E3 2014: Besucherzahlen leicht angestiegen, weniger Aussteller

Bild von ChrisL
ChrisL 95209 EXP - 27 Spiele-Experte,R10,S8,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

13. Juni 2014 - 1:02 — vor 10 Wochen zuletzt aktualisiert

Für euch vor Ort: Benjamin Braun und Christoph Vent vor dem Convention Center in L.A.

Es dauert nicht mehr lange, dann ist die Electronic Entertainment Expo 2014 bereits wieder Geschichte. Vor diesem Hintergrund wurden von den Veranstaltern der Entertainment Software Association (ESA) die offiziellen Abschlusszahlen bekanntgegeben. Demzufolge waren auf der Veranstaltung etwa 48.900 Fachbesucherinnern und -besucher aus mehr als 100 Ländern zugegen, was im Vergleich mit 2013 (48.200) einen leichten Anstieg bedeutet.

Hinsichtlich der Hotelübernachtungen und den Einnahmen für die Stadt Los Angeles werden in der Pressemitteilung die gleichen Werte angegeben wie auch schon im Vorjahr: 28.000 beziehungsweise circa 40 Millionen US-Dollar. Die Anzahl der Aussteller wird mit etwa 200 angegeben, was gegenüber 2013 eine Verringerung darstellt (230 Unternehmen) sowie den gleichen Stand wie 2012 bedeutet.

Mit Benjamin Braun und Christoph Vent waren zwei GamersGlobal-Redakteure für euch vor Ort, um euch zeitnah über Neuvorstellungen zu berichten sowie Angespielt- und Angeschaut-Artikel zu verfassen. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Zeilen findet ihr unter anderem Berichte zu The Order 1886, Bloodborne, Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain, Batman - Arkham Knight, The Witcher 3 - Wilde Jagd oder auch Dragon Age - Inquisition – weitere Previews werden in den nächsten Tagen folgen.

Unsere Übersicht zur E3 2014 enthält darüber hinaus zahlreiche (User-)News rund um die Messe selbst und natürlich die vorgestellten Spiele, darüber hinaus sind dort auch unser Fototagebuch sowie die Podcasts aufgeführt (die Links führen zum derzeit letzten Beitrag).

Im nächsten Jahr wird die Electronic Entertainment Expo vom 16. bis 18. Juni stattfinden, der Austragungsort wird abermals das Convention Center in Los Angeles sein.

fellsocke 16 Übertalent - Abo - 4262 EXP - 13. Juni 2014 - 9:47 #

Danke für eure Arbeit, ich fühle mich gut informiert. Sehr schön finde ich, dass ihr euch noch jeden Tag die Zeit genommen habt, einen Podcast aufzunehmen und den Messealltag im Bild festzuhalten.

immerwütend 17 Shapeshifter - 8412 EXP - 13. Juni 2014 - 11:48 #

Schlafen dürft ihr dann auf dem Rückflug ;-)

Cat Toaster 15 Kenner - Abo - 2807 EXP - 13. Juni 2014 - 13:52 #

Danke auch, obwohl ich mich offen gesagt freue "E3" in bälde nicht mehr lesen zu müssen.

Azzi 15 Kenner - 3837 EXP - 14. Juni 2014 - 15:38 #

Danke für eure Berichterstattung, war ganz informativ. Hoffe ihr habt im schönen Kalifornien die auch mal die Sonne gesehn und nicht nur in muffigen Hallen rumhocken müssen ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang