Forza Horizon 2: Drivatare und Wettersystem nur auf Xbox One

360 XOne
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123825 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

23. Juni 2014 - 13:46
Forza Horizon 2 ab 40,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wir befürchteten es bereits bei der Ankündigung, nun wurde es von Creative Director Ralph Fulton bestätigt: Die Xbox-360-Fassung von Forza Horizon 2 wird sowohl auf die aus Forza Motorsport 5 (GG-Test: 8.5) bekannten Drivatare als auch das neue Wettersystem der Xbox-One-Version verzichten müssen. Laut Fulton liegt das vor allem daran, dass es sich nicht um das gleiche Spiel handeln wird:

Es basiert auf der gleichen Welt, es basiert auf den gleichen Themen. Man sollte die beiden Versionen nicht als das gleiche Spiel auf unterschiedlichen Plattformen sehen, sondern als unterschiedliche Titel, die aber von den gleichen Ideen inspiriert wurden.

Während das Spiel für die neue Konsole wie sein Vorgänger Forza Horizon (GG-Test: 8.0) von Playground Games und auf Basis der Forza-5-Engine entwickelt wird, entsteht die Fassung für die Vorgängerkonsole bei Sumo Digital (Sonic & Sega All-Stars Racing) – dort allerdings mit der Forza-Horizon-Engine. Auf der E3 2014 konnten wir die Xbox-One-Version von Forza Horizon 2 bereits ausführlich anspielen. Unsere Eindrücke könnt ihr hier nachlesen.

Pudeldude (unregistriert) 23. Juni 2014 - 13:48 #

Dann gebt dem Spiel halt auch gleich einen anderen Namen, wenn es nicht das Gleiche ist. Ich hasse sowas.

g3rr0r 13 Koop-Gamer - P - 1632 - 23. Juni 2014 - 19:58 #

jo dass dachte ich mir auch ...

Anathema 14 Komm-Experte - 2458 - 23. Juni 2014 - 13:55 #

Drivatar ist mir recht wurst, aber das Wettersystem ist dann schon ein Argument, sich das Spiel doch nicht zu kaufen. Schade eigentlich.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167029 - 23. Juni 2014 - 14:02 #

Wird natürlich für das volle Erlebnis für die Xbox One gekauft. Dass es für die XBox 360 etwas abgespeckt bzw. nicht mit allen Features daherkommt, war fast zu erwarten. Auf jeden Fall besser, als wenn man eine Xbox One Version entwickeln würde, die sich kaum von der Xbox 360 Version unterscheidet. Da wäre das Geschrei wohl noch größer.

Fohlensammy 16 Übertalent - 4156 - 23. Juni 2014 - 14:02 #

Na toll. Echt nervig. Eine Simulation ohne Wetter und das eine ganze Generation lang auf der 360. :/

Souler (unregistriert) 23. Juni 2014 - 19:16 #

Das beste Rennspiel der Last Gen hatte ein Wettersystem doch schon 2007.

PGR 4

Souler (unregistriert) 23. Juni 2014 - 19:18 #

...wobei das jetzt keine Simulation war...

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23272 - 23. Juni 2014 - 23:25 #

Das ist Forza Horizon 2 auch nicht.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 24. Juni 2014 - 8:01 #

Wollte es ja auch nie sein.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167029 - 23. Juni 2014 - 19:50 #

Die PGR-Serie war echt klasse, schade dass wir da wohl keinen echten Nachfolger mehr zu sehen bekommen. :(

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61405 - 23. Juni 2014 - 14:06 #

Egal, werden halt beide Versionen gespielt :)

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 23. Juni 2014 - 15:28 #

Du kriegst ja nur den Hals nicht voll ;-)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61405 - 23. Juni 2014 - 16:24 #

Von Horizon ? Nö. Und wenn es wirklich zwei unterschiedliche Games werden, warum nicht ? Zumindestens wenn die Qualität stimmt.
Da ich eh noch keine One habe, freu ich mich wenn auch die 360 beliefert wird. ;)

Saphirweapon 16 Übertalent - 4958 - 23. Juni 2014 - 14:13 #

Jetzt soll man also schon verstehen und Verständnis dafür haben, wenn trotz gleichem Titel sich spielerische Unterschiede auf verschiedenen Plattformen ergeben...

Für mich ist das einfach PR-Geblabber. Ein anders lautender Titel ist natürlich aus Wirtschaftlichkeitsgründen keine Option...

Spector (unregistriert) 23. Juni 2014 - 14:24 #

Na hoffentlich verhauen sie die Xbox 360-Version nicht. SUMO Digital ist ja mal hui (Sonic Racing Transformed), mal Pfui (DIRT 2 für Wii). Immerhin dürfen sie die Engine von Teil 1 verwenden.

irgendjemandiminternet 14 Komm-Experte - 1850 - 23. Juni 2014 - 16:33 #

Dann frag ich mich wieso das Spiel überhaupt noch für die x360 kommt. Sehe da nur einen Grund für.

Oh da liegt Geld auf der Straße...

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 23. Juni 2014 - 16:56 #

Du hast es verstanden ^^

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61405 - 23. Juni 2014 - 18:26 #

Nö, hat er nicht.
Stellt euch mal vor, es gibt doch tatsächlich Leute wie mich, die nur eine 360 haben, und vorerst keine One kaufen.
Diese Leute haben auch sehr gerne den Vorgänger gezockt, und freuen sich jetzt tierisch das sie auch bedacht werden.
Ich frage mich was daran schlecht ist. Wahrscheinlich nichts, nur halt eine Gelegenheit Bashing zu betreiben. *rolleyes*

g3rr0r 13 Koop-Gamer - P - 1632 - 23. Juni 2014 - 19:56 #

also ich sehe dass schlechte darin dass es eine andere version des spieles ist, somit ist es doch nicht dasselebe ... sagt er doch oben auch, ich meine ich kann dein Argument ja gut verstehn hab auch nur ne 360 aber mir wärs halt lieber es wäre dass selbe spiel wie sonst auch immer ... aber egal, in zukunt haben wir halt dann für jede konsole ein spiel mit dem selben namen aber bekommen werden wir was ganz anderes ... so ein schwachsinn sorry ... nicht dein komment sondern die idee mit dem spiel und der engine -.-

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61405 - 23. Juni 2014 - 20:04 #

Ich bezweifle sehr, das es wirklich eine andere Version sein wird. Das ist doch nur Marketinggewäsch ;)

irgendjemandiminternet 14 Komm-Experte - 1850 - 23. Juni 2014 - 20:30 #

Durchaus berechtigter Punkt.
Doch bin ich einfach der Meinung, das Exlusiv-Spiele nur auf einer Platform erschienen sollten.
Vor allem dann wenn es sich um einen großen Titel handelt.
Bei Multiplat Titeln kann ich es noch halbwegs verstehen. Aber nicht bei Hersteller-Exclusiven Titeln die gezielt eine bestimmte Plattform pushen soll.

Das selbe würde ich auch sagen, wenn DriveClub neben PS4 auch auf der PS3 erscheinen würde. Hat also nichts mit bashing zu tun.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 23. Juni 2014 - 22:43 #

Es kommt exklusiv für eine Plattform und zwar für die Xbox.

Solche großen Spiele sind in der Entwicklung so teuer, dass man sie noch auf mehreren Plattformen bringen muss, da man sich die Entwicklung für eine einzelne Konsole ansonsten noch nicht leisten könnte, da die Hardware-Basis noch lange nicht groß genug ist. Alternative wäre sicherlich gewesen, das Spiel einfach auf 2015 zu verschieben bis die Hardware-Basis vorhanden ist, aber damit ist weder den Xbox One- noch den Xbox 360-Spielern geholfen.

Derzeit sieht das ganz doch so aus: Wer Verschiebungen will kauft sich eine PS4, wer Plattform-übergreifende Exklusivtitel haben will kauft sich eine 360, Xbox One oder einen PC und wer "richtige" Exklusivtitel haben will, kauft sich eine Wii U (wobei Super Smash Bros ja nun auch kein reiner Exklusivtitel wird).

Und wenn jemand tatsächlich auf Grafik-Downgrades steht, kauft er sich Spiele von Ubisoft. ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 23. Juni 2014 - 17:24 #

Da liegt also die Power der Cloud begraben...

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20686 - 23. Juni 2014 - 17:29 #

Und am Ende sind das doch exakt die gleichen Spiele ... Nur eben ohne Drivatar und Wetterwechsel auf der 360^^

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58789 - 23. Juni 2014 - 17:33 #

Ja, das klingt schon massiv nach Blabla...

g3rr0r 13 Koop-Gamer - P - 1632 - 23. Juni 2014 - 19:57 #

ich hoffe es so sehr ...

Novachen 18 Doppel-Voter - 12752 - 24. Juni 2014 - 0:45 #

Klingt für mich so, als würde jemand nur Argumente suchen, warum man die XBO Fassung kaufen soll. Denn weder Drivatar noch ein Wettersystem übersteigen die Fähigkeiten der 360.

Um den Drivatar ist es mir nicht schade, den habe ich persönlich niemals benutzt und weiß auch bis heute nicht, wofür der eigentlich gut ist ;). Um das Wettersystem wäre es mir schon schade... weil ich auch nicht weiß, wieso es fehlen muss.

Unterschiedliche Spiele unter selben Namen bei den Generationen ist jetzt eigentlich auch nichts ungewöhnliches. Meistens waren die "unterschiedlichen Spiele" für die ältere Generation meistens sogar besser, weil sie tatsächlich viel mehr dem Original entsprachen.

Und ich weiß nicht, ich finde es teilweise gar nicht so schlecht, dass es von diversen Spielen vollkommen abweichende Heimversionen gibt. Ein Splinter Cell: Double Agent lohnt sich daher tatsächlich genauso zweimal zu kaufen wie ein Prince of Persia: Forgotten Sands.
Wenn ein Forza Horizon 2 für 360 eher in Richtung von Teil 1 geht, während die XBO Fassung davon abweicht... können beide Käufergruppen ggf. neidisch auf die jeweils andere sein :D.

Aber ich traue das Microsoft irgendwie nicht zu. Das einzige Spiel was sich bei Microsoft doch bisher irgendwie ein bisschen Unterschied war doch Halo 2. Und da reden wir eigentlich nur von verändertem Leveldesign in einer handvoll von Karten, da die zusätzlichen Covenant Missionen eh nicht mehr veröffentlicht wurden.

Lipo 14 Komm-Experte - 2021 - 24. Juni 2014 - 7:57 #

Erstaunlich, das immer noch Spiele für die 360 gemacht werden . Ich selber habe die in die mit dem 22 Zoller ,in die Küche gestellt und nehme die nur noch zum Musik hören .

Souler (unregistriert) 24. Juni 2014 - 9:05 #

Meine 360 Premium 2o GB ging nach 7 Jahren über´n Jordan.Das war kurz vor Release der neuen Konsolen.Heute bin ich froh,dass ich mir vor einem Jahr nochmal ne 360 Slim zugelegt habe.Es gab und gibt noch immer einiges interessantes für mich zum nachholen und es kommt auch noch einiges,gutes.

Und wenn ich sehe was auf den neuen Konsoen seit Release los war,bzw.nicht los war...also für dieses kleine Grafik-update und diesen Spielen die bisher erschienen sind ,da hätte sich ein Neukauf zu Release für mich nicht gelohnt,da läuft nur die Garantie ab,für eine neue Hardware,die nur mit mäßig begeisternder Software gefüttert werden kann,egal ob PS4 oder X1.

Natürlich nur aus meiner Sicht... ;)

Aber Forza Horizon 2 jetzt,das sieht schon sehr schön aus auf der X1,das muss man sagen.Wird interessant sein zu sehen,wie sehr sich die beiden Spiele auf X1/360 grafisch unterscheiden.

Ich habe mich aber auch noch nicht entschieden,ob die nä.Konsole eine X1 oder PS4 wird.Als Dark Souls(1)- Fan,ist ein Wechsel zu Sony auch nicht ausgeschlossen,wg.Bloodborne z.B,oder The Last Guardian,sollte es noch in diesem Millenium erscheinen.

Lipo 14 Komm-Experte - 2021 - 24. Juni 2014 - 11:35 #

Ach Gottchen , schreiben ich nix können richtig =(

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61405 - 24. Juni 2014 - 14:55 #

Du weisst schon, das dies ein wenig übertrieben ist, oder ?

Detractor 12 Trollwächter - 965 - 24. Juni 2014 - 8:41 #

Wenn man an der Xbox One nichts zu meckern findet ist die Community auch nicht glücklich xD. Herrlich....

Souler (unregistriert) 24. Juni 2014 - 9:37 #

Als ob sich das nur auf die X1 beziehen würde... ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)