Club3D: "Green Edition" von nVidia-Grafikkarten angekündigt

PC
Bild von Camaro
Camaro 10110 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

15. August 2009 - 1:25 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Obwohl nVidia nur die GeForce 9600 GT und die GeForce 9800 GT als sogenannte Green Edition herausgebracht hat, kündigt der niederländische Hersteller Club3D zudem die GeForce GTS 250 als "Green Edition" an.

Die Grafikkarten der "Green Edition"-Serie bieten bei einer etwas geringeren Performance eine stark gesenkte Leistungsaufnahme, was eine verringerte Abwärme im Gehäuse als positiven Nebeneffekt mit sich bringt.

Laut Club3D sollen ihre Karten, wegen der extra neu entworfenen PCB, im Vergleich bis zu 40% weniger Strom verbrauchen. Aktuell wird es bei den GeForce 9600 GT und GeForce 9800 GT Modellen je eine 512MB- und 1024MB-Version geben. Die GeForce GTS 250 wird nur mit 512MB erhältlich sein. Alle Modelle besitzen eine leistungsstarke Kühlkombination mit Lüftersteuerung, welche dennoch leise arbeiten soll. Eine weitere Besonderheit ist der adapterlose HDMI-Ausgang. 

Vergleich "Thermal Design Power" (TDP):

  GeForce 9600 GT GeForce 9800 GT GeForce GTS 250
Standard 95 Watt 110 Watt 141 Watt
Club 3D "Green Edition" 59 Watt 75 Watt 115 Watt
Differenz -37,90 % -31,82 % -18,44 %

Vergleich der Taktraten (Standard - Club3D "Green Edition"):

  Chiptakt Speichertakt Shadertakt
GeForce 9600 GT 650 MHz 900 MHz 1.625 MHz
GeForce 9600 GT Green Edition 600 MHz 700 MHz 1.500 MHz
GeForce 9800 GT 600 MHz 900 MHz 1.500 MHz
GeForce 9800 GT Green Edition 550 MHz 900 MHz ?*
GeForce GTS 250 738 MHz 1.100 MHz 1.836 MHz
GeForce GTS 250 Green Edition 700 MHz 1.000 MHz 1.725 MHz

* Club3D konnte bisher nicht den Shadertakt der GeForce GTS 250 Green Edition nennen.

Hang1992 (unregistriert) 23. Mai 2011 - 15:27 #

Hey leute
Ich habe die GraKa nVidia GeForce GTS250 und ich bin MAßLOS ENTÄUSCHT!
Diese GraKa ist nicht das geld wert!
Erst ist der aufkleber so falsch rauf geklebt das er den lüfter anhält und das er sich nichmehr drehn konnte und die Graka überhitzt und der Pc garnichmehr funzt was macht man da? GraKa raus bauen aufkleber drum herum sogut abschneiden bis er sich drehn kann!
Nun hab ich WIEDER ein problem mit dieser nutzlosen Graka ich habe Assassins Creed BH gespielt bischen in der nacht alles wunderbar (Die GraKa funzte noch nach dem aufkleber problem lang) .. Jez liegt sie hier neben mir aufn schreibtisch warum fragt ihr euch?!
Tja ganz einfach wo ich mich nach dem spielen schlafen gelegt habe ging alles ie gewöhnlich pc normal runtergefahren graka funzte einwandfrei dann werd ich wach mach mir schön frühstück und paar std später denk ich dran bischen was am PC zu checken ich merk shcon iwas stimmt nich ich höre nix die Graka ist verdammt leise geworden .. Ich dachte "Ach halt so wild" POOM! .. Pc geht aus ich frag mich nur was das sollte .. Ich schau mein in mein pc und kriege nur eine gewaltige hitze ab die aus mein PC kommt .. Und siehe da?! .. Graka lüfter dreht sich nichmehr im ar** grundlos er dreht sich nur solang bis der PC hoch gefahren ist ab da ist schluss die wird kochendheiß und pc geht wieder aus immer und immer wieder ..
Diese GraKa könnt ihr vergessen holt euch lieber eine andere mit einer besseren quali und dafür gibt man geld aus unglaublich
Note der Graka:

Grafik: 8/10
Haltbarkeit: 4/10

(Und ja ich habe die Graka schon paar mal abgesaugt und sauber gemacht!

MFG

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit