Watch Dogs: Ubisoft arbeitet an PC-Patch

PC
Bild von Crizzo
Crizzo 11025 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S3,A1,J7
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertForumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.de

31. Mai 2014 - 8:32
Watch Dogs ab 18,79 € bei Amazon.de kaufen.

Sebastien Viard, Technischer Direktor der Grafikabteilung von Ubisoft, nahm Stellung zu den Problemen der PC-Version von Watch Dogs (GG-Test). Per Twitter verkündete er, dass Watch Dogs auf den Next-Gen-Konsolen mehr als 3 GB Arbeitsspeicher nutzt. Deshalb müsse ein PC für seine Grafikkarte genug VRAM für die Ultra-Detaileinstellungen besitzen. Falls das Spiel auf einem schnellen PC ruckeln sollte, empfiehlt er, eine der folgenden Grafikeinstellungen zu reduzieren: Kantenglättung, Textur-Qualität oder Auflösung.

Abschließend verkündete Viard, dass die PC-Programmierer aktuell an einem Patch für das Spiel arbeiten, um die angesprochenen Performance-Probleme zu beheben. Einen genauen Erscheinungstermin für den Patch nannte er jedoch noch nicht.

LegendaryAfanc 16 Übertalent - P - 4630 - 30. Mai 2014 - 21:33 #

endlich mal ein Spiel das die 4 GB VRAM von meiner Graka nutzt :)
gut mit Skyrim und Grafikmods hab ich es auch geschafft die 4 GB zu nutzen.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 30. Mai 2014 - 22:36 #

Man kann jedes Spiel mies genug optimieren, dass deinen VRAM komplett ausnutzt. Der Sinn ist es aber genau das Gegenteil zu machen. Ubisoft hat das Memo nur noch nicht erhalten.

DarkVamp 12 Trollwächter - 903 - 2. Juni 2014 - 11:56 #

Exakt!

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4491 - 31. Mai 2014 - 14:25 #

Würde ich genauso sehen, wenn man es dem Spiel ansehen würde. Das ist aber leider nicht der Fall.

SirVival 16 Übertalent - P - 4460 - 30. Mai 2014 - 21:35 #

Toll das sie noch nachbessern. Ich bin mit dem Tweak Guide von Nvidia gut gefahren und hatte damit dann keinerlei Ruckler mehr mit meiner GTX770 (2GB).

DomKing 18 Doppel-Voter - 9251 - 30. Mai 2014 - 22:07 #

Ehrlich gesagt ist sowas eine Selbstverständlichkeit. Wenn ein Programm nicht richtig läuft, verbessert man es.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 30. Mai 2014 - 22:38 #

Sag das mal Ubisoft. Zu PoP 2008 auf dem PC haben sie folgendes gesagt:

"Da nicht ausreichend Nachfrage nach einen PC-Patch besteht werden wir keinen veröffentlichen."

Kurz: Für Ubisoft nicht genug Spieler auf PC und schon gibts keinen Patch. Toll.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18742 - 30. Mai 2014 - 22:57 #

Aber wo ist jetzt der Punkt?
Damit haben sie erst Recht für diese Selbstverständlichkeit kein Lob verdient.

Loco 17 Shapeshifter - 8092 - 31. Mai 2014 - 10:27 #

Ubisoft ist und bleibt PC-Feindlich. Die unterstützen die Plattform stets nur wiederwillig und aus reiner Wirtschaftsperspektive.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18742 - 31. Mai 2014 - 13:48 #

Das würde ich so nicht sagen. Wenn man es genau nimmt hat Ubisoft als eine Ausnahme unter den großen Publishern den PC konstant bedient.

Larnak 21 Motivator - P - 25591 - 31. Mai 2014 - 23:20 #

Sogar mit einigen reinen PC-Serien

LLive 13 Koop-Gamer - 1354 - 31. Mai 2014 - 10:28 #

Es ist eine Frage der Wirtschaftlichkeit. Wenn ein Unternehmen ein Produkt, dass keinen Umsatz generiert verbessert, ohne die Aussicht, dass sich dadurch der Umsatz steigert, wird auch keine Investition in diese Richtung frei gegeben.

Ist Moralisch vielleicht nicht richtig, aber Wirtschaft und Moral gingen noch nie Hand in Hand.

helba1 13 Koop-Gamer - P - 1594 - 31. Mai 2014 - 12:40 #

Das, und viele vergessen, dass Moral eben keine Miete, Gehälter etc. pp. bezahlt.

Wunderheiler 19 Megatalent - 19066 - 31. Mai 2014 - 13:09 #

Andererseits vergessen die Manager auch, dass die bisherigen Käufer, für ein einwandfreies Produkt bezahlt haben und es im Zweifel so eher nicht nochmal tun werden...

DomKing 18 Doppel-Voter - 9251 - 31. Mai 2014 - 14:51 #

Genau das ist das Problem, welches einige große Publisher haben. Kundenzufriedenheit ist für die irrelevant, dabei sind die treuen Kunden diejenigen, die auch mal blind ein Produkt der Firma kaufen.

Und solche Kunden bekommt man hauptsächlich durch guten Support der Spiele.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18742 - 31. Mai 2014 - 13:46 #

Also Sorry für schlechte Kalkulation und zu frühe Marktpräsenz (unfertig/unoptimiert veröffentlich zu lange Marketingphasen etc) kann doch der Kunde nix.

Im Falle von WD könnte man auch sagen ein halbes Jahr weniger Marketing würde Äonen Jahre an Support und kostenloses Kontentpatche decken.

burdy 14 Komm-Experte - 2688 - 31. Mai 2014 - 11:47 #

Vielleicht lag die fehlende Nachfrage nach einem Patch auch an den fehlenden Bugs? Ich konnte das Spiel auf dem PC durchspielen und kann mich nicht entsinnen, auf einen einzigen Fehler getroffen zu sein.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7453 - 31. Mai 2014 - 0:01 #

Wie ich halt so überhaupt nicht glaube, dass das Ding auf den Konsolen mehr als 3GiB nur für den Grafikchip nutzt/reserviert.

Dieser technische Fehlschuss ist nur mit miserabler oder gar nicht vorhandener Optimierungsarbeit zu erklären.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 31. Mai 2014 - 0:09 #

Ein Hoch auf NextGen :D Geht der miese Konsolenport schon jetzt los. Auf Konsole einfach den Speicher mit Matchtexturen voll schmeißen und am PC auch nur SD Texturen und evtl. bei genug Käufern mal bisschen patchen. M/T Optimierung schenkt man sich ja auch direkt wieder...

٩(×̯×)۶ (unregistriert) 31. Mai 2014 - 2:46 #

Die PC-Version von Watch_Dogs erinnert an das dice'sche Schlachtfeld.

Red Dox 16 Übertalent - 4123 - 31. Mai 2014 - 7:27 #

^^
http://www.nerfnow.com/comic/image/1193
Glaub so schlimm isses aber bei Watch Dogs noch nicht, oder?

Nokrahs 16 Übertalent - 5685 - 31. Mai 2014 - 3:23 #

Also es gab schon weitaus schlimmere Release Versionen diverser AAA Titel in den letzten Jahren. Als erstes kommt mir durch die ähnliche Spielthematik natürlich das zuletzt erschienene GTA für den PC in den Sinn. Die Rockstar Erklärung, warum das Spiel so gar nicht optimiert ist war dann sinngemäß so etwas wie "die höchsten Einstellungen sind für PC's der Zukunft gedacht".

Ubisoft werden das Ding schon noch gesund pflastern.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9934 - 31. Mai 2014 - 9:05 #

jemand sollte mal ubisoft mitteilen, dass n rechner nebem dem VRAM auch noch regulären arbeitsspeicher hat.

weil das jetzt im übrigen öfter in diskussionen vorkam.. wer sich jetzt ärgert, dass er keine graka mit 4GB VRAM gekauft hat. nur die wenigsten GPUs können das effizient nutzen. gibt zB benchmarks zur GTX 760/770 die zeigen, dass zwischen 2GB und 4GB erst ein performance-unterschied bei über-HD-auflösungen (weit über 1080p) auftreten und für diese sind dann diese GPUs ohnehin viel zu langsam.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 31. Mai 2014 - 9:26 #

PCGH zeigt hier was alles fehlt gegenüber der PC Version von 2012.

http://www.youtube.com/watch?v=PJlY5R-4WBI

Downgrade? Nein nein nein, gibt's doch nicht...

Edit: Gamestar hat das noch kommentiert:
http://www.youtube.com/watch?v=kr3HIM2AV5w

Francis 14 Komm-Experte - 2551 - 31. Mai 2014 - 9:42 #

ein Patch ist wohl selbstverständlich...

Swen (unregistriert) 31. Mai 2014 - 10:22 #

Ich habe gelesen wenn man das Spiel im Offline Modus spielt, es eine bessere Performance hat. Hat bei Chip jemand geschrieben. Soll laut Feedback auch wirklich was bringen. Könnt es ja mal ausprobieren.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6531 - 31. Mai 2014 - 10:30 #

Und wieder weiß ich, wieso ich Spiele idR. erst ein viertel bis halbes Jahr nach Release kaufe. Spart Geld und Nerven.

LLive 13 Koop-Gamer - 1354 - 31. Mai 2014 - 10:44 #

Bin ich eigentlich der Einzige, der keinerlei Probleme beim Spiel hat?

Es läuft auf meiner GTX560Ti Butterweich. Texturen hab ich zwar auf Medium, aber hab schon einige Toptitel mit schlechteren Auflösungen erlebt. Alles andere ist auf Hoch und Antialiasing irgendwo im mittleren bereich.

Vielleicht bin ich zu anspruchslos.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 31. Mai 2014 - 10:49 #

Nö. Ich spiel auf Ultra auf der 770 und schalte nur Texturen auf Medium wegen den 2GB Flaschenhals. 6 GB sollte die 870 haben! Die meisten Heuler sind mal wieder die AMD User wegen Framerateeinbrüchen. Und da wundern die sich, das AMD gegenüber Nvidia den kürzeren bei den Verkaufszahlen zieht. Warum denn wohl...

Obs nun WD, AC, Rage oder GTA4 ist - immer hatten die roten Performanceprobleme. Und nur die Schuld bei Nvidia suchen ist auch Fail.

Tyntose 13 Koop-Gamer - 1677 - 31. Mai 2014 - 11:07 #

Zumindest bei GTAIV lag es nicht in erster Linie am Treiber und ich tippe bei Watch Dogs ist es ähnlich.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29504 - 31. Mai 2014 - 11:27 #

Ubisoft hat sich massiv von Nvidia unterstützen lassen und nutzt viele Codezeilen direkt von NV. Da ist es wohl kein Wunder, dass AMD seinen Treiber nur schwer optimieren kann. Nvidia tut immer so furchtbar toll und offen und juhu - die Wirklichkeit sieht anders aus. Unterstützenswert ist das jedenfalls nicht, auch wenn du Fan bist ;) .

Laziara 16 Übertalent - P - 4130 - 31. Mai 2014 - 12:46 #

kann eigtl. auch nicht klagen, läuft auf meiner Kiste auf Ultra in 2560x1080 eigtl. ruckelfrei. Hatte nur 1-2 mal nen Grafikfehler, Spiel neustarten und alles war ok

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32794 - 1. Juni 2014 - 1:11 #

Oh, ein Nvidia Fanboy!. Spielt wahrscheinlich sonst immer noch seien 6 auf Physix optmierten Spiele und freut sich wenn durch einen Patch von Nvidia seine Karte abraucht. Passiert bei Fan-Boys immer im richitigen Moment um sich eine neue zu kaufen. ;)

Cat Toaster (unregistriert) 1. Juni 2014 - 1:36 #

Wie Dennis schon sagt, ist der Titel nVidia-Gesponsort. Wieviel Wochen hat es gedauert bis nVidia den AMD Evolved-Titel Tomb Raider treiberseitig gefixt hatte?

Ob´s nun WD, AC, Rage oder GTA4 ist, ich hab sie alle bis auf Black Flag mit AMD GPUs gespielt und ich lebe immer noch.

So furchbar läuft Watch_Dogs in 5192x1050 auf der 290X nun nicht - > https://www.youtube.com/watch?v=dNG9vWqALVs

Larnak 21 Motivator - P - 25591 - 1. Juni 2014 - 10:52 #

"Warum denn wohl..."
An die dir hier in den Antworten präsentierte Antwort hast du vermutlich nicht gedacht, als du das geschrieben hast :p

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11025 - 31. Mai 2014 - 17:32 #

Die Kollegen von Computerbase.de haben einen Benchmark veröffentlicht, der die Performance von Watch Dogs bei verschiedenen Grafikkarten zeigt: http://www.computerbase.de/2014-05/benchmarks-watch-dogs-amd-nvidia-vergleich/

knallfix 14 Komm-Experte - 1835 - 31. Mai 2014 - 17:59 #

Hoffentlich wird dann auch die nicht ganz unwichtige Sache mit den Savegames gefixt. Betrifft alle Plattformen und dem 110+ Seiten Thread im Ubi Forum nach nicht wenige.
Und wer bitte hatte bei Ubi die glorreiche Idee mit nur einen Spielstand?

DragonBaron 13 Koop-Gamer - 1234 - 1. Juni 2014 - 0:28 #

Das ist meiner Meinung nach ein absolutes Unding. Der Thread ist mittlerweile auf Seite 135 angekommen.
Ich war leider bisher auch schon zweimal von einem defekten Save betroffen. Bei mir im Ordner waren zum Glück zwei Speicherstände vorhanden. Das erste Mal waren nur wenige Minuten verloren. Beim zweiten Mal waren mehrere Stunden weg.
Das geht gar nicht!!! Alleine für diesen Fehler würde ich erst einmal keine Wertung oder nur 0 Punkte / 0 Prozent vergeben.
Das Spiel gefällt mir ansonsten recht gut und verdient nach Behebung der vorhandenen Probleme durchaus eine Wertung gleich oder sogar mehr als 90 Prozent (bisheriger Eindruck).

Scando 22 AAA-Gamer - P - 31287 - 1. Juni 2014 - 9:27 #

Na denn warte och lieber noch den Patch ab bevor ich starte.

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 2. Juni 2014 - 3:18 #

Wie es aussieht, muss ich wohl leider auch auf den Patch warten, bis ich Watch Dogs vernünftig spielen kann. Bei mir läuft das Spiel zwar absolut flüssig, aber nach einiger Spielzeit, mal sinds nur 10 Minuten, mal eine halbe Stunde, fängt das Spiel an zu stottern. Es läuft zwar weiterhin flüssig, aber alle paar Sekunden gibt es einen Lag und das ist ziemlich störend. Und das passiert immer irgendwann, auch wenn ich alle Einstellungen auf Niedrig stelle. Das Spiel scheint wohl einen Memory Leak zu haben, denn wenn ich mich in den Foren so umschaue, bin ich nicht allein mit dem Problem. Und ich hab auch schon die Fixes ausprobiert, die einigen Spielern geholfen haben, aber bei mir haben sie leider nix gebracht.

Cat Toaster (unregistriert) 2. Juni 2014 - 6:18 #

Ja, das habe ich auch beobachtet, bei mir dauert es glücklicherweise einige Stunden Spielzeit bis das anfängt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Jörg LangerFreylisCOFzDeep
News-Vorschlag: