E3 2014: Trailer und Infos zu sechs eShop-Titeln

WiiU 3DS
Bild von mrkhfloppy
mrkhfloppy 32279 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S10,C4,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

9. Juni 2014 - 23:55 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Obwohl heute der Tag der großen Pressekonferenzen von Microsoft und Sony ist, hat Nintendo die Zeit nicht unnütz verstreichen lassen und sechs Trailer für kommende eShop-Titel veröffentlicht. Die großen Ankündigungen werden im morgen stattfindenden "Digital Event" (wir berichteten) erwartet.

Gunman Clive 2, 6180 the moon und Chariot 
Für den 3DS soll im Herbst der Platformer Gunman Clive 2 veröffentlicht werden. Der Titel ist im Western-Szenario angesiedelt und präsentiert sich im sepiafarbenen Comic-Look. Im rund einminütigen Trailer stellt sich der Protagonist Schwerkraftprüfungen, reitet auf einem Panda und bekämpft einen Dinosaurier-Bossgegner.

Der minimalistische Platformer 6180 the moon wurde bereits für den PC veröffentlicht und wird auch für die Nintendo WiiU erscheinen. Das bewegte Material bietet einen Vorgeschmack auf den Synthie-Soundtrack des Spiels und zeigt die detailarme, kontrastreiche Grafik. Ein Release-Termin wurde nicht genannt.

Chariot ist ein Puzzle-Platformer, der neben der WiiU auch für Xbox One, Playstation 4 und PC erscheinen wird. Der Titel setzt einen starken Fokus auf das kooperative Vorgehen, kann aber auch einzeln bewältigt werden. Die Entwickler geben aber an, dass ihr alleine nur rund 80 Prozent aller möglichen Pfade erreichen könnt. Einen Eindruck vom Spiel vermittelt der etwa einminütigen Gameplay-Trailer unter der News.

Attack of the Skyfighter, Anne und Moon Chronicles
Der Handheld-Shooter Thorium Wars - Attack of the Skyfighter setzt euch in das Cockpit eines futuristischen Angriffsgleiters und versetzt euch in bodennahe Schlachten, die an eine Mischung aus Descend und Star Wars - Rogue Squadron erinnern. Der Titel ist der Nachfolger von Thorium Wars, das noch für den Nintendo DS erschienen ist. Die bewegten Bilder findet ihr hier

Anne ist ein 2D-Metroidvania im Retro-Stil. Das Spiel wurde via Kickstarter finanziert und erscheint für die WiiU und den PC. Weitere Plattformen können folgen. Wer es ganz klassisch mag, kann auch eine Original-Cartridge für das SNES bestellen. Der Trailer zeigt eine Jungle- und Eislandschaft des Titels, sowie das steuerbare Raumschiff des Helden. Die PC-Version soll noch diesen Sommer erscheinen, Aussagen über die Nintendo-Fassung wurden nicht kommuniziert. 

Den Abschluss bildet die audiovisuelle Vorschau auf den zweiten Teil von Moon Chronicles. Der Ego-Shooter erscheint für den Nintendo 3DS und ist in fünf Episoden (wir berichteten) unterteilt. In den Vereinigten Staaten ist die Pilotfolge bereits am 15. Mai veröffentlicht wurden, für Europa ist dies erst nach der Entwicklung aller DLCs angedacht.    

Video:

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit