Destiny: Savegame-Transfer auf Nextgen // 7 Min. Spielszenen

360 XOne PS3 PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123725 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

29. April 2014 - 9:45 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Destiny ab 9,95 € bei Amazon.de kaufen.

Seit mehr als drei Jahren arbeitet das ehemalige Microsoft-exklusiv-Studio Bungie an seinem MMO-Shooter Destiny. Erscheinen wird der Titel am 9. September dieses Jahres für die PS4 und die Xbox One, aber auch deren Vorgänger PS3 und Xbox 360. Solltet ihr zum Release noch keine der beiden Nextgen-Konsolen besitzen, aber über die Anschaffung in der Zukunft nachdenken, könnte euch folgende Meldung freuen: Wie Investment Lead Tyson Green bekannt gab, werdet ihr euren Spielfortschritt wie schon etwa bei Battlefield 4 auf die neue Konsolengeneration übertragen können. Allerdings werde der Transfer des Spielstands sehr wahrscheinlich nur von einer Xbox 360 auf die Xbox One beziehungsweise von PS3 auf PS4 funktionieren.

Bezüglich einer möglichen PC-Version (wir berichteten) gibt es weiterhin kaum Neuigkeiten. Von Eurogamer.net auf das Thema angesprochen, äußerte sich Design Lead Lars Bakken folgendermaßen:

Ich wünschte, [eine PC-Version] wäre so einfach. Das bedeutet nicht, dass sie für die Zukunft ausgeschlossen ist, sie steht nur gerade nicht zur Debatte.

Der alleinige Fokus liege weiterhin auf den Konsolenversionen, die alle intern entwickelt werden und nicht etwa von Drittstudios übernommen werden. Dies bedeute jedoch gerade beim Testen einen riesigen Aufwand. Nun auch noch eine PC-Fassung hinzuzufügen, wäre laut Bakken verrückt.

Darüber hinaus veröffentlichte Bungie ein siebenminütiges Video mit Spielszenen. Den deutsch untertitelten Trailer könnt ihr euch direkt unter dieser News anschauen.

Video:

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 29. April 2014 - 10:34 #

Sehr schade das man Destiny unbedingt noch für die Alten Kisten rausbringen will - man sieht deutlich das es kein echtes Next-Gen Spiel werden wird. Schade.

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 29. April 2014 - 12:31 #

Für ein Projekt diese Größenordnung will mal wohl nicht das Risiko einer pure Next-Gen Veröffentlichung wagen weil die Nutzerbasis noch zu klein ist. Schade eigentlich, das Spiel hat viel Potential (auch wenn es für mich als PC-only Spieler nicht ganz so interessant ist). In der momentanen Zeit das Übergangs zwischen zwei Konsolengenerationen werden wir wohl noch mehr so Kompromisse sehen.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 29. April 2014 - 12:33 #

Ich freue mich riesig drauf! Als alter Halo-Fan gefallen mir die offensichtlichen Anleihen im Art Design, Gun Play und 'Pacing' natürlich ausgespochen gut.
Ich hoffe und gehe mal davon aus, dass ich zum Zeitpunkt des Releases dann auch nicht mehr auf den Savegame Transfer angewiesen sein werde ;)

DanjoDR 11 Forenversteher - 632 - 30. April 2014 - 18:40 #

Yeeeahhh ! :)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 30. April 2014 - 20:01 #

Ich wusste, dass auf dich Verlass sein wird! xD
Jetzt musst du nur noch Matze den ollen Hater belabern und dann läuft das ^^

Hetzel (unregistriert) 29. April 2014 - 12:37 #

WTF?!

kein PC Release? kein Interesse!

Next Gen am Arsch, dank M$ Xbone klapperkiste sehen Spiele also weiterhin altbacken aus aber wollen viel Geld kosten.

nö danke, dann halte ich halt dem etwas kitschigen Borderlands die Stange, das kann man wenigstens am PC Spielen wie es sich gehört!

Thief1983 09 Triple-Talent - 269 - 29. April 2014 - 13:36 #

Man stinkt das nach Troll!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18733 - 29. April 2014 - 16:22 #

Es ist sicher trollmässig geschrieben aber ein Fünkchen Wahrheit steckt schon drin.

"kein PC Release? kein Interesse!" betrifft bei Shootern immer noch genug Leute ^^.

Und dieses Marketingblahblah aktuell nicht in Planung ...
Ist doch nur der Versuch bei denen die den PC bevorzugen im Gespräch zu bleiben mit der Hoffnung das dieses sich doch eine Konsolenversion zulegen.
Alleine wenn ich schon lese "Ich wünschte, [eine PC-Version] wäre so einfach." wir mir schlecht ^^.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11667 - 29. April 2014 - 12:40 #

Also ich muss sagen, dass das Gameplay Video doch sehr "underwhelming" ist. Erinnert mich an Borderlands mit Halo Design und ich sehe da kein Alleinstellungsmerkmal. Und technisch ist es auch nur ganz ok. Dachte das hat so ein Riesenbudget und soll ein Megahit werden.

Punisher 19 Megatalent - P - 13377 - 29. April 2014 - 13:58 #

Damit fasst du meine Gedanken gut zusammen. Die Grafik ist zwar im Video nett anzusehen, vor allem die Effekte und so... aber das Gameplay schwankt für meine Begriffe irgendwo zwischen generisch und wenig spektakulär.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: