E3 2014: AC Unity: Infos zum Charakter // Release am 28.10.2014

PC XOne PS4
Bild von Cpt.Safttütchen
Cpt.Safttütchen 166 EXP - 08 Versteher,R1,J1
Vorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

10. Juni 2014 - 11:19 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed Unity ab 10,00 € bei Amazon.de kaufen.

Neben verschiedenen Videos zu Assassin's Creed Unity, die euch zum Beispiel das kooperative Gameplay zeigen, veröffentlichte Ubisoft im Zuge der E3 auch neue Details in Bezug auf den Protagonisten des Spiels. Demnach handelt es sich bei diesen um den 1768 geborenen Arno Dorian, der sich 1789 dem Orden der Assassinen anschließt. Dorian wird als eine „komplett neue Art Assassine“ beschrieben, der „einen messerscharfen Verstand“ besitzt und „mit seinem Charme und seiner Dreistigkeit noch verstohlener, skrupelloser und tödlicher als seine Vorgänger“ vorgeht.

Neben den alten Waffen, wie zum Beispiel der versteckten Klinge oder dem französischen Entermesser, verfügt der Attentäter auch über neue Waffen, wie unter anderem die Phantomklinge. Sie ist eine Erweiterung der versteckten Klinge und ermöglicht euch, Gegner auch auf größere Entfernung leise auszuschalten. Ebenfalls neu im Repertoire ist die mehrläufige Pistole, mit der ihr sehr schnell sehr viele Schüsse abfeuern könnt.

Selbst steuern werdet ihr Arno Dorian aktuellen Angaben Ubisofts zufolge voraussichtlich ab dem 28. Oktober dieses Jahres – dann erscheint Assassin's Creed Unity für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Video:

fellsocke 16 Übertalent - P - 5267 - 10. Juni 2014 - 11:32 #

Das wird wohl das erste Assassin's Creed, das ich direkt bei Release kaufen werde. Bisher macht es auf mich einen sehr guten Eindruck.

Bad Wolf 19 Megatalent - - 13462 - 10. Juni 2014 - 11:33 #

Gratulation zur ersten News! :-)

Cpt.Safttütchen 08 Versteher - 166 - 10. Juni 2014 - 12:12 #

Ups hier sollte eigentlich das danke hin :D

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32812 - 10. Juni 2014 - 23:14 #

Auch von mir Glückwünsche zu deiner ersten News!

Cpt.Safttütchen 08 Versteher - 166 - 11. Juni 2014 - 16:58 #

Dankeschön :)

Keksus 21 Motivator - 25001 - 10. Juni 2014 - 11:44 #

"neue Waffen, wie unter anderem die Phantomklinge. Sie ist eine Erweiterung der versteckten Klinge und ermöglicht euch, Gegner auch auf größere Entfernung leise ausschalten"

"neu" ... also eigentlich ist es nur die Armbrust bzw. Hidden Pistol, ja? Immer wieder toll wie Ubisoft altbekannte Gameplayelemente als neue innovation verkauft.

Grinzerator (unregistriert) 10. Juni 2014 - 11:47 #

*troll* "Neue Innovation" ist doppelt gemoppelt.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 10. Juni 2014 - 12:12 #

Passend zu Ubisofts Buzzwords.

Cpt.Safttütchen 08 Versteher - 166 - 10. Juni 2014 - 12:12 #

Danke :)

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12872 - 10. Juni 2014 - 12:21 #

Bin gespannt wie die Hintergrundgeschichte aufgebaut ist. Die gefällt mir bei Teil 4 bis jetzt noch garnicht, weil kaum vorhanden.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 10. Juni 2014 - 12:29 #

Hey, es gbt schließlich Piraten :D.

Sind genauso Grund genug wie ein Spiel mit Zombies.

Also falls Ubisoft nichts mehr einfällt, tauchen dann durch die Pest o.ä. einfach Zombies auf ;)

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12872 - 10. Juni 2014 - 12:43 #

Ich zwinge mich gerade richtig den letzten Teil zu spielen.....

Grinzerator (unregistriert) 10. Juni 2014 - 13:36 #

Wenn ich an deiner Stelle wäre, würde das meine Vorfreude auf den Nachfolger gehörig dämpfen. ;)

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12872 - 10. Juni 2014 - 13:39 #

Naja der erste Teil war auch nicht gut und Teil zwei war der Hammer. Ich hoffe das Teil vier nur ein Ausrutscher war.

Grinzerator (unregistriert) 10. Juni 2014 - 14:06 #

So wie Teil 3? xD
Ich zumindest mochte bisher nur die Ezio-Trilogie. Hab aber Teil 4 noch nicht gespielt.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12872 - 10. Juni 2014 - 14:34 #

Teil 3 fand ich gut. Ok der Einstieg war etwas zäh, aber der Rest war gut. Gerade das Setting fand ich spannend, immer hin gehört es zu den spannendsten Epochen der Geschichte.

Grinzerator (unregistriert) 10. Juni 2014 - 14:40 #

Das bestreite ich auch nicht, aber Connor war so ein unsympathischer Reaktionär und die ganze Spielwelt fühlte sich wie eine stümperhafte Version von Red Dead Redemption an, mit den kleinen Gebieten + langen Ladezeiten und den schlechten Menüs...
Aber hey, ich wills dir nicht madig machen. Ich hab nur mein Vertrauen in die Reihe eine Iteration früher zu verlieren begonnen als du. :)

Tomate79 16 Übertalent - P - 4099 - 10. Juni 2014 - 13:10 #

Irgendwann kommt auch noch Area 51... und vielleicht dürfen wir die Gründung von Men in Black, somit 3.Fraktion von den Geheimorganisationen, erleben!

bsinned 17 Shapeshifter - 6833 - 10. Juni 2014 - 12:53 #

Oh, der Hauptcharakter ist ja mal was völlig Neues:
Schwerer Verlust in der Jugend, dreist und charmant... Ezio Auditore, anyone?

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23320 - 10. Juni 2014 - 13:23 #

Ubisoft hat sein ganzes kreatives Puder für die ersten fünf Minuten von Far Cry 4 aufgebraucht, die überhaupt keine Ähnlichkeit zu Far Cry 3 aufwiesen.

@AC Unity:
http://i.minus.com/ibh6pmT7U4R2rz.gif

Das kann doch unmöglich deren Ernst sein? Ubisoft: The Game...

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 11. Juni 2014 - 15:57 #

Das war die Stelle in der PK, an der ich nach der anfänglichen AC:U-Begeisterung wieder daran erinnert wurde, warum ich mich mit den AC-Spielen dann trotz grundsätzlichen Interesses schwer tu :D

Keksus 21 Motivator - 25001 - 10. Juni 2014 - 13:38 #

Oder jeder andere von Ubisofts Hauptcharakteren?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73398 - 10. Juni 2014 - 17:05 #

Auf einem Artwork sehen die Koop-Typen ja quasi alle gleich aus: Gleiche Statur, gleiche Größe, quasi gleiche Klamotten und 3 von 4 haben quasi das gleiche Bärtchen. Also da hätten sie bei den Charakteren schon etwas mehr Abwechslung bringen können, als diesen Einheitsbrei ;).

http://www.bilder-upload.eu/upload/a81212-1402416275.jpg

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)