Microsoft: E3 mit Fokus auf Spielern und Neuankündigungen

XOne
Bild von Nico Carvalho
Nico Carvalho 24252 EXP - Freier Redakteur,R10,S8,A8
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

5. Mai 2014 - 13:13
Xbox One ab 249,00 € bei Amazon.de kaufen.

Der neue Xbox-Chef Phil Spencer versprach vor einem Monat "das beste Spiele-Lineup seit langem" auf der E3 zu präsentieren. Diese Aussagen hat er nun in einer Fragerunde auf seinem Twitter-Account erneut aufgegriffen und forciert. So könnten wir uns im Juni auf eine breite Palette an Ankündigungen und einem Fokus auf die Bedürfnisse der Spieler einstellen.

Microsoft soll auf der E3 neben Nachfolgern auch komplett neue Marken vorstellen. Darunter könnten sich Spiele japanischer Entwickler befinden, wie Spencer andeutete. Laut ihm müssten Fans nämlich "nicht bis zur Tokyo Game Show warten", um Neuigkeiten zu den Titeln aus Japan zu hören. Mit der bevorstehenden Veröffentlichung der Xbox One im Land der aufgehenden Sonne am 4. September wären Ankündigungen speziell für diesen Markt nicht abwegig.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit sehen wir auf der E3 ebenso neues Material zum nächsten Halo, denn Spencer ließ durchblicken, dass er grundsätzlich nichts zu einer "343-Industries-Marke" vor der Spielemesse verraten darf. 343 Industries entwickelt derzeit das mutmaßliche Halo 5, zu einem möglichen weiteren Projekt außerhalb des Halo-Universums gab es bislang keine Informationen. Vor zwei Monaten suchte das Studio nach Verstärkung, um ihren Titel unter Umständen auf einen vorzeigbaren Stand zu polieren (wir berichteten).

Darüber hinaus verspricht Spencer, dass auch schon vor der E3 im Juni einige Ankündigungen getätigt werden, so sei der Mai "ein guter Monat für News". Allerdings zählt ein eigener Handheld aus dem Hause Microsoft nicht zu den möglichen Enthüllungen, nachdem der Xbox-Chef dies ausgeschlossen hat. Das Unternehmen konzentriere sich im mobilen Bereich eher auf das Windows Phone und auf Tablets, die in Zukunft vielleicht auch mit Controller-Unterstützung ausgeliefert werden.

Punisher 19 Megatalent - P - 13368 - 5. Mai 2014 - 13:24 #

Bin mir fast sicher, dass da ein paar coole Sachen bei sein werden, bei den Neuankündigungen.

Aber: MS kann da bekanntlich sagen was sie wollen. "Wenn du am Strand spazieren gehst werden die Hater sagen, dass du das nur tust, weil du nicht schwimmen kannst." (Altes Sprichtwort der Carpaccio-Indianer)

insaneRyu 13 Koop-Gamer - P - 1396 - 5. Mai 2014 - 13:28 #

Eine Spielemesse und MS will den Fokus auf Spiele legen. Das ist Uuuuunglaublich.

Das zeigt schon ein bissl die Verzweiflung von MS, dass sie dass extra betonen müssen.

furzklemmer 15 Kenner - 3108 - 5. Mai 2014 - 13:31 #

Hehe, zwei Trolle, ein Gedanke.

insaneRyu 13 Koop-Gamer - P - 1396 - 5. Mai 2014 - 14:46 #

ich wollte eigentlich netmal so sehr trollen, sondern viel mehr einen sarkastischen kommentar machen >_>

Realistisch gesehen ist es eigentlich sehr ausgeglichen momentan. Sowohl die XONE als auch die PS4 haben kaum Spiele. Durch ne gute E3 kann MS also durchaus ein bissl in der Publikumsmeinung zur PS4 aufholen. (oder sogar überholen, wenns Sony richtig vermasselt. Aber ehr unwahrscheinlich)

furzklemmer 15 Kenner - 3108 - 5. Mai 2014 - 13:29 #

Keine üble Taktik, sich auf einer Messe für Videospiele auf Videospieler zu konzentrieren. Gehaltserhöhung für’s Management, sofort!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18732 - 5. Mai 2014 - 15:30 #

Ähm beim letzten male ... ach egal, lassen wir das :-D.

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 5. Mai 2014 - 13:33 #

Spielen auf der Xbox? Und ich dachte, die wollen dafür TV-Serien produzieren...

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 5. Mai 2014 - 13:46 #

TV-Serien auf der offiziellen NFL-Set Top Box?

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 5. Mai 2014 - 14:09 #

Ein neues Crimson Dragon und Shenmue 3 bitte. Danke.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18960 - 5. Mai 2014 - 14:26 #

Dann hab ich morgen eine One bei mir stehen!

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 5. Mai 2014 - 14:10 #

Bei der E3 im letzten Jahr lag der Fokus doch auch schon auf dem Spieler: Spielerverarschung und Spielerbevormundung. Aber bitte, man soll die Hoffnung ja nicht aufgeben. ;)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 5. Mai 2014 - 14:13 #

Also kommt 1 Japano Indie Spiel...für Japan natürlich, ein Halo, ein Fable, etwas von Casual-Rare und mit Glück ne neue Marke... danke nächster bitte.

Jedes mal wenn so etwas gesagt wird, wird nichts großartiges gezeigt meiste sind dann Multiplattform-Titel mit exklusiven DLC.
Und MS sagt "Gibt ein Fokus auf Games/Spieler" irgendwie jedes Jahr zur E3.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18960 - 5. Mai 2014 - 14:25 #

Vielleicht bringt ja Mistwalker mal wieder ein exklusives Xbox Spiel. Zumindest kam afaik lange nichts mehr von denen...

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 5. Mai 2014 - 14:33 #

Nur ist der Spencer der erste dem ich das auch glaube.

Anathema 14 Komm-Experte - 2458 - 5. Mai 2014 - 17:25 #

Mit so etwas rechne ich eigentlich auch. Neues Forza, Zeitexklusives DLC bei Call of Duty, irgendein HD Remake, Halo 5 als großes Finale. Also eigentlich so, wie jedes Jahr~

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 5. Mai 2014 - 14:14 #

Ja ja, sagen sie das nicht alle jedes Jahr? Nintendo doch auch und was kommt? Genau, nix!

Wunderheiler 19 Megatalent - 18960 - 5. Mai 2014 - 14:22 #

Von Nintendo kommt in der Regel mehr als von MS und Sony zusammen...

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 5. Mai 2014 - 14:46 #

Der war gut, warte muss mir die Tränen wegwischen. Was hat Nintendo in den letzten Jahren den bitte für den Core User, oder überhaupt einen User gebracht. Die WiiU verkauft sich so gut wie gar nicht und das nirgends weil keine Spiele da sind. Und wenn welche kommen sind es entweder Teil 200 oder Umsetzungen von Handheld-Titel oder Remakes.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23252 - 5. Mai 2014 - 14:55 #

Der 3DS hatte ein richtig starkes Jahr 2013.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 5. Mai 2014 - 15:39 #

Das stimmt, ich habe auf dem 3DS 2013 mehr gespielt als auf meiner Vita oder meiner PS3.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 5. Mai 2014 - 16:07 #

Ja und auf der WiiU? Ein Mario Titel der auch so auf dem 3DS erschienen ist, ein Zelda was es schon auf dem GameCube gab. Was noch?

Grumpy 16 Übertalent - 4475 - 5. Mai 2014 - 16:09 #

von welchem mario titel sprichst du da?

Blueberry (unregistriert) 5. Mai 2014 - 17:08 #

Ich fürchte er meint Super Mario 3D World. Das ist aber kein Port der 3DS-Version, sondern ein eigenständiges Spiel.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18960 - 5. Mai 2014 - 16:14 #

Anders als The Last of Us z.B. ist Zelda aber wenigstens komplett überarbeitet...

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 5. Mai 2014 - 16:25 #

Na Super Mario 3D World. Naja einen HD Titel nochmal komplett zu überarbeiten ist ja auch nicht so nötig wie ein GameCube Spiel!

Grumpy 16 Übertalent - 4475 - 5. Mai 2014 - 16:28 #

super mario 3d world und super mario 3d land sind zwei komplett verschiedene spiele...

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 5. Mai 2014 - 16:42 #

Was ist denn da verscheiden?

Grumpy 16 Übertalent - 4475 - 5. Mai 2014 - 16:43 #

alles? du kennst die spiele ja anscheinend überhaupt nicht...

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 5. Mai 2014 - 16:56 #

Ja das sieht man sofort, dass das ein ganz anderes Spiel ist.

Grumpy 16 Übertalent - 4475 - 5. Mai 2014 - 16:58 #

ok, diskussion beendet, troll...

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 5. Mai 2014 - 17:15 #

Ich trolle? Dann hau doch mal raus was so anders ist. Das Spielsystem wohl nicht, Grafikstil auch nicht, ok die Level werden neue sein. Aber dann bringt jedes CoD mehr neues.

Und nur weil mein nicht der gleichen Meinung ist trollt man nicht.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18960 - 5. Mai 2014 - 17:30 #

Das Spielsystem ist sogar (dezent) anders. Immerhin gibt es sowohl neue spielbare Charakteure (mit unterschiedlichen Eigenschaften), als auch neue Items mit denen man u.a. sogar an Wänden klettern kann. Auch gibt es mit den Toad Leveln ein komplett neues Element.

Grumpy hat mit "alles" schon nicht unrecht...

Aber das interessiert dich ja wahrscheinlich eh nicht. Nintendo ist ja doof.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 5. Mai 2014 - 18:04 #

Dann bringt CoD auch jedes Jahr was neues!

Wunderheiler 19 Megatalent - 18960 - 5. Mai 2014 - 18:11 #

Nur das COD jedes Jahr kommt, die Nintendo Franchises 1 maximal 2x pro Generation. Und ein völlig neues Element kommt afaik nicht jedes Jahr. Aber gut, selektive Wahrnehmung ist schon was schönes :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 5. Mai 2014 - 17:16 #

Da kritisierst du jeden der Innovation bei CoD fordert. Aber Nintendo sind böse, weil sie zu wenig Innovation haben?

Da ist der Screenshot-Spruch auch ganz dünnes Eis btw.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 5. Mai 2014 - 18:03 #

Nintendo ist nicht böse sondern dumm! Sie hätten das Geld und die Lizenzen, aber statt beides einzusetzen versuchen sie es zweimal mit ne billigen Nummer. Und das die Wii nicht nochmal wiederholt werden konnte dürfte einleuchten.

Ich hätte mir gerne nach die Wii , die immer noch bei mir steht, ne WiiU gekauft. Aber das was Nintendo da macht ist ein Witz. Jetzt kommt Mario Kart 8, und dann? Ja SSBB, was aber nicht für jeden was ist. Sonst ist nix angekündigt.

Und sobald man Kritik äußert ist man Hater oder Fanboy, lächerlich.

Grumpy 16 Übertalent - 4475 - 5. Mai 2014 - 18:07 #

es gibt einige angekündigte spiele, aber die ignorierst du ja so gerne

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 5. Mai 2014 - 18:13 #

Welche sind das?

Grumpy 16 Übertalent - 4475 - 5. Mai 2014 - 18:16 #

bayonetta 2, hyrule warriors, X, zelda wiiu um nur ein paar zu nennen

Wunderheiler 19 Megatalent - 18960 - 5. Mai 2014 - 18:26 #

Abgesehen davon, dass es natürlich etwas ungeschickt ist, einen Monat vor der e³ zu fragen:
Direkt von Nintendo zur Zeit angekündigt sind:
MK8, SSMB, Yoshi's Land, Zelda.

Dazu in Kooperation mit Nintendo:
Hyrule Warriors, Bayonetta 2, Shin Megami Tensei x Fire Emblem. Ob jetzt X in Kooperation entsteht oder nur exklusiv ist, weiß ich leider nicht.

Dazu sind 3D World und Donkey gerade raus, Miyamoto arbeit auch an etwas neuem. Da wird noch einiges kommen :).

Aber wie schon mehrfah gestellt:
Was hat dein geliebstes Sony denn so angekündigt? Mir fällt spontan, abgesehen von TLoU Remastered, nicht ein 1st Party Titel ein?! Ernsthafte Frage.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 5. Mai 2014 - 18:40 #

Ohne scheiß, lest ihr nur was ihr wollt? ich habe auch ne Wii und bis vor kurzem noch ne 360! Nun endlich mitbekommen?

Und du zählst alles auf was kommt nicht nur First Party nur mal so. Und bis zu. 26.6 erscheinen noch 9 Titel für PS4 und auch für die One. Von den WiiU Titel ist Zelda noch gar nicht offiziell angekündigt, bei X weiß man nicht ob es bei uns rauskommt und wenn ja wann, gleiches gilt für Fire Emblem x MegamimTensei. Klar kommen die Titel die du aufzählst nur für die WiiU, macht ja auch wenig Sinn diese Titel noch auf der NextGen zu bringen, genauso wie z.B. ein Wolfenstein nicht auf der WiiU kommt.
Und das mit der E3 kann ich nur zurückgeben!

Wunderheiler 19 Megatalent - 18960 - 5. Mai 2014 - 18:48 #

Natürlich ist Zelda angekündigt, es wurde nur noch kein Material gezeigt. Und du scheinst nicht zu lesen, ich habe doch aufgesplittet in 1st Party und in Kooperation. Sowohl bei Hyrule Warrios, als auch bei Bayonetta oder SMT x FE unterstützen Nintendo Mitarbeiter nämlich die Entwicklung...

Zudem kommen X und SMT x FE natürlich in Europa, da sie schon in entsprechenden Ausgaben der Directs gezeigt wurden.

Du wolltest doch unbedingt Titel hören, aber das du mir keinen einzigen 1st Party Titel von Sony nennen konntest, fass ich mal als Bestätigung auf...

*edit: Mir ist es übrigens völlig egal was du für Plattformen hast, mir geht es rein um deine Aussagen hier!

Blodylod (unregistriert) 6. Mai 2014 - 14:13 #

Wenn man dein Kommentare verfolgt, merkt man sehr deutlich den Sony-Fanboys in dir!

HansDampf 13 Koop-Gamer - 1397 - 5. Mai 2014 - 14:58 #

ich bin auch so ein core gamer ich reibe mich beim spielen immer mit salben und ölen ein xD
nichtS auf one oder ps4 zu spielen?^^

Wunderheiler 19 Megatalent - 18960 - 5. Mai 2014 - 15:04 #

Stimmt, da ist Sony natürlich extrem viel besser...
Das 4. Killzone, das 3. inFamous und was hat Sony sonst noch für die PS4 gebracht?

God of War gibt es mittlerweile 7Teile, dass sind genauso viele alle Mario Karts... Nintendo hingegen bringt i.d.R. 1, maximal 2Spiele pro Reihe und Konsole.

Aber die Diskussion gibts mit dir ja unter jeder News. Wobei Diskussion wäre ja schön, zumindest warte ich in der letzten immernoch auf eine Antwort ;)

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 5. Mai 2014 - 15:29 #

Sony ist doch der Heiland der Spieleindustrie. Wie kannst du es wagen? Im Moment ist es doch so: Sony weißer Ritter, Microsoft der böse und Nintendo das nichts. Also ich weiß aus der Erfahrung das man diese Fanboys nicht zum vernünftigen Diskutieren taugen. Was der Kommentar ja zeigt.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12853 - 5. Mai 2014 - 16:26 #

Mich als Fanboy zu bezeichnen ist schon lustig. Ich habe mit dem NES angefangen zu zocken als viele hier noch nicht mal auf der Welt waren. MS hat halt den Start dieser Generation total versaut und was Nintendo gerade mit seiner Heimkonsole macht wissen nicht mal sie selber.

Das Konzept der WiiU war von Anfang an schon nicht durchdacht. Man hatte gedacht das man noch einmal den gleichen Erfolg haben würde wie mit der Wii und das funktioniert so selten.

Und immer wieder lustig, wehe man sagt was gegen eine Studio oder Hersteller. Man kann dann ja nur ein Fanboy sein.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 5. Mai 2014 - 16:36 #

Naja. Du hast als du noch eine 360 hattest immer gesagt jeder MS-Kritiker soll die Klappe halten und sie gingen dir mit der MS-Kritik auf die Nerven. Nach der E3 hast du deine 360 sofort verkauft und ne PS3 jetzt PS4 gekauft. Danach waren alle Sony-Kritiker doof. Insofern bist du kein konstanter Fanboy. Dennoch verteidigst du deine aktuelle Meinung schon sehr verbissen und bis aufs Blut.

Ich denke fast jeder hier ist alt genug um mit Nintendo in der Blütezeit aufgewachsen zu sein. Aber Sony hat bis auf die stärkere Hardware noch nicht mehr gerissen in dieser Generation als MS oder BigN.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 5. Mai 2014 - 15:57 #

"Der Core-User" ist doch mittlerweile nur noch eine Bezeichnung von 14-25-jährigen, die sich jetzt Erwachsen fühlen, weil sie Spiele mit viel Blut spielen. "Der Casual-Gamer" darf einfach alles spielen und Spaß haben, egal wie lang und egal welches Geschäftsmodell. Wer ist denn da noch freiwillig Core-Gamer?

Ich bin jetzt übrigens Level 53 in Candy Crush Saga. :)

Anathema 14 Komm-Experte - 2458 - 5. Mai 2014 - 17:37 #

Ja genau, die WiiU und der 3DS haben keine Spiele. Das ist einfach unfug.
3DS: Mario Kart 7, Diverse Marios, Luigis Mansion 2, Fire Emblem, Animal Crossing, Pokemon X/Y, Yoshis New Island, Zelda: A Link between Worlds, Kirby Trible Deluxe, Bravely Default, Kingdom Hearts DDD, Kid Ikarus, Professor Layton, Layton x Ace Atorney, Castlevania Lords of Shadows. Dazu Remakes wie: Tales of the Abyss, Zelda Ocarina of Time, Starfox 64...
Wii U: Mario 3D World, New Mario Bros, Luigi U, Donkey Kong Country 2, Monster Hunter, Pikmin 3, Zombie U, Lego City Untercover, Sonic, Wonderful 101, Zelda Wind Waker HD
Dazu Multititel wie Rayman, Fifa, Splinter Cell, Batman, Mass Effect...

Richtig, es sind eindeutig zu wenig Spiele... *augenroll*

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 5. Mai 2014 - 21:20 #

Das ja viel zu wenig. Viel zu wenig. -.-

HansDampf 13 Koop-Gamer - 1397 - 5. Mai 2014 - 14:58 #

NEIN!!!
2013
15 3DS Retail und 6 eshop spiele...
Wii U 11 Retail und 6 eshop spiele...
das ist nichts^^

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23252 - 5. Mai 2014 - 14:31 #

Halo 2 Anniversary Edition
Halo 5
Forza Horizon 2
Fable Legends
Sunset Overdrive
Quantum Break

und vielleicht noch eine Überraschung.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 5. Mai 2014 - 15:33 #

Halo 3 für Windows 8.1 :)

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 5. Mai 2014 - 19:42 #

Erwähne Windows 8.1 nicht mal... groll... knurrrr...

McSpain 21 Motivator - 27019 - 5. Mai 2014 - 19:48 #

Aber.. HALO 3. ALS APP!!!! ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 5. Mai 2014 - 20:11 #

Du bist ein unglaublich böser Mensch :D

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 5. Mai 2014 - 18:18 #

Fast alles dabei, außer
Gears of War: Back to War ^^
Project Gotham Racing 5
(gab dort vorher schließlich auch nur das unbedeutende BlaBla wie jetzt bei Unreal)

und nicht zu vergessen:
Age of Empires HD Remastered. Diesmal auch für die X-Box One.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 5. Mai 2014 - 15:44 #

Preissenkung auf 399€ inkl. einem dieser tollen neuen Spiele und ich kaufe sie mir. :)

Punisher 19 Megatalent - P - 13368 - 5. Mai 2014 - 19:48 #

Ich bin tatsächlich gespannt, ob sie das tun... Microsoft hat im Moment vor allem etwas, was Sony def. nicht hat, und das ist Geld. Microsoft hat 2013 fast 22 Mrd. Nettogewinn eingefahren.

Wenn sies WIRKLICH drauf anlegen hätten sie da jetzt die Chance, Sony richtig in den Boden zu stampfen. Preis senken, 3-4 Hype-Titel als richtig exklusiv einkaufen (imho nur eine Frage des Preises), für XBLive um die XBO in Europa zu stärken die Exklusivrechte für Liveübertragung der Champions League einkaufen (50 Mio. geschätzte Lizenzkosten waren das in 2013). Das würde zusammen wahrscheinlich weniger kosten als die 900 Millionen die Sony in 2013 Verlust gemacht hat und ihnen einen riesigen Vorteil bringen.

Ich gehe nicht davon aus, dass sie das tun und hoffe es auch keinesfalls (Monopol und so...), die Macht dazu hätten sie im Moment.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18960 - 5. Mai 2014 - 20:38 #

Das letzte was MS will, ist das Sony kaputt geht... Die Playstation Sparte ist in Händen eines hinkenden Riesen deutlich ungefährlicher als wenn ein anderer Riese (oder Nintendo ;) ) die übernimmt.

Punisher 19 Megatalent - P - 13368 - 6. Mai 2014 - 5:58 #

Ich wollte auch nicht sagen, dass sie das wollen oder gar tun sollten. Nene, Monopol ist nix gutes. Nie. Für MS... naja, wer würde die Sparte übernehmen können... Amazon, Facebook, Apple oder Nintendo, wobei letztere wohl kein großes Interesse hätten.

volcatius (unregistriert) 5. Mai 2014 - 23:03 #

Die Macht und die finanziellen Mittel hatte Microsoft doch immer, Windows und Office sorgten auch in den letzten 10+ Jahren immer für hohe Gewinne (und auch dafür, dass die erste XBox überhaupt durchgeschleppt werden konnte).
Dennoch hatte es oberste Priorität, die XBox360 endlich einigermaßen rentabel zu bekommen. Japan wurde nach einigen Anfangsinvestitionen praktisch aufgegeben, und im letzten Lebensdrittel der 360 hat MS auch noch kaum was gemacht.
Ich glaube auch nicht, dass die One durch die erwähnten Maßnahmen davonziehen würde, dafür ist die Marke Playstation zu stark, hat Sony zu gute eigene Studios und fast uneingeschränkte Unterstützung durch 3rd-party.
Allerdings dürfte Sony seinen Vorsprung in den USA mittelfristig wieder verlieren und es insgesamt wieder zu einem Patt kommen wie schon in der letzten Generation. Nintendo schätze ich bedeutend schwächer ein, da fehlt es an viel zu vielen Dingen von der Technik bis zu Online.

Punisher 19 Megatalent - P - 13368 - 6. Mai 2014 - 5:47 #

Microsoft stand ja auch nicht immer SO glänzend da, wenn sie auch nie so geschwächelt haben wie Sony im Moment. Ich glaube auch nicht, dass sie ein echts Interesse haben, Sony wirklich rund zu machen. Bei USA gebe ich dir recht, die One holt da gerade bei den Verkaufszahlen gut auf und macht ein paar Prozente gut.

Bei der 360 konnten sie sich allerdings mehr auf ihrem Jahr Vorsprung ausruhen und irgendwie kamen mir die Japan-Bemühungen immer halbherzig vor. Klingt jetzt mit Studio-Unterstützung schon ein bisserl anders. Was man auch nicht vergessen darf ist China - wenn sich MS hier als Einziger Konsolenanbieter dank eines Joint Ventures platzieren darf wird ihnen das sicherlich gute Verkaufszahlen bringen. Der Markt ist riesig.

Für Kontinentaleuropa (UK wird früher oder später so laufen wie USA) werden sie sich aber was einfallen lassen müssen, da hier Sony sowieso und nach der vergurkten PK letztes Jahr und den in DE kaum nützlichen Media-Funktionen der XBO sowieso deutlich besser dasteht. Sagen wir so - die Schnittmenge Fussballfans/Zocker, die noch keine NextGen haben ist zumindest in meinem Dunstkreis gigantisch. Die wollen aber alle eine haben. Käme da jetzt sowas wie Championsleague über XboxLive dazu... ich mein, die Jungs haben alle seinerzeit ein Sky-Abo allein wegen der Bundesliga abgeschlossen. Ich denke, da wäre die Entscheidung gefallen, und nicht nur bei "meinen" Leuten. Der Fussball ist hier einfach zu mächtig und die 50 Mio. Lizenzkosten wären dann wohl auch schnell wieder drin.

Den Eindruck, dass MS verstanden hat, dass sie mehr Exklusives brauchen haben ich sowieso..

oojope 15 Kenner - 3028 - 5. Mai 2014 - 15:48 #

Muss ganz ehrlich sagen, dass mit Sunset Overdrive & Quantum Break bereits zwei angekündigte Spiele da sind, auf die ich mich ohnehin schon sehr freue. Gerade letzteres ist meine große Hoffnung der bisherigen XOne-Exclusives & einer der Titel, für die ich mir aktuell am ehesten eine One zulegen würde.
Könnte aber tatsächlich (wie man es ja alle Jahre sagt) einer der interessantesten E3s der letzten Jahre werden. Nintendo MUSS handeln und ordentlich an exklusiven Titeln für die WiiU nachlegen. Und PS4 und One sind eh im direkten Wettstreit und von beiden Seiten muss ordentlich was kommen. Wird ne tolle E3, bin tierisch gespannt!

Scrotie McBoogerballs 12 Trollwächter - 943 - 6. Mai 2014 - 6:26 #

Hmmm, zumindest scheint MS sich wieder den Core Gamern zuzuwenden.
Allerdings haben sie auch den Bockmist mit Onlinezwang und Co. verzapft. Mal Abwarten was tatsächlich kommt.
Ich freu mich zwar über jedes tolle Spiel, aber dennoch sitze ich momentan vor der One und darf erst mal auf gute Spiele warten...

Punisher 19 Megatalent - P - 13368 - 6. Mai 2014 - 7:22 #

Titanfall schon genug gezockt? mMn das Beste auf der aktuellen Generation. Und denk dir nix, bei der PS4 würdest du genauso warten. Infamous hat mich z.B. genau zwei Abende unterhalten, danach wurde es fade...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)