PS4-Controller nun kabellos mit PS3 kompatibel

PS3 PS4
Bild von Nico Carvalho
Nico Carvalho 24253 EXP - Freier Redakteur,R10,S8,A8
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

2. Juli 2014 - 9:51 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
PS4 ab 268,90 € bei Amazon.de kaufen.

Mit dem neuesten Firmware-Update 4.60 der PS3 führt Sony ohne weitere Ankündigung die Möglichkeit ein, den Dualshock-4-Controller der PS4 kabellos an der älteren Konsole zu nutzen. Dies war früher nur mit einer USB-Kabel-Verbindung möglich. Allerdings erkennt die PS3 das PS4-Gamepad nur als generisches Gerät an, weshalb nur grundlegende Eingaben über Knöpfe und Sticks möglich sind. Etwa die Sixaxis-Bewegungserkennung oder die Vibration werden zumindest bislang nicht unterstützt und auch nicht jedes Spiel ist kompatibel mit dem neuen Controller. Für letzteres hat Playstationtrophies.org eine Kompatibilitätsliste zur Verfügung gestellt.

Um den Dualshock 4 mit der PS3 kabellos zu verbinden, müsst ihr im Menü "Peripheriegeräte-Einstellungen" in das Unterverzeichnis "Bluetooth-Geräte verwalten". Dort registriert ihr ein neues Gerät und startet den Scanvorgang. Haltet nun auf dem PS4-Gamepad den Share-Button und den PS-Home-Button gedrückt, bis die Lightbar anfängt zu blinken. Die Lastgen-Konsole müsste diesen nun als "Wireless Controller" erkennen.

Wir haben dieses Vorgehen an unserer eigenen PS3 erfolgreich getestet. Im kurzen Feldversuch stellen wir fest, dass zwar der Home-Button selbst im Hauptmenü nicht funktioniert, allerdings konnten wir nun auch mit Hilfe des PS4-Controllers die ausgeschaltete Konsole anwerfen.

Drosan 15 Kenner - 2885 - 2. Juli 2014 - 9:53 #

Gute Neuigkeiten :)

wolverine 16 Übertalent - P - 4333 - 2. Juli 2014 - 9:55 #

Coole Sache! Dass diese Option überhaupt vorhanden ist, war mir bislang total entgangen.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11284 - 2. Juli 2014 - 11:18 #

Jap, mir auch. Echt gut!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 177761 - 2. Juli 2014 - 14:39 #

Ich auch nicht, eine gute News :)

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 10055 - 2. Juli 2014 - 10:07 #

Kann man auch die PS3 Controller an der PS4 verwenden?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74477 - 2. Juli 2014 - 11:10 #

So viel ich weiß nicht. Solch eine Abwärtskompatibilität würde ja quasi den Verkausstop von PS4-Controllern bedeuten ;).

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 5057 - 2. Juli 2014 - 11:35 #

Wer tut sich denn freiwillig den furchtbaren PS3-Controller an, wenn er den sehr guten PS4-Controller verwenden kann?

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 10055 - 2. Juli 2014 - 23:31 #

Wenn man eine frische PS4 hat, aber nur einen Controller. Dann kommt plötzlich ein Kumpel vorbei und du willst nicht extra 60 Steine für einen weiteren Controller ausgeben, weil du noch eine PS3 Controller übrig hast.
Und warum sollte man mit nem PS4 Controller auf der PS3 spielen? :-o

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 22082 - 3. Juli 2014 - 2:35 #

Weil sich der PS4-Controller wesentlich besser anfühlt.

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 10055 - 3. Juli 2014 - 11:29 #

Ach so. Mmm, da kann ich leider (noch) nicht mitreden. Eigentlich bin ich sowohl mit der PS3, als auch mit dem PS3 Controller sehr zufrieden.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 22082 - 3. Juli 2014 - 17:21 #

Ich konnte und kann die Kritik am DS3 auch nicht nachvollziehen. Der ist schon richtig gut. Aber mit dem DS4 hat Sony wirklich fast alles weiter verbessert :)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 22082 - 3. Juli 2014 - 2:33 #

Nein, das geht leider nicht.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 2. Juli 2014 - 10:15 #

Vielleicht sollte man in der News noch erwähnen, dass nicht alle PS3-Spiele kompatibel mit dem DS4 sind. Dark Souls 2 konnte ich ohne Probleme spielen, Gran Turismo 6 lässt sich aber nur in den Menus dazu bewegen, Eingaben vom DS4 anzunehmen, im Spiel dann nicht mehr.

Bei Playstationtrophies.org gibt es eine Kompatibilitätsliste:

http://www.playstationtrophies.org/forum/general-games-discussion/227012-list-ps3-games-compatible-dualshock-4-a.html

Nico Carvalho Freier Redakteur - 24253 - 2. Juli 2014 - 12:09 #

Danke für den Hinweis, haben wir nun mit in die News gepackt.

Toxe 21 Motivator - P - 27033 - 2. Juli 2014 - 10:33 #

Das ist ja schon mal ein Schritt in die richtige Richtung.

Olphas 24 Trolljäger - - 47292 - 2. Juli 2014 - 10:37 #

Hmm, das könnte ich eigentlich mal heute abend testen, ob das mit Tales of Xillia funktioniert. Das nutzt ja keine Besonderheiten wie Rumble oder so.
ich finde den PS4-Controller nämlich noch ein Stück besser als den für die PS3.

EDIT: Oh, gerade gesehen, dass es in der Kompatibilitätsliste oben sogar schon als confirmed eingetragen ist :)

buddler 13 Koop-Gamer - 1501 - 2. Juli 2014 - 10:42 #

Schaltet man mit einem mit der PS3 gekoppelten Dualshock 4 dann beide Konsolen ein?

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 2. Juli 2014 - 10:44 #

Wenn der Controller an beide Konsolen gekoppelt ist würde ich schwer davon ausgehen :-) .

Gast (unregistriert) 2. Juli 2014 - 10:42 #

Geht jetzt GTA 5 mit dem Controller?

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 2. Juli 2014 - 10:44 #

In der Kompatibilitätsliste, die ich oben gepostet habe, ist GTA 5 nicht bei den kompatiblen Spielen dabei.

Toxe 21 Motivator - P - 27033 - 2. Juli 2014 - 10:48 #

GTA V steht unten in der Liste der inkompatiblen Spiele.

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 2. Juli 2014 - 10:47 #

So, und nun mal richtige PC-Treiber bitte und nicht dieses Wrapper-Gefrickel

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 2. Juli 2014 - 10:49 #

Darauf dürften wir lange warten können, schon für den DS3 gab es soweit ich weiß keine offiziellen Sony-Treiber. Ich nutze den DS4 schon lange am PC, das aktuelle Tool dafür starten und es funktioniert sehr gut. Sogar das Touchpad wird unterstützt ;-) .

COFzDeep 19 Megatalent - P - 15093 - 2. Juli 2014 - 11:11 #

Lässt du den DS4 dann am Kabel? So hab ich nämlich meinen DS3 benutzt und damit den Akku (endgültig) geschrottet. Das Daueraufladen mochte der nämlich offenbar gar nicht, glücklicherweise war es mein alter Sixaxxis und nicht der Dualshock.
Von daher hätte ich Bedenken, mir einen DS4 für den PC zu kaufen und dann damit kaputt zu machen. Zumal die meisten (oder gar alle?) Spiele am PC ja eh vom XBox-Controller ausgehen, sodass man bei eingeblendeten Tastensymbolen ständig umdenken muss (ja, gewöhnt man sich dran, aber trotzdem...). Von daher würde ich mir momentan eher den XBox-One Controller holen, zumal der auch die netten Trigger-Forcefeedback Motoren hat. Kein Plan ob das je in PC-Spielen unterstützt wird, aber nett isses schon. Bestimmt. Hab das Ding noch nie ausprobiert :P

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 2. Juli 2014 - 12:22 #

Ich hatte ihn zunächst immer am Kabel, das war in den ersten drei Monaten auch kein Problem. Da die Akkulaufzeit vom DS4 sowieso bescheiden ist hat mich das auch nie gestört. Man kann aber auch am PC ein Bluetooth-Dongle verwenden und den Controller drahtlos ansprechen.

Was die Spiele angeht, hast Du Recht. Die meisten liefern nur Xbox-Prompts, da ich aber vor dem DS4 nur 360-Controller verwendet habe (außer für Spelunky, dafür den DS3 wegen dem besseren D-Pad) war das kein Problem. Ich wurde letzte Woche aber positiv überrascht: Valiant Hearts war das erste Spiel, das mir Playstation-Symbole angeboten hat :-) .

Jadiger 16 Übertalent - 4990 - 2. Juli 2014 - 15:22 #

Sony und PC Treiber der war gut. Wenn einer garantiert nichts für den Pc macht dann ist das Sony.

Toxe 21 Motivator - P - 27033 - 2. Juli 2014 - 16:41 #

Abgesehen von Rootkits von Sony Music.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 3. Juli 2014 - 12:33 #

Sony hatte für den DS3 gewünscht das es keine Treiber dazu gibt, auf der E3 vor 2 Jahren (glaub ich), haben Sie aber angekündigt für den PC Treiber für den DS4 anbieten zu wollen. Ich warte immer noch.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 13369 - 2. Juli 2014 - 11:05 #

Ist doch mal nett von Sony auch noch die PS3 weiter zu verbessern.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 5057 - 2. Juli 2014 - 11:33 #

Super, wusste gar nicht, dass das bisher schon mit Kabel geht. Schade nur, dass es kein vollwertiger Controller ist, da würde ich mir allein nur für meine PS3 sofort einen zweiten PS4-Controller kaufen.

Der PS3-Controller ist für mich ein einziger Design-Fail. Konvexe Sticks, von denen man leicht abrutscht, konvexe Trigger, generell zu klein - ich hab das Ding nie leiden können. Bei der PS4 haben sie sich am sehr viel besseren Xbox360-Controller orientiert und der hat all die Schwächen endlich nicht mehr.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12108 - 2. Juli 2014 - 11:45 #

Geht dann meine PS3 und meine PS4 an?^^ Nette Sache, aber die Spiele sind alle für den alten Controller optimiert. Der macht sich da finde ich besser, hatte aber auch nie wirklich was gegen den und bin wohl einer der wenigen, die den PS3-Controller besser finden als den Xbox 360. Der ist mir im Vergleich zu schwer und klobig und ich mag den hohen Widerstand der Sticks nicht.

Toxe 21 Motivator - P - 27033 - 2. Juli 2014 - 11:59 #

Ich bin auch einer von denen. Ich fand den 360 Controller ziemlich durchschnittlich und den DS3 in der Summe klar besser (auch wenn sich der DS3 etwas billig anfühlt).

Sancta 15 Kenner - 3156 - 2. Juli 2014 - 12:35 #

Genial. Dann spiele ich doch wieder ein wenig auf der PS3. Wenn man sich an den neuen Controller gewöhnt hat, kann man kaum mehr zurück.

Langerschlauermacher (unregistriert) 2. Juli 2014 - 13:00 #

Wie kann denn z.B. The Last of Us laut der verlinkten Liste (Link ist übrigens broken, da fehlt der Doppelpunkt nach http) kompatibel sein, wenn laut Artikel Sixaxis nicht geht?
Da muss man doch immer dieses dumme Controllerwackeln machen, um die Taschenlampe zu schütteln. Jemand eine Idee?

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 2. Juli 2014 - 13:14 #

Es ist grundsätzlich kompatibel im Gegensatz zu anderen Spielen, die mit dem Controller überhaupt nicht benutzbar sind. Die Taschenlampe lässt sich aber laut dem Thread bei PSTrophies nicht aufladen. Bei Beyond ist es das Gleiche, auch dort gibt es wohl Sequenzen, die mit dem DS4 nicht funktionieren.

Edit: Der Link sollte jetzt funktionieren.

Langerschlauermacher (unregistriert) 2. Juli 2014 - 13:25 #

OK, danke. Das Taschenlampenwackeln empfand ich schon damals als unnötiges Element (mal im Ernst, das hat überhaupt keinen Zweck, außer erzwungene Sixaxis-Einbindung). Dadurch wird zumindest nach dem aktuellen Stand TLoU mit PS4-Controller quasi unspielbar, sehr ärgerlich.

SaRaHk 16 Übertalent - 4439 - 2. Juli 2014 - 17:38 #

Gute Sache, das!

fellsocke 16 Übertalent - P - 5378 - 2. Juli 2014 - 17:50 #

Wenn das Ding komplett unterstützt wird, also mit allen Funktionen, die der DS3 kann, vor allem Force Feedback, ist das wirklich eine gute Sache. Hab jetzt nach einem Monat mit der PS4 mal wieder an der PS3 gespielt, da merkt man den Unterschied zwischen den Controllern schon deutlich.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)