WoW: Vorverkauf von Warlords of Draenor ab 17. Juni

PC andere
Bild von PatrickH.
PatrickH. 6116 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S1,A4,J9
Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

24. Mai 2014 - 13:11
World of Warcraft: Warlords of Draenor ab 60,00 € bei Amazon.de kaufen.

Wie Blizzard kürzlich mitteilte, wird das fünfte Addon zum MMO-Dauerbrenner World of Warcraft, Warlords of Draenor ab dem 17. Juni 2014 bei ausgewählten Einzelhändlern als Vorverkaufs-Box erhältlich sein. In der Schachtel befindet sich kein Datenträger, sondern nur der Game-Key und ein Poster. Der Code kann im Battle.net-Account aktiviert werden und bringt euch sofort die Möglichkeit, einen Charakter der Stufe 90 zu erstellen, oder einen bereits bestehenden auf den Maximallevel zu boosten. Weiterhin sind alle neuen Inhalte des Addons ab dem ersten Tag für euch spielbar.

Der Vorverkauf beschränkt sich zunächst auf die Standard-Edition des Spiels. Details zur Sammlerausgabe sollen "bald, aber nicht sehr bald" folgen. Beide Fassungen sind seit geraumer Zeit als digitale Versionen über Blizzards hauseigenen Vertrieb erhältlich. Wann genau Warlords of Draenor erscheint, bleibt weiterhin offen. Der Hersteller peilt einen Release im Herbst dieses Jahres an.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9247 - 24. Mai 2014 - 13:22 #

Oh mein Gott, oh mein Gott, oh mein Gott...

Ich mach es so, wie mit MoP: Gar nicht informieren und vielleicht zum Release kaufen. Dann ist der Entdeckungsfaktor höher. Und man wird möglicherweise positiv überrascht.

Larnak 21 Motivator - P - 25587 - 24. Mai 2014 - 18:23 #

Bei MoP wurde ich negativ überrascht :/

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18741 - 24. Mai 2014 - 22:29 #

Ich auch, das beste am Addon ist die Pandas die ersten Level spielen.

Sobald die übersiedeln in den neuen Kontent war es von Anfang an irgendwie unspassig. Und der überzogene (verschachtelte) Rufgrind war nur ein Baustein der für mich danneben ging.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9247 - 24. Mai 2014 - 22:44 #

Naja, ich sag ja auch nicht, dass das Addon großartig war. Wenn man mit keiner Erwartung herangeht, war es aber doch gut.

- Die Quests waren größtenteils sehr gut gemacht und abwechslungsreich.
- Die Story fand ich ok, nicht sonderlich spannend, da mit Stereotypen gespielt wurde. Was auch negativ ist, da alles wieder nur abgekupfert wurde: Große Mauer, Jade, tibetische Klöster, Asiadrachen usw.
- Die Dungeon und Raids waren gut, wenn auch zuwenige in der Levelphase, gerade am Anfang.
- Die eigene kleine Farm ist eine super Idee gewesen.
- Weltenbosse waren auch sehr witzig
- Die Donnerinsel war eine gute Idee, die zeitlose Insel hingegen stumpfes grinden. Bis auf die Rare-Bosse, das Rätsel und ein paar Kleinigkeiten war sie nicht sonderlich gut.
- Ruffarmen finde ich eigentlich ok. Wenn man genug Möglichkeiten schafft. Auch da hat es Blizzard erst verpennt und im Nachhinein etwas verändert. Ich verstehe aber nicht, warum sie nicht alles zusammenbringen, was sie schonmal drin hatten: Itemgrind, Dailyquests, Instanzen farmen. Extreme künstliche Begrenzungen finde ich albern. Soll doch jeder in dem Tempo Ruf farmen, wie er will.
- Szenarios sind eine super Idee, auch die Solosachen.
- Phasing wurde durchaus sinnvoll genutzt
- Ich find die Pandas immer noch bescheuert.
- Die Schwierigkeit der Dungeons könnte erhöht werden. Die Raids sind schon gut eingeteilt.

Gibt bestimmt noch weitere Sachen, aber die sind mir so spontan eingefallen.

Also Cataclysm fand ich das schlechteste Addon. Von daher viel MoP sehr positiv auf.

Larnak 21 Motivator - P - 25587 - 25. Mai 2014 - 0:42 #

Bis zum Rufgrind bin ich nichtmal gekommen :D Mir hat das Questen schon den Rest gegeben.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18741 - 25. Mai 2014 - 1:05 #

Ich sag nur elendig in die Hauptstadt questen um dann im Tal zu grinden um dannach an die interessanten Fraktionen zu kommen ..

Azzi (unregistriert) 24. Mai 2014 - 13:34 #

Ich kaufs mir...nicht. Mit der Community mittlerweile sollte man mir Geld geben fürs spielen nicht umgekehrt.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 24. Mai 2014 - 14:02 #

Was kann das Spiel dafür, dass du mit den falschen Leuten verkehrst?^^

Phin Fischer 16 Übertalent - 4077 - 24. Mai 2014 - 21:11 #

Zugegeben, die Community ist mir auch etwas zu jung bzw. infantil. Dafür ist der A*och-Faktor relativ niedrig.

Ich ertrage lieber einen 12 jährigen GoGoGo-Schreier in WoW, als einen arroganten Diplom-Informatiker in EVE Online.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 24. Mai 2014 - 13:59 #

Vorverkauf...doll.^^

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11729 - 24. Mai 2014 - 14:16 #

Wie ist denn der derzeitige Status? Gibt es schon einen Betatest? Wie weit ist dieser fortgeschritten?

Merawen 11 Forenversteher - 637 - 24. Mai 2014 - 14:28 #

Machst Du Witze?

Die Alpha ist noch nicht mal gestartet, von Blizzard kommen seit Januar nur wöchentlich Mini Infohäppchen, auf konkrete Fragen kommt nur "...ist noch nicht entschieden...haben wir vor..." etc. Es wurden sogar schon Features zusammen gestrichen (Garnisonen nur in einem Gebiet), von den neuen Charaktermodellen sah man seit der Blizzcon (!) noch kein weiteres in Bewegung.

Das ganz entwickelt sich zu einem Running Gag, wenn man bedenkt wie Blizzard gebetsmühlenartig "nochmal ein Jahr ohne neuen Content passiert uns nicht" wiederholt hat, noch auf der Blizzcon.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9247 - 24. Mai 2014 - 15:38 #

Der letzte Punkt ist tatsächlich eine Frechheit. Aber wenn die Abozahlen nicht runtergehen, wird sich dabei auch nichts ändern.

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 24. Mai 2014 - 16:26 #

Die Abozahlen gehen stetig nach unten, das hat Blizzard schon längst bemerkt. Kleinere Sprünge nach oben gibts nur bei besonderen Aktionen, z.b. als der digitale Vorverkauf vor einiger Zeit gestartet wurde mit dem Level-90-Boost. Das hier ist nur ein physikalischer Vorverkauf, alles so Maßnahmen um kurzfristig mehr Leute dahin zu locken, aber nichts dauerhaftes. Da hilft nur neuer Content, aber der wird so schnell nicht kommen.
Das Problem ist dass WoW wohl gar nicht so lange geplant war. Aber da sich Titan stark verzögert muss WoW als Cashcow herhalten, was aber mehr schlecht als recht klappt.

Deep Thought 15 Kenner - 3159 - 24. Mai 2014 - 17:10 #

Es mag zwar stimmen, dass die Spielerzahlen von WoW (auf hohem Niveau) stagnieren bzw. zurückgehen.

Daraus aber zu schlussfolgern, dass WoW als "Cashcow" mehr schlecht als recht klappt, ist (leider) ziemlich an der Realität vorbei gefolgert. Trotz zumindest stagnierender Spielerzahlen generiert WoW auch weiterhin gleichbleibend hohen Umsatz für Blizzard. Sogar mit einer insgesamt über Jahre hinweg positiven Tendenz. Da scheint mir also bei Dir eher der Wunsch Vater des Gedankens zu sein.

Man kann dann auch durchaus zurecht folgern, dass Blizzard letzten Endes überhaupt keinen Grund hat, etwas zu ändern. Titan hin oder her: Blizzard gehts finanziell gesehen ausgesprochen gut. Was sich im übrigen (da das Unternehmen Activision Blizzard börsennotiert ist), sehr leicht in ihren Quartalsberichten nachvollziehen lässt, wenn es jemanden genauer interessiert und man sich nicht nur mit den absoluten Spielerzahlen aufhalten will ....

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11729 - 24. Mai 2014 - 21:07 #

Nein, aber mit einem Releasetermin im Herbst müsste das Addon schon im Betastadium sein. Ansonsten ist der Releasetermin, wieder einmal, mehr als sehr optimistisch.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18741 - 24. Mai 2014 - 22:32 #

Herbst?
Aktuell kommts wohl im Dezember noch nach der Blizzcon.

Da war dann der letzte Raid ca 15 oder 16 Monate draussen ...

DomKing 18 Doppel-Voter - 9247 - 24. Mai 2014 - 22:24 #

Übrigends: Die Alpha läuft seit Anfang April.

PatrickH. 17 Shapeshifter - 6116 - 25. Mai 2014 - 9:54 #

Die Alpha läuft bereits. Blizzard hat auch angekündigt, dass es keine lange Beta geben wird und dort auch weniger Leute unterwegs sein werden, als beispielsweise in der Pandaria Beta.

Der "offizielle Releasetermin", falls man das so nennen möchte ist der 20. Dezember. Aber das ist nur der letzte Tag im Herbst laut Kalender. Ein Release hab ich mal irgendwo gehört, wäre im September angedacht.

Das wäre trotzdem eine lange Zeit im derzeit relativ ausgelutschten Content. Außer jemand fängt von vorne an, dann hätte er noch genug Zeit :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit