Driveclub: Neues Releasedatum und Gameplay-Trailer

PS4
Bild von Nico Carvalho
Nico Carvalho 24252 EXP - Freier Redakteur,R10,S8,A8
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

29. April 2014 - 16:59 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Driveclub ab 24,95 € bei Amazon.de kaufen.

Die Veröffentlichung des PS4-exklusiven Driveclub (GG-Angespielt) war ursprünglich für den Launch der Nextgenkonsole von Sony geplant, ehe die Evolution Studios es ins Jahr 2014 verschoben (wir berichteten). Doch nun erhält das Rennspiel mit dem 8. Oktober 2014 einen neuen Releasetermin, wie Sony bestätigt. In einem Beitrag auf dem europäischen Playstation-Blog ließ Shuhei Yoshida, President der Sony Worldwide Studios, die Fans außerdem wissen, dass seit Februar 2014 mit Paul Rustchynsky ein neuer Game Director an der Spitze von Driveclub steht. Dieser arbeitet bereits seit 10 Jahren bei den Evolution Studios und leitete unter anderem die Entwicklung von Motorstorm RC.

Yoshida ging darüber hinaus auf den Grund der Verschiebung ein:

Das, was Driveclub bietet, wurde in diesem Genre noch nie erreicht. Aus diesem Grund benötigt das Team mehr Zeit, um euch euer heiß erwartetes Spiel zu liefern.

Der offizielle Youtube-Kanal von Playstation veröffentlichte zudem einen neuen Trailer, der rasante Renn-Szenen mit lizenzierten Autos zeigt. Diesen könnt ihr euch direkt unter dieser News anschauen.

Video:

g3rr0r 13 Koop-Gamer - P - 1632 - 29. April 2014 - 17:05 #

Also den Kommentar finde ich Super, wenn er den auch stimmt :)
Aber von mir kann er ruhig mehr Zeit haben, solange am Ende auch wirklich ein super Produkt dabei rauskommt.

Wunderheiler 19 Megatalent - 19067 - 29. April 2014 - 17:06 #

Gerade noch Konzeptphase, jetzt schon unerreicht und großartig...

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 29. April 2014 - 18:39 #

Manche glauben halt noch an Wunderheiler :)

Wunderheiler 19 Megatalent - 19067 - 30. April 2014 - 9:51 #

Und das völlig zurecht ;)

Colt 13 Koop-Gamer - 1467 - 29. April 2014 - 17:28 #

Launchtitel

This is 4 the players!

zum glück kostet mich der spass nur 20 euro ....

naja sieht auch nicht besser aus wie Forza.....

Und wieder diese Bäume *_*

helba1 13 Koop-Gamer - P - 1595 - 29. April 2014 - 17:45 #

Vor allem schaut man beim Spielen ja die ganze zeit nur auf die Bäume.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 29. April 2014 - 18:40 #

Wenn man so Rally fährt wie ich schon...

helba1 13 Koop-Gamer - P - 1595 - 30. April 2014 - 12:52 #

Du knallst bestimmt mit Absicht in jeden Baum, der dafür verfügbar ist.

Colt 13 Koop-Gamer - 1467 - 29. April 2014 - 20:58 #

Da drum gehts nicht das soll next gen sein?! so bäume gabs schon auf der "PS 1"
und so was fällt mir ins Auge will garnicht wissen wie die Nordschleife aussieht.

helba1 13 Koop-Gamer - P - 1595 - 30. April 2014 - 12:55 #

Ich frag mich immer noch, was "next gen" mit Grafik zu tun haben soll. Und das ist natürlich "current gen" im Moment, denn mit erscheinen der PS 4 ist diese die current gen geworden.
Mit den Bäumen denke ich, dass die Ressourcen besser wo anders eingesetzt werden können und wollen. Zumal die nicht nach PS 1 aussehen.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11689 - 29. April 2014 - 17:35 #

Sieht schon nett aus, mir ist aber immer noch nicht klar, ob das nun Arcade ala Need for Speed oder Richtung Simulation wie Gran Turismo werden soll.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 29. April 2014 - 18:44 #

Auf der Gamescom zumindest war das Gameplay eher driftorientiert.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 30. April 2014 - 14:23 #

Vielleicht steht uns mit Drive Club dann ein inoffizielles Ridge Racer ins Haus? Nachdem Namco das ja nicht auf die Reihe kriegt ein echtes RR7 zu programmieren.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 30. April 2014 - 15:46 #

Also jetzt, wo Du's erwähnst. Ein RR mit ganz viel (vernachlässigbarem) Social-Kram und mit echten Automarken, dafür aber ohne Reiko Nagase (hieß die so?) - klingt okay.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 30. April 2014 - 17:52 #

Was hast du gegen Reiko Nagase? RR4 ist bis heute der beste Teil und das Intro ist ein Klassiker.

Abgesehen von recht schlechter Grafik und einem dämlichen Balancing hat mir an RR6 die deutsche Sprecherin überhaupt nicht gefallen, das war echter Kindergarten. Ansonsten gefiel mir aber auch der Teil noch recht gut.

Echte Automarken sind mir eigentlich egal, ich mag so ein Arcade-Drift-Rennspiel mit zumindest rudimentärer Story und cooler Grafik. Social Krams geht mit aber völlig ab, das können die sich gerne schenken.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20713 - 30. April 2014 - 20:52 #

Hab nix gegen die liebe Reiko, gibt nur einfach coolere Charaktere in Videospielen :)
Echte Automarken sind mir schon wichtig, Fantasy-Marken kann ich nur bei Titeln wie WipeOut was abgewinnen, weil es da Sinn macht.
Und mit dem Social-Kram sind wir einer Meinung, das muss nicht sein.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 1. Mai 2014 - 17:09 #

Na ja, Reiko war Eyecandy im RR4 Intro, das damals zu den spektakulärsten Renderintros überhaupt zählte. In den Spielen spielt sie ja keine Rolle, da es eh keine wirkliche Story gibt.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70334 - 29. April 2014 - 17:46 #

Na ja, sieht für mich nicht besser oder schlechter als jedes andere Rennspiel aus. Abgesehen davon, dass es mit irgendwelchem Zwangsonline- und socialzeug versehen sein soll und mir damit wahrscheinlich nicht mal kurzeitig Spass machen wird.
Aber für 20 Euro iVm 50% Rabatt auf das PS+Jahresabo trotzdem ein Pflichtkauf.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 29. April 2014 - 18:38 #

Also ich bin mir nicht sicher ob ein Pagani Zonda in real so driften würde...

Nennt mich vorsichtig bis skeptisch.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12872 - 29. April 2014 - 18:47 #

Denke sie werden gar nicht so viel neu gemacht haben, außerdem war ja das Grafik- und Physiksystem schon fertig. Ich freue mich drauf, weil an Rennspielen ist es ja etwas dürftig zur Zeit.

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7199 - 29. April 2014 - 19:59 #

Mal abwarten wie großartig es wirklich wird, das sie nicht behaupten würden ein schlechtes Spiel zu verkaufen versteht sich von selbst.

blobblond 19 Megatalent - 17763 - 29. April 2014 - 21:56 #

Oh die PS5 kommt im Oktober?!
*Duckundweg*

PatrickH. 17 Shapeshifter - 6116 - 30. April 2014 - 6:07 #

Sieht ja hübsch aus, gibts auch ein Schadensmodell? Oder sind die Autos unverwundbar ? :)

Ylod Blod (unregistriert) 30. April 2014 - 7:17 #

Wer dem Yoshida noch was glaubt, ist selber Schuld......

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167218 - 30. April 2014 - 19:35 #

Project Cars interessiert mich mittlerweile mehr.

ocean2076 16 Übertalent - P - 4838 - 1. Mai 2014 - 5:05 #

Für einen Lauchtitel der PS4 passt ja terminlich die Veröffentlichung im Oktober nur dummerweise halt ein Jahr zu spät.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Sport
Rennspiel
ab 0 freigegeben
3
Evolution Studios
Sony Computer Entertainment Europe
08.10.2014
Link
7.5
7.1
PS4
Amazon (€): 24,95 (PlayStation 4)