The Crew: Closed Beta gestartet // Release am 11.11.2014

PC XOne PS4
Bild von Cpt.Safttütchen
Cpt.Safttütchen 166 EXP - 08 Versteher,R1,J1
Vorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

12. Juni 2014 - 7:31
The Crew ab 6,96 € bei Amazon.de kaufen.

Seit gestern Abend ist bekannt, dass ihr euch für die Closed Beta von Ubisofts The Crew (GG-Angespielt) auf der Website des Rennspiels registrieren könnt. Der Titel spielt in einer Open-World-Version der USA und soll den realen Verhältnissen in vielen Details originalgetreu ähneln. In dem Spiel gibt es viele verschiedene Arten von Fahrzeugen und Gebieten. Manche Vehikel sind vielmehr für die Wüste geeignet, andere eher für das Gebirge. Durch den abwechslungsreichen Fuhrpark soll das Spiel, laut Hersteller Ubisoft, niemals langweilig werden und stets weitere Aufgaben für euch bereithalten.

Die Beta-Version wird dem fertigen Spiel sehr nahe kommen, nur der Fahrzeug- und Missionsumfang ist beschränkt. Ihr könnt The Crew ab dem 11. November dieses Jahres für PC, Playstation 4 und Xbox One kaufen.

Video:

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 12. Juni 2014 - 8:00 #

Weiss echt noch nicht was ich von dem Game halten soll...
Demnächst muss man sich ja wohl leider für 1 Spiel entscheiden: Driveclub, The Crew oder Project Cars. Wird schwierig!

BIGIISSxRx 11 Forenversteher - P - 762 - 12. Juni 2014 - 8:07 #

The Crew sieht für mich eigentlich vielversprechend aus. Aber da war irgendwas wo ich mir sagte ne The Crew kauf ich jetzt doch nicht mehr...

War da nicht was von Mikrotransaktionen oder Fahrzeuge muss man kaufen mit echtgeld ?!?

wolverine 16 Übertalent - P - 4219 - 12. Juni 2014 - 17:00 #

Zitat aus einer der letzten News hier bei GG: "Obwohl ihr sämtliche Gegenstände im Spiel auch mithilfe der Ingame-Währung – die ihr durch gewonnene Rennen erhaltet – freischalten könnt, sollen ungeduldige Spieler neue Anbauteile auch gegen Echtgeld erwerben können."

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 12. Juni 2014 - 11:47 #

Mal für angemeldet.

Machte letztes Jahr auf der GC durchaus Spaß... zumindest das Einzelrennen. Beim Koop-Rennen hatte ich wegen des Untergrunds und der damit verbunden grausigen Fahrphysik total versagt... entweder ich kam im Sand nicht vorwärts oder diese blöden Höcker ließen mich die Bodenhaftung verlieren ^^.
Aber hey... Real kann ich mangels Führerschein und dem fehlgeschlagenen Versuch einen zu machen, keinen Meter mit Auto fahren, also immerhin ein Fortschritt ;).

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 20. Juni 2014 - 14:02 #

Kanns kaum noch erwarten, Racing und Open World, da gibts ja nicht so wirklich viel. Spiele immer noch ab und zu Test Drive Unlimited 2, ich hoffe The Crew wird ähnlichen Langzeitspass haben.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit