Take 2: Neues Rockstar-Spiel in diesem Geschäftsjahr

360 PS3
Bild von Nico Carvalho
Nico Carvalho 24252 EXP - Freier Redakteur,R10,S8,A8
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

15. Mai 2014 - 11:18
GTA 5 ab 17,48 € bei Amazon.de kaufen.

Seit dem Release von GTA 5 (GG-Test: 10) hat Rockstar Games noch keinen weiteren Titel angekündigt, obwohl erst diese Woche Gerüchte zu einer PC-Portierung von Red Dead Redemption (GG-Test: 9.0) aufkamen (wir berichteten). Dieser Umstand könnte sich allerdings in nächster Zeit ändern: Take 2 hat nun in einer Investoren-Konferenz bestätigt, dass Rockstar derzeit an einem noch nicht angekündigten Spiel arbeitet. Das Projekt soll irgendwann im aktuellen Fiskaljahr, das am 31. März 2015 endet, veröffentlicht werden.

Gegenüber den Investoren hat der Publisher jedoch keine Details zum kommenden Titel verraten. So ist es noch unklar, ob es sich um eine Fortsetzung einer bereits existierenden Marke oder um ein Spiel in einem gänzlich neuentwickelten Szenario handelt. Nach den im letzten Jahr getätigten Aussagen von Take-2-CEO Strauss Zelnick wäre eine Fortsetzung des Western-Abenteuers Red Dead Redemption zumindest nicht abwegig, laut denen er die Red Dead-Serie als permanente Marke etablieren wolle. Ebenso könnte es sich um eine PC- und Nextgen-Version von GTA 5 handeln, die bereits seit längerer Zeit gemutmaßt werden. Andererseits könnte das vor fünf Jahren angedeutete, Sony-exklusive Agent mit den Aussagen gemeint sein, zu dem Take 2 im letzten Jahr die Markenrechte erneuert hat.

Der Publisher hat in der Konferenz allerdings bestätigt, dass Rockstar noch nicht angekündigt hat, auf der E3 zu erscheinen. Falls also der Publisher oder einer der beiden Konsolenhersteller Sony und Microsoft keine Informationen enthüllen, werden wir nach derzeitigem Stand nichts zu dem Titel auf der Messe im Juni sehen.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11637 - 15. Mai 2014 - 11:30 #

Werden wir sicher auf der E3 erfahren. Agent, stimmt da war ja was, aber so lange nach der Ankündigung wurde das doch sicher längst eingestampft. Tippe eher auf ein neues Red Dead für Next Gen. Next Gen von GTA V ist ja nun kein neues Spiel in dem Sinne.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23148 - 15. Mai 2014 - 11:30 #

Ich glaube nicht mehr an ein Erscheinen von Agent, außerdem soll das neue Spiel ja für die aktuellen Konsolen von Microsoft und Sony erscheinen.

Ein Port von GTA V für PC, PS4 und X1 ist wohl am wahrscheinlichsten. Parallel könnte man für Xbox 360- und PS3-Besitzer den ersten umfangreichen Singleplayer-DLC veröffentlichen.

kommentarabo 14 Komm-Experte - 1939 - 15. Mai 2014 - 11:34 #

vorschlag:
Nach den im letzten Jahr getätigten Aussagen von Take-2-CEO Strauss Zelnick wäre eine Fortsetzung des Western-Abenteuers Red Dead Redemption zumindest nicht abwegig, laut denen er die Red Dead-Serie als permanente Marke etablieren wolle.

=>

Nach den im letzten Jahr getätigten Aussagen von Take-2-CEO Strauss Zelnick, laut denen er die Red Dead-Serie als permanente Marke etablieren wolle, wäre eine Fortsetzung des Western-Abenteuers Red Dead Redemption zumindest nicht abwegig.

was danach kommt wirkt auf mich auch etwas unrund, sprachlich.

Scrotie McBoogerballs 12 Trollwächter - 943 - 15. Mai 2014 - 11:36 #

Red Dead Redemption 2 für XboxOne. Das wär ja was :)

Loco 17 Shapeshifter - 8085 - 15. Mai 2014 - 12:35 #

Vor allem weil die Serie ja schon immer mit Zahlen benannt wurde ;) Red Dead Revolver, Red Dead Redemption, Red Dead Redemption 2... klingt jetzt nicht sooo toll ;)

Nokrahs 16 Übertalent - 5682 - 15. Mai 2014 - 13:07 #

nunja...Demon Souls, Dark Souls, Dark Souls 2 :)

Fohlensammy 16 Übertalent - 4154 - 15. Mai 2014 - 11:37 #

Über einen umfangreichen Singleplayer-DLC für GTA 5 würde ich mich freuen, mehr noch jedoch über ein Red Dead Redemption 2. Bin mal gespannt. :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 15. Mai 2014 - 11:52 #

Bin da ganz bei euch.

Wobei ich mir ein Red Dead Revenge (oder was auch immer) eher als Prequel wünschen würde.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 15. Mai 2014 - 12:25 #

Red Dead Repercussion - The Wrath of Nigel West Dickens

IhrName (unregistriert) 15. Mai 2014 - 12:59 #

Red Dead Rumor - Smoke and Mirrors

Grinzerator (unregistriert) 16. Mai 2014 - 13:58 #

Hm, meinst du das zeitlich oder von der Story her? In ersterem Fall bin ich voll bei dir, danach gibts ja keinen Wilden Westen mehr, aber die Marstons sollte man in Ruhe lassen. Lieber eine ganz andere Geschichte erzählen, von mir aus 40 Jahre vorher und mit nem kurzen Kameo-Auftritt von John Marstons Mutter.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 16. Mai 2014 - 14:47 #

Ach. Der Anfang der Gang und die Liebesgeschichte mit Marston uns seiner Braut und wie dann die Gang zerfällt hat doch Potential. Wobei eine komplett neue Story ein paar Jahrzehnte eher natürlich auch gut wäre.

Grinzerator (unregistriert) 16. Mai 2014 - 15:07 #

Das hätte vielleicht als DLC getaugt, aber nicht als eigenes Spiel. Bei Prequels hast du ganz allgemein immer das Problem, dass die Handlung und vor allem das Ende vorhersehbar ist, weil sie eben in zusammengefasster Form schon im "Nachfolger" vorkamen. Wen würde es denn noch schocken, das John Marston irgendwann von seiner Gang zum Sterben zurückgelassen wird? Ne, lass mal, lieber was Neues als nen George Lucas zu machen.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32401 - 15. Mai 2014 - 11:50 #

Am Schluss ist es was in Richtung Rockstar Games präsentiert Tischtennis

:D

McSpain 21 Motivator - 27019 - 15. Mai 2014 - 11:53 #

Rockstar präsentiert Eierlaufen.

blobblond 19 Megatalent - 17754 - 15. Mai 2014 - 12:10 #

Rockstar Games präsentiert Sackhüpfen.
In einer art Skylanders-Figuren-Sammelspiel!

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32401 - 15. Mai 2014 - 12:59 #

Wäre doch geil!
Mit Nico Bellic gegen Bully um die Wette hoppeln, unterstützt von schnieken Plastikfiguren.
In der Collectors dann nur echt mit der Plastik-Trainingshose!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23148 - 15. Mai 2014 - 13:38 #

Warum nicht Rockstar Games präsentiert Tennis?

Die Top Spin 4-Macher gehören doch ebenfalls zur Take 2.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20610 - 15. Mai 2014 - 14:41 #

Ich musste ehrlich gesagt das Gleiche denken. Gab doch schonmal ein entsprechendes Spiel von R* ... Oder täusche ich mich gerade?

Noodles 21 Motivator - P - 30095 - 15. Mai 2014 - 14:43 #

Ja, es gab ein Tischtennis-Spiel von Rockstar. Es war auch ihr erstes Spiel, welches ihre neue Rage-Engine benutzt hat, welche dann in GTA 4 usw. verwendet wurde.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 15. Mai 2014 - 20:06 #

He, nix gegen das Spiel. Das kann echt fordernd werden ;).

fellsocke 16 Übertalent - P - 5163 - 15. Mai 2014 - 12:12 #

Agent wäre was, worauf ich mich freuen würde, am besten mit Third Person-Perspektive. Eine Fortsetzung von RDR wäre auch was feines. GTA5 hab ich schon durch, davon brauch ich eher keine Nextgen-Fassung.

Sciron 19 Megatalent - P - 15741 - 15. Mai 2014 - 12:13 #

Wird Zeit für ein neues Manhunt. Das Thema Plastiktüten-Strangulation wird in der Branche schon viel zu lange vernachlässigt.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 15. Mai 2014 - 12:23 #

Da ist was dran. :D

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11637 - 15. Mai 2014 - 12:32 #

DAS wäre mal extrem geil.

Nokrahs 16 Übertalent - 5682 - 15. Mai 2014 - 13:10 #

Hat bestimmt was mit neuem Umweltbewusstsein zu tun. Die Bio Einkaufstaschen könnte man aber dafür zum strangulieren verwenden.

immerwütend 21 Motivator - P - 28903 - 15. Mai 2014 - 13:54 #

Dafür gibt es doch schon längst die umweltfreundlichen Hanfseile...

blobblond 19 Megatalent - 17754 - 15. Mai 2014 - 19:01 #

Sollte mal Manhunt auf der PS2 spielen,habs mir damals nur gekauft wei es mal in den Medien war und alle sagten es ist voll brutal und so!

Noodles 21 Motivator - P - 30095 - 15. Mai 2014 - 19:10 #

Ich hab es mir letztes Jahr mal für knapp 2 € bei Gamefly gekauft. Das Spiel ließ sich sogar ohne VPN problemlos bei Steam aktivieren, aber gespielt hab ich es auch noch nicht. :D

McSpain 21 Motivator - 27019 - 15. Mai 2014 - 19:14 #

Eigentlich ein sehr solides Schleichspiel. Das mit dem Gewaltgrad hab ich bei anderen Spielen schon schlimmer erlebt. War halt ein typischer Titel für eine große Empörungswelle.

Noodles 21 Motivator - P - 30095 - 15. Mai 2014 - 19:18 #

Deswegen hab ich es mir gekauft, weil ich überall gelesen hab, dass es trotz des hohen Gewaltgrads ein ziemlich gutes Schleichspiel sein soll und ich mag Schleichspiele. Aber gab dann doch wieder so viele andere Spiele, die ich grad lieber spielen wollte, darum bin ich noch nicht zu Manhunt gekommen. ;)

Nokrahs 16 Übertalent - 5682 - 15. Mai 2014 - 22:43 #

War seinerzeit das beste Schleichspiel und bockschwer.
Gewaltgrad war dem Setting geschuldet und hat auch gepasst.
Condemned war zu der Zeit auch klasse. Hab beide für PC aber die
Fortsetzungen nicht, da nur für Konsole.

Noodles 21 Motivator - P - 30095 - 15. Mai 2014 - 14:41 #

Was stimmt denn nun? Hier steht, dass es noch gar keine Details zu dem Spiel gibt, auf Gamestar schreiben sie, dass das neue Spiel für die PS4 und Xbox One erscheinen soll. Naja, am liebsten wäre mir natürlich eine PC-Version von Red Dead Redemption oder GTA 5, aber wenn es wirklich ein neues Spiel nur für die Konsolen ist, dann glaube ich, dass Rockstar endgültig dem PC den Rücken gekehrt hat. Falls es ein neues Spiel wird, was auch für den PC kommt, fände ich ein neues Bully super.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 15. Mai 2014 - 16:05 #

"Gegenüber den Investoren hat der Publisher jedoch keine Details zum kommenden Titel verraten"
Bitte klaert mich auf. Ich dachte immer, die Papiertiger, Aktienottern und Monopolymogule waeren die ersten, bei denen man untertaenigst winselnd jedwedes neue Projekt vorstellen muss, um spaeter nicht die Seife aufheben zu muessen?

monokit 14 Komm-Experte - 2098 - 15. Mai 2014 - 18:01 #

Was auch immer Rockstar bringt...Agent oder RDR2...es wird gekauft

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32743 - 15. Mai 2014 - 19:26 #

Oder Bully 2!

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 15. Mai 2014 - 20:03 #

Solange es kein weiteres Max Payne wird, nehme ich alles von Rockstar ;]
Das Ding war mal so richtig bitter...

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20610 - 15. Mai 2014 - 22:30 #

MP3 fand ich auch fürchterlich. Wenn die ersten beiden Teile ähnlich waren, weiß ich nicht, warum die Spiele je so hochgelobt wurden.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 16. Mai 2014 - 6:19 #

Waren sie nicht. Anderes Studio, anderer Skriptwriter und kein "modernes" Covershooter-Gameplay. ;) Und Comic-Cutscenes statt komischen Hang-Over-Effekten.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20610 - 16. Mai 2014 - 9:04 #

Dann hoffe ich, dass vor allem der Skriptwriter mehr Talent hatte. Diese komischen, pseudo-depressiv-desillusioniert-whatever-Monologe haben mich dermaßen angenervt, dass ich das Spiel nach einer Stunde ad acta gelegt habe. Und das kommt wirklich sehr selten vor :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 16. Mai 2014 - 9:40 #

Sam Lake. Zuletzt auch Alan Wake und bald Quantum Break. Ist für mich schon eine sehr große Hausnummer was Skripte angeht. Bei Teil 1 sind es nämlich göttlich großartige depressiv-desillusionierte-whatever-Monologe.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20610 - 16. Mai 2014 - 9:48 #

Die Spiele von Remedy kenne ich ja leider allesamt nicht. Und ich hab auch nix gegen depressiv-desillusioniert-whatever-Monologe (ganz im Gegenteil, finde ich sogar an sich ziemlich cool), solange sie nicht "pseudo" wirken :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 16. Mai 2014 - 10:17 #

Dann musst du unbedingt was von Sam Lake spielen. ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20610 - 16. Mai 2014 - 10:23 #

Hmmmmm, gibt's das auch auf Konsole?

McSpain 21 Motivator - 27019 - 16. Mai 2014 - 10:34 #

Max Payne 1 kannst du auf Android/iOS nachholen. Da ist natürlich die Steuerung gewöhnungsbedürftig.

Alan Wake gibt es auf der 360. Max Payne 1+2 auf der UrXbox. Kein Plan ob das noch auf der 360 läuft.

Oder kauf dir halt mal nen alten PC für 30€ Max Payne 1 dürfte inzwischen auf einer Kartoffel flüssig laufen. :D

immerwütend 21 Motivator - P - 28903 - 16. Mai 2014 - 10:50 #

Ist Max Payne 1 nicht indiziert? Ich meine, das wäre der Grund gewesen, warum ich nur Max Payne 2 gespielt habe.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 16. Mai 2014 - 11:43 #

War es. Wurde vor 2 Jahren für die Moblie-Version neu geprüft und vom Index gestrichen. http://www.gamersglobal.de/news/50680/max-payne-vom-index-gestrichen

immerwütend 21 Motivator - P - 28903 - 16. Mai 2014 - 11:46 #

Aha, danke für die Info :-)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32743 - 15. Mai 2014 - 22:34 #

...liegt immer noch auf meinem Backlog. Aber Geschmäcker sind ja unterschiedlich und ich da auch von dem einen oder anderen etwas ansprechenderes gehört.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5163 - 16. Mai 2014 - 8:55 #

So unterschiedlich sind die Geschmäcker. Ich fand MP3 großartig und würde eine Fortsetzung auch kaufen. Dass es eine geben wird, bezweifle ich aber. Die Verkaufszahlen waren ja nicht so hoch wie erwartet.

knallfix 14 Komm-Experte - 1835 - 16. Mai 2014 - 6:36 #

In dem Video geht man davon aus, dass es sich nur um GTA 5 für PC und neue Konsolen handeln kann. Alles andere wäre zeitlich nicht drin.
Sofern nicht schon seit Jahren im stillem Kämmerlein an einen Spiel gearbeitet würde, was aber wiederrum aus PR Gründen unwahrscheinlich ist bei dann so kurzer Zeit von Ankündigung bis Release.
www.youtube.com/watch?v=6RyJlXgha48

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32743 - 16. Mai 2014 - 15:22 #

GTA V für den PC wäre auch was für mich. Ich komme einfach mit der Pad-Steuerung nicht klar. Die beendet den Spielspass bei mir relativ früh, wobei sie trotz allem deutlich besser als bei RDR war. :(

Grinzerator (unregistriert) 16. Mai 2014 - 14:02 #

Ein neues Red Dead nur für die Current Gen wäre für mich der erste echte Systemseller für ne PS4. Aber wahrscheinlich würde die Last Gen momentan auch noch bedient.

Anathema 14 Komm-Experte - 2458 - 17. Mai 2014 - 12:36 #

Geht mir auch so. Allerdings fänd ich es dann doch irgendwie schade, wenn es noch für die alte Gen mit erscheint, ich wäre sehr gespannt darauf, was Rockstar mit der neuen Power anfangen könnte.

Grinzerator (unregistriert) 17. Mai 2014 - 18:07 #

Sicher, aber Rockstars Open-World-Spiele kosten halt auch ne Menge und die meisten potenziellen Käufer sind noch nicht auf die Current Gen umgestiegen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)