Stay Forever Podcast Folge 35: Commander Keen

PC
Bild von Vampiro
Vampiro 35520 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S9,C7,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht

26. Mai 2014 - 16:36 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Kürzlich ist Folge 35 des Retro-Podcasts Stay Forever von Christian Schmidt und Gunnar Lott erschienen. Diesmal haben sie sich Commander Keen, das erste Spiel von id Software, vorgeknöpft. Dabei handelt es sich um einen der ersten für den PC erschienenen Platformer. Die Serie brachte es zwischen 1990 und 1991 auf insgesamt sieben Teile. Neben den eigentlichen Spielen gehen die beiden Diskutanten intensiv auf die Shareware-Szene und die Entstehungsgeschichte von id Software ein. Natürlich plaudern die beiden auch wieder aus dem Nähkästchen. So kann Gunnar Lott mit einer Anekdote aufwarten, in der es um ein T-Shirt geht. Den Link zu dem knapp einstündigen Podcast findet ihr in den Quellen.

warmalAnonymous2 (unregistriert) 26. Mai 2014 - 16:45 #

yesss! und schon ist das bügeln gerettet! ^^

bsinned 17 Shapeshifter - 7208 - 26. Mai 2014 - 17:05 #

Dass Keen einer der ersten Platformer für den PC war, wusst ich garnicht. Da ich alle Teile (durch)gespielt hab, hab ich mich beim lesen der News aber grad schon gefragt, ob das Spiel sonst eine Ausgabe vom Podcast verdient hat. So besonders toll hab ich das nicht in Erinnerung.

Flitzefisch 17 Shapeshifter - P - 6016 - 26. Mai 2014 - 17:29 #

Commander Keen ist das beste Spiel der Welt. :o)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19382 - 26. Mai 2014 - 17:49 #

Keen war, wie so viele Spiele an denen ID beteiligt war, ein technisches Meisterwerk das zudem spielerisch nicht enttäuschte.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12445 - 26. Mai 2014 - 22:02 #

Allerdings auch nur auf dem PC. Für Heimcomputer- und Konsolenspieler schien es immer eher mäßig ...
Die Grafik war im Vergleich wirklich übel und die Steuerung mit Tastatur ein Graus.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35520 - 26. Mai 2014 - 18:06 #

Denke ich (nach dem Hören) schon:

- einer der ersten Platformer überhaupt (für den PC)
- erstes Spiel von idsoftware (entsprechend konnte man auf deren Entstehung eingehen)
- technisch brilliant, v.a. wohl ab Teil 4.

Dazu gab es die Möglichkeit, die Sharewareszene zu beurteilen.

Habe es damals auf einem 486 gespielt, ka welchen Teil, und habe es als gut designten Platformer mit guter Steuerung in Erinnerung. Fand aber Mario schon besser.

rastaxx 16 Übertalent - P - 4670 - 26. Mai 2014 - 19:51 #

auf einem 486? ich alter sack hab keen auf einem monochrom 8086 gespielt. das war ein laptop der so dick war wie ein brockhaus - und ich hab es gehasst!!!! aber nur weil ich jump'n'runs nicht mochte/mag. aber es ist tatsächlich objektiv eine tolle spieleserie. und der podcast war wie immer toll!

Desotho 16 Übertalent - P - 4352 - 27. Mai 2014 - 0:16 #

Als Amiga Besitzer hat man da noch mitleidig lächelnd auf die PCler geblickt. Dennoch war auch mir Commander Keen ein Begriff.

Ramireza (unregistriert) 27. Mai 2014 - 13:40 #

Stimmt, aber 2 Jahre später habne wir dann neidisch zurück geblickt :

256 Farben, Soundblaster Karten und flüssiges 3D :S

Ich weiß noch wie ich bei nem Kumpel NHL Hockey und Grand Prix auf dem PC gezockt habe... Meinen Amiga konnte ich von da ab kaum noch ernst nehmen. Ich hab da wirklich fast 3 Jahre überhaupt nicht mehr gezockt bis ich ENDLICH Ende 1995 meinen Pentium60 hatte.

eksirf 15 Kenner - P - 3155 - 26. Mai 2014 - 17:52 #

War interessant zu hören. Keen war eines meiner ersten Spiele - allerdings war ich da noch ziemlich jung...
Mir war nicht bewusst, dass das Spiel von ID kommt.

LegendaryAfanc 16 Übertalent - P - 5635 - 26. Mai 2014 - 18:10 #

das war mein erstes Spiel das ich auf dem PC gespielt hab, und ich war erschrocken wie schlecht die EGA Grafik (bzw. die Farben) waren (ich kam vom Amiga). Zu der Zeit konnte die Amiga Grafik einfach mehr.

Francis 15 Kenner - 2700 - 26. Mai 2014 - 20:00 #

schon geladen und gehört - Commander Keen kenn ich nur von Doom ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19382 - 26. Mai 2014 - 20:05 #

Selber schuld!
Jeder sollte in Quake den Well of Eternity und den Dopefish suchen ^^

Anonhans (unregistriert) 26. Mai 2014 - 20:28 #

Das Spiel hab ich damals auf den 2-3 Schulrechnern installiert (neben Doom und anderen Spielen, die ganz sicher nicht für 11-13 jährige geeignet waren ;) ). Damit haben wir und 2-3 Jahrgänge nach uns, uns die Zeit während der Freistunden vertrieben. Der Podcast hat da einige schöne Erinnerungen wieder hervorgebracht :)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23914 - 26. Mai 2014 - 20:30 #

Ich fand Schade das der Abgang von Tom Hall als Spieledesigner nicht Thematisiert wurde

Flitzefisch 17 Shapeshifter - P - 6016 - 7. Juni 2014 - 10:54 #

Stimmt. Ich wüsste gerne was er jetzt macht, der Kickstarter für ein Spiel und eine Jum&Run-Baukasten ging ja in die Hose.

Olipool 16 Übertalent - 4230 - 26. Mai 2014 - 21:27 #

Hm ich kann mich an die grandiose Musik erinnern, weiß nicht mehr welcher Teil, aber das war schon fast psychedelisch :)
Aber, liebe Freunde, hier ein Beweis, das nützliches Wissen sehr wohl ins Langzeitgedächnis rutsch: man drücke C, T und Space gleichzeitig für unendlich Schuss!
Gibts bei Steam für wenig Geld auch als Complete Pack.

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 103656 - 26. Mai 2014 - 22:09 #

Keen war für den PC damals echt was außergewöhnliches! Freu mich auf den podcast. (nur muss ich die letzten zwei noch nachhören ;)

fellsocke 16 Übertalent - P - 5391 - 27. Mai 2014 - 8:16 #

Nur zwei? Ich hab noch knappe 30 in der Warteschleife, hab den "gediegenen Altherrentalk" erst kürzlich für mich entdeckt.

Grinzerator (unregistriert) 26. Mai 2014 - 22:21 #

Uh, neues Ohrenfutter. Danke für die News.

Taggerd 10 Kommunikator - 404 - 26. Mai 2014 - 22:43 #

Wer sich für die Keen-Geschichte interessiert, dem sein an dieser Stelle auch mal das gute alte 'Masters of Doom' Buch ans Herz gelegt, da gibt's das alles noch mal deutlich detaillierter aufgearbeitet.
Ich konnte mit dem Spiel nie so recht etwas anfangen, allerdings weißt Christian zurecht darauf hin, dass die Episoden 1-3 weitaus schwächer sind als die nachfolgenden.

Rafael Sägemehl 15 Kenner - 3527 - 27. Mai 2014 - 9:02 #

Mit Stayforever wird der Weg zur Arbeit ein Genuß. Nur an der Ampel gucken einen alle komisch an, weil man morgens schon so gut gelaunt ist...

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16780 - 28. Mai 2014 - 23:47 #

Cool, wird schnellstmöglich geladen und gehört! :)

Edit: Ha, ich wusste, Gunnar würde die T-Shirt-Anekdote wieder rausholen! :D

wilco96 14 Komm-Experte - 1929 - 28. Mai 2014 - 12:51 #

war mir sicher intensiv darauf eingeht dass Commander Keen 4-6 seiner Zeit auch voraus war weil man jederzeit speichern konnte. Stattdessen wurde dies nur indirekt angedeutet...

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9293 - 28. Mai 2014 - 13:02 #

Da ist ebenfalls eine neue Zwischenfolge raus, Eric the Unready. Life Aufnahme aber auf jedenfall amüsant.

Stuessy 14 Komm-Experte - 2519 - 28. Mai 2014 - 13:18 #

Keine Zwischenfolge, sondern reguläre Nummer 34. Und gibt's schon seit 3 Wochen. ;)

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22046 - 29. Mai 2014 - 9:31 #

Fand die auch sehr gut, leider hat die in der Matrix keinen Abnehmer gefunden...

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9293 - 29. Mai 2014 - 13:26 #

War ja trotzdem sehr zügig On. Hatte schon überlegt den News Vorschlag zu posten. Aber meist hat den Stay Forever ja jemand im Auge.

Und wer sich dafür interessiert, dem fällt natürlich sofort die 2te Folge auf. Von daher ladde ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Labrador Nelson
News-Vorschlag:
Action
Jump-and-run
id Software
Apogee Software
14.12.1990
7.5
PC