Zelda WiiU: Könnte Mehrspieler-Modus enthalten

WiiU
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123725 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

23. Juni 2014 - 9:50 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
The Legend of Zelda - Breath of the Wild ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Im Rahmen ihres Digital Events anlässlich der E3 bestätigte Nintendo, dass der heiß erwartete The Legend of Zelda-Ableger für die WiiU im Jahr 2015 erscheinen wird (wir berichteten). Neben ersten Videoausschnitten sowie der Neuheit, dass es sich bei Hyrule um eine offene Welt handeln wird, hielt sich der Hersteller mit neuen Informationen jedoch zurück. Wie Producer Eiji Aonuma in einem Interview mit Game Informer andeutete, könnte das Spiel möglicherweise auch einen Multiplayer-Modus erhalten – direkt ausschließen wollte er es jedenfalls nicht.

Um auf die Frage zu antworten, ob wir Zelda zu mehr als einer Einzelspieler-Erfahrung machen: Darüber werden wir in Zukunft sprechen, vielleicht schon nächstes Jahr.

Aufgrund seiner Wortwahl lässt sich allerdings nicht mit Sicherheit sagen, ob Aonuma in diesem Fall auch tatsächlich von The Legend of Zelda WiiU sprach. So wäre auch denkbar, dass Nintendo parallel an einem weiteren Zelda-Titel arbeitet. Es wäre allerdings nicht der erste Mehrspieler-Ausflug der Reihe: Bereits in Four Swords für den Gameboy Advance konntet ihr kooperativ losziehen und gemeinsam Rätsel lösen.

Anathema 14 Komm-Experte - 2458 - 23. Juni 2014 - 9:52 #

Klingt für mich eher so, als würde man kommendes Jahr ein Zelda ankündigen, das einen größeren Aspekt auf den Multiplayer legt. Gerade beim 3DS würde sich das dann anbieten, dort gab es dann etwas länger kein Zelda.

Grinzerator (unregistriert) 23. Juni 2014 - 10:09 #

Kann nicht sein, als nächstes kommt für den 3DS doch ganz sicher Majora's Mask 3D. Wenn wir nur alle fest genug daran glauben, wird es passieren.

IcingDeath 16 Übertalent - P - 5164 - 23. Juni 2014 - 11:09 #

Klar, man darf die Quote der neuen Titel ja nicht ZU hoch werden lassen, Remakes ahoi... *seufz*

Grinzerator (unregistriert) 23. Juni 2014 - 15:16 #

Ist mir doch völlig egal, ob ich ein Remake oder ein neues Spiel spiele, solange es Spaß macht.

v3to (unregistriert) 23. Juni 2014 - 13:06 #

was ist eigentlich so besonders an majora's mask? mich hat der titel wg des permanenten zeitlimits abgeturnt.

Grinzerator (unregistriert) 23. Juni 2014 - 15:21 #

Mich auch. Hab deshalb nur nem Kumpel zugeguckt wie der es durchgespielt hat. Die Atmosphäre des Spiels ist aber was ganz besonderes, ganz anders als bei anderen Zelda-Teilen. Weltuntergangsmäßig, bedrückend, intensiv. Mittlerweile komme ich mit Zeitlimits in Spielen besser klar, der Zeitpunkt für ein Remake wär für mich also perfekt.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6528 - 23. Juni 2014 - 16:38 #

Du meinst das Zeitlimit, das man, wie man früh im Spiel erfahren hat, so ausdehnen konnte, dass man in drei Tagen locker 2-3 Gebiete schaffen konnte? Es gab nie einen Zeitdruck, wer das behauptet, der hat einfach im Observatorium am Anfang gepennt. Ansonsten war MM super mit all den kleinen Geschichten, im Grunde also das Gegenteil von OoT mit einer tollen Hauptstory und minimalen Nebenquests und das Setting war auch schön düster. Dazu nochmal die tolle Grafik dank Erweiterungspack für den N64, da MUSS ein Remake kommen.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9809 - 23. Juni 2014 - 17:15 #

dafür ist es zu unpopulär.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33767 - 23. Juni 2014 - 10:47 #

Na ja, er hat auch gesagt, dass der Charakter im Trailer möglicherweise nicht Link sein könnte. ;-)
Lieber mal auf konkrete Aussagen warten.

Grumpy 16 Übertalent - 4488 - 23. Juni 2014 - 14:49 #

nur dass niemand explizit gesagt hatte, dass es link ist. hat er selber dann später aber doch noch gemacht

Aladan 21 Motivator - - 28586 - 23. Juni 2014 - 13:50 #

Multiplayer? Immer her damit!

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12857 - 23. Juni 2014 - 14:25 #

Sprechen im nächsten Jahr? Wann kommt das dann, 2020?

Wunderheiler 19 Megatalent - 18969 - 23. Juni 2014 - 15:45 #

Bestimmt trotzdem vor The last Guardian ;)

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12857 - 23. Juni 2014 - 22:09 #

Das kommt glaub ich gar nicht mehr und wenn doch ist es nicht so gut wie die Erwartungen es gerne hätten.

HansDampf 13 Koop-Gamer - 1397 - 25. Juni 2014 - 1:27 #

nein 2026 soll es raus kommen aber dann fängt der dritte weltkrieg an der bis 2053 geht...
nach den dritten weltkrieg fängt die entwicklung neu an release datum 2364 und kommt auf die uss nintendo (NCC-1701-D)...

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9809 - 23. Juni 2014 - 14:29 #

würde ich jetzt nicht darauf wetten. da könnte ich mir eher noch einen extra ableger vorstellen der konsequent darauf ausgerichtet ist.
wie beliebt zusätzliche mp-modi bei sp-fokussierten serien sind, hat man ja schon zu genüge bei vielen spielen gesehen. in aller regel sind da 3 wochen nach release die server wieder leer.

andreas1806 16 Übertalent - 4185 - 23. Juni 2014 - 14:37 #

Ich würde mir wünschen, dass die volle Konzentration der Entwicklung dem Singelplayer zu Gute kommt.

thomin (unregistriert) 23. Juni 2014 - 17:38 #

Vielleicht ein Zelda MMO?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)