Fallout 4: Ankündigung auf der E3 so gut wie ausgeschlossen

PC XOne PS4
Bild von Nico Carvalho
Nico Carvalho 24253 EXP - Freier Redakteur,R10,S8,A8
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

23. Mai 2014 - 11:59 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Fallout 4 ab 19,97 € bei Amazon.de kaufen.

Das Teaserbild stammt aus Fallout 3

Pete Hines, PR-Chef der Bethesda Game Studios, deutete an, dass die Hoffnungen der Fans auf eine E3-Ankündigung von Fallout 4 aller Voraussicht nach vergebens sind. Er antwortete auf die Frage eines Twitter-Users, ob wir mit einer Fallout-Enthüllung auf der amerikanischen Spielemesse rechnen könnten, dass er weder die Ankündigungen seines Teams vorweg nehme, noch, dass das Studio in näherer Zukunft ihr neues Spiel der Öffentlichkeit zeige.

[Bethesda Game Studios] wird für lange Zeit nicht über ihr neues Spiel reden.

Damit bekräftigt er die Aussagen von Todd Howard, Game Director bei Bethesda, der im Februar dieses Jahres ebenfalls eine baldige Ankündigung von Fallout 4 ausgeschlossen hat (wir berichteten). Im weiteren Verlauf des Twitter-Gesprächs konnte Hines keinen genauen Zeitraum nennen, in dem das neue Spiel vorgestellt werde. Er wolle nur sichergehen, dass die Leute keine Enthüllung in der nächsten Zeit erwarten.

Bislang gibt es keine Informationen, um was es im mutmaßlichen Fallout 4 gehen könnte. Neben einer gefälschten Webseite mit einem Countdown, der das Rollenspiel ankündigen sollte, veröffentlichte Kotaku Ende letzten Jahres scheinbar geleakte Dokumente von Bethesda, die Boston als Handlungsort deklarieren. Bethesda kommentierte dies erwartungsgemäß nicht.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11797 - 23. Mai 2014 - 12:07 #

In Momenten wie diesen wünschte ich mir, dass es kein Internet gäbe und die Hoffnung auf ein baldiges Fallout 4 nicht genommen werden würde..aber das Internet zum streamen der E3, wo ich dies erfahren würde oder eben nicht, müsste dann trotzdem existieren:D

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 23. Mai 2014 - 12:22 #

Meh -.- Wäre aber auch zu schön um wahr zu sein...

Allerdings sagt Hines auch nur, dass *Bethesda* nicht über ihr neues Spiel reden wird; das könnte im Umkehrschluss ja bedeuten, dass evtl. Sony dies exklusiv auf ihrer E3-Präso übernehmen wird?! ^^

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59200 - 24. Mai 2014 - 8:50 #

Ich hoffe ja immer noch, dass nicht Bethesda FO4 macht, sondern Obsidian. Und vielleicht kündigen die ja was an *in unrealistischen Hoffnungen schwelt* ^^

McSpain 21 Motivator - 27128 - 23. Mai 2014 - 12:20 #

Aber... Aber... Petition?

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32610 - 23. Mai 2014 - 12:25 #

Dann sagen se halt dass es sein könnte dass etwas entwickelt wird, dass in 12353 Jahren erscheint.

immerwütend 21 Motivator - P - 29569 - 23. Mai 2014 - 12:58 #

Die Zahl klingt so konkret... verfügst du etwa über Insider-Informationen???

Harold (unregistriert) 23. Mai 2014 - 12:23 #

Ich will endlich ein neues Fallout, es wird echt mal zeit.
Nach 4 Jahren wird es doch mal Zeit?!
Bei GTA hat es 5 Jahre mit komplett neuer Engine gedauert und einer gigantischen Welt, Mehrspieler und Einzelspieler...
Aber okay bei skyrim hats 5 Jahre gedauert

Kirkegard 19 Megatalent - 15387 - 23. Mai 2014 - 13:01 #

Ich hab Zeit!

Toxe 21 Motivator - P - 27127 - 23. Mai 2014 - 13:05 #

Ich auch, nur wenn es um Fallout geht mangelt es mir eher an Geduld. :-/

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 57064 - 23. Mai 2014 - 13:14 #

Wenn es dann direkt drei Monate nach der Ankündigung kommt, ist das ok. :)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11797 - 23. Mai 2014 - 13:37 #

Am besten mit Half Life 3 in einem Bundle;)

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14598 - 23. Mai 2014 - 13:28 #

Noch ein bisschen mehr lesen auf Kotaku hätte der News noch gut getan, dann wäre man auch über diesen interessanten Artikel gestolpert:
Meet The Man Who Keeps Making Up Fallout 4 Rumors

http://kotaku.com/meet-the-man-who-keeps-making-up-fallout-4-rumors-1580095136

tl;dr: Interview mit einem Typen der sich einen Spaß draus macht sehr geplant Gerüchte in die Welt zu setzen und damit erfolgreich ist.

Goldfinger72 15 Kenner - 3108 - 23. Mai 2014 - 14:28 #

Die zicken aber ganz schön rum bzgl. Fallout 4 :-)

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 76274 - 23. Mai 2014 - 14:52 #

eigentlich nicht. sie werden nur immer wieder mit denselben fragen gelöchert.

Grinzerator (unregistriert) 23. Mai 2014 - 14:36 #

Tja, dann eben nicht. Ich hoffe auf andere große Rollenspielankündigungen auf der e3.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 31443 - 23. Mai 2014 - 14:33 #

Ich will sowieso lieber ein neues Solo-Elder-Scrolls. :D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18959 - 23. Mai 2014 - 16:47 #

Gute Nachrichten!
Bethesda schafft es eh nicht ein echtes Fallout abzuliefern! :-P

Ole122 12 Trollwächter - 926 - 23. Mai 2014 - 16:58 #

Einfach überlegen, wie langs von Fallout 2 bis 3 dauerte, zurücklehnen und abwarten. Passt schon.

Roland 18 Doppel-Voter - 10809 - 23. Mai 2014 - 17:01 #

Fallout ist nur ein Name, eine nette Marke. Jetzt steht erstmal Wasteland 2 ins Haus.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59200 - 24. Mai 2014 - 8:49 #

Lässt mich kalt, ich hätte lieber ein neues Fallout.

Ganesh 16 Übertalent - 4935 - 24. Mai 2014 - 9:02 #

Auch wenn ich Wasteland 1 damals nicht gespielt habe, freue ich mich auf Wasteland 2 mehr als ich mich auf ein Fallout 4 von Bethesda freuen würde. Im Gegensatz zu Fallout:NV hat mich Fallout 3 überhaupt nicht begeistert. Habe es auch nicht durchgespielt...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59200 - 24. Mai 2014 - 9:25 #

Habs oben schon geschrieben, ich hoffe dass sie wieder Obsidian ranlassen, und zwar auch an einen neuen "Hauptteil". New Vegas war in allen Belangen das bessere Spiel. Leider fürchte ich, dass diese Hoffnung vergebens ist. Ein FO von Bethesda würde ich dann zähneknirschend dennoch nehmen, Wasteland 2 hat mich in der SdK nicht ansprechen können.

Ganesh 16 Übertalent - 4935 - 24. Mai 2014 - 10:37 #

Na ja, es wird halt deutlich unzugänglicher und eher eine Mischung von den alten Fallouts mit einem Dungeon Crawler. Ich hab damit auch Berührungsprobleme. Aber: Ich fand diese Oblivion-Zweitverwertung Fallout 3 damals so herzlos und uninteressant, dass ich jahrelang stinkig auf Bethesda war. Außerdem habe ich schon damals nach einer taktischeren Umsetzung geschrien, weil ich fand, dass sich Fallout 3 zu sehr wie ein Shooter spielte. Obsidian hat dann gezeigt, dass aus der Engine und dem Spielkonzept noch was gutes machen kann - aber Fallout mit Taktik wäre mir dennoch deutlich lieber.

Bethesda ist mit Fallout 3 viel zu stark dem AAA-Gedöns hinterhergelaufen, um ein interessantes Spiel zu liefern. Das wird mit einem Fallout 4 nicht anders laufen.

Toxe 21 Motivator - P - 27127 - 26. Mai 2014 - 10:54 #

Ich habe beide sehr, sehr lange gespielt und finde daß sie sich angenehm unterscheiden. Beide legen den Fokus etwas unterschiedlich und haben deshalb beide ihre starken Seiten, IMHO.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59200 - 26. Mai 2014 - 12:42 #

Mir verleidet bei Fallout 3 das Kampfsystem leider den ganzen Rest. Wenn ich mit einer Waffe ziele will ich auch treffen, wenn ich richtig gezielt habe. So ein zufalls- bzw. ja skillbasiertes System kann man ja gerne machen, aber für meinen Geschmack bitte nicht wenn ich aktiv selbst ziele und dann nicht treffe, obwohl ich es klar und deutlich müsste. Nur deswegen hab ich das letzte Mal nach fünf Stunden wieder abgebrochen und mich mit wahnsinniger Freude New Vegas gewidmet. Da haben sie es nämlich (für meinen Geschmack) richtig gemacht.

Und klar haben beide ihre starken Seiten, aber ich bevorzuge da eindeutig die von New Vegas. Welt, Atmosphäre, Story und Nebenquests finde ich da viel schöner als die Pendants bei FO3.

Retro72 13 Koop-Gamer - P - 1788 - 23. Mai 2014 - 17:28 #

Besser Später und gut -- bitte kein Müll machen.
Danke

volcatius (unregistriert) 23. Mai 2014 - 18:24 #

Ich nehme auch New Vegas 2.

IhrName (unregistriert) 23. Mai 2014 - 20:12 #

Das ist schon ziemlich krass wenn er das ernst meint. So lange Intervalle zwischen den Besthesda spielen gab es lange nicht.
Daggerfall zu Morrowind waren sechs Jahre und Morrowind zu Oblivion waren vier Jahre. Danach kamm zwei Jahre später Fallout und drei Jahre später Skyrim. Bethesda kündigt meist ein Jahr vor Erscheinen ihr Spiel an. Wenn die das dieses Jahr nicht machen (was wahrscheinlich ist wenn er von einem sehr langen Zeitraum spricht) kommt es wharscheinlich erst 2016 oder gar 2017 ... QQ

Just my two cents 16 Übertalent - 4520 - 23. Mai 2014 - 20:23 #

Schon witzig, Bethesda sagt, dass man geraume Zeit nicht über das neue Projekt reden wird - ist den überhaupt gesagt, dass es sich um ein Fallout handelt? Die News erweckt den Eindruck, dass a) Bethesda dran arbeitet und es aber b) noch nicht ankündigt.

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 23. Mai 2014 - 22:05 #

Schade, wird wirklich so langsam Zeit für einen neuen Teil.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 13792 - 23. Mai 2014 - 23:19 #

NOOOOOOO

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18959 - 24. Mai 2014 - 1:12 #

Ohhhhh doch!
HAHA

Fallout 8.1 (unregistriert) 23. Mai 2014 - 23:54 #

Wie hoch ist denn die Restwahrscheinlichkeit für Fallout 4 nun in echten Prozentpunkten (eine Nachkommastelle reicht)?

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 22198 - 24. Mai 2014 - 0:42 #

43,537941003%
Sorry! Ich mag Zahlen.

Fallout 43,537 (unregistriert) 24. Mai 2014 - 1:31 #

Doch so hoch!

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 22198 - 24. Mai 2014 - 6:34 #

Ich war auch ganz verblüfft, als ich das erfahren habe!

Nokrahs 16 Übertalent - 5731 - 24. Mai 2014 - 2:54 #

Schon in Ordnung. Wollte eh noch mal "New Vegas" durchspielen.

Khronoz 14 Komm-Experte - 1863 - 24. Mai 2014 - 10:28 #

2015 Ankündigung - 2017 Release :P.

Namen (unregistriert) 24. Mai 2014 - 13:52 #

die sollen sich ruhig zeit lassen und ohne druck was großes schaffen.
diesr (jaehrlichen) neuauflagen etablierter titel sind nicht das wahre

hazelnut (unregistriert) 25. Mai 2014 - 9:28 #

ihr begreifft den kapitalismus noch nicht ganz... ;)

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50746 - 25. Mai 2014 - 17:48 #

ach menno, ich will's haben.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Jörg Langer
News-Vorschlag: