Chromehounds - Sega schaltet Server ab

360
Bild von Ceifer
Ceifer 1783 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

16. August 2009 - 1:31 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Der Publisher Sega hat angekündigt, dass die Server zur Mech-Simulation Chromehounds am 06. Januar 2010 abgeschaltet werden.

Das Spiel erhielt nur mäßige Wertungen, dennoch hat sich eine kleine eingeschworene Fangemeinde gebildet, die ab dem 06. Januar keine Onlinefunktionen mehr nutzen kann. Einzig Offline-Inhalte (Einzelspieler) sind von der Änderung nicht betroffen.

Chromehounds erschien im Sommer 2006 für die Xbox 360 und wurde besonders wegen der KI bemängelt. Auch die Grafik und der Sound konnten nicht mit aktuellen Spielen mithalten. Der Multiplayermodus bot den Spielern allerdings durch viele Taktikvariationen und explosive Gefechte gegen andere Gamer spannende Unterhaltung.

Für alle, die das Spiel noch nicht kennen, ist ein Video angefügt, welches den offiziellen TV-Spot des Spiels zeigt. Gezeigt werden einige Kampfszenen und Zitate aus Testberichten.

Video:

KosmoM 13 Koop-Gamer - 1769 - 16. August 2009 - 8:59 #

Schreib vielleicht noch etwas über das Spiel, vielleichtwarum es nur mäßige Bewertungen bekam.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 16. August 2009 - 10:03 #

Ja, das fällt mir auch gerade auf. Ein paar zusätzliche Worte zum Spiel wären ganz nett, so fehlt der News etwas die Substanz. An der einen oder anderen Formulierung solltest du beim drüberlesen noch feilen. Einige Dinge wirkten in deinen News immer etwas umgangssprachlich. Vielleicht lieber eine News weniger machen und die Verbleibenden dafür ausführlicher.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 16. August 2009 - 10:36 #

Du könntest auch erklären, was Sega denn genau abschaltet. Xblive funktioniert bis auf wenige Ausnahmen (EA Spiele) über P2P. Da gibt es keine Spieleserver, die man abschalten kann. Sega hat für Chromehounds irgendwelche Extra Server dazugeschaltet, damit ein spezieller Onlinemodus erst möglich wird. Das könnte man zum Beispiel mal erklären.

Und wie Dod sagte, Deine Formulierungen wirken mitunter sehr umgangssprachlich. Bitte mal drauf achten.

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 16. August 2009 - 18:51 #

Keine Online Funktionen stand auch mit dabei, denke daher es wird alles was sich auf den Online Part bezieht nicht mehr nutzbar sein.

Naja keine Ahnung... könnt die News von mir aus löschen.

Denke bin doch eher ungeeignet fürs Schreiben.

Kann nicht formulieren, kenn mich zuwenig aus usw.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 16. August 2009 - 22:05 #

Nicht so schnell aufgeben :) . Es geht doch auch darum, zu lernen. Wir wollen dich ja auch nicht runtermachen oder verletzen sondern nur hinweisen, was man verbessern könnte. Alleine und ohne Kritik lernt man eben leider nur selten dazu. Ich persönlich freue mich darüber, hier im Austausch mit anderen zu stehen. Man bekommt immer wieder gute Hinweise, was man doch besser machen kann.

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 16. August 2009 - 23:37 #

Richtig, nur wie stehe ich dann da, wenn ich meine News selbst freischalte und sie eigentlich verbessert gehört ?

Edit: vlt. ist es jetzt besser, ansonsten weiß ich es auch nicht besser und man muss mir helfen.

BFBeast666 14 Komm-Experte - 2062 - 17. August 2009 - 6:02 #

Das ist schade. Ich hab Chromehounds zum Release wie ein Berserker gespielt. Ohne den "War"-Modus fehlt eine ganze Menge, die Singleplayer-Komponente ist nämlich ziemlich dünn.

Metalaz0 10 Kommunikator - 386 - 17. August 2009 - 8:52 #

Ich finde es auch sehr schade, besonders Chromehounds hat gezeigt das sich die Console bei Mechsims nicht vor dem PC verstecken muss.
Zu mal sich nun "neukäufer" nur mit der "lite" Version begnügen können, denn die ganzen versprochenen Taktischen Elemente kamen erst mit dem OnlinePart! von den GamerPoints ganz zu schweigen

Ein gutes Preview findet ihr auf www.gamezone.de

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
3D-Action
ab 16 freigegeben
12
From Software
Sega
29.06.2006
6.8
360