Nintendo: NFC-Plattform ähnlich Skylanders angekündigt

WiiU
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 34378 EXP - Redakteur,R10,S9,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

8. Mai 2014 - 11:06 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Im Zuge der Veröffentlichung ihrer aktuellen Finanzzahlen (wir berichteten) kündigte Nintendo nun auch ein neues Spielprinzip an, das sich stark an dem der erfolgreichen Skylanders-Reihe orientieren wird. In diesem wird das digitale Spielerlebnis durch physische Spielzeugfiguren erweitert, die ihr mittels NFC-Technik (Near Field Communication) ins Spiel übertragt und dort zum Leben erweckt. Anders als bei den Vorbildern Skylanders und Disney Infinity möchte Nintendo aber einen Schritt weiter gehen und das Spielprinzip zu einer eigenen Plattform namens NFP – Nintendo Figurine Platform – ausbauen.

Vermutlich handelt es sich bei NFP um die Hardware, die Nintendo gerüchteweise auf der E3 vorstellen sollte (wir berichteten). Zudem äußerte sich bereits Ende April Nintendos Präsident Satoru Iwata insofern, dass Nintendo mehr als eine reine Videospielfirma sei. Diese Worte scheint er mit der nun angekündigten Produktpalette zu beherzigen:

Um neue Bereiche mit unseren Charakteren zu betreten, ist es wichtig, Risiken einzugehen [...]. In anderen Worten ausgedrückt sollten wir unsere Marken nicht nur in Videospielen verwenden, sondern mit ihnen ein neues Geschäftsfeld starten, das irgendwann zu einer unserer Hauptaktivitäten wird.

Kompatibel sein soll NFP sowohl mit der WiiU als auch dem 2DS/3DS. Während bei der Heimkonsole bereits ein NFC-Chip im Tabletcontroller verbaut wurde, wird es für die Handhelds einen separaten Sender und Empfänger geben. Erste Erfahrungen mit NFC sammelte der Hersteller mit Pokémon Rumble U, das ebenfalls die Möglichkeit bot, die kleinen Monster über Figuren in das Spiel zu bringen.

Die Figuren werden jeweils für mehrere Titel verwendbar sein, zudem werdet ihr die Chips nicht nur auslesen, sondern auch beschreiben können. So soll es beispielsweise möglich sein, einen eigenen Charakter zu trainieren und diesen mit zu euren Freunden zu nehmen.

Erste Titel werden bereits auf der E3 2014 angekündigt werden. Ob sie dort auch schon spielbar sein werden, ist im Moment noch nicht bekannt. Sowohl die ersten Figuren als auch die erste Software wird ab Ende dieses Jahres verfügbar sein – allerdings vorerst nur auf der WiiU, die Handheld-Sparte wird ab 2015 bedient.

Grumpy 16 Übertalent - 5488 - 8. Mai 2014 - 11:19 #

wenns gut eingesetzt wird fänd ichs ziemlich cool. sowas hatte ich mir eigentlich schon bei der präsentation der wiiu und des nfc chips vorgestellt

Funatic 14 Komm-Experte - P - 2679 - 8. Mai 2014 - 11:23 #

hab mich eh schon gefragt warum nintendo noch nicht auf den zug aufgesprungen ist. genug franchises haben sie ja und wenn die figuren noch nett gestalltet sind würd ich mir auch nen link, donkey kong oder ne samus aran holen.

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3325 - 8. Mai 2014 - 11:26 #

Das verspricht ein gutes Geschäft zu werden. Wer man sich die Amazon-Spielecharts ansieht, wird überrascht sein, wie populär diese Sammelfigürchen sind.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4591 - 8. Mai 2014 - 11:33 #

Ahh, ich hab Angst wenn ich an all das Geld denke das ich dafür ausgeben werde...

derDomino 12 Trollwächter - 1137 - 8. Mai 2014 - 11:38 #

Könnte doch evtl. die Basis für ein neues Super Smash Bros. werden.
Da ist doch iirc die Idee sowieso, dass das eigentlich alles Actionfiguren sind, die sich da kloppen.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14569 - 8. Mai 2014 - 11:40 #

Längst überfällig? Aber damit locken sie wieder nur Kinder an.

Grumpy 16 Übertalent - 5488 - 8. Mai 2014 - 11:44 #

find ich überhaupt nicht. wart doch erstmal ab was damit gemacht wird, anstatt direkt wieder so negativ zu sein..

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14569 - 8. Mai 2014 - 12:02 #

Das Fragezeichen sollte ein Ausrufezeichen sein. Naja was wird kommen, sowas wie Skylanders und Co auch sind. Weil was willste mit solchen Figuren sonst anstellen? Habe Skylanders für meine Sohn gekauft und auch selber mal gespielt. Das Spiel ist für Kinder sehr gut, aber ich finde es halt zu beschränkt.

Ganon 23 Langzeituser - P - 39795 - 8. Mai 2014 - 11:42 #

Und damit dürften alle Finanzsorgen vom Tisch sein.;-)

-Volke- 11 Forenversteher - 700 - 8. Mai 2014 - 11:44 #

Nintendo-Figürchen, pfff!
Bloß wieder was für Leute, die sich jeden Scheissdreck in Regal stellen... *stöhn* Ich mach schon mal Platz! ;)

Thomas Barth 21 Motivator - P - 28093 - 8. Mai 2014 - 11:54 #

Wie gut das ich gerade meinen Schrank aufgeräumt habe und etwas neues zum Sammeln brauche. :)

. 21 Motivator - 27828 - 8. Mai 2014 - 12:51 #

Ich richte schon einmal ein Sonderkonto Nintendo mit monatlicher Äufnung ein.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23978 - 8. Mai 2014 - 13:05 #

Shutup and Take My Money

gar_DE 16 Übertalent - P - 5985 - 8. Mai 2014 - 13:56 #

Wenn das alles NFC ist, könnte man dann die Daten der Figuren auch auf einen normalen Tag kopieren?

Lipo 14 Komm-Experte - 2126 - 8. Mai 2014 - 14:58 #

So ein paar Figuren davon, würden sich bestimmt bei mir im Regal gut machen :) .

marshel87 16 Übertalent - 5713 - 8. Mai 2014 - 15:00 #

also dieses Sammeln und Spielen und ins Spiel integrieren a la Skylanders find ich zwar irgendwie neckisch und interessant, ist aber überhaupt nichts für mich! Ist mir auf lange Sicht auch viel zu teuer hier und da mal wieder ne Figur zu kaufen :/ Ich bleib bei meiner normalen Charakterauswahl

blobblond 19 Megatalent - 18523 - 8. Mai 2014 - 15:13 #

shut up and take my money!

Grinzerator (unregistriert) 8. Mai 2014 - 15:58 #

Hm, hab weder Skylanders noch Infinity gespielt. Bei Nintendo wird mir das Neinsagen noch ein wenig schwerer fallen, aber ich will meine Wohnung einfach nicht mit billigen Plastikfigürchen zumüllen.

Dennis Hilla Redakteur - P - 34378 - 8. Mai 2014 - 17:13 #

Du irrst dich. Billig werden die wohl nicht.

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4630 - 8. Mai 2014 - 17:17 #

*lol* Ich weiß nicht, ob dieses Kommentar auch lustig sein sollte, aber der Gag ist trotzdem gut. Ja, die Figuren werden mit Sicherheit nicht günstig angeboten. (aber billig hergestellt höhö)

Hinkelbob 13 Koop-Gamer - 1234 - 8. Mai 2014 - 16:06 #

Also ich kann mir nur vorstellen, dass das wieder ein Guitar Hero wird. Diese Plattform + Sammelfigur-Idee haben jetzt schon Skylanders und Disney, und wenn jetzt noch Nintendo dazu kommt wird das meiner Meinung nach zu viel.

Ich stelle mir das so vor: Zielgruppe sind meinetegen 6 bis 12 jährige. Die Zielgruppe bekommt die Spiele in der Regel von den Eltern/Großeltern geschenkt. Die werden das alles aber nicht auseinanderhalten können und entweder falsche FIguren kaufen oder gleich sagen: das hast du doch schon von diesem anderen Spiel.

Ich würde sagen, dass wird ein weiteres Geldgrab für Nintendo.

Henke 15 Kenner - 3636 - 8. Mai 2014 - 17:38 #

Muss Dir da deutlich widersprechen: NFC und irgendwelche Plattformen gehen mir am Allerwertesten vorbei, aber Nintendo-lizensierte Figuren, die auch noch eine einheitliche Größe aufweisen und preislich erschwinglich sind werde ich mir auf jeden Fall ins Regal stellen!

Auch wenn ich nicht mehr zu Nintendos Zielgruppe gehöre, und in vielen Dingen sogar von Iwata & Co enttäuscht bin, so verbinde ich doch mit den Nintendo-Helden viele angenehme Erinnerungen. Skylanders-Abklatsch hin oder her, etliche Fanboys (und -girls) werden sich die Figuren einfach nur ins Regal stellen.

Konsolen Chris 16 Übertalent - 4630 - 8. Mai 2014 - 17:15 #

Ich schließe mich meinem Vorredner an. Activision und Disney stecken bereits voll in diesem Markt. Ein Nintendo Universe im Stil von Kingdom Hearts mit solchen "Skylander"-Figuren wäre natürlich Top (Das wird so nicht kommen ich träume gerade nur ein wenig), aber sie werden wohl eher das Vorhandene kopieren und der Markt ist wie gesagt schon gut bedient. Allerdings sprechen beide Produkte hauptsächlich Kinder an. Es wäre natürlich etwas anderes, wenn man dafür ältere Spieler begeistern könnte, das wäre ein neues Marktsegment... aber wir wissen alle, dass Nintendo dafür nicht die richtige Firma wäre. ^^

Grinzerator (unregistriert) 9. Mai 2014 - 0:08 #

"Wenn du glaubst, du wärst zu alt für Nintendo-Spiele, bist du zu jung für sie."
Ich glaube schon, dass Nintendo eine deutlich breitere Gruppe anspricht als nur Kinder. Hab aber noch keine Zahlen dazu gesehen.

Fohlensammy 16 Übertalent - 4208 - 8. Mai 2014 - 18:22 #

Eigentlich eine interessante und coole Sache. Ich hoffe aber, dass sie mit den Figuren nicht übertreiben, so dass man schon im Nu hinterherhinkt, wenn man nicht monatlich für 50 Euro neue kauft.

Lacerator 16 Übertalent - 4489 - 9. Mai 2014 - 7:22 #

Da sich hier einige ja scheinbar dazu gezwungen fühlen, alles von Nintendo zu kaufen, sollen die es ruhig übertreiben. Ich freu mich dann schon auf die ersten Familien-Dramen deswegen! :)

Ganon 23 Langzeituser - P - 39795 - 9. Mai 2014 - 8:08 #

Du meinst, weil Papa lieber selbst mit den Figuren spielt, statt seinen Sechsjährigen ranzulassen? ;-)

Pro4you 19 Megatalent - 13016 - 9. Mai 2014 - 11:03 #

War ja abzusehen. Sie haben ja nicht ohne Grund ao einen Chip in die WiiU eingebaut. Natürlich wirkt das nach skylandwrs etwas einfallslos, aber vielleicht machen sie ja auch was draus. Als kleines Kind wäre es für mich bestimmt das größte gewesen, wenn ich mein Spielzeug so lebendig, auf dem Fernseher, erlebet hätte.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Christoph Vent
News-Vorschlag:
Action
Prügelspiel
7
Ambrella
Nintendo
15.08.2013
Link
9.0
WiiU