Oculus plant mit Facebook ein MMO für eine Milliarde Spieler

Bild von Roland
Roland 10799 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S6,J8
Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

6. Mai 2014 - 15:31 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Der Kauf von Oculus VR Inc. durch Facebook (wir berichteten) trägt erste Früchte. So verkündete der CEO des VR-Brillen-Unternehmens Brendan Iribe auf der in New York laufenden Technologiekonferenz TechCrunch Disrupt, dass seine Firma gemeinsam mit dem sozialen Netzwerk ein gigantisches Online-Multiplayer-Spiel für rund eine Milliarde Spieler plane. Dazu sei laut Iribe ein Netzwerk notwendig, das alle bekannten Systeme von heute bei weitem überrage. Mit Facebook als Partner sei diese Herausforderung in Zukunft optimal zu bewältigen.

In diesem Zusammenhang stellt Iribe klar, dass auch die ausgewählte Plattform über die mögliche Anzahl an Spielern entscheide. Die rhetorische Frage an das Publikum, ob sie ein Spiel mit zehn, 20, 50 Millionen oder einer Milliarde Spieler haben wollen, beantwortet Iribe mit dem größeren Erfolg des spielinternen Ökosystems, je mehr Nutzer daran teilnehmen.

Mittlerweile eröffnete Oculus VR Inc. in Seattle ein Forschungs- und Entwicklungsbüro unter der Leitung des ehemaligen Valve-Spieleentwicklers Michael Abrash, das mit kooperierenden Universitäten Herausforderungen und Potentiale der Virtual Reality untersucht.

DarkMark 15 Kenner - 2908 - 6. Mai 2014 - 14:37 #

Oasis anyone?

Parzival (unregistriert) 6. Mai 2014 - 16:37 #

:) Das Buch sollte man gelesen haben.

IhrName (unregistriert) 6. Mai 2014 - 16:46 #

Ready Player One - Aber nur wenn in dem Spiel dann auch alles irgendwie auf der Popkultur der 80er Jahre beruht ^^

NameNamNaN (unregistriert) 6. Mai 2014 - 17:25 #

Wo hab ich nur mein Haptic-Rig liegen lassen? ...

Leser111 (unregistriert) 7. Mai 2014 - 9:04 #

Wollte ich auch schreiben^^

DarkMark 15 Kenner - 2908 - 7. Mai 2014 - 9:22 #

Mit dem einzigen Unterschied, daß Gregarious Simulation Systems (Oculus VR) in unserer Realität bereits von IOI (Facebook) geschluckt wurde...

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 6. Mai 2014 - 14:40 #

Was rauchen die Jungs?^^

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32825 - 6. Mai 2014 - 14:44 #

Ihre eigenen Aktien. ;)

Und täglich grüsst das Murmeltier zum 1. April. Viel zu häufig dieses Jahr, wie ich finde.

Nokrahs 16 Übertalent - 5686 - 6. Mai 2014 - 14:43 #

Mal gespannt, was daraus wird.

Age 19 Megatalent - P - 13972 - 6. Mai 2014 - 14:45 #

Ein Second Life mit Occulus Rift und 1 Milliarden Spieler, damit das Internet endlich wieder for Porn ist! \o/

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 6. Mai 2014 - 15:06 #

Klingt gut. ;-)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21511 - 6. Mai 2014 - 14:55 #

Jetzt wird es also diese Facebookspielchen in VR-Form geben. Ein tolle Zukunft! Zynga wird sich freuen.

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 6. Mai 2014 - 15:01 #

Wenn ich mal orakeln dürfte dann wird das ganze vermutlich den gleichen Weg wie Facebook gehen, quasi nur in VR:

- Phase 1: Man bringt "sich selbst" dort rein und kann durch eine virtuelle Welt laufen und mit anderen Leuten chatten, tanzen und derlei Dinge tun.

- Phase 2: Man kann seinen Avatar individuell gestalten, sich dafür Klamotten, Accessoires, Frisuren und ähnliches kaufen, sich ein Haus bauen und einrichten usw.

- Phase 3: Es wird eine Schnittstelle für Drittanbieter geben, die die Welt mit virtuellen Gütern, Spielen und kostenpflichtigen Inhalten füllen können.

Und das wird vermutlich auch funktionieren und erfolgreich sein – auch wenn es für mich persönlich vollkommen öde und langweilig klingt.

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 6. Mai 2014 - 15:15 #

Second Life mit Brille? Bähh!

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 6. Mai 2014 - 15:48 #

Genau und genau. ;-)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12279 - 6. Mai 2014 - 15:32 #

Es wird nicht so erfolgreich sein vor allem nicht mit VR.
Denn man darf nicht vergessen um VR zu haben muss man sich erstmal eine Brille kaufen...

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 6. Mai 2014 - 15:51 #

Ein Wort: Facebook.

Die könnten es sich leisten, die Geräte extrem günstig zu verkaufen und ihr Geld mit anderen Dingen zu verdienen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 6. Mai 2014 - 16:15 #

Das Geld verdienen sie schon mit den Geräten. Ist zwar querfinanziert durch die Werbung aufgrund des Nutzerprofils, aber diese Ingame-Werbeeinnahmen wären ohne das Gerät ja nicht vorhanden.

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 6. Mai 2014 - 17:40 #

Naja logisch holen die sich das auf anderem Wege wieder rein. Und genau deswegen könnten sie die Brillen mit Verlust verkaufen.

Paxy 13 Koop-Gamer - P - 1277 - 6. Mai 2014 - 15:55 #

GENAU DAS!

es wird wie in dieser einen Futurama folge werden...total meschigge aber es wird sich halten.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12279 - 6. Mai 2014 - 15:34 #

Und ich Plane mir meine eigene Weltreligion zu gründen, mit mindestens 3 Milliarden Mitgliedern.
Wird bestimmt eintreten wie der Plan von Oculus

keimschleim 15 Kenner - 2938 - 6. Mai 2014 - 16:14 #

http://dudeism.com/

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8039 - 6. Mai 2014 - 15:36 #

1 Milliarde Gamer ... von Omi mit Soduko, über Onkel mit FarmVille zu Klein Hein mit Skyrim.

Warum sehe ich nicht so ganz, wie diese "Zielgruppe" (auch genannt, "Wer nicht bei 3 auf dem Baum ist") zusammen etwas spielt.

Anyway... way to go! :)

4murmel 04 Talent - 17 - 6. Mai 2014 - 15:37 #

Die müssen erst mal das erstmal technisch hinkriegen 1 Milliarde in ein Spiel zu packen ohne das die Server abschmieren. Und außerdem werden sich nie so viele Leute für ein spezielles Spiel begeistern lassen können geschweige denn das überhaupt die Möglichkeiten für die Menschen da ist, das Spiel zu spielen. Denn nur 2 Milliarden Menschen haben überhaupt Verbindung zum Internet, dann müssten ja die hälfte das Spiel spielen das erstmal 2 Milliarden zusammenkommen können.

Jacko (unregistriert) 6. Mai 2014 - 15:37 #

Otherland, tolle Bücher

1000dinge 15 Kenner - P - 2854 - 6. Mai 2014 - 18:36 #

Oh ja. Wenn auch etwas langatmig.

DarkMark 15 Kenner - 2908 - 7. Mai 2014 - 9:24 #

War auch mir zu langatmig. Darf ich dir "Ready Player One" von Ernest Cline empfehlen?

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23321 - 6. Mai 2014 - 15:37 #

Einfach für Facebook einen Oculus-Rift Zwang einführen und dann Facebook als MMO bezeichnen. ^^

Stonecutter 19 Megatalent - - 15398 - 6. Mai 2014 - 15:37 #

So ein Schwachsinn...

Skeptiker (unregistriert) 6. Mai 2014 - 15:39 #

Warum nur 2^30 Spieler, brauchen die die anderen 2 Bits noch für andere wichtige Sachen? Warum nicht 2^32 Spieler? Es gibt so gut wie keine 32-Bit CPUs mehr, warum nicht 2^64 Spieler? Warum planen die so, dass 6 Milliarden Menschen nicht mitspielen dürfen?
Macht es für mich als Spieler einen Unterschied, ob permanent 5000 oder 500 000 Spieler online sind?
Was hat das mit Oculus Rift zu tun, einer Spezialhardware, die sich ähnlich verkaufen wird wie Joysticks oder Lenkräder, nämlich so gut wie gar nicht, oder wer hat hier ein Pro Paket von Saitek auf dem Schreibtisch, also Pro Flight Yoke oder Pro X52? Eben!

Jacko (unregistriert) 6. Mai 2014 - 15:44 #

Die meisten Gamer die evtl Spezialhardware nutzen, haben dann doch eh auch einen sehr guten teuren Monitor..

Für Rennspiele gibt es einfache Sensoren die die Kopfbewegungen nachamen, und der Weltraum ist auch ohne Oculus unübersichtlich genug..

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11694 - 6. Mai 2014 - 15:44 #

Nur hat das doch rein gar nichts mit Virtual Reality zu tun. Oder meinen die wirklich 1 Mrd. von den Dingern absetze zu können.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12279 - 6. Mai 2014 - 15:55 #

"Nur hat das doch rein gar nichts mit Virtual Reality zu tun."

Doch genau das hat damit zu tun!!
Herr Iribe ist einfach schon in seiner Virtual Reality, da wird er das schon halb erreicht haben. ;D

Goremageddon 12 Trollwächter - P - 1174 - 6. Mai 2014 - 15:57 #

Mich würd das so genannte MMO dann wohl einfach kalt lassen aber solange der Support für ernsthafte Spiele und Sims gewährleistet ist juckt mich das herzlich wenig. Warten wir es ab.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 6. Mai 2014 - 16:19 #

Was sind denn nicht-ernsthafte Spiele? Spiele in denen es um Gameplay geht, wie in CoD, oder Spiele die keinen Humor bieten wie CoD? Zählt Borderlands nun zu ernsthaft oder nicht?

Du musst entschuldigen, bei solchen Aussagen macht sich meine kognetive Dissonanz immer bemerkbar und die muss nunmal raus.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6535 - 6. Mai 2014 - 16:20 #

Über mögliche Nutzerzahlen lache ich nicht mehr, seitdem Blizzard das MMOG-Genre mit WoW aus einer Nerdecke, noch nerdiger als Briefmarkensammeln oder Steine sammeln, zu einem Massengenre jagte. Allerdings bin ich per gegen alles rund um Facebook, daher müssen die Jungs und Mädels schon arg viel bieten, dass ich mich bei denen anmelde.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 6. Mai 2014 - 16:27 #

Ich lade dich herzlichst dazu ein, mein Facebook-Profil zu abonnieren, du würdest erstaunt sein zu was man Facebook alles nutzen kann, wenn man es richtig einsetzt.
www.facebook.com/thomas.lebenskuenstler

In ya Face...Book (unregistriert) 6. Mai 2014 - 16:32 #

This content is currently unavailable xD

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6535 - 6. Mai 2014 - 16:41 #

Nein Danke, mein Gen für Selbstdarstellung ist zu wenig ausgeprägt und meine wenigen, aber echten Freunde, wollen alle paar Tage im realen Leben getroffen werden ;) .

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 6. Mai 2014 - 16:56 #

Und jetzt stell dir mal vor was passiert, wenn du diese "echten Freunde" morgen nicht mehr sehen könntest. In der kleingeistigen Welt der Facebook-Gegner, ist immer alles so Supi mit "echten Freunden" ;)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6535 - 6. Mai 2014 - 18:39 #

Das mag natürlich sein, aber bei uns in Nordhessen ist noch die Welt in Ordnung. Die einen sind mit Familie in Dorf a, die anderen als Single 20 Kilometer entfernt in Stadt b und ich selber auch nicht weit mit meiner Partnerin in Stadt c, wenn auch arbeitstechnisch halt typisch ein Pendler mit dem Auto. Können ja nicht alle hier bei GG studierte Jetseter sein, mancher muss auch den Missstand in Deutschland verwalten, der Bagage etwas beibringen oder ganz klassisch die Wohnungen der Jetseter streichen oder gar bauen. Deswegen gehöre ich ja auch zu den kleingeistigen AfD-Wählern, die sich in ihrem Bürgertum gemütlich in der Provinz einrichten und die Welt gerne draußen lassen würden, abgesehen vom Internet ;) .

Roland 18 Doppel-Voter - 10799 - 6. Mai 2014 - 18:53 #

Hey hey, was ich soll ich da sagen? Im Saarland ist die Welt auch in Ordnung - jedoch für mich in Berlin ebenso wie in Chongqing ;)

Real Friends (unregistriert) 7. Mai 2014 - 16:12 #

Dann weiß ich immer noch, wie ich sie erreichen und auch sehen kann. Dafür braucht man nun wirklich kein Facebook.

Lacerator 16 Übertalent - 4004 - 6. Mai 2014 - 16:44 #

Ich würde das ja mal interessehalber tun, weil die mir bekannten Funktionen von FB allesamt Schwachsinn sind, aber:

1. Auf deinem FB-Profil sehe ich nur dein Profilbild und deinen Namen.
2. Wie abonniert man ein Facebook-Profil?
3. Dein Profilbild macht mir etwas Angst.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 6. Mai 2014 - 16:52 #

Eigentlich habe ich einige Beiträge auf Öffentlich gestellt, die sollte man sehen können.

Hier wird das Abonnieren erklärt:
https://de-de.facebook.com/notes/facebook-deutschland/einf%C3%BChrung-der-abonnieren-schaltfl%C3%A4che/276413219038190

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6560 - 6. Mai 2014 - 16:50 #

Wozu genau musste Facebook denn dazu die Oculus Rift kaufen? Und mit "Plattform", meinen die damit, dass man mit der Consumer-Version dann ein Facebook-Framework mit installieren muss? Denn bisher funktionieren die Prototypen ja sogar komplett ohne spezielle Treiber und sonstige Software.

Das ist eigentlich meine einzige offene Frage.

LeDoc (unregistriert) 6. Mai 2014 - 16:55 #

Das ist so dermassen gaga, das es eigentlich jeden Kommentars entbehrt...

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 6. Mai 2014 - 17:36 #

Was für ein MMO interessiert mich mehr als die Spielerzahl. Aber an sowas ähnliches hatte ich schon in RPG Wimmelbild Manier gedacht.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 6. Mai 2014 - 17:42 #

Haha. Haaaaaa.
Zuckerberg muss erstmal eine Milliarde Nutzer ranschaffen. Also wirklich "Nutzer", nicht bloß "Angemeldete" ...

MicBass 19 Megatalent - 14273 - 6. Mai 2014 - 17:45 #

Weniger ist manchmal mehr.

Subtrahierer 12 Trollwächter - 848 - 6. Mai 2014 - 18:08 #

Facebook MMO mit Permadeath. Wer stirbt verliert sein Facebook Profil *yay*.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 6. Mai 2014 - 21:53 #

Dafür würde ich vielleicht sogar ein Profil anlegen - um mich im Spiel dann von der erstbesten Brücke zu stürzen. :-)

Mad Squ 11 Forenversteher - 661 - 6. Mai 2014 - 18:17 #

Für mich wäre das nichts. Schon Online-Spielen mit mit deutlich unter 500.000 Nutzern bestehen 80% der Leute aus Pack, mit dem ich nichts zu tun haben möchte. Wenn das nun eine Milliarde werden wird der Prozentsatz sicherlich nicht viel besser und die absolute Zahl einfach nur erschreckend...

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 6. Mai 2014 - 18:31 #

Steigt nicht gleichzeitig im selben Prozentsatz die Anzahl der Menschen, mit denen man etwas anfangen kann? Wobei ich es dennoch mutig finde, 80% der Mitspieler als "Pack" zu bezeichnen. Vielleicht bist Du ja in den geringen 20%, mit denen man als MMO-Spieler nichts zu tun haben möchte.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 6. Mai 2014 - 21:19 #

Vor ungefähr drei Wochen hätte ich aus reinem Unwissen heraus noch eine ähnliche Aussage getroffen. Jetzt spiele ich jedoch FFXIV:ARR und muss sagen, dass der weitaus größte Teil der Spieler, mit denen ich bisher zu tun hatte, recht umgänglich und teilweise mir gegenüber auch hilfsbereit waren (bin in MMOs noch sehr unerfahren halt).

NickL 13 Koop-Gamer - 1579 - 6. Mai 2014 - 19:15 #

Wenn die Brille später 20€ kostet sollte es möglich sein. Ach ja das MMO sollte auch gut sein. Was die aber garantiert nicht hingekommen werden

Toxe 21 Motivator - P - 26125 - 6. Mai 2014 - 21:38 #

Oh nein, nein, Qualität hat damit gar nichts zu tun. Wenn das erstmal alle anderen Facebook Friends spielen, dann ziehen die Leute schon nach.

Imhotep 12 Trollwächter - 1034 - 6. Mai 2014 - 21:05 #

Das Problem ist, dass ich einfach mit 98% der Menschen, denen ich theoretisch begegnen kann gar nichts zu tun haben will ... erst recht nicht ein Facebook-MMO spielen ...

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86555 - 6. Mai 2014 - 23:18 #

Allmachtsfantasien? ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20716 - 6. Mai 2014 - 23:50 #

Wie kommst'n auf so eine absurde Idee?^^

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3222 - 7. Mai 2014 - 6:27 #

Mit anderen Worten, jeder FB-User würde sich eine Brille kaufen.
Gier scheint manchen echt das Hirn zu verbrennen. :D

marshel87 16 Übertalent - 5584 - 7. Mai 2014 - 7:09 #

die haben ja Vorstellungen O.o
Und wie soll dieses gemeinsame "Spiel" dann aussehen? ... Und haben die geplant auch genau so viele Brillen zu verkaufen? ja dann auf auf!

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8039 - 7. Mai 2014 - 8:08 #

Na da wird es dann eine abgespeckte Version von geben, die liegt jeder Packung "FaceFlocken" bei (die ersten Frühstücksflocken in Form eines Daumen-Hoch).

Tosun 09 Triple-Talent - 238 - 7. Mai 2014 - 8:10 #

hoffentlich zieht jemand bald den stecker.

Hetzel (unregistriert) 7. Mai 2014 - 8:46 #

"Farmville VR" endlich!

bitte schickt mir Samen und Gießkannen und eine Kuh fehlt noch!

Lipo 14 Komm-Experte - 2025 - 7. Mai 2014 - 9:35 #

Wofür auch sonst , würde man sich eine solche Brille kaufen ?! Für ein weiteres MMO ;)

Desotho 15 Kenner - P - 3215 - 7. Mai 2014 - 12:39 #

Sword Art Online

Triton 16 Übertalent - P - 5290 - 7. Mai 2014 - 16:13 #

Freue mich schon auf World of Facebook (WoF).

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4301 - 7. Mai 2014 - 17:09 #

Die rechnen ganz fest mit mir, aber ich habe es mir anders überlegt. Also nur noch 999.999.999 übrig. Pech gehabt!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit