Rome 2 - Total War: Patch 12 erschienen

PC andere
Bild von ocean2076
ocean2076 4838 EXP - 16 Übertalent,R2,A3,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht

9. Mai 2014 - 17:25 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Rome 2 - Total War ab 32,50 € bei Amazon.de kaufen.

Creative Assembly hat einen weiteren Patch zum Strategiespiel Rome 2 - Total War (GG-Test: 8.0) veröffentlicht. Das Update 12 behebt Spielabstürze in Schlachten, nimmt Veränderungen am Balancing vor, korrigiert Fehler beim Benutzer-Interface und verbessert angeblich einmal mehr die Künstliche Intelligenz – sowohl in den Schlachten als auch auf der Kampagnenkarte (mittlerweile müsste ob all dieser Verbesserungen die KI verdammt gut sein ...).

Die behaupteten Verbesserungen auf dem Schlachtfeld im Detail:

  • Von Schiffen entladene Einheiten nehmen nun auch an Angriffen teil und und verharren nicht mehr regungslos an ihren Plätzen.
  • Es werden Breschen in Stadtmauern genutzt, auch wenn zuvor schon ein Stadttor erobert wurde.
  • Belagerungsmaschinen werden nun effektiver eingesetzt.
  • Breschen an bestimmten Mauerecken werden nun ebenfalls genutzt und nicht mehr ignoriert.
  • Verbesserungen am Verhalten der Phalanx-Einheiten, die nun ihre Spezialfähigkeiten in bestimmten Situationen einsetzen.
  • Das Plänkeln entsprechender Einheiten wird nicht mehr durch das Erteilen andere Befehle verhindert.
  • Die Künstliche Intelligenz sucht sich bessere Angriffspositionen bei Stadteroberungen von Seeseite aus.
  • Es werden keine Gebäude mehr außerhalb der Zielstädte unter Artilleriefeuer genommen.

Verbesserungen auf der Kampagnenkarte:

  • Es gibt weniger langwierige Blockaden ohne darauf folgenden Angriff, zum Beispiel auf eine Stadt.
  • Armeen werden nun seltener in die Umgebung überlegener, gegnerischer Armeen verlegt.
Nokrahs 16 Übertalent - 5686 - 9. Mai 2014 - 17:38 #

Klasse! So langsam wird das Spiel fertig. Hab die CE hier stehen und bisher nur mit dem Katapult gespielt.

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18212 - 9. Mai 2014 - 18:10 #

wenn es fertig ist, hole ich es mir dann auch mal ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324509 - 9. Mai 2014 - 20:48 #

Ich hab dir einige "angebliche" reinredigiert -- wenn du mir natürlich sagst, dass du diese behaupteten Verbesserungen, gerade bei der KI selbst festgestellt hast, können wir noch mal reden :-)

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10036 - 9. Mai 2014 - 21:26 #

Wieso so skeptisch?:P

J.C. (unregistriert) 9. Mai 2014 - 23:44 #

Wenn die Verbesserung aus so was besteht "Von Schiffen entladene Einheiten nehmen nun auch an Angriffen teil und und verharren nicht mehr regungslos an ihren Plätzen." ist es nicht weiter verwunderlich.

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 10. Mai 2014 - 0:45 #

Bei einigen der Punkte ist es wirklich schockierend, dass das erst jetzt passiert. Viele Monate nach Release bekommt die KI endlich Fähigkeiten, die sie von Anfang an hätte haben müssen!

Naja, leider wird das an dem Atmosphäre-Problem, das ich mit dem Spiel habe, auch alles nichts mehr ändert. Spiel ich halt weiterhin Empire.

Skeptiker (unregistriert) 9. Mai 2014 - 21:28 #

Da werden sich aber 1.13 Mio. Käufer sehr freuen.
Vielleicht sogar die 14%, die das Spiel bisher nicht
einmal eine Stunde gespielt haben.
(->Steam-Achievements)

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 10. Mai 2014 - 0:28 #

Kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe sehr viel Spass mit Rome 2 und schon etliche Stunden gespielt. Spiele aber nebenbei auch Empire Total War.

McNapp64 17 Shapeshifter - P - 6390 - 10. Mai 2014 - 5:20 #

Ich hatte auch etliche Stunden Spaß, habe mich aber auch etliche Stunden geärgert ;)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13885 - 10. Mai 2014 - 9:00 #

Ging mir auch so, zuletzt überwiegt aber der Spass deutlich den Ärger.

Lexx 15 Kenner - 3461 - 10. Mai 2014 - 9:38 #

Hatte auch viele Stunden Spaß und hab mich eigentlich kaum geärgert, weil ich mir der Limitierungen bewusst war und meinen Spielstil entsprechend angepasst habe. Macht sicherlich nicht jeder so, aber ich war damit voll ok.

gnal 12 Trollwächter - 1079 - 10. Mai 2014 - 1:20 #

Wieso hat CA bei _jedem_ Titel wieder so immense KI-Probleme? Das kann doch nicht sein, dass die jedes mal wieder bei Null anfangen. Da muss es doch so etwas wie ein Grundgerüst geben im Ki-Code, der angepasst wird. Warum dann so elementare Probleme?

supersaidla 15 Kenner - P - 3894 - 10. Mai 2014 - 4:45 #

Ums kurz zu machen: Die haben keinen Plan von KI.

Azzi (unregistriert) 10. Mai 2014 - 11:57 #

Immerhin patchen sie noch fleissig das halte ich ihnen mal zu Gute.

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 10. Mai 2014 - 19:33 #

Wenn man so die Patchnotes liest, denkt man, dass eine neue Alpha-Version gekommen ist, bestenfalls Beta. Die sollten sich wirklich schämen. Eine Schande.

Early Access (unregistriert) 11. Mai 2014 - 7:52 #

Sowas nennt sich AAA-Early Access :)

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 11. Mai 2014 - 12:19 #

Stimmt :-D Ob es aber so jemald greenlight bekommt, bei den vielen Bugs?

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 11. Mai 2014 - 18:02 #

Zu spät - ich mag nicht mehr :-(

Endamon 15 Kenner - 3900 - 12. Mai 2014 - 17:55 #

Bis Patch 20 warte....

Vampiro 21 Motivator - P - 30538 - 12. Mai 2014 - 19:12 #

Alpha Patch 20?
Beta Patch 20?
Final Release Patch 20?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit