPal, Amazon, Google und Bitcoins. Im folgenden Video seht ihr den Trailer zu Antichamber.

Video:

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40526 - 4. Juli 2014 - 19:55 #

Bis auf Antichamber kenne ich nichts bzw noch nichtmal was davon gehört.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35692 - 4. Juli 2014 - 21:22 #

Ich glaube, ich habe den Steckbrief von Secrets of Ratikon gemacht :-D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Puzzle/Logik
Alexander Bruce
Demruth
31.01.2013
Link
7.8
LinuxMacOSPC