E3 2014: AC Unity – Gameplay-Videos // Cinematic-Trailer [U]

PC XOne PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 142230 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

10. Juni 2014 - 11:37 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed Unity ab 8,90 € bei Amazon.de kaufen.

Update von 12:15 Uhr:

Zusätzlich zu Spielszenen zum kooperativen Gameplay hat Ubisoft auf seiner Pressekonferenz kommentiertes Material zum Singleplayer-Modus präsentiert. In diesem zeigt der französische Publisher einige Neuerungen im Verlauf von Story-Missionen. Während Spieler mit dem "kontrollierten Abstieg" nun einfacher zum Boden gelangen, können diese während der Hauptaufgaben kleinere Side-Quests erledigen, im Video etwa das Aufspüren eines Mörders. Außerdem führt der französische Publisher einen neuen Schleichmodus ein, der auf Knopfdruck aktiviert werden kann. Hauptheld Arno kann in diesem in Deckung gehen und so Gegner lautlos umgehen.

Ursprüngliche News von 11:37 Uhr:

Im Rahmen der E3-Pressekonferenz von Microsoft bestätigte Ubisoft für das kommende Assassin's Creed Unity einen Vier-Spieler-Koop-Modus, sodass die Missionen des Titels mit mehreren Spielern gleichzeitig angegangen werden können (wir berichteten). Seit kurzem ist nun auch ein entsprechendes, auf Deutsch kommentiertes Video verfügbar – das im Original auf der Microsoft-Pressekonferenz gezeigt wurde –, anhand dessen euch ein erster Eindruck vom neuen Spielmodus vermittelt werden soll.

Das Ziel der gezeigten Mission ist es, einen belagerten Palast zu infiltrieren und einen korrupten Adligen zu eliminieren, wofür die vier beteiligten Assassinen zusammenarbeiten müssen. Nachdem zwei Wachen ausgeschaltet wurden, stürmt ein wütender Mob – Menschenmassen sollen aus „tausenden aktiven KIs“ bestehen – den Prachtbau. Während zwei der Attentäter das Gebäude durch das Haupttor betreten, finden die anderen beiden Spieler eine andere Möglichkeit, um Zugang zu erlangen.

Im Inneren des Palasts schleicht und kämpft sich die Vierer-Gruppe schließlich bis zu ihrem Hauptziel vor; der Adlige wird anschließend der aufgebrachten Menschenmenge überlassen – mit für ihn unangenehmen Folgen.

Weltpremiere feierte während der gestrigen Pressekonferenz zudem der Cinematic-Trailer zu  Assassin's Creed Unity, der über drei Minuten lang ist und den ihr euch auf dieser Seite anschauen könnt.

Video:

BamBam2707 14 Komm-Experte - P - 2670 - 10. Juni 2014 - 9:39 #

Eine Verlinkung zum titelgebenden Gameplay-Trailer wäre super. Könnt ihr das noch nachreichen? Danke!

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 142230 - 10. Juni 2014 - 9:40 #

Mist, vergessen, danke für den Hinweis. Video folgt.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10529 - 10. Juni 2014 - 10:22 #

Sieht doch schonmal ganz gut aus :=)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11585 - 11. Juni 2014 - 0:20 #

Sieht schon mal aus wie immer...

BamBam2707 14 Komm-Experte - P - 2670 - 10. Juni 2014 - 11:18 #

Habe ich da eine Energieleiste bei den Gegnern gesehen? Nicht mehr ständig die Kontertaste drücken? Wäre super!

Keksus 21 Motivator - 25101 - 10. Juni 2014 - 11:36 #

Die hatten schon immer Energieleisten. Du glaubst doch nicht, dass Ubisoft vom Kontern weggeht, oder?

Keksus 21 Motivator - 25101 - 10. Juni 2014 - 11:35 #

Tjoar... noch mehr vom gleichen mit merkwürdiger Wachen-KI. Social Stealth wieder nur geteasert, das eigentliche Gameplay ist aber wieder durch Sperrgebeite schleichen. Nein UBisoft, könnt ihr behalten.

Azzi (unregistriert) 10. Juni 2014 - 11:44 #

Sieht ja ganz cool aus und ich mag diese Historien Settings. Allerdings hat AC leider den Anspruch und die Interaktivität eines Lets Plays. Hätten die Kämpfe und das Klettern die Qualität eines Batmans, wäre das Spiel immens besser.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31411 - 10. Juni 2014 - 11:46 #

Gameplay und co. mal außen vor: Die Skalierbarbeit (Menschenmassen)in Verbindung mit der Levelarchitektur beindruckt mich schon ein wenig!

marshel87 16 Übertalent - 5675 - 10. Juni 2014 - 12:20 #

Ich finde ja, dass das hier jetzt ganz schön aus sieht die Coop Aktionen und wie die zusammenarbeiten. Aber in wirklichkeit stell ich mir das sehr schwer vor so gemeinsam zu interaggieren und besonders bemeinsam den Weg zu finden.. "Ich bin grade durch das Fenster rein" "Welchese Fenster? Hier sin 10 Stück" ... "Hey, ich bin im 1. Stock, wo seid ihr? .. Wie noch im Hof?!" mmmh^^

Butcherybutch 14 Komm-Experte - 2417 - 10. Juni 2014 - 12:55 #

Boah endlich, ein neues Ubisoft Openworld Game! Ist der Koop nicht ein wenig Overkill für die armen Wachen? Die taten mir ja schon in den ersten AC Titeln irgendwie leid :(

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14261 - 10. Juni 2014 - 13:15 #

Ich kann gut auf Koop verzichten bei AC!!

Tomate79 16 Übertalent - P - 4140 - 10. Juni 2014 - 14:30 #

Ich denke, da wird nicht jeder so gut zusammenarbeiten... einer wäre garantiert gleich auf das Ziel losgerannt und hätte den Berserker gespielt, während die anderen im Hinterzimmer herumschleichen ;0)

rammmses 18 Doppel-Voter - 12692 - 10. Juni 2014 - 13:38 #

Glaube nicht, dass das mit dem Koop so in der Praxis funktioniert. Die machen eher "mein" Spiel kaputt, indem sie etwa die Zielperson töten, wenn ich noch auf den Dächern schleiche oder sinnlos die Wachen alarmieren usw.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14261 - 10. Juni 2014 - 13:42 #

Ja, der nun anscheinend ach so coole Koop Modus funktioniert in einem Raum vielleicht ganz gut, wenn dazu noch alle Spiele sich kennen. Im Netz aber sicher nicht.

rammmses 18 Doppel-Voter - 12692 - 10. Juni 2014 - 14:07 #

Und selbst dann geht die Atmosphäre flöten, wenn ich die ganze Zeit mit Freunden abquatsche. Abgesehen davon ist AC eh so wenig herausfordernd, dass ich da Balanceprobleme sehe. Die Mission in dem Video wäre doch auch locker alleine möglich gewesen. Und ich kann nur hoffen, dass das auch geht.

Novachen 19 Megatalent - 13026 - 10. Juni 2014 - 14:43 #

Weiß auch nicht, ob Koop wirklich nicht dem Sinn der Assassinen Gilde widerspricht.

Eigentlich machen die doch nur unterschiedliche Sachen zur selben Zeit... zumindest dachte ich, dass Assassinen soweit immer alleine arbeiten, die Gilde aber halt mehrere Aufgaben gleichzeitig verfolgt.

Im Grunde also eher das Phänomen, was man von MMOs kennt.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14261 - 10. Juni 2014 - 15:07 #

Ubisoft will einfach im Trend liegen. Ob es passt oder ich spielt keiner Rolle. Hat man ja auch beim letzten Teil gesehen.

TheEdge 14 Komm-Experte - 2471 - 10. Juni 2014 - 14:04 #

Wow. Grafisch wirklich eine wucht. Hoffe es spielt sich ohne coop genau so gut wie mit :)

rammmses 18 Doppel-Voter - 12692 - 10. Juni 2014 - 15:10 #

Die Menschenmassen sind schon erstmal beeindruckend, aber voller Clippingfehler. Kann natürlich noch werden bis zum Release.

bigboulder 13 Koop-Gamer - 1328 - 10. Juni 2014 - 22:09 #

Aber weit weit weg vom Ankündigungsteaser.

Wie schon bei Watch Dogs wäre ich vorsichtig was Ubisoft Videos angeht.

Die Grafikqualität relativiert sich langsam von Trailer zu Trailer XD

Zu den Menschenmassen.. naja.. hatte Hitman Absolution ja auch schon in manchen Bereichen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit