Forza Horizon 2: Verzicht auf Mikrotransaktionen

360 XOne
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 131892 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlicht

17. Juni 2014 - 15:32 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Forza Horizon 2 ab 42,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wie Ralph Fulton von Playground Games nun bekannt gab, wird Forza Horizon 2 anders als Forza Motorsport 5 (GG-Test: 8.5) ohne Mikrotransaktionen auskommen. So habe man das Spiel von Grund auf neu designt, um ein möglichst faires Spielerlebnis zu bieten, in dem der Spaß im Vordergrund stehe.

Seine Aussage begründet er zudem damit, dass man die mehr als 200 Wagen in normalen Zeitabschnitten freischalten solle. Sollte man dann doch mal mit einem Auto nicht zufrieden sein, würde man sich bereits bald das nächste Fahrzeug kaufen können. Seine Aussage, dass Forza Horizon 2 im September ohne Mikrotransaktionen erscheine, schließt allerdings nicht ganz aus, dass diese eventuell später hinzugefügt werden.

Auf der E3 hatten wir erstmals die Gelegenheit, das Raser-Spinoff der Forza-Reihe anzuspielen. Unsere durchaus positiven Eindrücke könnt ihr hier nachlesen. Forza Horizon 2 wird sowohl für Xbox One als auch Xbox 360 erscheinen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12574 - 17. Juni 2014 - 15:54 #

Ah da sind schon die neuen Features :p

Maverick 30 Pro-Gamer - - 198223 - 17. Juni 2014 - 16:09 #

Das hört sich doch schon mal gut, ich brauch das Gedöns eh nicht.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11492 - 17. Juni 2014 - 16:21 #

Dafür kommen dann jede Menge DLCs, sodass der Unterschied fast Null ist.

Dennis Kemna 15 Kenner - P - 3851 - 17. Juni 2014 - 16:57 #

Jupp wie immer: ein Autopacket hier, Rally-Extra da, Hauptsche es gibt was zu kaufen!

Fohlensammy 16 Übertalent - 4178 - 17. Juni 2014 - 18:46 #

Find ich super, ich find diesen Kram auch immer komplett uninteressant.

Zzorrkk 13 Koop-Gamer - - 1640 - 17. Juni 2014 - 23:51 #

Also erstmal doch gute Neuigkeiten. Jetzt schon über DLCs zu motzen finde ich etwas affig. Da ist doch noch nichts bekannt. Man könnte sich jetzt auch einfach mal freuen... Also nur theoretisch so....

Punisher 19 Megatalent - P - 15473 - 18. Juni 2014 - 8:56 #

Immer noch über DLC zu motzen finde ich grundsätzlich affig. DLC ist mittlerweile seit einigen Jahren ein fester Teil der Branche und ein - wenngleich nicht besonders beliebter - Weg, Umsätze zu generieren, von denen die Entwicklung der nächsten Titel finanziert wird.

So gut wie JEDER Entwickler/Publisher bringt inzwischen DLC, völlig egal ob MS, Sony, Ubi, Naughty Dog oder From Software. Die Spanne reicht von "Waffenpaket" bis zu Zusatzmissionen - was man nicht will kauft man nicht, basta. Wenn mans scheisse findet kauft man halt nur noch Indie-Titel. Jedes Mal darüber schimpfen ist genauso spannend (und zielführend) wie die 60fps-Diskussion.

bam 15 Kenner - 2757 - 18. Juni 2014 - 9:46 #

Wer nicht kauft darf sich ruhig beschweren, nur wenn Spieler öffentlich die Entwickler/Publisher kritisieren, bekommen diese mit WARUM DLC von bestimmten Spielergruppen nicht gekauft wird und sogar deswegen das Hauptspiel nicht.

Nur weil DLC bei vielen Titeln dazu gehört, heißt es nicht, dass man das einfach akzeptieren muss. Es gibt ja auch noch Entwickler wie z.B. Blizzard, die auf Addons setzen und dafür Zuspruch finden.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12618 - 18. Juni 2014 - 0:01 #

Wird das hier das neue 100% Uncut?

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24372 - 18. Juni 2014 - 9:56 #

Die Token fliegen raus, die Wortwahl "will launch without" lässt aber eine spätere Rückkehr nicht ausschließen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit