Minecraft: Ab August für Xbox One, PS4 und PSVita

XOne PS3 PS4 PSVita
Bild von Admiral Anger
Admiral Anger 47999 EXP - 24 Trolljäger,R10,S3,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

23. Mai 2014 - 9:25 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Minecraft ab 18,21 € bei Amazon.de kaufen.

Wie Mojang in ihrem Blogpost bekannt gegeben hat, werden die Xbox-One-, Playstation-4- sowie die PSVita-Version von Minecraft ab August zur Verfügung stehen. Inhaltlich sollen sich die Neuauflagen auf dem aktuellen Stand ihrer Vorgängerportierungen befinden. Als wichtigste Neuerungen auf den stationären Konsolen nennt der Entwickler eine höhere Sichtweite und größere Karten.

Solltet ihr das Spiel bereits als Download für Xbox 360 oder Playstation 3 erworben haben, könnt ihr innerhalb eines Jahres ein Upgrade für 4,99 Dollar erwerben. Gleiches gilt auch für Käufer der Retail-Version, sofern ihr mit dieser auch online gespielt habt. Besitzer der Playstation-3-Fassung erhalten die Vita-Umsetzung via "Cross-buy" gratis. Regulär wird Minecraft 19,99 Dollar kosten. Plattformübergreifendes Spielen zwischen PS3 und PS4 sowie Xbox 360 und Xbox One ist allerdings nicht möglich.

Alte Welten und Spielstände lassen sich auch mit der Neufassung verwenden, umgekehrt jedoch nicht. Ein Großteil der bereits verfügbaren DLCs, wie Skin- oder Texture-Packs, ist ebenfalls mit der Xbox-One- und Playstation-4-Edition kompatibel.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32413 - 23. Mai 2014 - 9:28 #

Ja mei...Nett, ne.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 23. Mai 2014 - 9:33 #

Denke es kommt dann in den nächsten 1-2 Jahren noch ne Version für die ganzen VR-Headsets aber dann wird sich Minecraft auch langsam verabschieden. In 5-6 Jahren kräht da kein Hahn mehr nach.

ImDyingYouIdiot 17 Shapeshifter - 7027 - 23. Mai 2014 - 9:59 #

Bin mir ziemlich sicher, dass das damals auch manche von World of Warcraft behauptet haben.
So "schnell" stirbt ein Spiel mit einer dermaßen gewaltigen Community nicht aus.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 23. Mai 2014 - 10:40 #

Denke ich auch... immerhin wachsen ständig neue User nach - und graphisch veralten kann das Spiel ja auch kaum ;-)

AticAtac 14 Komm-Experte - 2127 - 23. Mai 2014 - 10:45 #

Minecraft ist ein Spiel für die Ewigkeit!
Unsere Nachfahren werden es sogar auf dem Holodeck spielen.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 23. Mai 2014 - 12:14 #

Also *gerade* Minecraft stelle ich mir mit VR-Support schon ziemlich geil vor. Das würde dem Game mMn nochmal einen richtigen Push geben (zumindest für mich ;P).

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32413 - 23. Mai 2014 - 12:20 #

Dann gehts dir nur irgendwann so...
http://24.media.tumblr.com/e6966968848ce0624c6a9ca931133620/tumblr_n0b6atdVPU1somw7ho4_500.png

Larnak 21 Motivator - P - 25589 - 23. Mai 2014 - 13:04 #

Was macht er da? :o

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6558 - 23. Mai 2014 - 14:52 #

Minecraft in 3D ist super, aber mit der Occulus stell ich es mir nicht so prickelnd vor, genau so wie alle anderen Ego-Shooter mit VR so ihre Probleme haben. Das liegt einfach daran, dass man die Sicht von der Körperausrichtung trennen muss und das führt zu extremen Problemen. So habe ich es jedenfalls selbst erlebt. Besonders gut funktionieren bei VR Spiele, bei denen man nicht den Körper als solches bewegen kann sondern nur ein Fahrzeug steuert, wie Autorennspiele oder Space-Sims (oder Minecraft während man Minecart fährt).

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6558 - 23. Mai 2014 - 14:55 #

Da bin ich mir nicht so sicher. Schließlich gibt es bisher kein Spiel, dass Minecraft auf seinem Gebiet irgendwie das Wasser reichen könnte. Vor allem durch die Modpacks.

Warscheinlich wird es irgendwann abflachen, vor allem bei den Spielern die keine Mods nutzen können. Aber die Modpack-Spieler-Szene wird sich wohl noch ewig halten. Wenn ich nur das Grundspiel spielen könnte, dann hätte ich wohl nach einem halben Jahr das Interesse daran verloren.

Karsten Scholz Freier Redakteur - 10953 - 23. Mai 2014 - 10:31 #

Für einen Auftrag hab ich mir das Spiel vor kurzem dann doch mal geholt ... und seitdem komme ich davon nicht mehr los (während das eine oder andere Nextgen-Spiel in der PS4 verstaubt). Was das wohl über mich aussagt?

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 23. Mai 2014 - 11:13 #

Das du früher gerne mit Lego gespielt hast?

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6916 - 23. Mai 2014 - 11:23 #

Das Minecraft einfach Spass macht. :D

Komme auch immer wieder zurück gerade wenn ich viel Stress habe ist Minecraft die beste Entspannung. :)

Larnak 21 Motivator - P - 25589 - 23. Mai 2014 - 13:06 #

Guter Mann! :D

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8037 - 24. Mai 2014 - 19:03 #

Ich bin ganz froh zur Zeit weit weg von Minecraft zu sein - raubt einen die Zeit wie irre.

Dennoch eines der Spiele die in meiner privaten Ewig-Top-10 residieren werden.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2513 - 23. Mai 2014 - 11:25 #

Das wird wohl nie passieren und rein von der Leistung betrachtet auch schwierig, aber eine 3DS-Version fände ich sehr interessant. Da wäre ich mir auch recht sicher, dass die sich unter den etwa 45 Mio. verkauften 3DS gut an den Mann bringen lassen würde.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5790 - 23. Mai 2014 - 13:41 #

Da es auch eine Version für den Raspberry Pi gibt, könnte man sicherlich auch eine 3DS-Version machen. Es kommt halt darauf an, wie groß die Karten sind. Auf den mobilen Systemen müsste man halt mit einem Bruchteil der "normalen" Kartengröße zufrieden sein.

Aladan 21 Motivator - - 28699 - 23. Mai 2014 - 11:30 #

Die wichtigste Frage wurde nicht beantwortet!

Schaffen die PS4 und die Xbox One dieses mal 1080p und 60 FPS? :-D

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6916 - 23. Mai 2014 - 12:02 #

Könnte eng werden. :D

Das Spiel ist ja grafisch nur zweckmäßig, kann aber gerade was die Sichtweite angeht auch aktuelle Rechner in die Knie zwingen.^^

Tempergus 08 Versteher - 201 - 23. Mai 2014 - 14:51 #

Die PS4, ja. Bei der Xbone mussten die Entwickler den Detailgrad geringfügig verringern, um konstante 60 fps zu halten.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Kreativ-Spiel
Kreativ-Baukasten
ab 6 freigegeben
7
Mojang Specifications
Mojang Specifications
18.11.2011 () • 17.12.2015 ()
Link
8.2
AndroidBrowseriOSLinuxMacOSPCPS3PS4PSVitaWiiUandere360XOne
Amazon (€): 34,80 (360), 35,99 (PS3), 40,99 (PlayStation 4), 18,21 (Xbox One), 23,95 (PC), 27,99 (WiiU)